• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • WoW: Cataclysm - Beta - Zonen - Westfall

    WoW: Cataclysm - Beta - Zonen - Westfall

    WoW: Cataclysm - Beta - Zonen - Westfall Westfall erfährt mit WoW: Cataclysm eine umfassende Überarbeitung. Zwar ändert sich optisch nur wenig, dafür spielt sich die Zone völlig anders. Kaum eine der bekannten Quests hat den Cataclysm-Rundumschlag überlebt. Stattdessen leitet es eine hübsch ausgearbeitete und umfangreiche Quest-Reihe rund um einen Mordfall durch das Allianz-Gebiet (Stufe 10 bis 15). Außerdem wurde aus der malerischen Kornkammer Sturmwinds eine ungemütliche Heimat für Obdachlose und Vertriebene. Denn während sich König Wrynn in Sturmwind mit einer protzigen Statue selbst feiert, hat die einfache Bevölkerung von König Sturmfrisur die Nase voll. Nach dem Krieg gegen den Lichkönig darbt ein Großteil der Bevölkerung in Armut. Entsprechend schlecht gelaunt reagieren viele Bewohner Westfalls auf piekfeine Helden-Schnösel wie ... uns oder Euch. Weitere Details zu den Quests der Zone findet Ihr im folgenden Spielbericht, der alle wichtigen Ecken des Cataclysm-Westfalls abdeckt, aber auch viele Spielinhalte vorwegnimmt. Wer die neuen Westfall-Quests selbst erleben möchte, sollte also nicht weiterlesen.

    Westfall - Was hat sich geändert?

    WoW: Cataclysm - Beta - Zonen - Westfall Jansens Siedlung: Hier startet das vielleicht größte Easter Egg der WoW-Geschichte. Lieutenant Horatio Laine ermittelt in einem Kriminalfall. Die Brauenwirbels wurden offensichtlich ermordet. Die Anspielung auf die Krimiserie CSI: Miami mit Chef-Ermittler Horatio Caine könnte deutlicher kaum sein und zieht sich durch die komplette Zone. Besonders nett: Zum Abschluss eines automatisch ablaufenden Dialogs mit den Co-Ermittlern beugt sich Horatio hinab, gibt einen flotten Spruch zum Besten und setzt sich dabei seine Sonnenbrille auf. Eine Szene, die auch in der Serie regelmäßig vorkommt.

    WoW: Cataclysm - Beta - Zonen - Westfall Im Anschluss an die Humor-Einlage wird’s ernst. Wir spielen Hobby-Detektiv und sollen herausfinden, was mit den Brauenwirbels passiert ist. Problem: Die eigentlich obdachlosen Besetzer der nahegelegenen Farm sind nicht allesamt gesprächsbereit. Manche hauen uns lieber eins auf die Rübe. Nachdem wir ihnen dann wohl oder übel den Garaus machen, plündern kleine Kinder ihre Taschen. Die Entwickler hämmern uns die neue Armuts-Thematik in Westfall mit dem Holzhammer ein. Nettes Gimmick: Statt die NPCs einfach so nach den Brauenwirbels zu fragen, kann man auch versuchen, ihnen mit zwei Kupferstücke die Zunge zu lockern.

    WoW: Cataclysm - Beta - Zonen - Westfall Das scheint allerdings keinerlei Einfluss auf den Gesprächsausgang zu haben. Echte statt vorgegaukelte Entscheidungsmöglichkeiten wären uns hier lieber gewesen. So oder so erfahren wir jedenfalls, dass Gnolle oder Murlocs die Brauenwirbels auf dem Gewissen haben sollen. Moment, Gnolle oder Murlocs? Wir verprügeln also Gnolle und Murlocs - die hausen immer noch, wo sie bereits seit Ewigkeiten hausen. Die erbeuteten Hinweise sind allerdings nur bedingt brauchbar. Horatio will der Spur dennoch nachgehen und schickt uns deshalb zu Brauenwirbels Kürbishof - zu seinem Informanten Lou Zweischuh.

    WoW: Cataclysm - Beta - Zonen - Westfall Brauenwirbels Kürbishof: Ein Flugpunkt! Nachdem wir die Reise-Erleichterung erfreut zur Kenntnis genommen haben, geht's zu Kollege Zweischuh. Der schickt uns mit einer Kiste in den Jangoschacht. Am Ende der Mine angekommen, verstecken wir uns in der Box und belauschen das Gespräch zwischen einer in Schatten gehüllten Frau und dem nur bedingt cleveren Oger Glubtok, den Madame Schattenhaft für ihre Dienste einspannen will. Als wir Zweischuh von unserer Beobachtung berichten wollen, hält der sich die Ohren zu. "Solche Informationen zu haben, das endet in dieser Gegend schnell tödlich", klärt er uns auf. Aha. Zweischuh erweist sich allerdings dennoch als hilfreich.

