• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Elenenedh Google+
      15.04.2015 15:05 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      SirLoveJoy
      am 16. April 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Na,hoffentlich kommen da noch einige andere Dungeons dazu.

      Könnte mir gut Vorstellen die Alten Legendarys auf aktueller Stufe zu Besitzen
      Wenn sie dafür keine Ausnahmeregelung finden vorausgesetzt.
      SirLoveJoy
      am 21. April 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich kann es auch extra für Dich RAID nennen,.aber ich denke schon das auch Du weißt was ich meinte.
      LoveThisGame
      am 19. April 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Na,hoffentlich kommen da noch einige andere Dungeons dazu.

      Könnte mir gut Vorstellen die Alten Legendarys auf aktueller Stufe zu Besitzen "


      Also mir ist im gesamten WoW Content kein Dungeon bekannt der als Loot Legendarys bereithält.
      Cyone
      am 16. April 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Die Idee ist sicher gut, allerdings habe ich meine Zweifel, das es noch eine nennenswerte Bereicherung für WoW ist.

      - Auch wenn die alten Inis sicher ihren Reiz haben, wenn ich da genauso lange im DF hänge wie mit den jetzigen, habe ich da eher weniger Lust zu. Das ist aber nicht von Blizz zu lösen, schließlich kann man keinen zum Tanken oder Heilen zwingen.
      - Wenn ich ein paar schöne Teile fürs Moggen suche ist es viel einfacher und entspannter, da übermächtig durch zu spazieren, ohne Wartezeit und Lootkonkurenz.
      - Seien wir mal ehrlich, alle die viel twinken können den alten Content auch langsam nicht mehr sehen. Natürlich kommen immer wieder nostalgische Gefühle auf, aber es wird nie wieder so sein, wie als der Content aktuell war. That's Life.

      Skalieren an sich finde ich gut. Andere Spiele haben es vorgemacht:
      City of Heroes - Inis vollkommen individuell, verschiedene Schwierigkeitsgrade, Gruppengröße, niedrige Level hoch - hohe Level runter, kein Tank + Heiler zwingend notwendig (wenn auch einfacher), alles dabei und funktionierend.
      Herr der Ringe online - Inis und Szenarions für verschiedene Gruppengrößen 1, 3, 6, 12 und Schwierigkeitsgrade
      Guild Wars2 - Außenwelt für alle Level angepasst (Inis weiß ich nicht)

      Leider hört sich die Ankündigung wieder Blizzard-typisch an. Einschränkungen inbegriffen.
      - Warum Wochenend-Events? Entweder es funktioniert oder nicht. Wenn es funktioniert, lasst die Leute dann spielen wann sie wollen und nicht nur wann es euch passt.
      - Exklusive Inhalte: Verpasst auf keinen Fall eines dieser Events sonst bekommt ihr xy nicht. (Wenn noch nicht geplant wird es ihnen bestimmt noch einfallen).
      - Genau die feste und einzige Skalierung, von der Blizz meint es sei die richtige, obwohl CoH und HdRO gezeigt haben, das es anders geht und die Spieler das auch wollen.

      Meine Hoffnung: Sie nutzen WoW zum üben für einen Nachfolger. Skalierung wäre da wichtig. Angst macht mir nur die Ausweitung des Browsergames mit Schiffswerft.

      Derulu
      am 16. April 2015
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      ZITAT:
      "Warum Wochenend-Events?"


      Darum:

      ZITAT:
      "Auch wenn die alten Inis sicher ihren Reiz haben, wenn ich da genauso lange im DF hänge wie mit den jetzigen, habe ich da eher weniger Lust zu. "


      = mehr Dungeons zur Auswahl aber diesselbe Anzahl von Spielern = geschickter, wenn sich die alle zu einer bestimmten Zeit treffen und da vorrangig an einem Wochenende, da spielen nun einmal die meisten Leute gleichzeitig, laut Statistik
      Thekaa
      am 16. April 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Hmmm, das mit den Items seh ich nicht gerade als Anreiz an, schließlich kann man die alten Versionen auch jetzt durchs Moggen "tragen" und manch eine Ini wird schon deswegen keine echte Herausforderung sein, weil neuere "Talente" und "Fähigkeiten" mächtiger sind als diejenigen, die man "damals" zur Verfügung hatte.

