• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Elenenedh Google+
      18.09.2015 17:00 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Tidra-on
      am 21. September 2015
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Mei oh mei, langsam kommts einem zu den Ohren raus.

      Ich flieg gerne, in Draenor brauch ichs aber nicht. Bauchte ich auch vor 6.2.2. nicht.
      Was Fliegen in WoD anrichtet seh ich jeden Tag bei den Daylies. Als Bodenständiger haste kaum noch ne Chance auf Rares. Selbst die Bonuszielmissionen dauern seit dem Viele fliegen um einiges länger. Is ja auch bequemer die Spots abzufliegen.
      Meinetwegen hätte man das fliegen in wod auch erst mit Legion erlauben können und dann meinetwegen auch gratis ohne erfolg und ähnliches.
      Mich kotzt diese Mentalität heutzutage so dermassen an. Wenn ich an meine Startzeiten in Wow denke, da is man mal ne halbe stunde GELAUFEN von a nach B. Heute reitet und fliegt alles ruckzuck durch die Gegend und jammert dann noch über zu wenig Inhalt. Da kriegsch de Plack. Freunde der Sonne, Wow ist gross geworden da gabs weder Fliegen, Erfolge, Schätze, Archelogie, Haustiere, Mogging und den ganzen andern Kram. Ständig wird gemotzt und gemeckert über ein Spiel das immer noch deutlich mehr bietet als die Masse der ganzen andern 08/15 MMOs.
      Hätt mir einer anno 2005 gesagt was man heute alles in wow machen kann...ich hätte es nich geglaubt.
      Euleilai
      am 21. September 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Dein "heute" begann vor acht Jahren.
      Euleilai
      am 20. September 2015
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Melden
      "Habt ihr das Fliegen in Draenor gelernt oder verzichtet ihr drauf?" Weder noch, ich verzichte auf Draenor.

      Mich hat das Rumgeeiere von Blizzard in der Sache einfach nur genervt: zuerst hieß es, das Fliegen kommt irgendwann später im Addon, dann kam lange Zeit nichts mehr. Blizzard hielt es nicht für nötig, sich da zu äußern. Dann auf einmal gab es das externe (!) Interview mit Ion Hazzikostas, in dem er verlautbarte, dass es sowohl in Draenor als auch zukünftigen Erweiterungen kein Fliegen mehr geben werde.

      Das fand ich bemerkenswert - Blizzard hielt es nicht mehr für nötig, mit der Community auf den eigenen Seiten zu sprechen und erwähnt das mal ebenso lapidar auf der Seite irgendeines Webmagazins als Erstes, aber nicht auf den eigenen Seiten! Auf den eigenen Seiten gab's statt dessen Werbung für Shopmounts und dergleichen zuhauf, aber das hielt man für unnötig zu erwähnen. Das zeigt doch, wo Blizzards Prioritäten inzwischen liegen.

      Dann kam die Empörung und der Shitstorm, den Blizzard verdiente und sie ruderten zurück, aber führten das Fliegen als diesen Metaerfolg aus, in dem sie wie ein trotziges Kind viele Erfolge rein packten, auf die die Entwickler ach so stolz sind, die aber viele Spieler einfach nicht von sich aus machten, weil sie keinen Bock darauf hatten, wie eben beispielsweise die Schatzsuche. Und als Krönung dazu dann noch drei neue Ruffraktionen, bei denen die tolle Arbeit im wesentlichen wieder aus Apexisquests besteht und die man auch als Krönung der Frechheit ein Gating packte, damit man die tolle Leistung wirklich genießen kann. Wer hasst die denn nicht?

      Das war für mich eindeutig der Stinkefinger Blizzards an die Spielerschaft, sie nennen es "Kompromiss", ich nenne es anders. Verarschen kann ich mich selber, und ich sehe es nicht ein, weiterhin einer Firma die so mit ihren Kunden umgeht, 13 € im Monat zu bezahlen, damit sie mich verarschen können.

