• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • Todesritter & Raids

    buffed plaudert mit Lead Game Designer Jeffrey Kaplan über die neuen Raid-Instanzen und Todesritter. (12.05.2008)

    Jeff Kaplan spricht über Wrath of the Lich King Jeff Kaplan spricht über Wrath of the Lich King buffed: Wir haben bereits einiges über die Fähigkeiten der Todesritter erfahren. Aber wie spielt sich die neue Klasse denn nun eigentlich?

    Kaplan: Todesritter können sowohl tanken als auch Schaden austeilen. Außerdem benutzen sie ein völlig neues Ressourcen-System: die Runen. Todesritter platzieren sechs Runen in ihre Waffen – eine beliebige Kombination aus Blut-, Frost- und Unheilig-Runen. Wenn sie dann im Kampf Runen-Fähigkeiten nutzen, sammeln sie Runenkraft, die wiederum Finishing-Moves ermöglicht.

    buffed: Wir können uns also auf eine vielseitig einsetzbare Klasse einstellen. Habt Ihr keine Angst, dass bald nur noch Gruppen mit vier Todesrittern und einem Heiler herumlaufen?

    Kaplan: Das werden wir ebenso in den Griff bekommen, wie wir es derzeit tun. Ihr könntet ja auch mit einem Priester und vier Kriegern losziehen. Mit dieser Kombination lässt sich bestimmt die eine oder andere Instanz meistern. Sie eröffnet Euch aber nicht nur bestimmte Möglichkeiten, sie schränkt Euch auch an anderer Stelle ein. Todesritter sind eine Heldenklasse – das heißt aber nicht, dass sie anderen Klassen überlegen wären. Wir achten sehr darauf, dass sie weder zu stark noch zu schwach ausfallen.

    buffed: Benötigen Todesritter spezielle Ausrüstung?

    Kaplan: Todesritter haben ihre Eigenheiten, stellen aber ähnliche Anforderungen ans Equipment wie Krieger. Wollen sie tanken, brauchen sie eine hohe Verteidigungswertung und viel Ausdauer, vielleicht euch ein wenig Stärke. Geht’s offensiv zur Sache, setzt ein Todesritter auf Angriffskraft, Stärke, kritische Trefferwertung und ähnliche Attribute. Da gibt es viele Überschneidungen.

    buffed: Wo wir gerade über Ausrüstung sprechen – wird es zusätzliche Gegenstände geben? Oder zum Beispiel die Möglichkeit, einen dritten Ring anzulegen?

    Kaplan: Zusätzliche Slots für Equipment werden wir nicht einführen. Allerdings schauen wir uns die verfügbare Ausrüstung genau an und nehmen Änderungen vor. Etwa an den Relikten der Schamanen. Wir schrauben etwas an der Bedeutung der Gegenstände im Fernkampf-Slot.

    Wir denken auch darüber nach, mehrere Klassen von den gleichen Items profitieren zu lassen. Damit es in Instanzen nicht heißt „Oh, guck' mal, die Brustplatte für Verstärker-Schamanen“ - und niemand sonst will sie haben. Es wäre doch viel besser, wenn zum Beispiel sowohl der Schamane als auch der Jäger interessiert sind. In diese Richtung wollen wir gehen.

    Karazhan und Zul'Aman: 10-Man-Raids sind populär Karazhan und Zul'Aman: 10-Man-Raids sind populär buffed: Wie viele Raid-Instanzen plant Ihr für Wrath of the Lich King?

    Kaplan: Zum Start der Erweiterung werden mindestens vier Raid-Dungeons verfügbar sein. Naxxramas mit 14 und Ulduar mit 12 oder mehr Bossen. Außerdem noch zwei weitere kleinere Instanzen, vergleichbar mit Gruuls Unterschlupf.

    Später stoßt Ihr dann in den Nexus vor, die Behausung von Malygos. Hier planen wir mit ein bis zwei Bossen. Dann gibt es auch noch die Kammer der Aspekte, in der Ihr gegen einen Drachen antretet.

    Wir haben bereits alle großen Patches geplant und werden nach und nach weitere Raid-Instanzen hinzufügen. Der Höhepunkt ist der Kampf gegen Arthas, der das Ende der Lich-King-Ära markiert. Arthas wird also der letzte Gegner vor der dritten Erweiterung.

    buffed: Haben die verschiedenen Versionen der Raid-Instanzen für 10 und für 25 Einfluss auf den Raid-Fortschritt? Bauen sie eventuell aufeinander auf?

