• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • WoW: Cataclysm - Beta - Zonen - Das Rotkammgebirge

    WoW: Cataclysm - Rotkammgebirge WoW: Cataclysm - Rotkammgebirge Das Rotkammgebirge wandelt sich mit WoW: Cataclysm vom lauschigen Urlaubs-Idyll am See zum Kriegsgebiet. Die meisten Quests in der Cataclysm-Version der Zone erzählen völlig neue Geschichten und inszenieren eines der spaßigsten Easter Eggs der ganzen Erweiterung. Geographisch bleibt das Gebiet dagegen fast völlig unangetastet. Kleinere Quest-Stützpunkte und diverse neue Flugpunkte erleichtern Allianz-Spielern zwischen den Stufen 15 und 20 das Questen. Im folgenden Artikel geben wir Euch einen Überblick über die Änderungen am Rotkammgebirge und liefern Spielberichte zu den neuen Quest-Reihen - Spoiler inklusive.

    Rotkammgebirge – Was hat sich geändert?

    WoW: Cataclysm - Rotkammgebirge WoW: Cataclysm - Rotkammgebirge Seenhain

    Kaum zu glauben aber wahr - die Brücke von Seenhain ist endlich fertiggestellt. Großknecht Oslow hat trotzdem wenig Grund zur Freude, der fleißige Brückenbauer ist nämlich unter einem Felsbrocken eingeklemmt, den die Helfer selbst mit vereinten Kräften nicht bewegen können. Abhilfe schaffen da die Spieler. Beim Questen in der Rotkammschlucht begegnet man Ettins, deren Gedanken sich durch einen magischen Orb kontrollieren lassen. Mit derart kräftiger Unterstützung lässt sich Oslow befreien. Einer der schönsten Quest-Momente im neuen Rotkammgebirge: Nachdem der Ettin den Großknecht befreit hat, ist der Riese unschlüssig, wie es mit dem Felsbrocken weitergehen soll. "Wohin damit, auf die Brücke werfen?", fragt der Ettin – "NEEEIIINNNN", rufen die umstehenden NPCs. Und tatsächlich, er verschont die Brücke.

    Seenhain ist außerdem Dreh- und Angelpunkt der Quest-Reihe rund um John J. Keeshan. Der Kriegsveteran soll die Wendung im Kampf gegen die Schwarzfelsorcs bringen. Keeshan allerdings prügelt sich lieber im Keller des örtlichen Gasthauses im Rahmen einer Veranstaltung, die verdächtig an Tyler Durdens Fight Club erinnert. Doch Oberst Trottmann weiß Rat: Wir sollen Keeshans Kameraden von der Kompanie Bravo befreien sowie den Orcs Keeshans Bogen, sein Überlebensmesser und sein Stirnband abluchsen - das soll den Kampfgeist des Soldaten wieder erwecken. Spätestens hier wird klar, dass die WoW-Macher im Rotkammgebirge eine ausgewachsene Rambo-Parodie inszenieren, die sich durch fast alle neuen Quests zieht.

    WoW: Cataclysm - Rotkammgebirge WoW: Cataclysm - Rotkammgebirge Rotkammschlucht

    Hier hat sich wenig verändert. Die Quests in den Gnoll-Camps sind weitestgehend bekannt. Allerdings streifen in Cataclysm auch Ettins durch die Lager. Einen davon bringt Ihr mit einem magischen Orb unter Eure Kontrolle, um Großknecht Oslow zu retten. Quest-Gegner Jauler hat sich außerdem sein ganz eigenes Quartier eingerichtet.

    WoW: Cataclysm - Rotkammgebirge WoW: Cataclysm - Rotkammgebirge Althers Mühle

    In Athlers Mühle sind die Schwarzfelsorcs eingefallen. Ihr müsst in das Lager eindringen, um Gefangene der Kompanie Bravo zu befreien und um Keeshans Ausrüstung zu beschaffen. Quest-Highlight: Ihr schlüpft in ein Gehege voll schlafender Wölfe und müsst einen Käfig-Schlüssel bergen, ohne die Tierchen zu wecken.

    WoW: Cataclysm - Rotkammgebirge WoW: Cataclysm - Rotkammgebirge Renders Fels

    Hier haltet Ihr Euch in WoW: Cataclysm nur kurz auf. Im eigentlichen Camp der Schwarzfelsorcs befreit Ihr Recken der Kompanie Bravo. Die Kameraden von John J. Keeshan kämpfen dann Eurer Seite, so dass Ihr am Schluss mit einer ausgewachsenen NPC-Party unterwegs seid. In den Felsen vor dem Lager lauern zudem Späher, denen Ihr Ferngläser abluchst. Die benötigt Großknecht Oslow für sein nächstes Brückenbau-Projekt, die Seenhain-SUPER-BRÜCKE.

