• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • WoW: Testserver für den Pre-Patch zu Pandaria gestartet - offizielle Patch Notes für WoW Patch 5.0.4

    Der WoW Patch 5.0.4 ist auf den öffentlichen Testservern für World of Warcraft verfügbar. Auch die ersten Patch Notes zu Patch 5.0.4 sind da. Damit haben auch WoW-Fans ohne Zugang zur Pandaria-Beta die Chance, unter anderem die neuen Talente der WoW-Klassen zu testen.


    Die PTRs für WoW Patch 5.0.4 sind gestartet. Patch 5.0.4 ist der Pre-Patch für die kommende WoW-Erweiterung Mists of Pandaria und bringt wie bei vergangenen WoW-Erweiterungen die ersten Inhalte bereits vor Release auf die Live-Server. Wie den Patch Notes zu Patch 5.0.4 zu entnehmen ist, gehören dazu unter anderem die Änderungen am Talentsystem, die mit Mists of Pandaria vorgenommen werden. Auch das Welt-Event rund um die Zerstörung von Theramore kann auf den PTRs getestet werden.

    Zugang zu den Testservern für WoW Patch 5.0.4 haben dabei laut offizieller Ankündigung nur WoW-Accounts ohne Zugriff auf die Pandaria-Beta. Über die Account-Verwaltung für Euren WoW-Account stehen Client-Download und Charakterkopien zur Verfügung. Im Folgenden findet Ihr die vorläufigen Patch Notes für WoW Patch 5.0.4. Diese listen derzeit noch keine konkreten Klassenänderungen, geben aber einen Überblick über die grundsätzlichen Inhalte des Pre-Patch. Die Originalmeldung zum Start der Testphase von WoW Patch 5.0.4 findet Ihr auf der offiziellen Webseite zu World of Warcraft.

    WoW Patch 5.0.4 - offizielle Patch Notes 
     
    Allgemein
     
    Accountweite Erfolge, Haustiere und Reittiere
    • In Patch 5.0.4 und darüber hinaus werden die Mehrheit der Erfolge, Haustiere und Reittiere eurer Charaktere für alle eure Charaktere angerechnet werden. Bitte lest dazu: Erfolge auf Account-Ebene von Greg "Ghostcrawler" Street.
    Weltereignis: Angriff auf Theramore
    • Kriegshäuptling Garrosh hat einzig und allein die Vorherrschaft der Horde über Kalimdor vor Augen und startet einen Großangriff auf Jainas Inselheimat Theramore. Trotz der tapfersten Bemühungen der Allianzverteidiger, den Überraschungsangriff zurückzuschlagen, müssen sie bald feststellen, dass sie dem schrecklichen Ausmaß von Garroshs wahren Plänen nicht gewachsen sind ...
    • Wir werden dieses Ereignis in angekündigten Intervallen auf dem öffentlichen Testrealm testen. Behaltet unser Testrealm(PTR)-Forum im Auge, wo ihr weitere Details erfahren könnt, sobalb sie verfügbar werden.
    Flächenplündern
    • Dieser Patch führt Plündern mit Flächenwirkung in World of Warcraft ein. Nachdem ihr eine Gruppe Gegner in unmittelbarer Nähe zueinander besiegt haben, wird beim Plündern eines einzelnen Gegners ein Beutefenster erscheinen, das sämtliche Beute aller Gegner in der Nähe enthält, für die ihr plünderberechtigt seid.
    Unterstützung für BattleTags in World of Warcraft
    Spieler mit aktivem BattleTag können nun:
    • BattleTag-Kontakte in der Kontaktliste sehen.
    • BattleTag-Kontakte hinzufügen und entfernen.
    • BattleTag-Einladungen an andere Spieler per Rechtsklick verschicken.
     
     
    Klassen: Allgemein
     
    • Alle Klassen wurden mit dem neuen Talentsystem, verbesserten Fähigkeiten und Zaubern (verfügbar von Stufe 1 bis 85) aktualisiert. Die Talente eures Charakters wurden zurückgesetzt.
    • Viele alte Talente wurde in spezialisierungsabhängige Fähigkeiten umgewandelt.
    • Druiden steht nun eine vierte Klassenspezialisierung zur Verfügung: der Wächter.
    • Neue Zauber werden nun automatisch erlernt. Klassenausbilder werden nur noch dafür benötigt, Talente, Glyphen und Klassenspezialisierungen zu wechseln, oder um die duale Spezialisierung zu erlernen.
    • Alle Spielercharaktere erleiden nun 30% weniger Schaden von anderen Spielercharakteren.
     
     
    Währungsumtausch
     
    • Bald verfügbar.
     
