• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • WoW Einsteiger Guide - Der Start in die World of Warcraft: Die Serverwahl, Horde & Allianz, die Völker

    Das erste Einloggen in das MMO World of Warcraft kann Neulinge überfordern, schließlich habt Ihr nicht nur die Wahl aus unterschiedlichen Servern, sondern könnt Euch noch zwischen zwei Fraktionen, unterschiedlichen Völkern und Klassen wählen. Was die Server, die Völker und die Fraktionen voneinander unterscheidet, erfahrt Ihr bei uns. In unseren Artikeln, die sich speziell an die WoW-Einsteiger richten, wollen wir Euch erzählen, wie Ihr in das MMO startet, und was Ihr darin erleben könnt.


    World of Warcraft hat zwar schon einige Jahre auf dem Buckel, dennoch gehört das MMORPG immer noch zu den erfolgreichsten Online-Rollenspielen, die den MMO-Fans hierzulande zur Verfügung stehen. WoW hat durch seine Einsteigerfreundlichkeit quasi das Onlinerollenspielen einer Mehrzahl an Computer- und Videospielzockern nähergebracht, und bietet auch heutzutage rund 10 Millionen WoW-Spielern einen Grund, regelmäßig einzuloggen und Abenteuer mit ihren Avataren zu erleben.

    Täglich finden sich neue Spieler in World of Warcraft ein oder wollen das Spiel einfach einmal ausprobieren. Um Euch den Einstieg in World of Warcraft so problemslos wie möglich zu gestalten, wollen wir Euch mit Guides, Hilfestellungen und Artikeln auf Eure WoW-Abenteuer vorbereiten. Wenn Ihr Fragen rund um den Start in WoW, zu Battle.net-Accounts oder dem Client habt, die in unseren Berichten nicht beantwortet werden, dann scheut Euch nicht, diese Fragen in unserem WoW-Forum oder in einer Mail mit dem Betreff "WoW Start" an online@buffed.de zu schicken.

    Was für ein Spiel ist World of Warcraft?
    World of Warcraft ist ein MMORPG, das im Jahr 2005 in Europa erschienen ist. Ihr steuert darin einen Helden durch die nahezu frei begehbare virtuelle Spielwelt des Warcraft-Universums, denn WoW basiert auf die Strategiespielreihe Warcraft. World of Warcraft spielt in einem kunterbunten Fantasy-Setting mit Elfen, Orcs, Zwergen und Trollen.
     
    Was ist ein MMORPG?
    MMORPG ist die Kurzform von Massively Multiplayer Online Role Playing Game. Das übersetzt sich sinngemäß in „viele Spieler, die in ein und derselben Spielwelt mit einem Charakter in eine Rolle schlüpfen, um mit anderen Spielern gemeinsam gegen von Computern gesteuerte Figuren anzutreten – oder gegen andere Spieler.“ Ihr könnt einen virtuellen Charakter erstellen und in die Warcraft-Welt Azeroth einloggen, um mit diesem Helden Aufgaben zu erledigen und feindliche Einheiten zu erledigen. Ihr könnt dabei solo durch die phantasiereich gestalteten Welten ziehen und die Abenteuer erledigen, die die Entwickler von Blizzard für Euch ersonnen haben.
     
    Sturmwind, Marktplatz: Dort finden Allianzler immer andere Spieler. - 2011/05/WoW_Sturmwind_01.jpgSturmwind, Marktplatz: Dort finden Allianzler immer andere Spieler.Ihr seid aber nicht zwangsläufig auf Euch allein gestellt, daher der „Massively Multiplayer“-Part in MMORPG – Ihr loggt Euch auf einem Server ein, auf den auch andere WoW-Spieler zugreifen können. Ihr könnt Euch also in Gruppen zusammenfinden, um mit den anderen Spielern Missionen, Aufträge und ganz besonders schwere Gegnern zu erledigen. Wer es sich bis jetzt noch nicht gedacht hat: das Wort „Online“ in der Abkürzung MMORPG steht dafür, dass Ihr über eine Internetverbindung verfügen müsst, um Spiele wie World of Warcraft zocken zu können. Denn alle Details rund um Euren Charakter, die Ihr in WoW erspielt habt, werden auf den Servern von Blizzard gespeichert, nicht lokal auf Eurem PC. Entsprechend habt Ihr dann auch nur Zugriff auf WoW, wenn Ihr über eine Verbindung ins Internet verfügt und diese Server auch online sind.
     
