• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • WoW Mists of Pandaria: Der Mönch - Was wir bisher über die neue Klasse wissen [News des Tages]

    Der Mönch ist die neue Klasse, die in WoW Mists of Pandaria ihren Weg ins Spiel finden wird. Die Entwickler wollen, dass der Mönch sich unter anderem durch einen einzigartigen Martial-Arts-Kampfstil auszeichnet. Wir haben für Euch zusammengefasst, was bisher über den Mönch bekannt ist und gehen auch auf seine Rollen, Talent-Spezialisierungen und Fähigkeiten ein.

    In WoW Mists of Pandaria wird der Mönch als nächste neue Klasse eingeführt. Den bisherigen Entwickleraussagen zufolge, soll der Mönch sich besonders durch einen einzigartigen Martial-Arts-Kampfstil mit eigens für ihn kreierten Animationen von den übrigen Klassen abheben. Wir haben in unserer Zusammenfassung noch einmal die bisher bekannten Infos zur neuen Mönch-Klasse übersichtlich zusammengetragen. Achtung: Die Entwickler haben eingeräumt, dass sie derzeit unterschiedliche Dinge ausprobieren - Mechaniken, Talente, Rollen-Spezialisierungen und ähnliches können sich also jederzeit ändern. Zudem haben sie angekündigt, dass die Talentspezialisierungen erst mit Start der Beta-Phase von Mists of Pandaria wirklich Form annehmen werden.

    Der Mönch: Rassen
    Im Gegensatz zum Todesritter handelt es sich beim Mönch nicht um eine "Heldenklasse", die auf Stufe 55 startet. Der Mönch beginnt seinen Weg auf Stufe 1. Die Pandaren sind zwar die ursprüngliche "Mönch"-Rasse, jedoch weihen sie auch andere Völker in die Geheimnisse des Mönch-Daseins ein. Lediglich die Cataclysm-Völker der Goblins und Worgen sind davon ausgenommen. Zur besseren Übersicht haben wir Euch die Völker noch einmal aufgelistet, die sich von den Pandaren zum Mönch ausbilden lassen können:

    AllianzHorde
    DraeneiTauren
    NachtelfenTrolle
    MenschenOrcs
    ZwergeBlutelfen
    GnomeUntote
    Pandaren


    Der Mönch: Ressourcen
    Als Ressource verfügt der Mönch über das Chi, welches wie die Energie von Schurken oder Katzen-Druiden funktioniert. Durch Fähigkeiten wie "Hieb" wird zudem eine zweite Ressource generiert - entweder Licht- oder Schattenkraft - die dann wiederum für mächtigere Attacken eingesetzt wird. Mana bleibt als Ressource den Nebelwirkern in einer speziellen Heiler-Haltung vorbehalten.

    Der Mönch: Rüstung und Waffen
    Mönche setzen auf Lederrüstung – vermutlich vor allem aufgrund ihres Kampfstils, der viel Bewegungsfreiheit erfordert, sie sich aber dennoch gegen feindliche Angriffe schützen möchten. Auf Tank und Nahkämpfer spezialisierte Mönche setzen auf Ausrüstung mit dem Attribut Beweglichkeit. Heiler dagegen setzen wie andere Heiler-Klassen auf Intelligenz.

    Auch wenn Mönche sich hauptsächlich auf den Faustkampf spezialisiert haben und auch ihre Füße häufig einsetzen, greifen sie für ihre Spezialangriffe - und natürlich zur Verbesserung ihrer Attribute - auch mal zu einer Waffe. Dabei haben sie die Wahl zwischen Stäben und Faustwaffen, sowie einhändigen Äxten, Schwertern und Kolben. Heiler können zudem auch Nebenhand-Gegenstände tragen.

    Der Mönch: Rollen, Talente und Spielweisen
    Auch einen 'Roundhouse-Kick' hat der Mönch im Fähigkeiten-Repertoire Auch einen "Roundhouse-Kick" hat der Mönch im Fähigkeiten-Repertoire Quelle: Blizzard Der Mönch kann sich zwischen drei Talentbäumen entscheiden, die sie jeweils eine andere Rolle im Gruppenspiel einnehmen lassen. Mit dem Braumeister als Spezialisierung übernimmt der Mönch die Rolle des Tanks. Der Windwandler spielt sich als Nahkampf-Schadensklasse. Wer seinen Mönch als Heiler spielen möchte, wählt die "Nebelwirker"-Spezialisierung. Zu den einzelnen Spezialisierungs-Fähigkeiten ist zwar bisher nur wenig bekannt, die Entwickler haben jedoch immer wieder durchscheinen lassen, wie sie sich die Spielweisen vorstellen. Allgemein wird es beim Mönch beispielsweise keinen automatischen Angriff geben, wodurch ein aktiveres Spielgefühl vermittelt werden soll.