    Kaplan: Die erste Raid-Instanz ist Naxxramas. Wir gehen davon aus, dass sich die Spieler in heroischen Instanzen ausrüsten, bevor sie Kel'Thuzad einen Besuch abstatten. Mit solchem Equipment ist sowohl die „kleine“ als auch die „große“ Variante der Instanz zu meistern. Allerdings ist die Beute aus der Version für 25 Spieler besser. Sie liegt voraussichtlich eine Stufe über der des kleinen Bruders. Eine Gilde, die das „große“ Naxxramas abschließt, überspringt also gewissermaßen zwei „kleine“ Instanzen.

    buffed: Das setzt sich dann in den folgenden Dungeons fort?

    Kaplan: In etwa. Da ist sehr viel Feintuning gefragt. Wir wollen nicht, dass Ihr vom 25-Mann-Naxxramas ins 10-Mann-Ulduar wechselt.

    buffed: Warum habt Ihr dieses System nicht zusammen mit der Sonnenbrunnen-Insel eingeführt?

    Kaplan: Da hätte uns das aktuelle Level der Ausrüstung einen Strich durch die Rechnung gemacht. Mit der aktuellen Bandbreite der Beute aus Karazhan, aus Zul'Aman, aus dem Schwarzen Tempel und anderen Instanzen auf der einen und den PvP-Items auf der anderen Seite wären wir zu eingeschränkt gewesen.

    Mit Wrath of the Lich King erstellen wir komplett neue Inhalte und haben viel mehr Spielraum.

    buffed: Wird es nicht sehr kompliziert, den Überblick darüber zu behalten, auf welcher Stufe des Raid-Fortschritts man gerade steht?

    Kaplan: Wir hoffen, dass es nur für uns bei Blizzard schwierig wird festzustellen, wo Ihr steht. Für Euch sollte sich ein linearer Fortschritt durch die Geschichte ergeben, die wir erzählen. Von einem Boss zum nächsten.

    Arthas wird der letzte Boss vor der dritten Erweiterung und soll das Kapitel rund um Wrath of the Lich King abschließen Arthas wird der letzte Boss vor der dritten Erweiterung und soll das Kapitel rund um Wrath of the Lich King abschließen buffed: Wo ist der Schwierigkeitsgrad des 10-Mann-Naxxramas angesiedelt?

    Kaplan: Der Anfang der Instanz ist vergleichbar mit den ersten Bossen aus Karazhan. Im weiteren Verlauf wird es natürlich schwerer, aber es beginnt sehr moderat. Das gilt übrigens auch für das 25-Mann-Naxxramas. Spätere Instanzen werden dann kontinuierlich schwerer, bis nur noch die besten Gilden weiterkommen. Auch das gilt sowohl für die 10-Spieler- als auch für die 25-Spieler-Varianten.

    buffed: Und welche Instanzen das sind, ist festgelegt? Die Inhalte aller Patches stehen also bereits fest?

    Kaplan: Ja. Auch die Planung für The Burning Crusade war schon sehr früh in trockenen Tüchern. Die Sonnenbrunnen-Insel war von Anfang an als finaler Patch geplant.

    Wir wissen inzwischen sehr genau, wie viel Zeit die Entwicklung neuer Inhalte in Anspruch nimmt. Und glaubt mir, sie benötigt eine Menge Zeit. Wir können uns nicht erst am Tag der Veröffentlichung überlegen, wie wir weitermachen. Da müssen die Arbeiten am ersten Patch bereits begonnen haben. Tatsächlich fangen wir vermutlich schon im Laufe der nächsten Monaten damit an.

    buffed: Wie viel Zeit könnt Ihr Spieler maximal mit einem Patch verbringen lassen?

    Kaplan: Das ist eine sehr gute Frage und abhängig von den Inhalten, die wir liefern. Patch 2.4 zum Beispiel ist extrem umfangreich. Es gibt Inhalte für Fünfer-Gruppen, eine neue Instanz in zwei Schwierigkeitsstufen, tägliche Quests und einen Raid-Dungeon. Das beschäftigt die Leute für eine ganze Weile.

    buffed: Allerdings werden nur die wenigsten das Sonnenbrunnen-Plateau jemals zu sehen bekommen.

    Kaplan: Das mag sein. Wir hoffen allerdings, dass viele Gilden zumindest einige der Bosse live erleben. Und für alle, die keinen Zugang zu Raids haben, gibt es viele neue Quests und die Terrasse der Magister.

    buffed: Wir danken für das Gespräch.

  • World of Warcraft
    World of Warcraft
    Publisher
    Activision Blizzard
    Developer
    Blizzard
    Release
    11.02.2005
    Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von saphyroth
    "Zitat: Damit es in Instanzen nicht heißt „Oh, guck' mal, die Brustplatte für Verstärker-Schamanen“ - und niemand…
    Von saphyroth
    "Zitat: Damit es in Instanzen nicht heißt „Oh, guck' mal, die Brustplatte für Verstärker-Schamanen“ - und niemand…
    Von angrydope
    also wird naxxramas das nächste "kara", als einstiegsraid für wotlk? find ich mal nice, das ganze konzept klingt gut!