    Welche „World of Warcraft“-Spiele gibt es?
    World of Warcraft ist 2005 in Europa erschienen und umfasst inzwischen das Hauptspiel World of Warcraft (auch als WoW Classic bezeichnet) sowie die drei Erweiterungen The Burning Crusade (2007 erschienen), Wrath of the Lich King (2008 erschienen) und Cataclysm (2010 erschienen). Nach der Veröffentlichung von WoW: Cataclysm wurden World of Warcraft und The Burning Crusade zum neuen Grundspiel vereint.
     
    Was umfasst das Grundspiel?
    In World of Warcraft erstellt Ihr Euch einen Charakter, der einer von zwei Fraktionen angehören kann: Horde und Allianz. Desweiteren stehen jeder Seite neun Klassen zur Verfügung: Druide, Hexenmeister, Krieger, Jäger, Magier, Paladin, Priester, Schurke und Schamane. Dadurch, dass The Burning Crusade zu Classic WoW hinzugefügt wurde, stehen bei der Charaktererstellung pro Fraktion fünf Völker zur Auswahl. Die Horde-Spieler wählen zwischen Tauren, Untoten, Blutelfen, Orcs und Trollen. Die Allianz-Spieler können aus Menschen, Nachtelfen, Gnomen, Zwergen und Draenei aussuchen.
     
    Das Grundspiel von World of Warcraft umfasst drei Kontinente – Kalimdor, die Östlichen Königreiche und die Scherbenwelt – mit sehr vielen Unterzonen. Mit Eurem Charakter könnt Ihr über das Erlegen von gegnerischen Nichtspieler-Charakteren (NPCs) und das Erledigen von Aufgaben – sogenannten Quests – bis auf Charakterstufe 70 spielen. Gleichzeitig gibt es über das Spiel gegen andere Spieler (PvP) und den Besuch von instanzierten Bereichen (Dungeons) weitere Möglichkeiten, Erfahrungspunkte zu erspielen und den Charakter auf die höchste Stufe aufsteigen zu lassen.
     
    Was umfassen die Erweiterungen?
    Die Goblins sind seit WoW: Cataclysm als Spielervolk der Horde verfügbar. - 2010/07/WoW_Cataclysm_Beta_Goblin.jpgDie Goblins sind seit WoW: Cataclysm als Spielervolk der Horde verfügbar.Die zweite Erweiterung Wrath of the Lich King erlaubt es den Charakteren auf Stufe 80 aufzusteigen. Zusätzlich wird ein neuer Kontinent – Nordend – freigeschaltet. Dazu kommt mit dem Todesritter eine neue Klasse. Dabei handelt es sich um eine Heldenklasse. Das bedeutet, dass Ihr auf Eurem Account einen Charakter haben müsst, der mindestens Stufe 55 erreicht hat, um einen Todesritter erstellen zu können. Denn der Todesritter startet ab Stufe 55. Die dritte Erweiterung Cataclysm lässt die Helden bis auf Stufe 85 aufsteigen, bringt aber nur einige neue Gebiete in den alten Kontinenten mit sich. Dafür schließen sich die Goblins der Horde an, während die Allianz mit den Worgen Verstärkung bekommt. Inhalt beider Erweiterungen sind neue Quests, Dungeons, PvP-Gebiete und vielfältige Möglichkeiten, den Charakter über neue Talente und Fähigkeiten zu entwickeln.
     
