• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Maroonaar Google+
      20.10.2015 13:00 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      TuckiTucki
      am 29. Oktober 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Bei mir kommt vl etwas spät aber ich raide aus spass und weil ich beweisen möchte das man ohne DBM und big Wings raiden kann.
      Die 2 brauche ich seit Cata nicht mehr weil blizz ja sowas ähnliches ins spiel eingebaut hat und für mich besser ist als die 2 addons.
      Kartamus
      am 21. Oktober 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Raiden = Minutenlanges Eindreschen auf einen Gegner und dabei hektisch durch die Gegend rennen. War noch nie meins und wird auch nur gemacht wegen der legendären Questreihe und besseren Items. Ist halt der bequemste Weg über LFR an Items zu kommen. Craften ist zuviel Aufwand.
      Cytrox
      am 21. Oktober 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      World of Warcraft: Wir wollen's wissen: Warum raidet ihr noch?

      Unsere Gilde raidet an 2 Tagen, da die Gemeinschaft bzw. die Leute einfach nur super sind, werde ich als Tank immer wieder gern mein Schwert und Schild erheben und mich verkloppen lassen, auch wenn mir momentan raiden bzw. WoW nicht wirklich Spass. Ab und zu ist es manchmal verdammt schwer . Aber in einer lustigen Truppe unterzugehen macht mancham sogar Spass
      Gibin
      am 21. Oktober 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ehrlich gesagt frage ich mich das auch immer öfter. Warum? Wohl am ehesten aus Gewohnheit. Und wegen der Gemeinschaft. Unsere Raidgruppe besteht seit BC als 25er und hatte seine Höhen und Tiefen. Auch wenn ich erst später zu dem Haufen gestoßen bin verbindet einen doch viel mit den Menschen hinter den Charakteren. Man kennt sich inzwischen auch außerhalb des Spiels und auch wenn der eine oder andere Raidabend etwas frustriert, hat man doch immer wieder Spaß zusammen. Und sein wir doch mal ehrlich wenn ein Boss nach unzähligen Wipes das erste mal im Dreck liegt... Ihr kennt das Gefühl.

      Gruss Gibin
      Shaila
      am 20. Oktober 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Fast nur noch aufgrund der Gemeinschaft. Würde meine Gilde jetzt hypothetisch zerbrechen, so würde ich mir wahrscheinlich keine neue Raidgilde mehr suchen. Natürlich macht das Raiden auch noch Spaß, wenn gleich es sich nicht mehr sol toll anfühlt wie früher, vor allem durch die vielen verschiedenen modi und das Überhäufen mit Belohnungen jeder Art an jeder Ecke des Spiels.

      Nexilein
      am 20. Oktober 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Also ich raide nicht mehr aktiv, und das liegt daran, dass mein seit BC bestehender Raid nicht mehr existiert.

      Die spielerische Herausforderung würde mich zwar immer noch reizen, aber das Wichtigste waren für mich meine Online-Bekannschaften. Ich würde zwar nicht behaupten, dass da tiefe Freundschaften entstanden sind, aber auf einer Ebene mit Leuten die man seit Jahren aus dem Sportverein kennt würde ich es schon einordnen.
      DonLoui
      am 20. Oktober 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich raide mit meiner Gilde Old-Souls auf dem Serververbund Garrosh-Shattrath-Nozdormu.
      Wir raiden teilweise seit SuO zusammen und haben da viel Spaß bei!
      Vorrangig raiden wir aus Spaß und um Erfolg zu haben. Wir sind eine eingeschworene Gruppe die während des raidens viel lachen und Spaß zusammen hat. Momentan sind wir bei 7/13 HC im aktuellen Raidcontent. Aber auch außerhalb HFZ machen wir viel als Gilde.
      Was bei uns im Vordergrund steht ist das gemeinsame spielen, da wir uns alle als Teil einer Familie sehen in unserer Gilde!
      Revya
      am 20. Oktober 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Waffenskins weil ich die Dreanor raid´s im lfr machen muss wo ich allein schon in MoP 30-40min warten musste was mich frustriert hat.
      Mayestic
      am 20. Oktober 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Also ich raide zwar nicht mehr aber in meiner WoW-Gilde gibts noch nen Raid.
      2x die Woche machen die irgendwas und zwischendurch ist die Gilde so gut wie tot.
      Der eigentliche Grund warum noch geraidet wird ist einfach der Zusammenhalt der Gilde.
      Das ist quasi wie das pflegen alter Freundschaften im RL.
      Da trifft man sich dann halt 2x die Woche für ca. 4 Stunden und hat ein wenig Spaß im TS.

      Der gleiche Grund ist es auch warum ich noch WoW "spiele", wegen der Leute die ich kenne, das Spiel hingegen ist für mich total uninteressant. Ich mach stur meine Pet-Battles und Archäologie und ignoriere alles andere. Ich level nicht, ich rüste mich nicht besser aus, ich vertreib mir nur bissle meine Zeit.
      Ich schätze mich selbst aktuell aber auch so ein das ich gar nicht mehr raiden kann denn ich raide in keinem meiner MMOs mehr. Das ist son Mix aus Krankheit und beinhaltender Konzentrationsschwäche, Unlust, fehlender Notwendigkeit und zum Schutz meiner Freunde *lacht* denn wenn ich im Raid bin geht alles schief weil ich der absolute Failbob geworden bin, in jede Falle tappe, kein Movement besitze und mir das letztendlich total egal geworden ist.

      Wer mich zum raiden nötigt muss schon sehr verzweifelt sein und darf am Ende nicht sagen ich hätte ihn nicht gewarnt
      xAmentx
      am 20. Oktober 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Bevor ich mit WoW aufgehört hab, hatte ich mich eig nurnoch meiner Gilde zu Liebe eingeloggt. Als Tank war ich immer mehr unterfordert und die meisten Bossfähigkeiten sind auch nur aufgewärmter Kram (zu Myth kann ich nix sagen, da Blizz ja auf die tolle Idee kam, Myth auf 20 mann festzulegen...). Und ich bezweifle, dass mit der Engine überhaupt noch großartig neues möglich is, allein schon wegen dem schwachen Kampfsystem.
      Ich werd WoW aber mit Legion nochmal ne Chance geben und hoffe inständig, dass die Raids da für den tank wieder anspruchsvoller werden. Versprochen hat Blizz ja iwan mal, dass Tanks aktiver von den Bossen gefordert werden, aber davon zu merken war noch nichts.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1175039
World of Warcraft
World of Warcraft: Wir wollen's wissen: Warum raidet ihr noch?
Egal, ob Veteran oder Neueinsteiger, Casual oder Pro - Raiden ist in den Augen vieler noch heute das Nonplusultra. Entsprechend groß ist der Aufwand, den die Entwickler immer und immer wieder in neue Schlachtzüge und deren Bosse stecken. Aber wie sieht's bei euch da draußen aus? Raidet ihr noch? Und egal, ob ja oder nein: warum?
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/Specials/Wir-wollens-wissen-Warum-raidet-ihr-noch-1175039/
20.10.2015
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2015/10/wow-troll-krieger__2_-buffed-pc-games_b2teaser_169.jpg
blizzard,mmorpg
specials