    WoW: Cataclysm - Beta - Zonen - Westfall Hinter der nahegelegenen Scheune sollen sich einige Gauner verstecken. Wir belauschen die Truppe ... und haben offenbar die Mörder der Brauenwirbels gefunden. Allerdings sprechen die Ganoven von einer seltsamen Frau, die ihnen scheinbar den Auftrag erteilt hat. Bevor wir mehr in Erfahrung bringen können, werden wir entdeckt und attackiert. Als wir nach gewonnenem Kampf zu Zweischuh zurückkehren ... liegt dieser ermordet auf dem Brauenwirbel-Hof. Auch Horatio ist vor Ort und lässt wieder einen markigen Spruch vom Stapel. Wir sollen die Bauern Saldean aufsuchen. Vielleicht wissen die ja mehr über die mysteriösen Vorgänge in Westfall.

    WoW: Cataclysm - Beta - Zonen - Westfall Saldeans Farm: Von Bauer Saldean erfahren wir, dass neben der Armut auch die Erntebehüter zu den größten Problemen von Westfall gehören - wir sollen einige der wild gewordenen Maschinen ausschalten. Seine Frau dagegen schickt uns auf Zutatenjagd: Westfalleintopf steht auf dem Plan. Klassische Westfall-Quests also. Doch auch hier warten Neuerungen. Am Ende der kleinen Quest-Reihe kontrollieren wir einen Erntegolem, mit dem wir eine Reihe Ernteschnitter niedermähen. Einfach auf Knopfdruck den Turbo einschalten und durch die Gegner brausen. Spielerisch anspruchsvoll ist das freilich nicht, spaßig aber sehr wohl. Anschließend geht's zur Späherkuppe.

    WoW: Cataclysm - Beta - Zonen - Westfall Späherkuppe: Die Späherkuppe hat sich deutlich verändert. Befestigungsanlagen werden hochgezogen, Panzer parken im Stützpunkt - und die Sägemühle ist fertiggestellt. Aufbruchsstimmung und Friede, Freude, Eierkuchen also? Mitnichten. Einerseits strömen Gnolle in die Späherkuppe, mit denen die Soldaten alle Hände voll zu tun haben. Andererseits suchen viele Obdachlose hier Zuflucht, die Streitkräfte halten sie jedoch draußen. Am großen Eingangstor müssen sich die Soldaten deshalb wüst beschimpfen und mit Fallobst bewerfen lassen. Entsprechend gestalten sich auch die Quests: Obdachlose mit Essen versorgen, Gnolle verprügeln - und der Verschwörung weiter auf die Spur gehen. Denn es stellt sich heraus, dass die Gnolle auf Befehl eines gewissen Helix agieren, der einen Admiral befreien will, der in der Späherkuppe in Gefangenschaft sitzen soll. Ob auch der gefangene und extrem schlecht gelaunte Worg Ripsnari in die Sache verwickelt ist? Nachdem der mitgereiste Horatio dem Fellbalg einen weiteren seiner flotten Sprüche widmet, sollen wir Agentin Kearnen aufsuchen.

    WoW: Cataclysm - Beta - Zonen - Westfall Mondbruch: Noch ein Flugpunkt! Die WoW-Macher meinen es für Cataclysm wirklich ernst mit gestiegenem Reise-Komfort. Mondbruch wurde um ein kleines Allianz-Camp erweitert. Außerdem treiben sich in der Stadt nun Obdachlose statt Defias-Halunken herum. Zwielichtige Gestalten gibt’s trotzdem, und unter die mischen wir uns im großen Finale der Westfall-Quest-Reihe. Nachdem wir zunächst verschwörerische Pamphlete einsacken, schleichen wir uns zur großen Kundgebung der geheimnisvollen Dame. Sie spricht von einem großen Aufstand gegen König Varian Wrynn, der seinen Krieg auf Kosten der einfachen Bevölkerung führt. Die Frage aber bleibt: Wer steckt hinter der Verschwörung? Die Antwort sollen wir mit Hilfe eines Schamanen finden. Der drückt uns einen Gegenstand in die Hand, mit dem wir in den Todesminen die Wahrheit finden sollen. Als dieser Artikel entstand, ließ sich die Quest-Reihe an dieser Stelle leider nicht fortsetzen, da die Instanz in der Cataclysm-Beta derzeit abgesperrt ist. An dieser Stelle soll sich jedoch offenbaren, dass Vanessa van Cleef, die Tochter vom ollen Edwin, hinter allem steckt. In einer Vergangenheits-Vision erlebt man als Spieler, wie die kleine den Tod ihres Vaters mit ansehen musste.

    Westfall - Was ist neu?