    WoW: Cataclysm - Rotkammgebirge WoW: Cataclysm - Rotkammgebirge Steinwachtfälle & Turm von Ilgalar

    Gnolle töten steht an den Steinwachtfällen auf dem Programm. Allerdings bekommt Gnoll-Leutnant Fangor eine neue Rolle. Dem Schuft müsst Ihr den Schlüssel zum Turm von Ilgalar abluchsen, der mit WoW: Cataclysm durch eine magische Barriere geschützt wird. Im Turm stellt Ihr Großmagus Doane, der mit den Schwarzfelsorcs gemeinsame Sache macht. Allerdings entwischt Euch der Magier in letzter Sekunde und murmelt irgendetwas von einem Wesen namens Dunkelflamme. Hmm ...

    WoW: Cataclysm - Rotkammgebirge WoW: Cataclysm - Rotkammgebirge Steinwacht

    Hier steigt das große Finale des Rotkammgebirges. Gemeinsam mit den Soldaten der Kompanie Bravo stürmt Ihr die Festung und schaltet die Orc-Anführer aus. Anschließend erwartet Euch jedoch eine Überraschung: Großmagus Doane taucht auf und stellt klar, dass keineswegs die Schwarzfelsorcs die eigentliche Bedrohung sind. Die wären schließlich zu dämlich, einen derartigen Angriff zu koordinieren. Todesschwinge und sein Gefolge stecken hinter den Attacken – und nun soll die Kompanie Bravo dran glauben. Kaum hat Doane diese Worte gesprochen, verwandelt er sich auch schon in den imposanten Drachen Dunkelflamme (im Quest-Text als Schwarzflamme bezeichnet, die Übersetzer beraten wohl noch).

    Den Großteil der Arbeit erledigen die NPCs der Kompanie Bravo, trotzdem ist das Gefecht gegen den Leviathan sehr imposant anzusehen und ein mehr als würdiges Finale für ein Level-Gebiet in diesem Stufen-Bereich. Allerdings wird’s tragisch: Die Helden der Kompanie Bravo fallen im Kampf. Und kurz bevor Dunkelflamme endgültig besiegt ist, schnappt er sich noch Keeshan, den er mit ins Verderben reißen will. Mit dem Kriegsheld in seinen Klauen fliegt das Biest dann über den Immerruh-See und stürzt ins Wasser. Magistrat Solomon verabschiedet uns anschließend mit einer Ansprache, der auch Hollywood-Autoren nicht mehr Kitsch hätten  verpassen können. Damit enden die Abenteuer im Rotkammgebirge.

    Rotkammgebirge – Was ist neu?

    WoW: Cataclysm - Rotkammgebirge WoW: Cataclysm - Rotkammgebirge Drei Ecken

    Derzeit kaum mehr als eine Durchgangsstation, mit Cataclysm ein kleiner Quest-Knotenpunkt. Die Allianz hat an Drei Ecken einen Wachturm errichtet, bei dem Ihr die ersten Aufträge für das Rotkammgebirge erhaltet. Aufregend sind die Start-Quests allerdings nicht. Auf dem Programm stehen das Sammeln von Zutaten für einen Eintopf sowie das Ankämpfen gegen die vorherrschende Gnoll-Bedrohung. Im Anschluss werdet Ihr gen Seenhain entsandt.

    WoW: Cataclysm - Rotkammgebirge WoW: Cataclysm - Rotkammgebirge Quelle: Buffed Immerruhlager

    Nachdem Kompanie Bravo vereint und Keeshan motiviert ist, schippert Ihr zum Immerruhlager. Der neue Quest-Stützpunkt im Rotkammgebirge ist über einen Flugpunkt angebunden und dient als Ausgangslager für die Kriegsvorbereitungen. Hier erledigt Ihr eine Reihe von Sammelaufgaben. Und besorgt unter anderem Laubhaufen und Fuchskot (!) für die passende Tarnung. Die wenig aufregenden Sammelaufgaben lassen sich schnell und ohne große Lauferei erledigen.

