• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Atheanel
      08.03.2016 17:14 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Sere
      am 11. März 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich konnt mich noch nie wirklich mit dem Arkan-Magier anfreunden. Ich probier ihn zwar immer mal wieder aus. Aber er liegt mir irgendwie nicht.
      Imba-Noob
      am 09. März 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich habe alle 11 Klassen zweifach auf Stufe 100 und habe die meisten Specs ausprobiert. Die meisten Klassen mag ich.

      Am liebsten spiele ich Arkan-Magier und Vergeltungs-/Heiligpaladin. Gut finde ich auch Eule/Heildruidin und Jäger.

      Schurke und Schamane mag ich nicht mehr so wie früher, ich finde sie nicht mehr so komfortabel zu spielen und zu actionreich.

      Auch Mönch und Krieger finde ich so lala, am wenigsten mag ich den Hexer.

      Prinzipiell finde ich aber alle Klassen spielbar.

      Ein Specc, den ich nicht mehr spiele ist Tank. Das liegt vor allem an Random-Mitspielern (LfR und Dungeons) die oftmals ungenügend in der Lage sind, ihre Rolle zu spielen. Damit meine ich nicht mal DPS oder aus Schadenseffekten raus sondern alles pullen, nörgeln, CCs aufmachen afk gehen etc. Dabei habe ich mal Feral-Druide und Schutzpala echt gern gespielt (bis ca. Anfang Cata).

      Sarifee
      am 09. März 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Magier und weitere 100.000mal Magier, keine klasse wird von blizz soo sehr bevorzugt wie der scheiß Magier, komplex wie Rührei machen und trotzdem immer oben im dmg, das ist der Magier, niemals werde ich diese schrottklasse mehr anrühren, 1mal auf 85 gezogen und nach dem firemage die nerf keule gekriegt hat, wars wieder vorbei da blizz offensichtlich auf anspruchloses gameplay dieser klasse pocht.
      Ich werde niemals einen Magier ernst nehmen können der mir was von Skill erzählen will, während er den 3tasten specc fährt...
      Annovella
      am 10. März 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Amen Imba-Noob.

      Ich finde Personen immer geil, die irgendetwas schlecht reden ohne Erfahrung darin zu haben. Deren Ernsthaftigkeit liegt irgendwo unter dem Gefrierpunkt.
      Imba-Noob
      am 09. März 2016
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Lol, da spricht ein echter "Experte". Magier ist einfach zu spielen aber schwierig zu meistern, insbesondere wenn es um erforderliche hohe DPS-Zahlen im Mythic-Raid geht.
      LauchBoss
      am 09. März 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich hasse den Holy Priest. Ich habs mehr als ein Mal versucht, aber ich steige nicht dahinter. Allein mit dem Manaverbrauch... Ständig oom, egal wie ich auch versuche Mana zu sparen, keine Chance. Diszi ist dagegen geil. Obwohl er seit WOD ein bisschen langweilig ist, da ich, wenn nicht gerade hoher Schaden reinkommt, nur am schilden bin und aus diesem Grund meine Hauptrota aus großes Schild, kleines Schild, Sühne besteht.
      Vor meinem Priest war ich Main Frost DK. Unheilig fand ich damals auch zu lahm, weil meinem Ghul beim Schaden machen zu beobachten, war nich der große Traum. Aktuell versuch ich mich am Nebelwirker.
      Tank ist gar nix für mich, ich spiel am liebsten Heiler, weil das Gefühl einfach krass ist, wenn der Raid am abratzen ist und man einfach den Bildschirm in grünes Feuerwerk verwandelt und man mit 100k hps den Raid wieder vollmacht.^^
      Damit gehöre ich zu den kleinen 5% der Männer, die heilen.
      Erendur
      am 09. März 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Tja, Klassen habe ich alle ausprobiert, gibt auch keine die mir absolut gegen den Strich geht, nur bestimmte Spielweisen komm ich nicht wirklich ran. Ich hab so meine Probleme mit Tank- und Heilspeccs, spiele seit jeher nen BM-Jäger (seit der Vanilla-Beta um genau zu sein) als Mainchar, da tankt mein Pet, ich heile es wenn nötig und ansonsten gehts nur darum, ordentlich Schaden rauszuhaun.
      elenial
      am 09. März 2016
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Gibt keine Klasse die ich niemals spielen würde. Wäre ich ja reichlich dämlich.
      Bobbotter
      am 09. März 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Habe als Schurkenspieler seit Clasic es mal mit Heilpriester versucht ,war die langweiligste Stunde in WoW die ich hatte, wobei man sagen muss das war auch zu clasic Zeiten und ich versuchte den mit heilig/diszi zu leveln.
      Dieser Char steht immer noch in Westfall rum.

      mfg Bobb
      Golddieb
      am 09. März 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Never never never ever: Mensch Mönch. Die furchtbarste Rasse mit der furchtbarsten Klasse.
      Brutallus mit ner Handkante umhauen? Au weia...
      Diemily84
      am 09. März 2016
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Schurken, Todesritter und Mönche sind die für mich die unerklärlichsten Klassen.
      Habe alle schon angespielt und wieder gelöscht oder einfach in einem LvL stehen gelassen.
      Respekt all denen, die sie gerne spielen und vor allem auch spielen können!
      Annovella
      am 09. März 2016
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Hm ich gehe mal alle durch:
      Aktiv spiele ich folgendes:
      - Schurke, Jäger, Magier, Druiden, Paladin und Schamanen spiele ich in jeder Skillung
      - Priester = Diszi & Shadow
      - Warlock = Destro & Affli
      - Mönch = WW & BM
      - Krieger = Waffen & Prot
      - Todesritter = Frost & Blut

      Ich spiele also keinen Heilig-Priester, Dämonen-Hexenmeister, Nebelwirker-Mönch, Fury-Krieger & Unheilig-Todesritter.
      Warum genau ist relativ simpel gesagt: Ich versuche stehts jede Specc auf einem hohen Niveau zu spielen und versuche mich gerne an neuen Herausforderungen, soll heißen, ich versuche alle paar Monate mal eine weitere Skillung.
      Fury-Krieger und Unheilig-Todesritter kann ich spielen, mache ich aber nicht aktiv. Mal sehen, wann ich Lust und Zeit habe mich mit den drei übrigen Specc zu beschäftigen.
      Grundsätzlich habe ich nichts gegen eine Klasse oder Skillung. Ich mag es zu tanken, heilen oder Nah- bzw. Fernkampfschaden zu machen. So lernt man auch aus jeder Sicht das Spiel kennen. Sehr interessant, wie ich finde.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1188526
World of Warcraft
WoW: Welche Klasse, Rolle oder Spielweise würdest du niemals spielen?
World of Warcraft beginnt, wie jedes MMO, mit einer Entscheidung, welchen Helden man im Spiel verkörpern möchte. Meistens ist diese Entscheidung oft mit einer Rolle im späteren Gruppenspiel verknüpft. Dabei hat jeder Spieler so seine Vorlieben, aber auch Klassen- und Spielweisen, die eher zur letzten Wahl gehören. Welche Rolle/Klasse/Spielweise würdet ihr nie spielen? Sagt es uns in den Kommentaren!
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/Specials/Klasse-Rolle-Spielweise-1188526/
08.03.2016
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2015/11/wow-ork-krieger-hammer-mensch-paladin-buffed_b2teaser_169.jpg
specials