• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • DirkWalbruehl
      23.09.2015 01:00 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Ginkohana
      am 23. September 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ashbringer + T6 ohne das Krönchen war immer mein Traum, für mich untopbar.
      Aun
      am 23. September 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      das dingens heißt "äschbringer" nicht "aschbringer"...... dammit tyrone
      Derulu
      am 23. September 2015
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Es geht ihm mehr um die Aussprache BlackSun. Aber er weiß vielleicht noch nicht, dass es sehr wohl englischsprachige Regionen gibt, in denen ein a wie ein a und nicht ein ä betont wird und nicht jeder Oxford-Englisch spricht.
      BlackSun84
      am 23. September 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Engl: Ashbringer
      Dt.: Aschenbringer

      Unterm Strich bedeutet eh beides das Selbe.
      Golddieb
      am 22. September 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Aschenbringer ist für mich eine der unbedeutendsten Waffen überhaupt. Es sieht schlecht aus und ist in meinen Augen eine reine Allianzwaffe. Es gibt mindestens eine Hand voll Zweihänder, die Aschenbringer locker in die Tasche stecken. Z.B. das Original Ashkandi (Ich nenn es gern die Arschkante). Jeder Blutelf würde wahrscheinlich die Klinge der Sindorei vorziehen. Als Prot Pala trage ich zur Zeit diesen brandneuen Vibrator von Beate Uhse. Nennt sich glaube ich "Lok'amir il Romathis". Aber auch "Ko'gun" ist ganz weit vorne.
      Geroniax
      am 22. September 2015
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Melden
      Und der Dommhammer ist eine Horde Waffe. Habe da ein Vorschlag:

      Findet euch damit ab
      AGXX2
      am 22. September 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Finds ihrgendwie Blöd das man Tirion sterben lässt. Er ist eigntl einer der Beliebteren Figuren in WOW.
      BlackSun84
      am 23. September 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Es ist doch noch gar nicht sicher, wer alles stirbt. Vielleicht wird Tirion auch nur schwer verletzt und übergibt das Schwert schwert atmend unserem Charakter (also dem Champion), der haut beide raus und weil Tirion erstmal schachmatt gesetzt ist, behält der Champion die Waffe fürs Erste. Selbiges kann auch für Varian, Thrall & Co. gelten, wobei ich bei Varian eher auf Tod wetten würde.
      Besterprogamer
      am 22. September 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Tirion und belibt in einen Satz? Die Matrix ist kaputt.
      Elrigh
      am 22. September 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Warum nicht den Ashbringer als Einhänder?

      Ich hoffe nur, sie drängen dem Tankpala nicht irgendeinen blöden Hammer auf.
      Elrigh
      am 24. September 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Im Falle des DK zumindest wird der Spieler ein Stück von Frostmourne bergen und daraus eine neue Klinge schmieden.
      Wenn es beim Ashbringer ähnlich wäre, spräche nix dagegen, einen Einhänder daraus zu machen. =)
      AGXX2
      am 22. September 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ashbringer ist und bleibt nen 2händer find dich damit ab.
      Aber ich Teile deine ansicht das der Tankpala BITTE keinen Hammer bekommen sollte.
      Was ich den da noch hinzufügen will Bitte keine 1Hand Axt.
      Rainbow Dash
      am 22. September 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wieso sollte Bolvar Fordragon uns helfen? ist es nicht so das wenn er den Helm des Lichkönigs auf hat das dieser die Kontrolle über Bolvar übernimmt? und er somit wieder ein Böser wäre? Da der Geist von Ner'Zhul im Helm steckt? oder hab ich die Lore da falsch verstanden?
      Jack22
      am 23. September 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      trotzdem ist es fraglich ob er wirklich helfen "könnte" weil die Letzen worte wahren ja "verlasst diesen Ort und kehrt nie wieder" seine stimme hatte sich dabei auch verändert und als Bewacher der Geißel die immer noch der Legion unterstellt ist glaube ich nicht das er dazu in der Lage wäre sie vollständig zu kontrollieren Arthas hatte ja auch nie den 100% einfluss auf die Geißel außer sie etwas davon abzuhalten alles zu zerstören : D
      Derulu
      am 22. September 2015
      Moderator
      Kommentar wurde 2x gebufft
      ZITAT:
      "Der Traum
      Der Lichkönig wartete auf dem Frostthron, und studierte Visionen aus Kalimdor und des Östlichen Königreichen. Währenddessen rang er mit sich selbst, Ner'zhul und seinem letzten Rest Menschlichkeit. Nach einem langem Konflikt vernichtete Arthas sowohl große Teile seiner Menschlichkeit, als auch Ner'zhuls Anteil am Lichkönig, um fortan alleine zu herrschen. Um zu gewährleisten dass seine Menschlichkeit nie mehr Einfluss auf seine Handlungen nehmen konnte riss Arthas sich sein eigenes Herz heraus und warf es in die Tiefen unter Eiskrone. Dort dachte er, würde es niemand finden."


      http://forscherliga.wikia.com/wiki/Lichk%C3%B6nig
      AGXX2
      am 22. September 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Dachte auch das der geist der Lichkönigs noch in den Helm versiegelt war und nicht gemeinsam mit Arthas abgetreten war. Also waren sie wirklich zu einer Person verschmolzen.
      Rainbow Dash
      am 22. September 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ah okay danke hatte mich schon gewundert wie da gehen soll ^^
      Derulu
      am 22. September 2015
      Moderator
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Roman Arthas:
      Arthas hat sowohl den letzten Rest Menschlichkeit in seinem Geist, in Form der kindlichen "Manifestierung" Matthias Lehner, als auch den Geist von Ner'zhul getötet, als er jahrelang auf dem Frostthron saß und "träumte"

      Der Helm ist somit nur noch ein Artefakt zur Kontrolle über die Geißel, aber nicht mehr "Sitz" des Geistes des ersten Lichkönigs
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1172061
World of Warcraft
World of Warcraft: Mit welchen Artefaktwaffen schmücken sich Schutz- und Heilig-Paladin?
Wir werfen in unserem Video zu WoW: Legion einen Blick in die Kristallkugel und spekulieren darüber, welche Artefaktwaffen Paladine bekommen. Außerdem erklären wir euch nebenbei die Geschichte von Aschenbringer, der Waffe für Vergelter. Was wohl bekommen die anderen beiden Speccs?
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/Specials/WoW-Legion-Video-Artefaktwaffe-Paladin-Aschenbringer-1172061/
23.09.2015
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2011/05/WoW_Tirion_Fordring_b2teaser_169.jpg
world of warcraft,blizzard,mmorpg
specials