    Anschließend startet eines der spaßigsten Abenteuer des neuen Rotkammgebirges. Gemeinsam mit dem Bravo-Kompanie-Paladin Jorgensen infiltrieren wir ein nahegelegenes Orc-Lager. Wir nutzen dabei jene Tarnausrüstung, für die wir zuvor die Materialen sammelten. Wie in einem Taktik-Spiel nach Commandos-Manier schleichen wir getarnt an Gegnern vorbei, lenken die Blicke der Orcs durch eine Attrappen-Maus von uns weg und betäuben die Gegner mit Chloroform, wenn wir hinter ihnen stehen. Auf diese Art befreien wir Kriegsgefangene und sprengen schließlich das Orc-Camp in einer furiosen Explosion aus der Spielwelt.

    WoW: Cataclysm - Rotkammgebirge WoW: Cataclysm - Rotkammgebirge Keeshans Posten

    Den letzten neuen Quest-Stützpunkt im Rotkamm- gebirge müsst Ihr Euch in einer höchst kurzweiligen Quest freispielen. Für den Auftrag „AHHHHHHHHH! AHHHHHHHHH!!!“ bemannt Ihr einen Panzer und walzt durch die Kriegslager der Schwarzfelsorcs. 200 der grünen Widersacher sollt Ihr niederstrecken. Tatkräftig unterstützt werdet Ihr dabei durch John J. Keeshan, der das Gewehr des Gefährts bedient und ausdauernd „AHHHHHHHHHHHH!“ brüllt. An Keeshans Posten angekommen gibt es für Euch dann nur noch eine Aufgabe: die Festung Steinwacht stürmen.

    WoW: Cataclysm - Beta - Zonen - Das Rotkammgebirge Hier geht's zurück zur großen Cataclysm-Übersicht von buffed.de.

  • World of Warcraft
    World of Warcraft
    Publisher
    Activision Blizzard
    Developer
    Blizzard
    Release
    11.02.2005
    Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von J!nxed
    Das sieht nach ner gewaltigen Ladung Action aus^^ Endlich net mehr hin und herlaufen durch Autoquesting
    Von Toxxical
    Es fehlen irgendwo die Videos aus den Hordegebieten oder wollen die Buffed-Spieler sich selber nicht Spoilern da sie…
    Von Chrigi26
    Also die Bravo Company erinnert mich irgendwie an die B-Company aus Battlefield: BC 1/2^^ Aber das Gebiet sieht super…

    Aktuelle Online-Spiele Releases

    Cover Packshot von Otherland Release: Otherland gamigo AG (DE) , Drago Entertainment
    Cover Packshot von Overwatch Release: Overwatch Blizzard , Blizzard
    • buffed.de Redaktion
      22.11.2010 09:55 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      J!nxed
      am 11. Oktober 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das sieht nach ner gewaltigen Ladung Action aus^^
      Endlich net mehr hin und herlaufen durch Autoquesting
      Chrigi26
      am 05. Oktober 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Also die Bravo Company erinnert mich irgendwie an die B-Company aus Battlefield: BC 1/2^^
      Aber das Gebiet sieht super geil aus!
      NewRagnar24X
      am 04. Oktober 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      also das rotkammgeb. ist ja jetzt richtig geil geworden )
      SO wie es jetzt ist siehts einfach blöd aus ^^ ein hass gebit von mir , aber mit v´cata ändert dsich das bestimmt
      Lenny94
      am 22. September 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Buffed, wo bleibt denn das versprochene Video?
      Ich würde gern mehr von der Quest-Reihe sehen!
      lichkingmast
      am 19. September 2010
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      freu mich schon drauf ^^
      Tschubai
      am 19. September 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Gäähhnnn.....
      BlackSun84
      am 19. September 2010
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      @11:
      Das sind riesengroße Wesen, die auch in Gilneas auftauchen. Keine Ahnung, wie die Erklärung dazu in Redridge ist.
      Sadorkan
      am 18. September 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      naja dass Fightclub & Companie Bravo wieder lustig sein werden war ja schon bekannt... - aba Ettins!? hä? nie davon gehört! (und ich dachte ich kenne schon alles!)^^
      Lucazz
      am 18. September 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @9: ... oder bei Dragonheart
      SkywalkerMellon
      am 18. September 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ein Drache der am Ende in einen See fällt...
      Gabs das nciht auch bei Der Hobbit?
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
801311
World of Warcraft
WoW: Cataclysm - Beta - Zonen - Das Rotkammgebirge
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/Specials/WoW-Cataclysm-Beta-Zonen-Das-Rotkammgebirge-801311/
22.11.2010
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2010/07/RTEmagicC_Banner_48.jpg.jpg
specials