• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Telkir
      27.08.2011 13:53 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      ZAM
      am 30. August 2011
      buffed-TEAM
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Auf die "Vorwürfe" hätte ich nicht reagiert. Die beruhen doch fast alle zur Profilierung (aus Langeweile?) auf dem festgefahrenen Scheuklappendenken, dass Designer X oder CM Y mal eben schnell auch zum Hotfixen an den Rechner gesetzt werden kann und Unternehmen keine Teams einteilen, sondern jeder einfach alles macht, wie und vor allem weil es die "Kunden" grad so wollen. "Wenn die das jetzt machen, bleibt alles andere liegen !!11eelf" ...

      Ich wollt auch mal wieder flamen ...
      Freaklikeme
      am 30. August 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      das Problem ist aber, dass der Großteil der das rumheulen anfängt keine Ahnung von SW-Entwicklung hat. Hauptsache rummotzen. Damit zumindest 50% dieser Leute beruhigt sind, ist die Meldung von Blizz schon in Ordnung.
      Die anderen 50% heulen weiterhin rum, weil sie nichts anderes können oder WOW überhaupt nicht mehr spielen
      szene333
      am 29. August 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      "Blizz kann es nicht allen Leuten recht machen"
      Wenn ich das schon höre.
      Bei ca. 11 Millionen zahlenden Kunden sehe ich das anders. Es sollte zumindest versucht werden. Das "moggen" interessiert mich persönlich zwar nicht, aber viele Spieler freuen sich darauf und das ist auch gut so. Aber irgendwie beschleicht auch mich das Gefühl, das andere Inhalte darunter leiden werden. Zwei 5er Ini´s und ein Raid mit vermutlich 7 oder 8 Bossen. Wahrscheinlich sind die Bosse bis Todesschwinge wieder relativ easy. Wenn das dann wohl für ein geschätztes 3/4 Jahr reichen soll ist das wohl wieder recht mager. Erinnert an ICC. Blizz hat halt den Weg eingeschlagen, alles zu vereinfachen (und damit meine ich nicht nur den Schwierigkeitsgrad) und stehen jetzt halt vor dem Problem, dass die Spieler immer schneller mit allem fertig sind und sie mit den neuen Inhalten nicht mehr hinterher kommen. Wie gesagt, ich rede hier nicht allein vom Schwierigkeitsgrad allein. Der DF, die Abschaffung der Vorquests, die ganzen Portale usw., das alles Beschleunigt das Spiel ungemein. Das Problem ist also hausgemacht.
      Dragon02031987
      am 29. August 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Naja ich mein wenn der Normal Mode innerhalb der ersten Woche nachdem der Patch live geht schon liegt weils auf den Testservern schon schön einstudiert wurde was will man dazu noch sagen?

      Logisch stürzen sich die Top-Gilden sofort auf den Hero mode und sobald der liegt (was bei Raggi 3 wochen dauerte) heißt es Content ist durch wir brauchen neuen.
      szene333
      am 29. August 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Der DF und die Portale waren ja nur 2 Beispiele von vielen. Es geht alles immer schneller und schneller. Kein Wunder, dass Blizz da nicht mehr hinterher kommt.
      Derulu
      am 29. August 2011
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Möp...3 5er Instanzen, nicht 2

      Portale wollten die Spieler (weil man ja so weit reisen muss, Riesenaufschrei als die Städteportale mit Cata wieder wegkamen)
      DF wollten die Spieler (weil man ja sonst selbst stundenlang den Handelschannel vollspammen muss)
      ....

      Es wird also doch versucht den Leuten alles recht zu machen...genau das ist doch das Problem...die Leute die schreien sind nun mal nicht alle, man kann aber nicht den Einen die das wollen das geben und den Anderen, die das nicht wollen nicht...
      Snowhawk
      am 29. August 2011
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Es ist wirkllich traurig, dass gewisse Leute hier wirklich das Gefühl und vorallem die Angst haben, dass Blizzard wegen einem einizgem RP Gimmik den ganzen Content nicht mehr weiterentwickelt würde.

