• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • WoW: Cataclysm - Beta - Zonen - Dun Morogh

    WoW: Cataclysm - Beta - Zonen - Dun Morogh Mit WoW: Cataclysm bekommen auch die Zwerge neuen Start-Spaß: Dun Morogh wird überarbeitet. Der grundlegende Spielablauf bleibt zwar gleich, dafür ändert sich die Inszenierung an bestimmten Schlüsselstellen. Außerdem wirken die Quest-Abfolgen deutlich aufgeräumter als bisher. Der Zwergen-Nachwuchs muss mit World of Warcraft: Cataclysm weit weniger spielerisch sinnfreie Laufstrecken absolvieren. Die meisten Quest-Sammelpunkte steuert man nur einmal an. Habt Ihr das Eisklammtal und Kharanos erst einmal abgeschlossen, saust Ihr förmlich von Quest-Sammelstelle zu Quest-Sammelstelle. Wie im Flug ist das Startgebiet anschließend durchgespielt. Diese spielerischen Überarbeitungen sind dann aber auch die größten Cataclysm-Neuerungen für Dun Morogh, grafisch hat sich wenig bis nichts getan. Deshalb steigen wir direkt in den Spielbericht ein. Wer mit WoW: Cataclysm die neue alte Spielwelt selbst entdecken möchte, der liest hier nicht weiter. Denn es folgen handfeste Spoiler zu vielen der neuen Quest-Reihen.

    Dun Morogh - Was hat sich geändert?

    Dun Morogh: Eisklammtal Dun Morogh: Eisklammtal Eisklammtal: Die Troggs stürmen das Eisklammtal und bedrohen Ambossar. An der Ausgangs-Story der Zwerge hat sich nichts geändert. Allerdings sorgt der Kataklysmus dafür, dass noch deutlich mehr Troggs aus dem Boden brechen. Deshalb herrscht mehr Krieg im Startgebiet. Schon beim Gespräch mit dem ersten Quest-Geber sind wir mittendrin im Schlag- abtausch zwischen Zwergen und Troggs. Die ersten Aufgaben spielen sich dann aber altbekannt: kleine Troggs umhauen, große Troggs umhauen. Zwischen- durch beweisen wir unseren Teamgeist und päppeln gefallene Zwergen-Streiter wieder auf.

    In Ambossar werden wir dann zum ersten Mal mit der Lebensart der Zwerge konfrontiert. Bevor die Bewohner sich zum Kampf melden, brauchen sie ausreichend Bier. Denn der Gerstensaft geht zur Neige. Unsere erste Ambossar-Quest schickt uns also los, um die im Eisklammtal versteckten Bier-Vorräte einzusammeln. Anschließend gibt es leicht abgewandelte Varianten bereits bekannter Aufträge. In den drei Troll-Camps dezimieren wir nicht nur die Blauhäute, sondern belauschen auch ihre Sterndeuter, die ihren Anhängern vom Trollanführer Grik’nir berichten. Dem späteren Endgegner dieses Quest-Abschnitts, der so geschichtlich zumindest etwas mehr Bedeutung erhält.

    Dun Morogh: Tunnel Dun Morogh: Tunnel Der Tunnel: Jeder Zwergen- und Gnomen-Spieler kennt ihn, die meisten hassen ihn. Den langen Weg durch den Eisklammtunnel gen Kharanos. Dieser Gewaltmarsch findet ab WoW: Cataclysm höchstens noch in Geschichtsbüchern Erwähnung. Denn kurz bevor Ihr in den Tunnel geschickt werdet, stürzt dieser zusammen. Stattdessen werdet Ihr bequem per Hubschrauber nach Kharanos geflogen. Der Pilot verrät unterwegs weitere Details zu den Trogg-Angriffen und zum Geschehen im Zwergenstaat.

    Dun Morogh: Kharanos Dun Morogh: Kharanos Kharanos: Auch im gemütlichen Zwergen-Städtchen Kharanos hat sich das Leben nicht bahnbrechend verändert. Größte Neuerung: Der Marsch nach Bräuhall entfällt komplett. Die vormals dort verteilten Aufträge sind entweder ganz entfallen oder werden Euch in Kharanos erteilt. Ebenso neu wie nett ist eine Quest, in der Ihr einige Gebirgsjäger rettet. Die sind nämlich bei Kharanos in einen Troll-Hinterhalt geraten und werden jetzt durch spezielle Totems im Würgegriff gehalten.