      Die Idee an sich ist nicht schlecht, aber auch nicht sensationell
      Thekaa
      am 16. April 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Is insgesamt einfach nur was für Leute, die das Feeling noch mal haben, aber dafür nicht extra einen Char leveln und dann auf dem entsprechenden Level durch "einfrieren" wollen.

      Ob ich nun "Oldschool" Level 690 Items habe, oder WoD-Items, für's Spiel an sich unwichtig.
      Derulu
      am 16. April 2015
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Nur, dass die Items dann nicht Level 70 Kram sind...sondern Level 100 Kram, wenn man sie als Level 100er lootet (= Itemlevel 690). Und Level 80er Kram, wenn man sie als 80er lootet...und so weiter. Aber da stimme ich dir zu, alleine wegen dem Design, kann man da auch jetzt schon rein, droppt ja jetzt auch schon und Mogging ist nicht erst seit Patch 6.1 im Spiel.
      HugoBoss24
      am 16. April 2015
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      klasse idee in die richtige richtung. ich hoffe das ist ein test um die skalierung später noch weiter auszubauen und dann eventuell alle inhalte wieder teilweise so nutzen zu können das sie eben nicht brach rumliegen und nur zum ruffarmen oder sowas nützlich sind. ich bin gespannt. es gibt soviel tollen aber leider durch die stufenbeschränkung nurnoch unnützen kontent
      LoveThisGame
      am 16. April 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Im Prinzip müsste man dann auch die Talentbäume auf den alten Stand setzen, aber das wird sich kaum realisieren lassen - wenn ich an meinen Shadow denke, mit den aktuellen Talenten, dann wird das nicht besonders herausfordernd. "


      Wird es denke ich auch nicht. Das ist Content den wohl jeder sehen soll. Also mehr wie durchrushen und alles wegbomben was bei drei nicht die Instanz fluchtartig verlassen hat würde ich da drin nicht erwarten.
      Thekaa
      am 16. April 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Im Prinzip müsste man dann auch die Talentbäume auf den alten Stand setzen, aber das wird sich kaum realisieren lassen - wenn ich an meinen Shadow denke, mit den aktuellen Talenten, dann wird das nicht besonders herausfordernd.
      LoveThisGame
      am 16. April 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Dem kann ich nur zustimmen. Auch wenn bereits wieder viel geschimpft wird das es ja kein neuer Content sei, ich find die Idee Klasse.

      Wie die Umsetzung wird, mal abwarten.
      Derulu
      am 15. April 2015
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Ich bin ja gespannt, was die anderen 5 der 7 unterschiedlichen Wochenendevents sind
      LoveThisGame
      am 16. April 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Ich denke, ich muss deine Euphorie etwas bremsen...es scheint so, als wären nur 2 der 7 unterschiedlichen Wochenendevents Timewalkerdungeons...die anderen sind irgendwas anderes"


      Ich nehm auch ein an Level 100 angepasstes Kara oder SSC, so is es nicht.^^

      Wäre ja was anderes.

      Aber trotzdem die sollen ruhig mehr Dungeons mit rein nehmen, Abwechslung kann nicht schaden.

      Derulu
      am 16. April 2015
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Ich denke, ich muss deine Euphorie etwas bremsen...es scheint so, als wären nur 2 der 7 unterschiedlichen Wochenendevents Timewalkerdungeons...die anderen sind irgendwas anderes
      LoveThisGame
      am 16. April 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich hoffe doch das es sich bei den anderen 5 Events um die noch fehlenden BC Dungeons und den ein oder anderen Classic Dungeon handelt.

      Da fällt mir wieder ein das doch BFT und Kral angepasst wurden, mal schauen ob die dabei sind.
      Wobei BRD, Düsterbruch und Maraudon mir noch lieber wären.