    Aktuelle Online-Spiele Releases

    Cover Packshot von Battlecrew: Space Pirates Release: Battlecrew: Space Pirates Dontnod Entertainment
    Cover Packshot von Skyforge Release: Skyforge
    Cover Packshot von Otherland Release: Otherland gamigo AG (DE) , Drago Entertainment
    • buffed.de Redaktion
      07.01.2009 13:03 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      saphyroth
      am 19. Mai 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      "Zitat: Damit es in Instanzen nicht heißt „Oh, guck' mal, die Brustplatte für Verstärker-Schamanen“ - und niemand sonst will sie haben.Es wäre doch viel besser, wenn zum Beispiel sowohl der Schamane als auch der Jäger interessiert sind. "
      öhm nein irgendwie nicht.... dann würden ja noch mehr klassen um das selbe item würfeln. dann verdoppelt sich im raid/gruppe die zahl der konkurenten auf einen dropp....yuhu -.-
      saphyroth
      am 19. Mai 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      "Zitat: Damit es in Instanzen nicht heißt „Oh, guck' mal, die Brustplatte für Verstärker-Schamanen“ - und niemand sonst will sie haben.Es wäre doch viel besser, wenn zum Beispiel sowohl der Schamane als auch der Jäger interessiert sind. "
      öhm nein irgendwie nicht.... dann würden ja noch mehr klassen um das selbe item würfeln. dann verdoppelt sich im raid/gruppe die zahl der konkurenten auf einen dropp....yuhu -.-
      angrydope
      am 15. Mai 2008
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      also wird naxxramas das nächste "kara", als einstiegsraid für wotlk?
      find ich mal nice, das ganze konzept klingt gut!
      Darerus
      am 14. Mai 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ne davon wurde noch nichts geschrieben wäre ja recht nettes feature für leute die viel raiden gehen (naja und ich denke mal da gibts dann auch gut viele marken wenn man es im 10er UND im 25er Raiden kann pro woche ^^)
      rufer
      am 14. Mai 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Was mich viel mehr interessiert Bei den 10-25 instanzen ob dann für beide eine id vergeben wird oder ob man einmal in die 10 kann und am nächsten tag in die 25...

      Das interesiert mich derzeit am meisten...

      man konnte davon auch nirgend wo was davon bis jetzt lesen oder hab ich irgend wo was übersehen ?
      Lapilatus
      am 13. Mai 2008
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      @28 Wo bleibt da die Dynamik? - herrlich^^

      Von Blizzard aus gesehen ,befindet sich die Dynamik in den Patches ,dass bedeutet immer neuer Content bringt immer mehr Dynamik in das Spiel.

      Vom Spiel aus gesehn ,muss man sagen ein MMO ist ständig etwas dynamisches,also eine sich verändernde Welt,in der Blizzard die Geschwindigkeit bestimmt. Hast du dein PC aus ,ist WoW nicht eingefroren sondern es läuft weiter.

      Aus deiner Perspektive gesehen, bestimmts du selber deine Spieldynamik. Blizzard bietet dir das Fundament mit allen möglichen Dingen die du tun kannst, so zum Beispiel ständig neue Instanzen, Rezepte für die jeweiligen Berufe oder im PVP neue Saison's. Du bist es der seine Dynamik bestimmt,dir obliegt die Entscheidung was du aus all den Möglichkeiten machst. Somit entsteht keine linearität, sondern etwas dynamisches.


      MfG
      th3orist
      am 13. Mai 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @exus (28)
      wasn für ne dynamik wünscht du dir? wie soll die aussehen? was meinst du?
      statt hier nur mit leeren begriffen ohne weitere ausführung was du damit überhaupt meinst herumzuwerfen, setz dich lieber hin, mach dir gedanken wie es anders laufen könnte und lass es uns wissen.
      aber solange: please be quiet.
      Peishi
      am 13. Mai 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      wtb token für alle items in allen instanzen, so müsste man nicht 50mal in ein und die selbe instanz rennen bis man mal was ordentliches anhat...
      und die deathknight flut wird kommen, wie mit shamanen und blood11s
      Lizard King
      am 13. Mai 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Yes, eine dritte Erweiterung wird es geben, yuhuu!
      Exsus
      am 13. Mai 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Klingt.. ziemlich "linear" und langweilig, weil es wieder an Motivation mangelt sobald man die Bosse 2-3 mal erlebt hat.

      Wo bleibt denn da endlich mal die Dynamik?
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 04/2017 PC Games 04/2017 PC Games Hardware 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 XBG Games 04/2017
    PC Games 04/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
791253
World of Warcraft
Todesritter & Raids
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/Specials/Todesritter-und-Raids-791253/
07.01.2009
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2008/05/Interview_07.jpg
specials