    Dun Morogh: Stahlrost Dun Morogh: Stahlrost Stahlrosts Depot: Das Depot dient jungen Zwergen nur noch als knappe Übergangsstation. Mit Hilfe eines „Ultrasicheren Personenstarters“ lasst Ihr Euch in die östlichen Teile von Dun Morogh schießen. Ansonsten scheint Stahlrosts Depot im aktuellen Betastand kaum von Bedeutung zu sein. Die Reittier-Händler der Gnome sind allerdings immer noch vor Ort.

    Dun Morogh: GolBolar Dun Morogh: GolBolar Gol’Bolar: Der Steinbruch hat sich kaum verändert. Die Quests sind nahezu identisch mit denen aus der aktuellen WoW-Fassung. Auch der Aufbau des Gebiets bleibt gleich. Die größte Neuerung: Im Basiscamp des Steinbruchs findet sich ein neuer Hubschrauber, der Direktflüge zum Flugplatz von Eisenschmiede ermöglicht. Denn der bietet endlich spielerischen Mehrwert und inszeniert das große Finale des Startgebiets. Doch dazu später mehr.

    Dun Morogh: Helmsbett Dun Morogh: Helmsbett Helmsbettsee: Am Helmsbettsee spielen die Elementare verrückt, die in ganz Azeroth durch den Kataklysmus geweckt wurden. Ihr befreit eingefrorene Zwergen-Genossen und schlagt Euch mit Wasserelementaren herum. Im Anschluss wird das Finale eingeläutet: Hinter dem See wurde ein Lager der Dunkeleisenzwerge erspäht. Was treiben die denn hier? Ihr setzt Euch mit den dubiosen Zwergen auseinander und erfahrt, dass diese Eisenschmiede stürmen wollen. Danach werdet Ihr auch schon zum Flugplatz von Eisenschmiede geschickt.

    Dun Morogh - Was ist neu?

    Dun Morogh: Zuflucht Dun Morogh: Zuflucht Zuflucht der Frostmähnen: Zwischen Stahlrosts Depot und dem Steinbruch Gol’Bolar findet sich ein neuer Vorposten der Frostmähnen-Trolle. Die werden nämlich von den Troggs aus ihren angestammten Gebieten vertrieben, und rücken daher den Zwergen und Gnomen immer näher auf den Pelz. Die Zuflucht der Frostmähnen beschäftigt Euch zwar nur kurz, macht aber Spaß. Nach handelsüblichen Tötungs-Aufgaben ruft Ihr die gnomische Luftwaffe herbei, um die Trollhütten in Brand zu setzen.

    Dun Morogh: Flugplatz Dun Morogh: Flugplatz Flugplatz von Eisenschmiede: Der Flugplatz war bisher lediglich Ausflugsziel für passionierte Entdecker, die jeden Winkel Azeroths inspizieren wollen. Durch findige Tricks kann man das Areal seit jeher erreichen, dann aber bestenfalls Erinnerungs- fotos schießen. Denn echte Spielinhalte gibt es dort nicht. Mit WoW: Cataclysm inszenieren die WoW- Macher hier das Finale des Zwergen-Startgebiets. Die Verteidiger Eisenschmiedes liefern sich eine erbitterte Schlacht mit den Dunkeleisenzwergen.

    Wir löschen Feuer, stärken mit Standarten die Moral der Truppen und fliegen schließlich sogar Luftangriffe mit einem Bomber. Bevor am Ende der Endboss des Gebiets dran glauben muss, der auf den Schultern eines Golems reitet. Dieser einzig echte neue Teil von Dun Morogh ist spaßig und abwechslungsreich, allerdings auch flott vorbei. Viel länger als 20 Minuten ist man auf dem Flugplatz nicht beschäftigt.

    Eisenschmiede Eisenschmiede Dun Morogh - das Finale (! SPOILER !)

    Nach den Kämpfen gegen die Dunkeleisenzwerge steht fest: Hinter diesem Komplott muss Prinzessin Moira Thaurissan stecken, die derzeit gemeinsam mit Muradin Bronzebart und Kurdran Wildhammer über Eisenschmiede regiert. Uns wird die unangenehme Aufgabe zuteil, Moira mit den Vorwürfen zu kon- frontieren. Klingt aber eigentlich schlüssig - wie sollte die Anführerin der Dunkeleisenzwerge nichts von einem solchen Vorhaben wissen? Moira jedoch bestreitet erbost jegliche Kenntnis.

