• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • buffed.de Redaktion
      07.01.2009 13:03 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Narfmaster
      am 01. Mai 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Stirbt der Heiler, is der Tank schuld.
      Stirbt der Tank, ist der Heiler schuld.
      Stirbt der DD, ist der DD schuld.
      Stirbt keiner, hat die Gruppe alles richtig gemacht.


      Mit den Random-gruppen ist es teilweiße echt heftig... keine zeit für buffn und manareg, aber dann dem Heiler die schuld in die Schuhe schieben, weil der den Tank hat umkippen lassen... auf die Manaleiste guggt keiner mehr... vllt sollte Blizz den Tanks eine art Skill geben, der ihnen quasi verbietet, ein mob anzugreifen, wenn ein Caster/Heiler in der Gruppe oom ist...
      Welgon
      am 07. April 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Mein Holy Pala wird wohl in der nächten Zeit das Zeitliche segnen, denn was ich mit Random Gruppen in den Inis erlebe, ist nur noch frustierend. Selbst in den 3 neuen Icecrown Instanzen scheint "Wer ist als erster beim Endboss" eine Art Volkssport zu werden.
      Entweder ist der Tank direkt nach dem Port schon an den ersten Mobs am kloppen, oder hat man mal einen aufmerksamen, da rennen die DDs mit einem hastig getippten "go go go" bereits in die erste Mobgruppen.
      Das ein Pala mal eben ein paar Sekündchen braucht, um den Tank im Fokus zu setzen und die Buffs auf die Klassen abzustimmen, interessiert kaum noch einen. Hastet man dann hinterher, weil die ersten schon fast im Dreck liegen, geht das Gezeter los. Ich brauch SDM, ich brauch doch lieber SDK, warum buffst du dem nicht SDW. Und das in HDR hero mit einem Tank mit 4,5 K GS.
      In diesem Sinne, go go go.
      Haramann
      am 13. März 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Haha die Regeln sind gut
      Hab mich köstlich amüsiert
      gospelhouse
      am 02. Februar 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Grau ist alle Theorie... Gebote sind doch nur Richtlinen die man biegen kann...
      Ich Habe es noch nir, jawohl noch nie erlebt das ein Tank auf mich als Healadin rücksicht genommen hätte. Das wird nur rumgemault an meinem Equiopment, an meinem Trank-managment und natürlich daran wie ich heile auch. Das mann während eines Kampfes nur noch einmakl einen Trank zu sich nehmen kann und die Zeit der regeneration (also bevor man wieder einen trank zu sich nhemen kann) erst nach dem Kampf beginnt wird oft vergessen.
      Dann rennt der Tank und viele DD's mit ihm einfach los ohne absprachen, ohne rücksicht auf den heal, der wirds schon irgendwie richten. Da wird lustig drauflosgepullt und Kampfpausen gibt es, frei nach dem Motto "ausruhen kannste wenn de tot bist", erst am ende der Ini oder wenn der Tank selber mal low mit seinen werten ist.
      Zeit zum looten gibt es schon gar nicht. Werte vergleichen ist auch nicht, denn du hast natürlich die komplette Atlas Loot tabelle im Kopf zuhaben.
      Warum also noch healer, die braucht doch eh kein Mensch ausser um an Iihnen rumzunörgeln, sie zu beschimpfen oder aus gruppen zu vertreiben.
      Und was heist hier eigentlich spielgenuss? Ich will nur noch schnell die ini machen und dann auf n raid Pechschwingenhort in unter 10 min...
      Naja was solls, lass die Heiler doch ihren frust schiebenhauptsache die Tanks haben spass...
      Ich spiel übrigens auch Tank und bei mir gehts eher gemütlich zu weil ich find die 10 - 14 Gebote eher spielentspannend so das e
      Teuto
      am 20. Oktober 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Als Tank sag ichs vor jeder Ini an:

      \"Aggro ist Seelengebunden!!\"
      Numz
      am 07. Juni 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Die zehn Gebote sind doch auch nichts anderes als Regeln in einem sozialen Umfeld. Ich bin zwar kein gläubiger Christ. Aber jede Religion hat solche regeln. Bei WoW will ich nicht von einer Religion sprechen, aber ein soziales Umfeld hat man auch hier. Das die 10 Gebote der Bibel als Vorbild genommen werden kann doch nur als positiv gesehen werden.
      Ich gehör trotz meines lvl 60 und ein lvl 20 twink wohl ehr zu den newbee's trotzdem sind mir einige der Fehlschläge gut bekannt. Ich selbst will mich vorallem in der Anfangsphase nicht von Fehlern freisprechen.
      Viellicht wäre es sinnvoll bei der Gruppenbildung einmal auf die Gebote hinzuweisen und klarstellen das danach gespielt wird. Unterumständern stehen dann auch etwas weniger Spieler bei einigen auf der Ignore-List.
      X-Man
      am 06. August 2008
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      yo, die gebote von #332 und #329 sollten auch rein, aber es sind ja leider "Die 10 Gebote"^^
      Smallaboo
      am 19. Juni 2008
      Kommentar wurde 6x gebufft
      Melden
      Bravo sag ich.

      Ein paar Tricks noch dazu:

      11. Wenn ein entzauberer dabei ist, dann sollte man sich darauf einigen, bei "Beim Aufheben gebunden" nur noch zu passen oder zu bedarfen. Der Entzauberer macht immer Gier und lässt dann die Kuft raus. Um die Splitter kann man dann würfeln (Allianz) oder sich gegenseitig aufe Fresse hauen, bis der letzte umgefallen is (Horde). Ich als Tank und Entzauberer bevorzuge die letzte Methode.

      12. Es ist sinnvoll, eventuell seine Quests zu synchronisieren. Nichts ist ärgerlicher, als anderen Spielern beim Aufsammeln irgendeines Kopfes oder einer Zehe zuzuschauen, um danach zu erfahren, dass diese Quest dies und das bringt und sie rechts vorm Eingang zu kriegen ist.

      13. Gerade in Einsteigerinis merkt man schnell, ob einer in der Gruppe ein Neuling ist oder ein alter Hase. Oder wie man bei den Untoten sagt: Wer nach 5 Minuten im Raid nicht gemerkt hat, wer der Depp ist, ist es selbst. Verachtet (und verarscht) diese armen Schweine nicht, sondern helft und erklärt, denn der Neuling von heute ist der imba Maintank von morgen. Das frische Blut ist es unter anderem, was dieses Spiel so lange unterhaltsam gemacht hat.

      Viel Spaß Euch allen und nicht vergessen: Immer feste drauf!

      Smallaboo
      warlord118
      am 12. Juni 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      das mit dem cc höre ich andauernd, trotzdem kann ich es manchmal nich lassen zu dot´n.
      Cysiaron
      am 20. Mai 2008
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Melden
      ich danke für diesen leitfaden.
      selbst spiele ich erst seit gut vier wochen wow, einen orc-krieger. zusammen mit diesem leitfaden und meinen beiden mentoren meiner gilde habe ich es geschafft, ein tank zu werden. es kommt aber auf die ini an, denn in den harten lvln übernimmt mein mentor das tanken, ich bin dann dd. dank dieses artikels habe ich verstanden, ihm dann nicht die arbeit schwer zu machen.
      in leichten instanzen lässt man mich dann tanken, damit ichs lerne.
      wenn man alles geschriebene befolgt, so ist man erfolgreich und andere spieler arbeiten gerne wieder mit einem zusammen.
      in meiner gilde sieht man mich mit gemischten gefühlen, nicht, weil ich mich dämlich anstelle, aber ich spiele wow hauptsächlich aus rollenspielaspekten. mein orc hat stärken und schwächen, erst das verleiht im charakter, aber es ist auch riskant für die gruppe, wenn der dd noch vorm tank aggro zieht...
      die gruppe weiß aber vorher bescheid, dass mein orc öfters mal eigensinnig handelt.
      was dropps angeht, so kenne ich nur "bedarf" oder "passen", gier mag ich nicht, denn mein geld verdiene ich mit meinen rp-berufen.
      wenn ich gegenstände finde, dann frag ich erst die leute, mit denen ich auf inis gehe, ansonsten wandern sie in die gildenbank.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
791359
World of Warcraft
WoW-Gruppenspiel: Die zehn Gebote
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/Specials/WoW-Gruppenspiel-Die-zehn-Gebote-791359/
07.01.2009
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2007/09/Gruppenguide_1_1.jpg
specials