    Ich bin mir nicht sicher, ob WoW das Richtige für mich ist…
    Das ist überhaupt kein Problem. Ihr könnt World of Warcraft natürlich kostenlos ausprobieren, wenngleich diese Version im Vergleich zum Hauptspiel etwas abgespeckt ist. Dafür ist die Trial-Version zeitlich unbegrenzt. Die Probe-Accounts können beispielsweise über das Ingame-Postsystem keine Gegenstände an andere Spieler versenden. Die öffentlichen Chat-Kanäle sind für Euch nur zum Lesen freigegeben und Ihr könnt nur bis Stufe 20 spielen – das sollte Euch allerdings ausreichend Gelegenheit geben herauszufinden, ob Ihr mit WoW etwas anfangen könnt. Mit einer WoW Starter Edition könnt Ihr desweiteren nur Spieler anflüstern, die Euch ihrer Freundesliste hinzugefügt haben – diese Restriktionen sind eingeführt worden, damit Goldseller nicht einfach unzählige Accounts erstellen und Spieler belästigen. Für die Starter Edition von WoW könnt Ihr Euch auf der offiziellen Webseite von World of Warcraft anmelden. Die Anmeldedaten für die Trial-Version von WoW werden für Euren Battle.net-Account verwendet. Folgende Restriktionen gelten für die Starter Edition von WoW, die Ihr auch in der FAQ zu dieser Version nachlesen könnt:
     
    • Es gibt keine Möglichkeit in öffentlichen Chatkanälen zu schreiben.
    • Es gibt keine Möglichkeit, das Auktionshaus oder den Briefkästen im Spiel zu benutzen.
    • Es ist nicht möglich, Gegenstände oder Gold mit anderen Spielern zu tauschen.
    • Die maximale Stufe für einen Charakter beträgt 20.
    • Die maximale Stufe für Berufe und Fertigkeiten liegt bei 100.
    • Charaktere haben nicht die Möglichkeit, das Erhalten von Erfahrungspunkten zu deaktivieren.
    • Spieler mit aufgewerteten Accounts werden beim Login priorisiert, sollte es eine Warteschlange geben.
    • Die Real-ID-Funktion steht in der WoW Starter Edition nicht zur Verfügung.
    • Charaktere können keine Gruppen beitreten, wenn sich in der Gruppe Charaktere über Stufe 20 befinden.
    • Charaktere können maximal 10 Gold besitzen.
    • Charaktere können keine Gilde gründen oder einer Gilde beitreten.
    • Der Sprachchat ist in der WoW Starter Edition deaktiviert.
    • Starter Edition Accounts sind nicht für Charaktertransfers berechtigt.
    • Charaktere werden keine anderen Spieler in eine Gruppe einladen können.
    • Spieler können keine Flüsternachrichten an andere Spieler schicken, es sei denn der Empfänger hat sie zuerst angeflüstert oder auf der Freundesliste.
    Bildergalerie: World of Warcraft
    Bild 1-3
    Klickt auf ein Bild, um die Bilderstrecke zu starten! (23 Bilder)
    Wie lege ich einen Battle.net-Account an?
    Besucht die Webseite eu.battle.net. Oben in der Navigation könnt Ihr auf „einen Account erstellen“ klicken, um einen Account anzulegen. Füllt das folgende Formular aus, um Euch für einen kostenlosen Account anzumelden. Bedenkt dabei, Euch sowohl Passwort als auch Geheimfrage genauestens zu überlegen. Tipps zum Erstellen vom Battle.net-Account findet Ihr in unserer Hilfe zur Account-Sicherheit. Dieser Battle.net-Account ist die Verwaltung für alle Spiele von Blizzard, die Ihr besitzt. Ihr könnt alle Eure Spiele von Blizzard im Battle.net registrieren und folglich sind sie beispielsweise jederzeit als Download verfügbar.
     