    Der Botschafter soll der Verschwörer sein. Wir marschieren also zur Botschaft der Dunkeleisenzwerge in Eisenschmiede und nehmen den Mann fest. Und tatsächlich: Moira hat recht, der Schuft steckt mit den Schattenhammerkultisten unter einer Decke. Wir legen ihm Handschellen an und führen ihn in den Thronraum. Auch wenn die Geschichte damit fürs Erste erledigt ist, merken wir schnell, dass bei den Zwergen derzeit keine bier- schwangere Feierlaune angesagt ist. Als wir den Botschafter in den Thronsaal führen, belauschen wir das Gespräch der beiden Wachen:

    „Endlich bekommt dieser Dunkeleisen-Abschaum, was er verdient.“

    „Sei bloß ruhig. Moira hat schlechte Laune. Wenn sie Dich hört, reißt sie Dir den Kopf ab.“

    Es herrscht also nicht nur innerhalb der Horde dicke Luft. Selbst in Eisenschmiede herrscht ungesundes Misstrauen vor, das noch für Zündstoff sorgen dürfte.

    WoW: Cataclysm - Beta - Zonen - Dun Morogh Hier geht's zurück zur großen Cataclysm-Übersicht von buffed.de.

  • World of Warcraft
    World of Warcraft
    Publisher
    Activision Blizzard
    Developer
    Blizzard
    Release
    11.02.2005
    Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von Flaschenpommes
    so wie ich mitbekommen habe ist Magni Tod aber warum weis icjh jetzt auch grade nicht
    Von Mr.shaqcool
    Was ist mit magni passiert weil im bericht steht das jetzt Moira, Muradin und Kurdran über Eisenschmiede herrschen
    Von techno91
    Mir is da was aufgefallen.. und zwar bei der Q in IF mit dem fesseln des Botschafters. Da wird gesagt es is die erste…

    Aktuelle Online-Spiele Releases

    Cover Packshot von Otherland Release: Otherland gamigo AG (DE) , Drago Entertainment
    Cover Packshot von Overwatch Release: Overwatch Blizzard , Blizzard
    • buffed.de Redaktion
      22.11.2010 09:55 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Flaschenpommes
      am 09. Oktober 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      so wie ich mitbekommen habe ist Magni Tod aber warum weis icjh jetzt auch grade nicht
      Mr.shaqcool
      am 20. August 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Was ist mit magni passiert weil im bericht steht das jetzt Moira, Muradin und Kurdran über Eisenschmiede herrschen
      techno91
      am 19. August 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Mir is da was aufgefallen.. und zwar bei der Q in IF mit dem fesseln des Botschafters. Da wird gesagt es is die erste Fessel-Q in WoW, is es aber nit!!!
      In der Boreanischen Tundra gibts auch eine Fessel-Q, wo man so einen Magier festnehmen muss und dann verhören.

      so long
      Durag Silberbart
      am 19. August 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Können auch Gnome die Eisenschmiede Verschwörungsquests bei Karanos annehmen? Da diese ja auch dort sind.
      BlackSun84
      am 19. August 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Aber das ist doch langweilig, weil die Quests in den Startgebieten immer auf das Volk zugeschnitten sind. Als naturverbundener Taure levelt man ja auch nicht bei den Verlassenen im Silberwald, während diese dort Genozid begehen, sondern eher im Brachland.
      Zodttd
      am 19. August 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wer einen Draenei oder Blutelf leveln möchte kann ja trotzdem in anderen Startgebieten leveln.
      Ich spiel meine Chars immer in den Menschen- oder den Nachtelfstartgebieten hoch.
      Van Chris89
      am 19. August 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      no video there.
      Arakius1
      am 19. August 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      wo is das video
      BlackSun84
      am 18. August 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ich finde es allgemein schade, dass sich zum einen die alten Startgebiete kaum verändern und zum anderen die Geschichte der BC-Völker im Grunde bei den Ereignissen nach Quel'danas stehenbleibt (Blutelfen und Hochelfen sieht man nur kurz beim Sonnenbrunnen bei der Questreihe rund um Quel'delar).
      Launethil
      am 18. August 2010
      Autor
      Kommentar wurde nicht gebufft
      @#52 DoM92
      Die Draenei- und Blutelfen-Startgebiete bleiben von Minimalst-Ännderungen abgesehen voraussichtlich unverändert. Zumindest sind sie das derzeit, soweit wir sie uns angesehen haben. Außerdem tauchen sie auch in offiziellen "soweit sind die Überarbeitungen fortgeschritten"-Listen der Entwickler gar nicht erst auf.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
801313
World of Warcraft
WoW: Cataclysm - Beta - Zonen - Dun Morogh
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/Specials/WoW-Cataclysm-Beta-Zonen-Dun-Morogh-801313/
22.11.2010
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2010/07/RTEmagicC_Banner_50.jpg.jpg
specials