    • Braumeister (Brewmaster) – Der Tank-Mönch
      Der Tank-Mönch soll eine eigene Braumeister-Haltung bekommen, die an das aus Kampfkunstfilmen bekannte "Drunken Boxing" angelehnt ist. Durch unvorhersehbares Wanken und Taumeln soll den Braumeistern das Gefühl des Ausweichens und der Unberührbarkeit im Kampf vermittelt werden. Braumeister greifen auf die Ressourcen "Chi" und Licht- beziehungsweise Schattenkraft für ihre Attacken zurück. Bei der Ausrüstung wählt er, wie auch Druiden-Bären, Leder-Kleidung mit Beweglichkeit. Zudem haben die Entwickler vor, den Mönch zum Tanken Stäbe in die Hand zu drücken.
    • Windwandler (Windwandler) – Der Nahkampf-Mönch
      Der Windwandler soll laut Ghostcrawler der Typische "Kung-Fu"-Kämpfer sein, der seine Gegner vor allem mit Fäusten und Füßen verprügelt. Passend dazu nutzt er hauptsächlich Faustwaffen, kann aber auch einhändige Äxte, Schwerter und Streitkolben tragen. Als Ressource nutzt er, wie auch der Braumeister, das Chi, sowie die Licht- und Schattenkraft. Bei den Klamotten darf er sich mit Schurken und Feral-Druiden Leder-Ausrüstung mit Beweglichkeit teilen.
    • Nebelwirker (Mistweaver) – Der Heil-Mönch
      Besonders interessant sollen laut der Entwickler die Heil-Mechaniken beim Mönch sein. Dabei soll eine Melee-Variante des Heilens für Abwechslung sorgen. Außerdem arbeitet der Nebelwirker mit kleinen Statuen, die er wie ein Schamane im Kampf aufstellen kann. Mit einer speziellen Heiler-Haltung erhalten die Nebelwirker einen Manabalken, wie andere heilende Klassen. Als Heiler greift der Nebelwirker zu Leder-Rüstungen mit Intelligenz.

    Der Mönch: Fähigkeiten
    WoW Mists of Pandaria: Mit der Fähigkeit 'Rollen' überbrückt der Mönch schnell kleinere Entfernungen. WoW Mists of Pandaria: Mit der Fähigkeit "Rollen" überbrückt der Mönch schnell kleinere Entfernungen. Quelle: Blizzard Auf der Blizzcon 2011 hatten wir die Möglichkeit den Mönch bis Stufe 10 zu spielen. Dabei konnten wir auch einen Blick auf die ersten Fähigkeiten der Klasse werfen:

    • Hieb (Jab) - ab Stufe 1
      Fügt dem Ziel Nahkampfschaden zu und generiert jeweils einen Punkt Licht- und Schattenkraft
    • Hand des Tigers (Tiger Palm) - ab Stufe 1
      Richtet physischen Schaden an verursacht Extraschaden, wenn das Ziel über mehr als 50% seiner Lebenspunkte verfügt.
    • Rolle (Roll) - ab Stufe 2
      Kosten: 50 Chi
      Mit einer Vorwärtsrolle legt der Mönch eine kürzere Distanz schneller zurück.
    • Blackout Kick - ab Stufe 3
      Richtet physischen Schaden an. Stirbt der Feind durch diese Attacke, erhält der Mönch einen Punkt dunkle Macht zurück.
    • Flying Sepent Kick - ab Stufe 5
      Der Mönch springt bis zu 40 Meter entfernte Gegner an. Die Attacke macht getroffene Ziele benommen, richtet jedoch keinen Schaden an.
    • Wirbelnder Kranichtritt (Spinning Crane Kick) - ab Stufe 5
      Der Mönch wirbelt sechs Sekunden lang um die eigene Achse und richtet dabei regelmäßigen Schaden an Gegnern im Umkreis von acht Metern an.
    • Statue der Jadeschlange (Statue of the Jade Serpent) - Stufe bisher unbekannt
      Zauberzeit: 5 Sekunden
      Beschwört am Zielort eine Satue der Jadeschlange. Jedes Mal, wenn der Mönch Schaden verursacht, heilt sie ein in der Nähe befindliches befreundetes Ziel im Umkreis von 20 Metern um die Statue. Es können bis zu drei Statuen des Jadedrachen gleichzeitig aktiv sein.

