• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • creep
      22.02.2016 16:11 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      LoveThisGame
      am 25. Februar 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Weil ich grade drüber gestolpert bin, irgendjemand dachte doch über einen Charaktertransfer nach und es kam die Frage nach der maximalen Goldmenge auf die transportiert werden kann.

      http://www.vanion.eu/news/blizzard-hebt-goldlimit-fur-charakterdienste-an-14781

      Scheinbar jetzt 250K ab Level 100.
      Patheroni
      am 23. Februar 2016
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Dabei zählt WoW Progress nicht sämtliche Charaktere aller Level-Stufen zusammen, die jemals erstellt wurden, sondern nur die Spieler, die eine von zwei notwendigen Kriterien erfüllen:

      Der Spieler besitzt einen Charakter mit Stufe 100, der im Tier-17-Modus (heroisch) mindestens einen Boss legen konnte.
      Der Spieler besitzt einen Charakter mit Stufe 100, der zu einer Gilde gehört, die im Tier-17-Modus (heroisch) mindestens einen Boss legen konnte."


      So gesehen ist die Statistik hinfällig, da ich keines der Kriterien erfülle. Aber ich hab nicht nur was zu meckern. Als Ergänzung biete ich euch mal eine Statistik über die gesamte Population von WOW an

      https://realmpop.com/
      Patheroni
      am 24. Februar 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Von was für reale zahlen schreibst du? die gesamtzahlen sind auch real. Ich nehm mal an du meinst aktive accounts. von diese hab ich nie ein wort geschrieben, das diese beim link aufgeführt werden. lediglich als ergänzung für statistik-liebhaber.
      mercynew
      am 23. Februar 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wäre technisch eigentlich ein Riesen Server möglich? Oder ein USA, ein Europe, ein Asia?

      Meint ihr da fehlt der Wille oder ist das ein Hardware Problem?
      Annovella
      am 24. Februar 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Kannst du vergessen, weil du in Eve ein ganzes Weltall hast wo jeder seinen Platz finden kann.
      Stell dir mal vor wie es in Sturmwind oder sonst wo aussehen würde, ist einfach nicht machbar. Kein PC und keine Internetleitung dieser Welt könnte das standhalten. Schau dir an wie es bei Kazzak aussieht, wenn da 2 40er Raids auf den einprügeln, dann hat jeder - egal welches Inet - mehrere Sekunden Delay.

      Man hat schon Delay wenn man gegen Russen PvP spielt, willst z.B. einen Gegenspieler sappen der nicht im Kampf ist, stehst in ihm drin, er aber ist außer Reichweite. Macht man dann Ablenkun teleportiert der Typ sich plötzlich 10 Meter weiter nach vorne. Und das mit einem 10er Ping.
      Sowas wäre dann überall Standard.

      Bei Eve geht es also nur, weil es ressourcensparender ist und die Welt als solche es bereits anbietet.
      Ryu1001
      am 24. Februar 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      EVE hat bewiesen, dass 1 Server Spiele möglich sind.
      Im Fall vom Bnet wärs vermutlich einfach zuviel Aufwand die drei Regionen zusammenzuschließen
      Kearney
      am 23. Februar 2016
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Lothar und Balegun geben zusammen ca. 932 Hordespieler ab. Wenn man nun weiß wie mein Heimatserver seit der Beta im November 2004 abgenommen hat, würde ich sagen, Balegun hat noch ca. 75 aktive Hordespieler dort! Und das ist nichtmal witzig gemeint... Zum heulen, was Blizzard zugelassen hat mit Ihrem dämlichen Servergetranse nur um Geld zu verdienen, geschweige denn die Zusammenlegung die ich bis heute nicht nachvollziehen kann, warum man leere Server mit fast leeren verbindet, anstatt Bevölkerungsreiche mit -arme... *my2cent*
      Kearney
      am 23. Februar 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Ist das wirklich möglich? Ein weiterer Horde-Spieler auf Baelgun? Wahnsinn, ich dachte ich wäre da mittlerweile alleine."


      Hehe, das gleiche denke ich mir auch schon seit einigen Jahren. Was war da früher los, ohne Pause ratterte der Chat durch, ohne Ende Leute die man kennen und schätzen lernte und massenhaft waren die Städte besiedelt. Heute portest nach OG, machst deine Konsole auf und gibst /who OG ein und siehst genau 1-5 Spieler in der Hauptstadt, und nicht nur da... :/

      ZITAT:
      "1.) Weil bevölkerungsreiche Server gar nicht zusammengelgt wurden - die haben auch so schon mit Warteschlangen zu kämpfen
      2.) Weil da etwas mehr als fie reine Bevölkerungszahl ausschlaggebend war (in etwa "ähnlicher" Progressstand, in etwa ähnliche "Wirtschaft" und Goldverteilung, etc.)"


