• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Atheanel
      20.09.2015 00:00 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      BlackHawk2O
      am 21. September 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Schöner Beitrag!
      Viele der Bilder habe ich schon ingame gesehen und fand sie schon immer toll, aber es waren auch einige neue dabei.

      Beim durchlesen/schauen habe ich mich gefragt wann mir das letzte mal solche Bilder und Gestaltungselemente aufgefallen sind.
      Dabei bin ich zu dem Schluss gekommen, dass wohl wirklich Ulduar die letzte Instanz war in der sich Blizz mühe gemacht hat mit solchen Details. Schade, dass Blizz auf solche Atmosphärischen Sachen überhaupt nicht mehr achtet und sie einfach weg lässt. =(
      Derulu
      am 21. September 2015
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Einfach mal wieder die Augen aufmachen und staunen, was da so nebenbei und abseits des Geschehens zu sehen ist und so passiert...
      heinzelmännchen
      am 21. September 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Schöner Beitrag!

      Erschreckend, wie blind ich scheinbar durch die Dungeons und Raids gelaufen bin. Mir sind die Bilder in Kara und Ulduar noch nie aufgefallen :O
      Varko-Dovahkiin
      am 21. September 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ja hier sieht man auch eine Menge Materiel was man bei einem Vernüftigen Housing für das einrichten seines Spielerhauses verwenden könnte...achja ich vergaß gibt ja kein vernüftiges Housing in WoW. Machbar? Mit sicherheit, Gewünscht von der Community? auch das kann man sicher mit Ja beantworten da es in anderen MMO(RPG) Spielen sehr beliebt ist warum sollte es in WoW anders sein. Geplant von Blizzard? wohl kaum Garni in WoD und nun die Heldenhalle in Legion. Mehr wird es wohl nicht geben, Mit den Artekfakt Waffen kann ich mich auch noch nicht so recht anfreunden wenn ich Ehrlich bin....! Aber mal abwarten.
      Derulu
      am 21. September 2015
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      ZITAT:
      "Mit den Artekfakt Waffen kann ich mich auch noch nicht so recht anfreunden
      "

      Weil eine Charakterentwicklung über ein ganzes Addon, außerhalb von Level und "immer besseres Gear" nicht das ist, was du möchtest? Oder weil du die Beschränkung auf genau diese eine Waffe über das Addon etwas ist, mit dem du dich nicht anfreunden kannst?
      Powermax90
      am 21. September 2015
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Also die besten Gegner waren meiner Meinung nach Arthas ganz klar Platz 1 und danach... jeztzt kommts Deathwing. Das kann ich auch begründen. Nehmen wir mal die sehr gut inszenierte Prequest von Cataclysm. Leute die munkeln das etwas passiert, dunkle Prediger die erstmal nicht böse sind aber die Leute verwirren, dann immer weiter. Erdbeben die alle paar Minuten die Spielwelt heimsuchen. Elementarangriffe.
      Dann die Predigt das der Untergang naht. Dann Todesschwinges Verwüstungsflug über Azeroth im 1. Jahr.
      Das war die beste und tiefgründigste Zeit in WoW. Man fühlte praktisch mit, es passiert bald was. Es war greifbar. heutzutage ist ja alles transzendent nicht greifbar.
      Mit Arthas und Deathwing hatte man noch Gegner die sich auch mal ab und zu haben blicken lassen in Dungeons und Quests. Das war bisher echte Mangelware.

      Deadeye-Jed
      am 20. September 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich spiel zwar kein WoW mehr aber der Beitrag ist wirklich schön.
      Destructix
      am 20. September 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      11 ist doch eindeutig Tausend Nadeln....
      Destructix
      am 21. September 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Die Galerie am Anfang hat 44 Bilder
      ayanamiie
      am 21. September 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      bild 11 bei 8bildern?
      Atheanel
      am 20. September 2015
      buffed-TEAM
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Jep, du hast recht hab's ausgebessert, danke!
      Patheroni
      am 20. September 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Sehr schöner Beitrag.

      Bei dem Bild von Ulduar zur Yogg seinem Gefängnis bin ich der Meinung, das es einen alten Gott zeigt. Grund für die Annahme: Beim General vor Yogg ist das Bild auch nochmal abgebildet mit anderen Gestallten, die nach den Alten-Göttern aussehen. Also so ist meine Interpretation von dem Gesamten Raum.
      Golddieb
      am 20. September 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das Bild zeigt "wie" einen stolzen Kalu'ak-Jäger.

      Ist das ein "verdorbenen" Titan oder haben die Alten Götter auch ein menschliches Gesicht?

      Ich mag die Mosaik Bildchen in Ulduar.
      Primus Pilus
      am 20. September 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Netter Beitrag - war auch mal überfällig. Die meisten Leute rennen doch mit Scheuklappen durch die Gegend... (naja, da wird der Beitrag hier auch nicht viel ändern, aber trotzdem Daumen hoch!).

      Bin alle paar Jubeljahre mal im Scharlachroten Kloster, aber die Statuen - und auch die übrige Architektur - gucke ich mir immer wieder gerne an.

      Das mit dem Bild der Frau (TM), deren Augen einem immer folgen, ist mir erst vor wenigen Wochen auch aufgefallen, als ich mit einem Twink Ruf für die Argentumdämmerung gefarmt habe mit den zwei wiederholbaren Instanzen-Quests... fand ich nen guten Gag, aber wie schon gesagt, nur was für Aufmerksame...

      Wo findet man denn die Bilder in Dalaran und Sturmwind, die gezeigt wurden? Klar, könnte ich selber suchen, aber wie die meisten WOWler... "habe ich keine Zeit"....

      So, jetzt gibts erst mal Kaffee ... wünsche allen, die das hier vielleicht lesen, einen schönen Sonntagmorgen!
      asmolol
      am 20. September 2015
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Wirklich toller Beitrag! Hab mich sehr gefreut über die teils ziemlich alten Bilder und die Erklärungen.
      Danke für die Mühe!
      DirkGooding
      am 20. September 2015
      buffed-TEAM
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Kein Ding, freut uns, dass dir der Artikel gefällt =)
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1171732
World of Warcraft
World of Warcraft: Azeroths vergessene Kunstwerke und ihre Geschichten
Krieg, Zerstörung, Tod - Azeroth ist voller Brennpunkte, die nicht zum Verweilen einladen. Jahr für Jahr stecken die Völker von Kalimdor und Östlichen Königreichen ihre gesamte Energie in den Bau von dicken Verteidigunsanlagen und neuartigen Kriegsmaschinen -für aufwändige Kunst bleibt da keine Zeit! Auf ganz Azeroth gibt es nur noch wenige Orte, an denen man die Schönheit der Gemälde- und Bildhauerkunst bewundern kann.
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/Specials/Azeroth-World-of-Warcraft-1171732/
20.09.2015
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2015/09/dungeon-ulduar1-full-buffed_b2teaser_169.jpg
world of warcraft,blizzard
specials