    Der Mönch verfügt nicht nur über außergewöhnliche Fähigkeiten und Kampftmechaniken, er erhält auch eigene Kampfanimationen, die sich zwischen den Mönch-Völkern nur minimal unterscheiden sollen. Wir dürfen also unter anderem auf "rollende" Tauren und Gnome gespannt sein.

    Ihr wollt in WoW Mists of Pandaria einen Mönch spielen? Werft doch mal einen Blick in unser Klassenforum zum Mönch. Dort könnt Ihr im Beitrag von Community-Mitglied .:Vodoo:. zudem abstimmen, welcher Rasse Euer zukünftiger Mönch angehören soll.

  • World of Warcraft
    World of Warcraft
    Publisher
    Activision Blizzard
    Developer
    Blizzard
    Release
    11.02.2005
    Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von The-Dragon
    Falls es dir nicht aufgefallen ist, so ist es eigentlich bei jeder Klasse. Nur hat Blizzard eben den Weg gewählt, es…
    Von The-Dragon
    Nur weil du tot bist, heißt das ja nicht das du keinen Kampfsport ausüben kannst. Ich frage mich nur, wie oft ein halb…
    Von shadowbones
    undead monk !! besser gehts nicht!!

    Aktuelle Online-Spiele Releases

    Cover Packshot von Otherland Release: Otherland gamigo AG (DE) , Drago Entertainment
    Cover Packshot von Overwatch Release: Overwatch Blizzard , Blizzard
    • xashija
      27.01.2012 19:00 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      shadowbones
      am 19. März 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      undead monk !! besser gehts nicht!!
      Flachtyp
      am 30. Januar 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Also ich freue mich auf das addon und die Pandaren und die neue Klasse usw. Alles schön und gut ^^.
      ABER: untote Mönche ??? Oo

      Fehlt nur noch daß irgendwann untote Paladine möglich sind. Dann verstehe ich garnix mehr ^^.
      The-Dragon
      am 20. März 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Nur weil du tot bist, heißt das ja nicht das du keinen Kampfsport ausüben kannst. Ich frage mich nur, wie oft ein halb verwester Untoter solche Bewegungen ausführen kann, bis er mal ein Körperteil verliert :p

      Tauren-Palas und -Priester wurden loretechnisch gut implementiert finde ich. Ich meine, was spricht dagegen, das man auch mal andere Wege beschreitet als immer nur die althergebrachten?
      Llandaro
      am 30. Januar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      die Pandaren sind ja mal die geilste rasse in WoW... und der Mönch wird sicher auch ne witzige klasse...
      die neue Welt sieht wenigstens mal schön aus... das was ich gesehen hatte(bis Nortend) war... eher langweilig bis grauenhaft..(klar das ist immer geschmackssache)...

      dennoch denke ich nicht das es WoW vor dem langsam aber sicheren abstieg bewahren wird... wenn ich mir Tera und Blade and Soul anschaue kann kein Westliches MMORPG mehr mithalten!...
      ich dachte schon SWTOR bringt geile Planeten mit schöner landschaft aber das was ich bei Blade and Soul gesehen habe war nicht zu übertreffen auserdem sind die Klassen mit ihren Skills einfach nur Porno!...

      die Spells vom mage sehen übel aus... ein Eisdrache!... jap das ist schwer zu übertreffen wie der sich da windet und durch die gegnermassen rammt ein traum!... wieso dachte ich nur SWTOR wird geil?... warscheinlich weil ein Koreanisches Spiel nicht soviel aufmerksamkeit bekommt wie ein US Spiel... dabei bietet Blade and Soul ebenfals volle vertonung und Cutscenes... die Kämpfe wirken wie in einem Film(und die sind nicht gescriptet oder derartiges ich hab tatsächlich kämpfe gesehen die spieler ausgetragen haben... sehr heftig gemacht das game)

      fals Blade and Soul dieses Jahr raus kommt wird das noch viel aufmerksamkeit auf sich ziehen!...
      White_Sky
      am 29. Januar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich kann mich einfach nicht damit anfreunden, dass die verschiedenen Rassen sich den pandarisch-kulturellen Mönch belehren lassen, wie man es z.B. an der 'Statue der Jadeschlange '- Fähigkeit sehen kann, außer Blizzard macht den Mönch für jede Rasse individuell (was ich auch hoffe). Ansonsten ist das so, als würde eine Mondpriesterin der Nachtelfen, die ja selber schon ziemlich arrogant und rassistisch sind, andere Rassen den Weg der Elune lehren und zwar mit nachtelfischen Wegen (und die anderen Individuen der etwaigen Rassen es sich noch belehren lassen).
      Es fühlt sich so an wie ein/e nachtelfische/r Loa-Priester/in, von Trollen gelehrt, oder ein/e draeneiische/r Klingenmeister/in von den Orcs...