     
    Gegenstände
     
    • Zauberdurchschlagswertung wurde auf existierenden Gegenständen durch PvP-Macht ersetzt.
    • Kopfverzauberungen entfernt
    • Verzauberungen, die Gegenstände für den Kopfplatz modifizieren, wurden aus dem Spiel entfernt. Das schließt auch ältere Verzauberungen aller Art ein.
    • Relikte, Distanzkampf- und Wurfwaffen
    • Der Ausrüstungsplatz, in dem bisher Relikte, Distanzkampf- und Wurfwaffen ausgerüstet wurden, wurde entfernt. Alle Waffen werden nun im Waffenplatz ausgerüstet.
    • Distanzkampfwaffen, einschließlich von Zauberstäben, wurden angepasst, sodass sie mächtiger als vorher sind.
    • Distanzkampfwaffen haben keine Minimalreichweite mehr.
     
     
    Berufe
     
    • Das Glyphensystem wurde aktualisiert. Viele Klassenglyphen wurden hinzugefügt, verändert oder in eine andere Glyphenkategorie verschoben.
    • Primärglyphen wurden entfernt.
     
     
    Benutzeroberfläche
     
    • Es gibt jetzt eine neue Benutzeroberfläche für Haustiere und Reittiere.
    • Die Charaktererstellungsoberfläche wurde aktualisiert.
    • Stärkungseffekte werden nun in der Benutzeroberfläche zusammengefasst.
    • Es wurde ein neues Element für Beutewurfresultate hinzugefügt. Diese neue Funktion kann aufgerufen werden, indem man das Wort "[Beute]" im Chatfenster anklickt, oder indem man "/plündern" eingibt.
    • Die Benutzeroberflächen zur Gruppensuche für PvE-Inhalte wurden zusammengefasst. Man kann sich nun über ein einziges Fenster für Dungeons und Schlachtzüge anmelden sowie für ähnliche Gruppeninhalte.
    • Händler haben nun eine Funktion, mit der man ihr Angebot filtern kann.
    • Das Zauberbuch wurde aktualisiert, um die Änderungen an den Kernfähigkeiten wiederzugeben. Sie enthalten nun eine Kurzübersicht über die Spezialisierungen.
    • Das Dungeonkompendium wurde mit Informationen zu sämtlichen Begegnungen vor Cataclysm erweitert.
    • Vielen Benutzeroberflächenelementen wurde ein neues Hilfesystem hinzugefügt. Diese Funktion kann mit der "i"-Schaltfläche in der oberen linken Ecke des jeweiligen Fensters ein- und ausgeschaltet werden.
  • World of Warcraft
    World of Warcraft
    Publisher
    Activision Blizzard
    Developer
    Blizzard
    Release
    11.02.2005
    Leserwertung
     
    Meine Wertung
    Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von Salmiakgeist
    "TESTserver" kommt von "TESTEN", damit es nach dem "TEST" für alle rund läuft und sowas nicht mehr passiert... bei der…
    Von Fremder123
    Aus Erfahrung mit Diablo 3 (dessen Skillsystem gar nicht mal so unähnlich ist) kann ich sagen: Alle die das neue…
    Von JohnCoffee174
    spart euch den sch... zu testen seit tagen versuch ich eine blizz mitarbeiter zu kontaktieren um zu fragen was mit den…