      Seitdem gibt es mich nicht mehr.
      Euleilai
      am 22. September 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das beruht auf Gegenseitigkeit, solche Leute wie dich, die dem anderen nicht mal den Dreck unter den Fingernägeln gönnen, vermisse ich auch nicht.
      Tidra-on
      am 21. September 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wer das Spiel nur übers Fliegen definiert ist eh falsch und wird nicht vermisst...von mir zumindest^^
      Draupnir120
      am 19. September 2015
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Fliegen in WoW ist wie ein Virus.Man führte es damals ein in Azeroth ,BC...... dann wurde gejammert das es in WoD kein fliegen geben soll ,zum ende hin führt man es ein und es wird wieder gejammert .
      Man kann es denn Spielern nicht recht machen ,egal wie man es macht.
      Schafft alle Flugmounts damit man sich gewisse erfolge nicht beim Vorbeifliegen ,oder ich flieg dich eben hin und machen das schnell ,erhaschen kann .
      Mich habt ihr verlort weil ihr in WoD das fliegen durch erfüllen von ner Questreihe erlangen kann rein brachtet .
      WoW For Ever Good By

      es gibt bessere und anspruchsvollere MMORPG´S

      Shit Storm ohhhhhhh Noooooo
      Arrclyde
      am 21. September 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "es gibt bessere und anspruchsvollere MMORPG´S"

      "Besser" liegt immer im Auge des betrachters, aber anspruchsvollere MMOs als WOW gibt es bestimmt. Schließlich hat WOW ja den Anspruch einer möglichst breit gefächerten Zielgruppe zu gefallen.
      ich frage mich nur welches anspruchsvolle MMO anspruchsvoller (in Dingen wie "Zeit einfordern" und "Aufmerksamkeit verlangen") ist als WOW Mythic-Raids.... und wie voll oder wie leer es ist.
      zampata
      am 19. September 2015
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      sorry aber fliegen gehört einfach zu WoW wie die 3 Rollen oder sonst irgendwas.
      Man sieht es ja an den Zahlen dass die Spieler einfach kein Bock mehr haben nonstp in der Garnision rumzugammeln.

      das fliegen kommt nur mal wieder - wie die Leute es schon vor WoD gesagt haben - viel zu spät.
      Das Addon ist rum, jetzt reaktiviert man sein Abo auch mit Fliegen nicht mehr.
      Kiova
      am 19. September 2015
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Varko-Dovahkiin
      am 19. September 2015
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ich denke mit dieser Art Lösung zum Fliegen können und der Tatsache das es viel zu Spät ins Addon Integriert wurde hat sich Blizzard ein Bärendienst geleistet. Dazu noch das ich mit jedem Twink immer wieder die ganze Anfangssequenz durchspielen muss für die Garnie oder wie ich es gern nenne "Farmville HD" , ist ein Graus, da wäre mir eine Lösung aller Mainchar baut Garnie auf bis Höchstuffe danach haben alle Twinks zutritt von der Garnie aus um dann ihre Questreihen zu spielen. Mir sehr viel lieber gewesen. Nein dieses Addon welches bei der Ankündigung so cool aussah hat in vielen belangen einfach nur entäuscht ! Auch die Kosmetik´s die es leider nicht ins Spiel geschaft haben ist wieder mal ein Beispiel dafür wie man Inhalte auf der BlizzCon ankündigt und diese dann doch nicht ins Spiel bringt. Schade Blizzard !!!
      Arrclyde
      am 21. September 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Und ich wiederhole mich auch gerne für dich: Du hängst dich viel zu gerne an Details auf.

      Die Kernaussage "das sie es angekündigt haben" bleibt ja trotzdem bestehen, ob nun auf der Blizzcon gesagt oder nicht ist dabei völlig irrelevant. WOD ist das Addon mit den meisten gestrichenen und gekürzten Features. Legion hat jetzt einen schweren Stand.

      Blizzard sagt jetzt, sie reden nicht über die Features weil es ein Fehler war vor WOD zu viel geredet zu haben. Und sie haben Recht. Nur war es der Fehler über etwas zu reden das man NICHT einhalten konnte.