      Von den WOTLK Dungeons bin ich jetzt nicht sonderlich begeistert, aber immer noch besser als MoP Dungeons.
      BlackSun84
      am 15. April 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich hab jetzt gehofft, man könnte sich in den alten Gebieten herunterskalieren lassen. Nur die Inis ist für mich jetzt wenig interessant :/ .
      LoveThisGame
      am 15. April 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Übrigens auch interessant: Natürlich geht ihr nicht leer aus, wenn ihr bei den Zeitwanderungs-Events mitmacht. Ihr habt nämlich die Möglichkeit, so gut wie jedes Beutestück aus den Zeitwanderungs-Dungeons in einer hochskalierten Variante zu ergattern, die dem Level eures Charakters angemessen ist. So kommt ihr an ein paar schicke und nützliche Items vergangener WoW-Zeiten ran."


      Die blauen Items aus den alten HC Dungeons sind dann ja wohl 630, und somit völlig unbrauchbar.

      Die epischen Items aus den alten HC Dungeons dann 640(?), 650(?), oder doch 660? Völlig egal so oder so unbrauchbar mit 6.2!
      Alles unter 670 (BRF NHC), 675 (Apexis) oder 680 (Crafting, Mythic Dungeons, CM Daily) wird mit 6.2 nicht mal reichen um die Zitadelle NHC zu gehen. Der Zitadellen LFR Loot dürfte wohl auch 680 sein, zumindest kann man das vermuten da via CM Daily das selbe Itemlevel zu bekommen war und ist wie im LFR.

      Also sonderlich viel nützliches erwarte ich daher nicht via Timwalker Dungeons bekommen zu können, auch wenn mir das Feature auf Anhieb um längen besser gefällt als Twitter Anbindung oder Selfie Kamera.
      LoveThisGame
      am 16. April 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Naja, sollte das zutreffend sein mit Itemlevel 690 gäbe es für mich zumindest abgesehen von der Legendären Questreihe keinen Grund mehr den LFR zu nutzen.

      Das wären in der Tat phantastische Neuigkeiten, denn der Zitadellen LFR dürfte mit ziemlicher Sicherheit bei Itemlevel 680 liegen, die Set-Teile wohl bei 685, sofern es denn ein LFR Set geben wird.
      Derulu
      am 15. April 2015
      Moderator
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Scheinbar sind die Epics, wenn sie Level 100 Chars looten, auf Itemlevel 690 hochgestuft, meinen zumindest manche Dataminer bzw. entsprechend niedriger wenn sie niedrigstufigere Chars erhalten (geht das doch ab 71 bzw. 81)

      Allerdings ist dann die Frage, ob das so stimmen kann, wenn in der Zitadelle (laut PTR-Dungeonjournal) Items mit den Itemlevels:
      Normal 695 -Heroisch 710 und Mythisch 725 (legendärer Ring 735) droppen
      Carbi
      am 15. April 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Hoffentlich kommen die auch als mythisch!
      LoveThisGame
      am 15. April 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Na das ist ja mal was, vorallem sind da richtig knackige Instanzen dabei."


      Wäre sicher spaßig, wird aber wohl kaum passieren.
      Tweetycat280
      am 15. April 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Na das ist ja mal was, vorallem sind da richtig knackige Instanzen dabei.
      LoveThisGame
      am 15. April 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Na das ist ja mal was, vorallem sind da richtig knackige Instanzen dabei."


      Würde da vom Schwierigkeitsgrad nicht zu viel erwarten, das ist im Gegensatz zu den Mythic Dungeons Content den jeder sehen soll.

      Muss also auch für die Totalausfälle machbar sein. Oder anders gesagt für das LFR only Publikum machbar sein.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1156400
World of Warcraft
World of Warcraft: Zeitwanderungen in Patch 6.2
Schon seit einiger Zeit gibt's die Gerüchte, dass WoW-Fans ihre Helden vom Wert ihrer Ausrüstung und ihrer Stufe herunterskalieren können, um alte Dungeons vergangener Erweiterung wieder mit einer Herausforderung spielen zu können. Mit WoW Patch 6.2 kommen sieben Event-Wochenenden für Zeitwanderungen, während der ihr alte Dungeons besucht, um hochskalierte Beutestücke zu ergattern.
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/Zeitwanderungen-in-Patch-62-1156400/
15.04.2015
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2007/04/schwarzermorast_2_2_b2teaser_169.jpg
world of warcraft,blizzard,mmorpg
news