    Aktuelle Online-Spiele Releases

    Cover Packshot von Battlecrew: Space Pirates Release: Battlecrew: Space Pirates Dontnod Entertainment
    Cover Packshot von Skyforge Release: Skyforge
    Cover Packshot von Otherland Release: Otherland gamigo AG (DE) , Drago Entertainment
    • buffed.de Redaktion
      24.07.2012 15:41 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      JohnCoffee174
      am 25. Juli 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      spart euch den sch... zu testen seit tagen versuch ich eine blizz mitarbeiter zu kontaktieren um zu fragen was mit den ständigen dcsss sit und wie man das abstellen kann und ob überhaupt auser ewige antwortzeiten und "bin ich nicht für zuständig" kommt von denen keine reaktion echt lächerlich blizz so könnt ihr nicht mit den usern umgehen das ist mies!!!
      Salmiakgeist
      am 03. August 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      "TESTserver" kommt von "TESTEN", damit es nach dem "TEST" für alle rund läuft und sowas nicht mehr passiert... bei der beta konnte ich ne zeit auch garnicht spielen wegen abstürzen etc..dann iwann wurde es aber gefixt...
      Der Gil
      am 25. Juli 2012
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      leider wie es aussieht noch kein pet battle, das feature was mich ja am meisten auf pandaria warten lässt, als alter pokémon veteran
      MaexxDesign
      am 25. Juli 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Seit heute kann man bei der Charaktererstellung vorgefertigte Level 85 Charaktere erstellen.
      Mehr Neues habe ich nicht entdeckt.
      teroa
      am 24. Juli 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      naja die neuen skillbäume sind nur eins ,,,noch mehr einheitsbrei damits in der arena klappt...
      Sidragon
      am 24. Juli 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      das neue talensystem naja man kann eben nicht mehr was falsches skillen aber beim schurken zb ist nur unsinn zum skillen nichts was den dmg erhöht
      nur spielerrein nichts sinnvolles
      ptr ist zwar online war gestern 1 stunde da 30 min zum einloggen den rest an der puppe gestanden^^ weil nach 3-5min wird man gekickt ins zu gehn um talente auszu probieren net möglich genauso wie pvp
      der ptr würde meiner meinung nur raus geschmissen damit die leute noch das abo zahlen die kein jahres pass haben
      wer kein ptr raus gekommen weren sicher der ein oder andere in die wow pause gegangen
      Fremder123
      am 26. Juli 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Aus Erfahrung mit Diablo 3 (dessen Skillsystem gar nicht mal so unähnlich ist) kann ich sagen: Alle die das neue Talentsystem jetzt lobpreisen werden sich noch erüchtert umsehen. Individualität wird es genausowenig geben wie mit den alten Bäumen. Aber diese vermittelten wenigstens ein GEFÜHL von Freiheit und Abenteuer. Diese Zeiten sind nun vorbei, also verabschiedet euch von der Illusion der "mannigfaltigen Skillungen" in MoP.
      Firestream175
      am 24. Juli 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      abgesehen davon, dass ich Probleme hatte einige deiner Textstellen zu übersetzten, finde ich das neue System durchaus interessant.
      Viel konnte ich leider noch nicht angucken weil mein derzeitiger Mainchar in der Warteschleife hängt und der PTR mich ständig rauswirft.

      Was ich bis jetzt gesehen habe find ich allerdings spannend, man hat mittlerweile weit öfter die Frage im Kopf:

      "Was nehm ich nur das ist alles irgendwie, irgendwann nützlich (oder halt alles Unsinn, wie auch immer man das sehen mag^^)"

      Hoffe das die Testserver irgendwann mal stabilder laufen und gucks mir dann nochmal in Ruhe an^^
      Hexer1975
      am 24. Juli 2012
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Du verstehst den Sinn vom neuen Talentsystem nicht oder? Wieso sollte man eine Fähigkeit zur Auswahl stellen, die den Damage erhöht, wenn diese eh 99% dann nutzen!?! Solche Fähigkeiten gibt es direkt über die Spezialisierung.
      Antorium
      am 24. Juli 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Bin auch in einer WoW Pause zumindest ist mein Abo schon lange ausgelaufen, auf den PTR kann ich trotzdem spielen, also mach ich WoW Pause vom langweiligen Live Realm
      justblue
      am 24. Juli 2012
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Das Talentsystem wurde bereits zu Beginn von Cataclysm sinnlos, seit man die Skillpunkte nicht mehr beliebig auf alle 3 Bäume verteilen konnte und die Anzahl der Punkte halbiert wurde. Die Unterschiede in den Skillungen waren seither derartig minimal, dass man sie gleich weglassen kann. Wirklich falsch zu skillen war da auch schon sehr schwierig. Da ist man mit dem neuen System tatsächlich besser bedient, auch wenn es auf den ersten Blick nicht so aussieht. Zumindest bei einigen der Entscheidungen muss man sich über seine Spielweise Gedanken machen und sich dann entscheiden - das finde ich gut.

      Die Glyphen haben meiner Meinung nach an Bedeutung gewonnen und tragen zur Vielseitigkeit auch einen Teil bei.
      ladystorm
      am 24. Juli 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      manche vorherigen skills, sind jetzt als passivstalent im buch, so dass man dies garnicht mehr skillen muss. find die neuen talentbäume sehr gut
      Paladox
      am 24. Juli 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich denke wer eine WoW Pause machen würde, hätte es schon längst getan. Immerhin gibt es seit Anfang des Jahres keinen großen Content mehr.

      Ich finde den Testserver jedoch auch relativ sinnfrei wie er gestaltet ist. Da hätte Blizzard lieber eine Maximalgrenze setzen sollen und mehr kommen eben nicht rein bis sich einer ausloggt. Wenn man alle 5 Minuten spätestens gekickt wird und dann wieder das doppelte der Zeit warten muss erscheint mir der Testserver etwas sinnfrei.