      Wie soll ein Taure oder ein Draenei mit seinen Hufen den wirbelnden Kranichtritt ausführen?
      The-Dragon
      am 20. März 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Falls es dir nicht aufgefallen ist, so ist es eigentlich bei jeder Klasse.
      Nur hat Blizzard eben den Weg gewählt, es für alle 100% gleich zu gestalten, so das es keine Rolle spielt, welcher Rasse dein Char angehört.

      Das es auch anders geht, hat mir SW:ToR überzeugenderweise nahegelegt. Im Prinzip gibt es nur 4 Klassen in dem Spiel, aber jede Seite hat eine eigene Version davon, in denen Resourcen und die Namen der Fähigkeiten anders heißen und aussehen. Wenn man sich damit mal näher auseinander setzt wird klar, warum Blizzard lieber auf Gleichheit setzt.
      matthi200
      am 29. Januar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Freu Freu solange es kein Dk bääm bääm alles tot klasse wird
      Astartes86
      am 29. Januar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich muss zugeben, ich war beim Mönch anfangs auch skeptisch, aber nachdem ich in der Beta von D3 - widerwillig - mal den Mönch angespielt hab muss ich sagen, wenn der WoW-Monk auch nur ansatzweise sich so spielt: Haben will! wenn auch nicht als Panda
      Rinderrudi
      am 29. Januar 2012
      Kommentar wurde 7x gebufft
      Melden
      Auch auf die Gefahr hin mich zur Zielscheibe zu machen-aber warum wartet ihr das Addon nicht einfach mal ab und schaut ob ihr Spass an der Klasse sowie an den neuen Gebieten habt bevor rumgemeckert wird.Ich versteh dieses Genörgel einfach nicht-vielleicht bin ich auch zu alt dafür...
      Raicia
      am 29. Januar 2012
      Kommentar wurde 5x gebufft
      Melden
      Ich sehe das ganz genau so! Ich weiß zwar noch nicht so recht was ich davon halten soll - aber das kann ich ja auch noch nicht da ich noch keine Gelegenheit hatte irgendwas davon zu testen. Ich bin aber generell offen für Neues, ich freue mich auf die neue Klasse, die neue Rasse und vor allem auf die neuen Gebiete und (hoffentlich) Design-technisch neue Rüstung die ins Gebiet passt. Nicht damit zufrieden sein kann ich ja später immer noch, vorher meckern meiner Meinung die, die sonst nichts besseres zu tun haben - wenn wenn was nicht gefällt kann man das immer noch konstruktiv zum Ausdruck bringen. Und das nicht jedem der asiatische Touch gefällt ist ja klar - aber mir gefallen auch nicht alle Gebiete ingame, warum sollte ich mich beschweren?
      Ich freu mich weiter auf das Add-On und darüber das ich nicht die einzige bin die das Gemotze hier total blöd findet
      Flamet0wer
      am 28. Januar 2012
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Diese sinnfreien Kommentare hier sind so lächerlich. Also ob der Mönch - nur weil er Lederrüstungen trägt - eine 1 zu 1 Kopie des Druiden werden würde. Demnach müsst der Todesritter auch nur ne Kopie des Kriegers sein; er trägt ja immerhin auch Platte... Ohje, hier tümmelt sich wohl mehr und mehr die geistige Unterschicht -.-
      Progamer13332
      am 28. Januar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ich freu mich nicht drauf
      HitotsuSatori
      am 28. Januar 2012
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Ich mich schon.
      Derkmus
      am 28. Januar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ach du meine güte !!!! das sind ja nur ein paar modifizierte druiden so wie ich das gelesen hab <.<
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
865566
World of Warcraft
WoW Mists of Pandaria: Der Mönch - Was wir bisher über die neue Klasse wissen [News des Tages]
Der Mönch ist die neue Klasse, die in WoW Mists of Pandaria ihren Weg ins Spiel finden wird. Die Entwickler wollen, dass der Mönch sich unter anderem durch einen einzigartigen Martial-Arts-Kampfstil auszeichnet. Wir haben für Euch zusammengefasst, was bisher über den Mönch bekannt ist und gehen auch auf seine Rollen, Talent-Spezialisierungen und Fähigkeiten ein.
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/Specials/WoW-Mists-of-Pandaria-Der-Moench-Was-wir-bisher-ueber-die-neue-Klasse-wissen-News-des-Tages-865566/
27.01.2012
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2011/10/World_of_Warcraft_Mists_of_pandaria_gebiete_pandaren_moench_52.jpg
world of warcraft,world of warcraft mists of pandaria,blizzard,mmorpg
specials