    WoW: Cataclysm - Beta - Zonen - Westfall Agentin Kearnen: Im Südosten von Westfall gibt es einen neuen Mini-Quest-Schauplatz. Agentin Kearnen beobachtet einen Turm, in dem sich die Verschwörer aufhalten sollen. Und wer soll sich in die Höhle des Löwen wagen? Wir natürlich. Zwar bekommen wir einen Unsichtbarkeits-Trank, der wirkt aber nur innerhalb des Turms. Das ist allerdings kein Problem, denn Kearnen gibt uns Rückendeckung und schaltet mit ihrem Scharfschützengewehr alle Wachen aus, die sich uns in den Weg stellen. Im Turm belauschen wir ein Gespräch zwischen der mysteriösen Schatten-Lady und dem Hobgoblin Helix. Der Admiral soll befreit werden, der Sturm auf die Bastille soll beginnen. Die Dame möchte aber noch ein letztes Mal zu ihren Anhängern sprechen. In Mondbruch. Wir erahnen unser nächstes Reiseziel bereits.

    WoW: Cataclysm - Beta - Zonen - Westfall The Raging Chasm: Die große Windsäule in Westfall sorgt für Gesprächsstoff, seit sie auf Screenshots zu sehen ist. Umso enttäuschender, dass sie spielerisch ohne Belang ist. Eine kleinere Quest verlangt das Töten fieser Glibber-Dinger im Krater, der das Naturschauspiel umgibt. Das war's aber auch. Ansonsten ist sie zusammen mit einigen kleineren Wirbelstürmen in der Zone der einzige direkte Hinweis auf den Kataklysmus. Vielleicht wird der Säule in späteren Quests aus anderen Gebieten mehr Bedeutung zugeführt, angesichts der Quest-Gestaltung für Cataclysm scheint das aber unwahrscheinlich.

    WoW: Cataclysm - Beta - Zonen - Westfall Hier geht's zurück zur großen Cataclysm-Übersicht von buffed.de.

  • World of Warcraft
    World of Warcraft
    Publisher
    Activision Blizzard
    Developer
    Blizzard
    Release
    11.02.2005
    Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von Commander75
    @61 Es sind etwa 130.000.000 im Monat (ca. 10 Millionen Abonennten x 13 Euro)^^
    Von Pluto-X
    Diese komischen Bauern sind mir egal, aber Graumähne hätten sie verschonen sollen! ^^
    Von Ballentines
    "der Sturm auf die Bastille soll beginnen" Dieser Satzauszug reicht mir damit ich zufrieden bin mit dem Artikel :D

    Aktuelle Online-Spiele Releases

    Cover Packshot von Otherland Release: Otherland gamigo AG (DE) , Drago Entertainment
    Cover Packshot von Overwatch Release: Overwatch Blizzard , Blizzard
    • buffed.de Redaktion
      22.11.2010 09:55 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Commander75
      am 06. Oktober 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @61
      Es sind etwa 130.000.000 im Monat (ca. 10 Millionen Abonennten x 13 Euro)^^
      Pluto-X
      am 01. Oktober 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Diese komischen Bauern sind mir egal, aber Graumähne hätten sie verschonen sollen! ^^
      Ballentines
      am 29. September 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      "der Sturm auf die Bastille soll beginnen" Dieser Satzauszug reicht mir damit ich zufrieden bin mit dem Artikel
      Edler Schurke
      am 29. September 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Bei mir is auch nur ne weiße fläche is das normal ??
      Anzugmann
      am 29. September 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Irgendwie kein Viedeo da. Zumindest is bei mir nur ne weiße fläche...sehr seltsam
      Pilgrim24
      am 29. September 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Naja Selber Durchquesten Könnt noch was dauern =)
      Aber ich werd da mit meinen Worgen mal Questen gehn wenn dan mein main + mein Gobo 85 sind ..Echt schön was die da gemacht haben glaub da wird das Questen auch gleich wieder mehr spass machen als jetzt zur zeit.
      Also abwarten wan der patch live geht freu mich drauf =)
      Schmudli
      am 29. September 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Man ich hätte irgendwie Lust mit Cata alle meine 80er nochmal von 1 an zu leveln
      khain22
      am 29. September 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      SAGMAL KÖNNT IHR ALLE NICHT LESEN ICH FAND DIE WESTFALLSTORY EH IMMER GEIL AUSERDEM SIND FAST ALLE QUESTS KOMPLETT ANDERS GESTALTEN UND AUSER DEN GNOLLEN UND MURLOCS IS KEIN MOB MEHR DAS GlEICHE WAS IHR IMMER WOLLT EY IMMER GIBTS WAS ZUM WEINEN ICH FASS ES NICHT BUFFED HAT DOCH GESCHRIEBEN DAS SICH OPTISCH KAUM WAS GEÄNDERT HAT OH MAN EY -.-
      Launethil
      am 29. September 2010
      Autor
      Kommentar wurde nicht gebufft
      @#92 Zwergirock
      Das ist ein Fuchs.
      Zwergirock
      am 29. September 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      was für ein pet hat der zum Schluss ist doch kein normaler wolf mehr oder ?
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
801359
World of Warcraft
WoW: Cataclysm - Beta - Zonen - Westfall
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/Specials/WoW-Cataclysm-Beta-Zonen-Westfall-801359/
22.11.2010
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2010/08/RTEmagicC_Banner_71.jpg.jpg
specials