    Ich habe bereits einen Battle.net-Account…
    Dann müsst Ihr Euch einfach nur anmelden, um die Starter Edition von World of Warcraft für Euren Account aktivieren zu können.
     
    Woher bekomme ich den Client für WoW?
    Sobald Ihr Euch für WoW angemeldet habt, findet Ihr im Downloadcenter des Battle.net den Client - auch in anderen Sprachen. - 2012/02/battle.net_Einsteiger_Guide_05.jpgSobald Ihr Euch für WoW angemeldet habt, findet Ihr im Downloadcenter des Battle.net den Client - auch in anderen Sprachen.Sobald Ihr Euch für die Starter Edition von WoW angemeldet habt, werdet Ihr automatisch auf eine Webseite weitergeleitet, die den Download-Link von World of Warcraft enthält. Wenn Ihr beispielsweise lieber mit dem englischen Client von WoW spielen wollt, dann könnt Ihr die Sprache ganz einfach schon vor dem Download umstellen. Wenn Ihr das versäumt habt, dann keine Angst: Ihr könnt die Sprache auch jederzeit im Spiel umstellen, allerdings müssen dann noch zusätzliche Sprachdateien von den Blizzard-Servern heruntergeladen werden. Die Wahl der Sprache beeinflusst übrigens keineswegs die Sprache, die auf Eurem WoW-Server gesprochen wird.
     
    Kann ich damit gleich loslegen?
    Der WoW-Client muss zunächst einige wichtige Daten herunterladen, die für den Spielstart benötigt werden. World of Warcraft verfügt über einen sogenannten Streaming-Launcher, der die wichtigsten Spieldaten sofort lädt und so schnell wie möglich installiert. Das kann einige Minuten in Anspruch nehmen. In der Zeit wird der Installationsbalken im Launcher rot angezeigt. Wechselt der Balken auf die gelbe Anzeige, dann ist WoW bereits spielbar. Allerdings werden im Hintergrund noch Daten heruntergeladen. Solange diese nicht angewandt worden sind, könnt Ihr WoW also spielen, allerdings nicht im bestmöglichen Zustand – unter anderem fehlen dann noch Grafiken oder einige Bereiche des Spiels sind zeitweise nicht zugänglich. Dabei handelt es sich allerdings meistens um höherstufige Gebiete, also nichts, was Euch gleich zu Beginn Eures Abenteuers betreffen sollte. Deswegen solltet Ihr also nicht vorm Spielen zurückschrecken. Wenn Ihr allerdings Euren ersten Charakter erstellen wollt, dann lohnt es sich, noch eine Weile zu warten.
     
    Was mache ich bei Patch-Problemen?
    Solltet Ihr Probleme mit Patches oder Spielstarts haben, dann solltet Ihr Euch die Zeit nehmen, und einen Blick in das offizielle Kundensupport-Forum auf der Webseite von World of Warcraft werfen. Darin schreiben nicht nur die User sondern auch Blizzards Mitarbeiter, um mögliche Hilfestellungen bei Problemen zu gewähren. Ihr findet darin eine umfangreiche Sammlung an Beiträgen und Threads, die Euch weiterhelfen kann. Weitere Lösungsansätze gibt’s außerdem vom Kundensupport von Blizzard.
     
    Welches Mindestsystemvoraussetzungen muss mein Rechner für World of Warcraft erfüllen?
     