      Und ganz ehrlich: nach 10 Jahren sollte Blizzard es eigentlich besser wissen, dass man Dinge nicht öffentlich macht wenn man nicht weiß ob und wann man sie veröffentlicht. Es sind schließlich keine Amateure.
      Allerdings haben sie viel zu lange davon Profitiert das es zu viele Leute gibt die ihnen jeden Schund abkaufen egal wie gut oder schlecht das ist.
      Derulu
      am 21. September 2015
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Und ich zitier noch extra den Satz dem ich widersprochen habe ("Auch die Kosmetik´s die es leider nicht ins Spiel geschaft haben ist wieder mal ein Beispiel dafür wie man Inhalte auf der BlizzCon ankündigt") UND dazu WÖRTLICH die einzige "Vorstellung" der kosmetischen Items, wo ganz explizit gesagt wird, dass die NICHT in WoD kommen werden ("Sie ins Spiel zu bringen wird vermutlich warten müssen, bis ihr die Eiserne Legion besiegt habt") sondern von denen man "PLANT" sie "EINES SCHÖNEN TAGES" zu "VERÖFFENTLICHEN" *sfz* ^^
      Arrclyde
      am 21. September 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Dazu hätten die Dinger allerdings auch FÜR WoD angekündigt werden müssen, nicht wahr?
      Übrigens wurden sie auch nicht "auf der BlizzCon angekündigt" sondern das Konzept in einem Sonder-Artcraft im Mai 2014 vorgestellt"


      Oh, dann wurde das Flugverbot ja auch nicht angekündigt. War schließlich nur in einem Nebensatz erwähnt worden in einem Interview und nicht auf der Bühne.
      Ganz ehrlich, wenn Blizzard Dinge zeigt woran sie arbeiten und was sie planen ins Spiel zu bringen, dann ist das sowas wie eine Ankündigung. Oder müssen die jetzt immer davor Schreiben "Wir kündigen an dass...." damit sie sich nicht wieder einmal einfach so rausreden können mit "wir haben nur darüber gesprochen und es nicht angekündigt oder versprochen.

      Diese ganze WOD Herumeierei könnte einen größeren Schaden verursacht haben als Blizzard sich das jetzt vielleicht absehbar ist.
      zampata
      am 19. September 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      " Dazu noch das ich mit jedem Twink immer wieder die ganze Anfangssequenz durchspielen muss für die Garnie oder wie ich es gern nenne "Farmville HD"

      Ja, da kann ich dir nur komplett zustimmen. Es ist einfach sc*

      Die Spieler können auch was anderes Spielen, aber Blizzard braucht die Spieler.
      Wenn man kein Bock hat die Welt mit dem Gammel Mount zu erkunden dann lässt man und macht eben was anderes.
      Wenn man kein Bock auf x Twinks hat dann macht man dies eben nicht und das hat eben zur Folge dass man dann eben kein WoW spielt.

      Früher war es einfach entspannter. Klar beim ersten Char darf man gerne die ganzen Herausforderungne haben aber mit einem Twink braucht man das eben nicht.
      Was war früher einfahc viel besser gelöst, sei es WoD oder Cata.
      Derulu
      am 19. September 2015
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      ZITAT:
      "Auch die Kosmetik´s die es leider nicht ins Spiel geschaft haben ist wieder mal ein Beispiel dafür wie man Inhalte auf der BlizzCon ankündigt und diese dann doch nicht ins Spiel bringt. "


      Dazu hätten die Dinger allerdings auch FÜR WoD angekündigt werden müssen, nicht wahr?
      Übrigens wurden sie auch nicht "auf der BlizzCon angekündigt" sondern das Konzept in einem Sonder-Artcraft im Mai 2014 vorgestellt

      ZITAT:
      "Hallo und willkommen bei dieser Sonderausgabe von Artcraft! Ich bin Chris Robinson, Senior Art Director für World of Warcraft.In dieser Ausgabe konzentrieren wir uns auf eine Idee, die sich gerade noch in der Konzeptphase befindet: Klassen-Accessoires. Wir sind nun schon länger der Meinung, dass es für unsere Charakterklassen mehr optische Anpassungsmöglichkeiten geben sollte, und uns ist zu Ohren gekommen, dass auch ihr dieser Meinung sein könntet. Wenn ich WoW spiele, sehe ich Jäger, die Pfeile aus der Luft holen und Schuss auf Schuss abgeben, ohne das jemand weiß, woher diese Pfeile eigentlich kommen. Ich habe Druiden von mystischen Götzen schwärmen hören, und hörte Schamanen über Totems sprechen. Auch der Gang meines Paladins scheint mir in letzter Zeit durch den fehlenden Buchband an seiner Seite von einer merkwürdigen Störung betroffen zu sein.