      Soweit ist das auch mir nachvollziehbar und verständlich, dennoch bin ich als Gamer der WoW seit fast 11 Jahren mitfinanziert und grob übern Daumen gepeilt ~1500€uro in die Firma gesteckt hat etwas enttäuscht wie manches einfach stiefmütterlich behandelt wurde. Ich denke mit dem Geld, und das sind einige Milliönchen, könnte man, wie der Teilnehmer über mir gepostet hat, schon erwarten, das die Technik dahingehend verändert wird, dass vll. mehr als nur ca. 10k auf einem Server spielen können ohne ewige Wartezeiten zu generieren. Und dann könnte man auch in diesem Zuge ein sinnvolles Gleichgewicht (Spieleranzahl ~50/50) herstellen, dass vll. nicht nach einer "Wirtschaftlichkeit bzw. Goldstand" geht.. Und sorry, aber ein Porgressstand ist für mich das allerletzte Argument, denn gute, bessere und noch bessere Gilden/Raids kann ich überall serverunabhängig aufbauen, solange halt Spieler vorhanden sind, was bei ca. 75 Hordespieler auf Baelgun nie mehr möglich sein wird um mal den Serverübergriff außer acht zu lassen...
      Derulu
      am 23. Februar 2016
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      ZITAT:
      "warum man leere Server mit fast leeren verbindet, anstatt Bevölkerungsreiche mit -arme."

      Unter anderem:
      1.) Weil bevölkerungsreiche Server gar nicht zusammengelgt wurden - die haben auch so schon mit Warteschlangen zu kämpfen
      2.) Weil da etwas mehr als fie reine Bevölkerungszahl ausschlaggebend war (in etwa "ähnlicher" Progressstand, in etwa ähnliche "Wirtschaft" und Goldverteilung, etc.)
      3. ) Weil man eine zuvor "überlegene" Faktion, nicht zu einer plötzlich zahlenmässig unterlegenen Fraktion machen kann (DEN Shitstorm stelle man sich mal vor)
      Bolvarion
      am 23. Februar 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ist das wirklich möglich? Ein weiterer Horde-Spieler auf Baelgun? Wahnsinn, ich dachte ich wäre da mittlerweile alleine.

      Ich bereue seit jeher auf diesem Server als Hordler angefangen zu haben und auch die Zusammenlegung mit Lothar war - wie du schon so treffend festgestellt hast - ein totaler Witz. Wenn ich mich zurück erinnere was PVP früher für ein Krampf war, wo man praktisch bei 9 von 10 Matches immer im Verhältnis 1/3 angefangen hat und überrannt wurde.
      Grados
      am 23. Februar 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Eine Frage: Ist dieser Ausschnitt oben eine "Momentaufnahme" oder ist das auf längere Zeit gemessen (zB 1 Monat)?
      Wenn das über eine längere Zeit gemessen ist, dann ist derzeit auf den deutschen Servern 250.517 Spieler unterwegs (müsste passen, habs zusammengerrechnet).
      Das wäre eher schockierend.

      PS: Ich habs gerade bemerkt, das ist ja von WoW Progress also die Zahlen kann man nicht mal Ansatzweise mit der echten Spieleranzahl vergleichen.
      RusokPvP
      am 23. Februar 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Tatsächlich würde ich Blackmoore als den am stärksten bevölkerten Server nennen. Hat zumindest immer als 1. und zuletzt Warteschlangen.
      Ist eben ein recht gut besuchter PvP Server, auf dem viele Leute überhaupt gar nicht raiden.
      Pay-2-Win
      am 23. Februar 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ich mag blackmoore weils ausgeglichen ist beide fraktionen
      Kryos
      am 23. Februar 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich lasse Census+ seit paar Wochen auf Lothar/Baelgun laufen und bin bei ca. 14000 level 100 chars angekommen. Raider sind nicht die Realmvölkerung sondern nur ein Teil davon. Dazu zählen Raider oft doppelt. So raide ich in Gilde A und bin aber Mitglied in Gilde B. Das tun paar meiner Kollegen. Die Folge, oft kriegen wir auf Gilde B bosskills gutgeschrieben und zugleich auch auf Gilde A. Damit werden unsere Erfolge also zweimal erfasst und gezählt.
      Akarios
      am 22. Februar 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      man kann immer noch nur 50k mit nehmen,ich wollte aber so ca. 200k mitnehmen.
      Hosenschisser
      am 26. Februar 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Keine Ahnung wie viel Prozent das AH nimmt. Für eine Gewinn/Verlust-Rechnung muß man am Ende halt ordentlich rechnen. Entweder hat man den Malus aufgefangen oder eben nicht.

      Ging mir aber nur um eine Alternative zur erst genannten Möglichkeit. Man kann auch einfach mehr Geld bezahlen.
      Hosenschisser
      am 23. Februar 2016
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Mach dir nen Char auf dem Zielserver und vergleich die Preise im AH. Mats nimmt man komplett mit so viel ich weiß.
      SGlanzer
      am 22. Februar 2016
      buffed-TEAM
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Dann musst du als Gilde transen.
      BlackSun84
      am 22. Februar 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Dun Morogh war eben schon immer ein Allianz-Server.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1186942
World of Warcraft
WoW: Die Bevölkerung der deutschen Server in World of Warcraft
Offizielle Spielerzahlen will Blizzard zu World of Warcraft zwar nicht mehr nennen, doch gibt es Seiten wie WoW Progress, dank denen sich die Bevölkerung der deutschen Server zumindest grob ablesen lässt. Auf welchem Realm ist besonders viel los? Und welche Fraktionen sind wo in der Überzahl?
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/deutsche-Server-Bevoelkerung-1186942/
22.02.2016
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2015/10/wow-mensch-paladin-blase-horde-buffed_b2teaser_169.jpg
world of warcraft
news