    Windows
    • Windows XP/Vista/7 (neueste Servicepacks)
    • Intel Pentium 4 1.3 GHz oder AMD Athlon XP 1500+
    • 1 GB+ RAM
    • 25 GB freier Platz auf der Festplatte
    • NVDIA GeForce FX oder ATI Radeon 9500 oder besser
    • 4x DVD-ROM (Nur für Retail-Version benötigt)
    • Breitband-Internetverbindung
    • Tastatur und Maus werden benötigt. Andere Eingabegeräte werden nicht unterstützt
     
    Macintosh
    • Mac OS X 10.5.8, 10.6.8, 10.7.x (letzte Version)
    • Intel-Prozessor
    • 2 GB+ RAM
    • 25 GB freier Platz auf der Festplatte
    • 4x DVD-ROM (Nur für Retail-Version benötigt)
    • Breitband-Internetverbindung
    • Tastatur und Maus werden benötigt. Andere Eingabegeräte werden nicht unterstützt
     
    Empfohlene Systemvoraussetzungen für World of Warcraft:
     
    Windows
    • 64 bit Windows Vista/7 (neueste Servicepacks)
    • Dual-core Prozessor, wie zum Beispiel ein Intel Pentium D oder ein AMD Athlon 64 X2
    • 2GB RAM
    • 256MB NVIDIA GeForce 8600 oder ATI Radeon HD 2600 oder besser
    • Gaming-Maus mit Scrollrad
     
    Macintosh
    • Mac® OS X 10.7.x (letzte Version)
    • Intel Dual Core Prozessor
    • 4GB RAM
    • NVIDIA GeForce 9600M GT oder ATI Radeon HD 4670 oder besser
    • Gaming-Maus mit Scrollrad
     
    Ich hab mich entschlossen und will ein WoW-Abo abschließen – welche Kosten kommen auf mich zu?
    Wie bereits erwähnt ist World of Warcraft ein Online-Rollenspiel, für das zusätzlich zum einmaligen Kaufpreis im Rahmen eines Abonnements regelmäßig eine Gebühr entrichtet werden muss. Das kann auf unterschiedliche Arten passieren: In Deutschland sind die Zahlweisen über Kreditkarten, elektronisches Lastschriftverfahren und T-Online-Premiumservice (für T-Online-Kunden) verfügbar. Dabei stehen unterschiedliche Abomodelle zur Verfügung, deren Preise auf folgende Summen belaufen:
     
    • Das einmonatige Spielzeitkontingent kostet EUR 12,99
    • Das dreimonatige Spielzeitkontingent kostet EUR 35,97
    • Das sechsmonatige Spielzeitkontingent kostet EUR 65,94
     
    Obendrein habt Ihr die Möglichkeit, die Gebühren via Gametime-Card zu bezahlen. Dabei bezahlt Ihr dann für 60 Tage World of Warcraft. Die Preise können je nach Anbieter variieren.


    [h3]

    [/h3]

  • World of Warcraft
    World of Warcraft
    Publisher
    Activision Blizzard
    Developer
    Blizzard
    Release
    11.02.2005

    Aktuelle Online-Spiele Releases

    Cover Packshot von Otherland Release: Otherland gamigo AG (DE) , Drago Entertainment
    Cover Packshot von Overwatch Release: Overwatch Blizzard , Blizzard
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
867129
World of Warcraft
WoW Einsteiger Guide - Der Start in die World of Warcraft: Die Serverwahl, Horde & Allianz, die Völker
Das erste Einloggen in das MMO World of Warcraft kann Neulinge überfordern, schließlich habt Ihr nicht nur die Wahl aus unterschiedlichen Servern, sondern könnt Euch noch zwischen zwei Fraktionen, unterschiedlichen Völkern und Klassen wählen. Was die Server, die Völker und die Fraktionen voneinander unterscheidet, erfahrt Ihr bei uns. In unseren Artikeln, die sich speziell an die WoW-Einsteiger richten, wollen wir Euch erzählen, wie Ihr in das MMO startet, und was Ihr darin erleben könnt.
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/Specials/WoW-Einsteiger-Guide-Der-Start-in-die-World-of-Warcraft-Die-Serverwahl-Horde-und-Allianz-die-Voelker-867129/
15.02.2012
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2012/02/WoW_Einsteiger_Start.jpg
world of warcraft,blizzard,mmo
specials