      Bei dem Talentsystem wird man wohl noch abwarten müssen, wie sich das auswirkt. Selbst in der Beta fehlen noch manche Talente und es wird an sich auch noch an diversen Fähigkeiten gearbeitet. Hätte es gerne vorher mal getestet, aber für 5 Minuten immer wieder in die Warteschlange geschmissen zu werden ist mir der Tag zu schade.
      Derulu
      am 24. Juli 2012
      Moderator
      Kommentar wurde 6x gebufft
      ZITAT:
      "zb ist nur unsinn zum skillen nichts was den dmg erhöht "


      Genau DAS war doch das Ziel dieser Änderung...solche "Must-Have-Skills" aus den Bäumen zu entfernen
      MaexxDesign
      am 23. Juli 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Versucht erst gar nicht euch auf einen Testserver einzuloggen.
      Nach 10min Warteschleife ist man zwar drauf, aber man hat alle 3min einen CD.
      Buuorc
      am 23. Juli 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      welche mitarbeiter?^^
      Die wurden doch FAST alle vom Support gekündingt^^
      JohnCoffee174
      am 23. Juli 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      das schlimme an dem ganzen ist das es von ofizieller seite kein statement dazu gibt ich weiss es ist ein testserver also zum testen aber nen feedback sollte nicht nur von der community aus gestalltet werden

      also blizz mitarbeiter fast mal mut und sagt was dazu!!
      Zosin999
      am 22. Juli 2012
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Ich höre sie schin die Mistforken spitzen und Fackeln anzünden ... ich weiß ehrlich nicht warum alle wegen dem neuen Talentsystem so rumflennen -.- aus meiner sicht hat sich alles zu guten gewendet (außer fury der is etz noch unspielbarere als vorher xD) man ist dadurch das man nur einen hauptskill hat (mit hauptskills und passiv talenten) sehr flexibel geworden. Ich sag nur daumen hoch blizz bestes 3 addon (ja einige flamen dann üh ... 4 oO aber cata war kein addon leute ... nur ne grafische aufmöbelung. Und der sinn war das sich blizz geacht hat hmmm ... wotlk zu ende mop brauch noch ne weile muss hat mal was hin was weder gewollt noch gekonnt war um sie hin zu halten ^^)
      Naphalin
      am 23. Juli 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich weiss jetzt nicht, ob Beta getestet hast. Bin auch erst begeistert gewesen vom neuen Talentsystem, habe es dann probiert und dachte schnell: naja.
      Blubidub
      am 22. Juli 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Sind die Fernkampfwaffen jetzt eigentlich auch auf dem Rücken befestigt, oder läuft ein Jäger ohne erkennbare Waffe durch die Gegend?
      Quel´Danas Bogen auf dem Rücken wäre sicherlich sehr geil^^
      Artusad
      am 22. Juli 2012
      Kommentar wurde 6x gebufft
      Melden
      16:24 in Deutschland, ich lese mir mal wieder das geweine von millionen Leute durch und denke mir wiedermals "Ihr werdet es trotzdem zocken"

      Meiner Meinung nach Daumen hoch für Blizzard, zwar ist es sicherlich nicht mehr das WoW was es damals zu Classik war aber das zeichnet nun mal das Game auch aus, der ständige Wandel lockt wieder ganz andere Menschen an.

      Von daher macht euch erstma nicht ins Hemd wenn das PTR jetz komplett überlastet ist und wenn noch einige Bugs einfach da sind, dafür wurde das PTR erfunden und wann war jemals der Live-Server so schlimm wie das PTR was zuvor für dne Patch offen war? Nie

      Von daher wünsche ich allen Negativen Foren idioten viel spaß beim weinen und hoffe andere Leute machen sich einfach für sich selber einen ehrlichen und vor allem eigenden EIndruck vom ganzen, vor allem der eigende Eindruck is in MoP wichtig weil manche dinge im ersten Moment recht merkwürdig wirken aber trotzdem gut gemacht sind^^

      Fazit: Hört auf zu Weinen und lobt doch auch mal Blizzard für manche guten Dinge
      Crawler18
      am 22. Juli 2012
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Ich glaube Blizz hat sich wieder mal mit dem Ansturm verschätzt... Jetzt wo der PTR online ist, fällt der Beta-Server ständig aus -,-
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 05/2017 PC Games 05/2017 PC Games Hardware 05/2017 play³ 05/2017 Games Aktuell 05/2017 XBG Games 04/2017
    PC Games 05/2017 PCGH Magazin 05/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1012167
World of Warcraft
WoW: Testserver für den Pre-Patch zu Pandaria gestartet - offizielle Patch Notes für WoW Patch 5.0.4
Der WoW Patch 5.0.4 ist auf den öffentlichen Testservern für World of Warcraft verfügbar. Auch die ersten Patch Notes zu Patch 5.0.4 sind da. Damit haben auch WoW-Fans ohne Zugang zur Pandaria-Beta die Chance, unter anderem die neuen Talente der WoW-Klassen zu testen.
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/wow-patch-504-1012167/
24.07.2012
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2011/11/wow_mists_of_pandaria.jpg
world of warcraft,blizzard,mmo
news