      Einige dieser Gegenstände konnten früher zwar im mittlerweile nicht mehr verfügbaren Reliktplatz ausgerüstet werden, es war aber auch damals schon nicht möglich sie am Charakter zu sehen. Wir haben uns einige Konzepte ausgedacht, wie wir diese klassenspezifischen optischen Anpassungen in Form von rein kosmetischen Klassen-Accessoires wieder einführen könnten. Und obwohl wir hier nicht die baldige Veröffentlichung dieser Accessoires bekannt geben können, wollten wir euch dennoch nicht den Spaß nehmen, einen ersten Blick auf unsere grafischen Konzepte zu werfen und euch von Owen Landgren, unserem Designguru für Gegenstände, erklären zu lassen, wie sie funktionieren könnten.

      Wenn ihr euch die Gegenstände anseht, so vergesst dabei bitte nicht, dass wir uns noch sehr früh in der Entwurfsphase befinden. Sie ins Spiel zu bringen wird vermutlich warten müssen, bis ihr die Eiserne Horde geschlagen habt. Da aber so viele von euch danach gefragt haben, wollten wir euch hiermit wissen lassen, dass wir daran arbeiten. Wir planen natürlich, sie euch eines schönen Tages tatsächlich im Spiel zu präsentieren. Doch genug davon."


      http://eu.battle.net/wow/de/blog/14176224/artcraft-konzept-klassen-accessoires-20-05-2014
      Tally
      am 19. September 2015
      Kommentar wurde 6x gebufft
      Melden
      Ich hatte und habe keinen Bock, mich von Blizz zu Spielinhalten zwingen zu lassen, die ich nicht mag, nur damit ich das wieder kann, wofür ich bereits in früheren Phasen in WoW hart gearbeitet habe (z.B. Gold fürs Fliegen lernen und für erste Flugmount zusammenkratzen, schnelle Fluggestalt erwerben). Aber genau wie meine Vorrednerin sagte ist Fliegen einfach etwas das ich nicht vermissen möchte, dass für mich WOW von anderen, nach meinem Geschmack besseren MMORPGs abhebt.

      Wenn ich das nicht mehr kann in WOW, ohne Dinge tun zu müssen, die mir keinen Spaß machen, dann gibt's für mich eben kein WOW mehr. Mein Abo ist gekündigt und solange ich zum Fliegen diesen blöden Erfolg brauche, wird WOW mich auch nicht wiedersehen.
      Arrclyde
      am 21. September 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @4theelder:
      ZITAT:
      "hat Blizzard wirklich einen Fehler gemacht oder haben Spieler einfach ein Problem und sind für Online Games gar nicht erst geschaffen. "


      Oh das kann ich dir beantworten: Blizzard hat einen Fehler gemacht.
      Sie haben dafür gesorgt das MMORPGs massentauglich sind. Das jeder sie spielen kann. Der Weg zurück ist versperrt wenn man an die Erfolge aus der Vergangenheit anknüpfen möchte.
      Aber nicht nur die MMO-Landschaft hat sich verändert. Auch die Spieler und deren Spielweisen haben sich in großen Teilen verändert. Und JEDER Hersteller muss darauf eingehen wenn er ein Millionen Publikum erreichen halten möchte. Die Hand voll Old-School MMORPGler sind leider keine Massen mit denen man einen Millionenhaften Blumentopf gewinnen kann.

      Ich behaupte mal die allermeisten spielen Spiele damit sie Spaß dabei haben. Und nicht um sich etwas zu erarbeiten durch Dinge die sie nicht im geringsten interessieren, nur damit sie wieder Spaß haben können.

      Aber in diesem Fall hat Blizzard ganz eindeutig einen Riesen-Fehler gemacht, der wohl auch noch bis ins nächste Addon zu spüren sein wird. Das Flugverbot selbst hatte darauf wohl weniger Einfluss als die Tatsache WIE damit umgegangen wurde und wie holperig dieser Fehler korrigiert wurde.
      zampata
      am 19. September 2015
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Es geht um etwas das man macht um Spaß zu haben! Und WoW Spielen ist eben kein Fulltime Job.
      Wenn man kein Bock auf Dailys hat dann macht man eben keine Dailys auch wenn man damit vielleicht in 3 Stunden fertig wäre.

