• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Elenenedh Google+
      11.08.2011 10:15 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      strombergfan
      am 08. Juni 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      --
      Fragemax
      am 27. Juni 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Bei den Koordinaten 17,70 höhre ich Flügelschläge höhrt ihr die auch ?
      Xarson
      am 19. Oktober 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wer es noch nicht weiß, unter Tirisfal befindet sich eine Art Monster oder sogar ein alter Gott was Blizzard sogar bestätigt hat, das unter Tirisfal ein sehr übles Monster liegt, aber nicht das es ein alter Gott ist.
      Lässt bestätigen das der Flüsternde Wald im Zusammenhang mit diesem " Monster " steht sowie die Kinder aus Goldhain.
      ShendroxGX
      am 18. September 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ich weiß nicht ob es euch schon aufgefallen ist, aber es laufen zwei Rehböcke immer ein und die selbe Stelle ab und zwar in der Form eines S, dazu kommt dann natürlich der Kreis, diesen kann man im übrigen auch gut als O ansehen, dann etwas weiter Östlich gibt es drei Bäume die genau zu einem Dreieck zu einander stehen und einen Zeigepfeil richtung Undercity. Dies könnte also folgendlich auch sein das es S.O. heißt und richtung Undercity zeigt, nur was das genau bedeutet ist fraglich.

      Ich vermute auch, dass das Skelett das am Baum sitzt ein Mensch ist, der vor irgendwas geflohen ist. Er sitzt zwar in Richtung der Truhe, aber sein entsetzter Blick geht richtung Himmel, als wäre dort irgendwas geschehen. Betrachte man sich das Flugzeug und den Gnomen dazu, stellt man fest das selbst er zum Himmel sah und starb. Nur der Angler lief weg, wobei er wohl auch nach diesem Schatz suchte und dafür Angelte oder er war zur falschen Zeit am falschen Ort.

      Wenn man im bzw am Kreis steht oder sitzt sollte man die Musik ausmachen bis auf die Hintergrundgeräusche und man siehe da, man hört eine Stimme die mehrmals leise "beinah" sagt und einmal sehr eindringlich und exentrisch. Es wird auch sein Satz gesagt, aber diesen verstehe ich noch nicht ganz und das Wort "beinah" fällt dabei auch wieder.

      Achtet doch auf genau dies und versucht euch selbst ein Bild zu machen und im übrigen läuft der Bär auch ein ganz bestimmtes Muster ab, man muss nur darauf achten welches dies ist und man kann sich noch mehr darunter vorstellen was dort los ist =)
      ShendroxGX
      am 18. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich muss dazu eben noch Hinzufügen das eben das Event gestartet ist und bei mir es nur fünf anstatt alle sieben wie im Video waren. Dazu sagt diese eine Stimme mittlerweile klar und deutlich "Heute nacht, beinah". Ich werde es mir nun jeden Tag mal genau anschauen und gucken ob irgendwas passiert.
      SirBurns
      am 12. August 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Hallo Susanne, danke für die Erwähnung!
      Inzwischen konnte ich das Schauspiel der Feen auch miterleben.
      Als sie aufgetaucht sind musste ich fast ne gute Stunde warten bis es losging!
      MfG


      Arutos
      am 11. August 2011
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      "
      Unsere User KodiakderBär und ElrondMcBonk vermuten übrigens, dass der Flüsternde Wald der gleiche Ort sein könnte, an dem Malfurion Sturmgrimm im Spiel Warcraft 3: The Frozen Throne die Geister der Natur befragte. Zur Veranschaulichung findet Ihr nachfolgend einen Video-Ausschnitt mit der gemeinten Stelle, die von 00:00 bis etwa 02:10 Minuten läuft"

      Das könnte natürlich stimmen. Dann hätte der Wald evt. noch ne bedeutung in cata (malfurion)
      Jormuttar
      am 11. August 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @Zitat: "Unsere Theorie? Ein Pirat wurde an diesem einsamen Fleckchen Tirisfals gefesselt ausgesetzt, mit praktischem Blick auf das Piratengold, dass mit einem Fluch belegt ist. Der Pirat verendete und mit der Zeit füllte sich das Becken mit dem Wasser von Regen und Nebel. Und da der Schatz verflucht ist, ist auch die Propellermaschine Jahre später in den See gestürzt… "

      Also meine Theorie ist, dass sich hier eine Bande Pandaren-Braumeister ein Späßchen erlaubt und alle genannten Requisiten vorsätzlich platziert hat, um ihr illegales Vorhaben - den Bau einer Pandaren-Brauerei in Tirisfal - zu kaschieren. Zusammen mit der Brauerei entstand dann auch dieser See, um genug Wasser zur Bierherstellung zu haben. Da die Hälfte der zum Schutz platzierten falschen Fährten nun unter Wasser stand und damit unwirksam war, wurde die Brauerei schliesslich von den Untoten in der Nähe entdeckt. Die Pandaren-Braumeister mussten den Ort fluchtartig verlassen und brauen ihr Süppchen fortan im Nebel von Pandaria. Jetzt hat Thrall von dem schmackhaften Bier gehört und man darf gespannt sein, wie es weiter geht. Aber das ist natürlich auch nur graue Theorie, die jedoch zur Farbe des Nebels passen würde!
      Bonzaj
      am 04. August 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      blub
      VampiricTouch
      am 04. August 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Bin jetzt im Moment da und warte schon ne ganze Weile auf das Ereignis... Quassel nebenbei mit nem Freund und mach Unsinn.
      Eternal Darknezz
      am 03. August 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      War gestern dort, Feendrachen waren auch da, aber nachdem ich ne halbe stunde gewartet hab, wurd es mir zu blöd. Die haben einfach ned angefangen.

      @ BobaBasti: die kara katakomben dürften noch erreichbar sein mit Hilfe des Blackrock Einstiegs.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
836204
World of Warcraft
WoW: Geheimnisse in Azeroth - Der Flüsternde Wald in Tirisfal +++User-Update
Eine bestimmte Zone in Azeroth hat die WoW-Mysterien quasi nur so gebunkert - in Tirisfal, von der Karte im Spiel völlig unterschlagen, befindet sich der Flüsternde Wald. Und dort werden gleich mehrere unheimliche Merkwürdigkeiten aufgefahren. Reist mit uns in den Westen der Östlichen Königreiche und "bestaunt" die Wunder der Natur.
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/Specials/WoW-Geheimnisse-in-Azeroth-Der-Fluesternde-Wald-in-Tirisfal-User-Update-836204/
11.08.2011
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2011/07/WoW_Geheimnisse_Tirisfal_001.jpg
specials