• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • xashija
      01.07.2011 13:06 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Laras73
      am 02. Juli 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das ist wieder typisch, nur weil raids generft wurden für Spieler die wenig Zeit haben, wird gleich über sie hergezogen, wenns euch nicht passt dann macht den kram mit euren Gilden.

      Wenn ihr was erreichen wollt dann tut das im RL, da gibt es mehr zu erreichen als bosskills.
      Das ist immer noch ein Spiel und keine Leistungsgesellschaft.
      Darkblood-666
      am 04. Juli 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Erzähl das doch bitte mal einem/r Profifussballer/in ;P
      Und falls der Vergleich zu sehr hinkt erzähl es nem Schachprofi.
      Manche spielen tatsächlich nur zum Spass, andere sehen das als Sport und ergötzen sich am Wettberwerb. Beides hat seine Berechtigung.

      elenial
      am 02. Juli 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Die sollen einfach 5 er Raid Instanzen machen für Leute die keine Zeit haben und die Raids den Raidern überlassen- und zwar schwere die fordernd sind. Will mal wieder das Gefühl haben etwas *erreicht* zu haben. Und wer sich beschwert das sein Gear dann nicht so gut wie das dern anderen ist, dem kann man nur sagen das es ohne Fleiß keinen Preis gibt.

      Aber diese ewigen Nerfs versauen das Spiel und bringen andere Spieler nicht mehr dazu jemand anderes zu beneiden und zu versuchen es ihm gleich zu tun.
      Darkblood-666
      am 02. Juli 2011
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Wer aber zu "den großen" gehören möchte, sollte den Content schon lange vor dem Nerf auf farmstatus haben und sich mit dem Normal-Mode gar nicht mehr abgeben und dem zufolge von den Nerfs überhaupt nicht betroffen sein.

      elenial
      am 02. Juli 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Nicht auf den Neid, vielmehr auf den Ehrgeiz. Den Ehrgeiz besser zu werden und zu den grossen dazuzugehören.
      Visasmarr
      am 02. Juli 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      also biste auf den neid anderer spieler aus oder was ?? wie armseelig is das denn
      Streubombe
      am 01. Juli 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Von mir aus können die Mobs beim Betreten der Instanz tot umfallen, dann werde ich mir immer noch keine Random-Gruppe antun...
      Orgoron
      am 01. Juli 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Naja fakt ist das man sich als normaler Spieler jetzt von anfang bis ende durch den Content grinden soll ohne mal dieses oder jenes aktuelle Teil in nem Raid zu bekommen, mal sehn wie das auf dauer ankommt. Die alten Bosse sind dann wieder so leicht das man da Brainafk durchlatscht oder die gruppe der Gammeltwinks in die man geraten ist ist so grottenschlecht das ein em übel wird. Super Sache !
      Crosis
      am 01. Juli 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @Aki†A: naxx konnte man schon als es rauskam(bzw ein paar wochen danach) ohne probleme random zumindest halb clearen genauso wie obsi sogar komplett wenn es eine halbwegs gescheite gruppe war. beim 4.0 content dagegen wurde fast nichts random gerissen. das lag nicht an der ausrüstung, denn davon gibt genug vorbereitend zum schwierigkeitsgrad(besonders seit 4.1) sondern daran das die spieler ihre klasse nicht spielen konnten/können oder einfach kein movement gezeigt haben. das ist halt nichtmehr wie zu wotlk zeiten durch dicke healer auszugleichen
      Grîmnîr.
      am 03. Juli 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Das Problem ist: früher sind auch gute Spieler die normal 25er mit der Gilde geraidet haben 10er Random gegangen, heute gibt es eigentlich nur noch Twinks oder Chars von Leuten die normal nicht raiden gehen, also findet man deutlich weniger Spieler die Ahnung von ihrer Klasse haben.
      disco_0711
      am 01. Juli 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Also wer masochistische Züge hat soll sich Random-Gruppen ruhig antuen. Erst ein organisatorischer Overkill bis man eine halbwegs vernünftige Gruppenzusammenstellung hat, und dann beim ersten wipe löst sich der Bund wieder auf....
      Aki†A
      am 01. Juli 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      random gruppen wurden mit dem patch wieder zum leben erweckt. der nhc content is so leicht geworden, dass es bald wieder eine flut an random gruppen geben wird. wie damals in wotlk als ulduar drausen war und jeder naxx gehen wollte.
      IchBinDraussen
      am 01. Juli 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Also auch wenn ich jetzt gleich für verrückt erklärt werde... ich denke das ganze Gemeckere hat nur eine einzige Ursache! Und zwar den massiven Tank-Mangel. Habe selbst 3 Tank-Chars, die ich aufgrund der "neuen" Mechaniken aufgegeben habe (Durchschnitt-Level Items 346-350 pro char). Mit Randoms ist das mit sheepen etc. sehr umständlich, und mich dann stundenlang durch die Inis zu quälen macht dann keinen Spass mehr. Mit Tank dann das Problem, das die Leute zu spät sheepen... kein Donnerknall mehr, weil sonst Schaf offen. Also Dudu hochgezogen, in der Hoffnung bis später könnten es dann einige besser. Fehlanzeige. Also Todesritter hochgezogen... mit dem gings besser... aber mein Herz ist und bleibt beim Krieger.
      Daher würde ich wie folgt vorgehen. Sheep sollte so sein wie beim Hexenmeister, wenn er verbannt, ebenso Schurken-Stun und Frog. Und schon wäre es wieder lustiger. In Heros könnten dann ja die Mobs härter werden und auf ne fiktiven dritten Schwierigkeitsgrad "epsich", könnten die Inis so sein wie aktuell die heros.