      Wenn du dir die Zeit nehmen willst um irgendwas zu machen was dir kein Spaß macht; schön deine Sache. Wenn jemand anders die snicht will dann ist die Einstellung der Zahlungsbereitschaft der nächste logische Schritt.

      Wenn Blizzard WoW eben in eine Richtung entwickelt die ich nicht will, dann bin ich nicht bereit länger dafür zu bezahlen.
      4theelder
      am 19. September 2015
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      also da kann ich nur mit dem Kopfschütteln. Die hälfte der Dinge bekommst Du sowieso im Laufe der Zeit und der Rest ist eine Sache von Stunden. Es wird immer etwas geben, was vermeintlich nicht so gern gemacht wird, aber deshalb den Account kündigen, weil man nicht etwas Zeit investieren möchte für Dinge die man evtl. nicht so gern macht? Ich frage mich hier, hat Blizzard wirklich einen Fehler gemacht oder haben Spieler einfach ein Problem und sind für Online Games gar nicht erst geschaffen.
      Dies sind die Gründe warum wir teilweise diese eklatanten Probleme in WoW haben. Zumindestens mit die Gründe. Da blizzard genau den selben Fehler gemacht hat und hoffentlich etwas daraus gelernt hat für alle alles zugänglich zu machen praktisch ohne Content Verbrauch.

      In so fern finde ich den Artikel auch nicht wirklich hilfreich in der jetzigen Situation. Ja, der ERfolg hätte von Anfang an drin sein müssen. Ja eigentlich ist WoD durch, aber wann kommt legion? Nächstes Jahr. Herzlichen Glückwunsch. Und ja, man kann auch reiten ohne gleich in Depressionen zu verfallen.... aaber.. Fliegen ist halt doch etwas cooler und schneller. Ich fand den Weg dahin gut und deshalb kann ich fliegen. Ich kann nicht fliegen nur weil ich das Fliegen so toll finde.
      Raijka
      am 19. September 2015
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Fliegen ist einfach etwas das ich nicht vermissen möchte leider hat Blizz sich viel zu lange Zeit gelassen es in diesen ADD On einzuführen.
      Das ich mein Abo noch laufen habe liegt nur am Raid den ich zweimal die Woche besuche wenn man Täglich bezahlen könnte wäre das Super für mich denn eigentlich will ich Blizz für dieses ADD ON kein Geld mehr in den Rachen werfen.
      Tja den Shop besuche ich gar nicht mehr CE Versionen kaufe ich auch keine mehr obwohl ich das bis dato immer getan habe und wirklich jeden Dreck gekauft habe.
      Denn Rest meiner Spielzeit verbringe ich in TSW dort hab ich wenigstens Spaß im PVP und PVE.
      Regorsen
      am 19. September 2015
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      hab den Erfolg gehabt aber schon vor dem Flugpatch gekündigt ... es gab noch nie einen Zeitpunkt in den letzten 10 Jahren wo mir WoW so egal war wie im Augenblick
      Shinrak2507
      am 18. September 2015
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Darf bei buffed jetzt jeder Fresse oder ähnliches sagen?
      Dann ok.
      r3jh68l1
      am 18. September 2015
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Melden
      ich kann nur sagen - Fliegen? Geil !!! Aber mein Account ist schon gekündigt und ich habe z.Z. kein Bock den wieder zu reaktivieren. Zu spät Blizz. Die nächsten Monate könnt ihr ohne mein Geld auskommen. Gut für Twinken und schnell auf 100... aber wieder Garni und dies und das... SWtOR macht z.Z. mehr Spass und bald kommt super AddOn, also lasse ich mein Geld besser bei Bioware.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1171590
World of Warcraft
World of Warcraft: Jetzt noch Fliegen? Nee, danke! - ein Kommentar
Warum eigentlich diese ganze Aufregung ums Fliegen in WoW? Ob ich nun, gefühlte drei Tage vor dem Ende von Warlords of Draenor noch durch die Luft flattere oder nicht, ist mir gleich. Wozu denn auch? Ein Kommentar von Casual-WoWlerin Susanne.
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/Specials/WoW-Fliegen-Kommentar-1171590/
18.09.2015
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2015/09/tcg-series3-057-full-pc-games_b2teaser_169.jpg
world of warcraft,blizzard,mmorpg
specials