      Normale Inis = Blaue Dropps
      Hero Inis = Blaue hero Dropps
      Epic Inis = am Ende 2 Epic dropps, sonst hero Dropps.

      Oddygon
      am 04. Juli 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      In den neuen hässlichen Zul 5er Inis gibts doch 353er Epic Teile, die sind zwar auch ned viel besser wie der blaue Schrott, aber Hauptsache Epic lol
      IchBinDraussen
      am 01. Juli 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wie gesagt, tanke schon länger nicht mehr. Aber das Problem ist immer noch, das man für Randoms gewisse Grundausrüstung braucht. Und die bekommt man nur über Raids etc. Daher Vorschlag wie oben. Epic Drops auch für Heroes am Ende. Und das CC immer NOCH NICHT ALLE können, ist sicherlich nicht mein Problem!
      Aki†A
      am 01. Juli 2011
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      also wenn tanken jetzt immernoch zu schwer is weiß ich auch nich. du kannst vorm kampf alles cc'n und dir dann den mob rausspotten den du brauchst, weil der kampf ja durch cc nicht mehr gestartet wird
      RpGrafix
      am 01. Juli 2011
      Kommentar wurde 5x gebufft
      Melden
      Find ich vollkommen ok. Grade ich als Casual Player gehe dann Raiden wenn ich Lust habe und nicht wenn die Gilde Termin hat, da macht der Nerf natürlich Sinn für Random Gruppen.

      Wer sich darüber beschwert soll HC mit der Gilde farmen gehen und die anderen in Ruhe lassen..

      Madrake
      am 01. Juli 2011
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Was mich aber wundert, dass trotz des 4.2 Patches und der Abschwächung der drei Raidinstanzen einige Randomgruppen (10er) - eher sehr viele sich auf den Weg machen Richtung Feuerlande um dort den Trash zu klopfen, als hier PSA, BoT oder die zwei-Boss Instanz zu besuchen.
      Oddygon
      am 04. Juli 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ausserdem gibts doch in Feuerlande wieder Raid-Ruf oder hab ich da was falsch verstanden?
      Der Papst
      am 01. Juli 2011
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      das liegt an den 378er Randomdropps, genau wie "damals" die BDZ-Trashruns
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
832044
World of Warcraft
World of Warcraft: Random-Raids nur für den "alten" Content? Bashiok erklärt die Philosophie hinter den Raid-Nerfs für die 4.0-Schlachtzüge
Random-Gruppen sind laut Aussagen einiger Spieler seit World of Warcraft: Cataclysm vom Aussterben bedroht. Zu diesem Thema äußerte sich Blizzards Community Manager Bashiok im offiziellen WoW-Forum und erklärt, dass die Boss-Nerfs in den 4.0 Instanzen genau dieses Problem beheben sollen.
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/World-of-Warcraft-Random-Raids-nur-fuer-den-alten-Content-Bashiok-erklaert-die-Philosophie-hinter-den-Raid-Nerfs-fuer-die-40-Schlachtzuege-832044/
01.07.2011
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2011/03/WoW_Cataclysm_Nefarian_Onyxia_03.jpg
world of warcraft cataclysm,blizzard,world of warcraft
news