      Zu Classic hätte es solchen Aufschrei nicht gegeben. Da waren noch mehr RP Fans unterwegs. Man muss nur ins Forum von Blizzard schauen und dort kann man nur noch den Kopf schütteln wer alles gegen dieses Feature meckert.

      Lachhaft. Statt sich zu Freuen, dass Blizzard mal was ändert am Clon-Truppen Spiel einfach nur heulen und meckern.
      Euzone
      am 30. August 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Bin ganz deiner Meinung
      Hank Smith
      am 29. August 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @The Micha: Ingame mit Atlas Loot. Übersichtlicher geht es kaum.
      The Micha
      am 28. August 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ja,sowas gabs mal,die ist aber irgendwann nimmer aktualisiert- und dann eingestampft worden.
      Auf dem neuen Forum scheint sie auch nicht drauf zu sein.
      Devastor
      am 28. August 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Gab's net mal ne T-Set Vorschau auf der WOW-Community Seite?? Ich such mir nen Wolf und find nix mehr... hab doch net mehr alle T-Sets im Kopf und über die buffed DB oä ist es einfach übelst umständlich
      Devastor
      am 28. August 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Mhh iwie is das doch die gleiche DB wie bei buffed in grün... immer noch viel zu kompliziert die T-Set Vorschau auf der WoW Seite damals war einfach supa!
      Demonea
      am 28. August 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Schau halt auf www.wowhead.com, die haben da alles fein sortiert.
      Kuya
      am 28. August 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Die Idee ist gut, aber ich befürchte, dass mir das nicht helfen würde.
      Ich meine woher treibe ich jetzt das Alte: "Warlock TBC Arena Reward Season 3, Vengeful Gladiator’s Dreadgear" auf?

      Ich hab so das ungute Gefühl das genau das Set was ich will, nicht aufzutreiben ist, weil es sich um Level 70 PvP Zeug handelte, und dann bringt mir die Transmogrifikation ja eigentlich auch nichts, da ich es nach all den Jahren noch immer bedauere das ich das Set nicht mehr tragen kann, und es schon vor ewigen Zeiten gelöscht habe. ;(

      (Falls Jemand einen Tipp für mich hat, woher ich das doch noch bekäme um Transmogrfikation auch gebrauchen zu können, - ich meine folgendes Set,):

      http://viktdk.files.wordpress.com/2010/04/felshroud.jpg?w=450&h=312
      Kuya
      am 28. August 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Danke euch zwei hmm.. dann muss ich wohl doch das rote nehmen. ;/

      Bin ich halt mal wieder in den sprichwörtlichen Fettnapf getreten.
      EIne sehr Geile Neuerung die sie uns da endlich geben, und ich fahre ausgerechnet auf das Set ab, was nicht mehr aufzutreiben ist.

      VIelleicht kann ich ja nen GM anbetteln, das er mal schaut, zur Anfang Lich King hatte ich das ja noch. Vielleicht habe ich ja glück, und der kann es echt wieder herstellen. (Hatte nur leider keinen Helm, aber vielleicht merkt das der GM nicht^^).

      Edit.. Wobei Vranthor du bringst mich auf eine alternative Idee.
      Mein zweitliebstes Set war das rotbraune S2 mit den Stacheln. Dann wird es wohl im Notfall dieses werden.
      Vranthor
      am 28. August 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das S3 kriegst du nirgends mehr. Nurnoch S1 und S2, fuer S1 brauchst Du die T4 Token, also T4 PvE Token, und fuer S2 brauchst Du T5/T6 PvE Token.
      Orgoron
      am 27. August 2011
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Zitat:

      Aber viel wichtiger ist, dass wir wirklich atemberaubende Inhalte für Patch 4.3 vorbereiten: neue Instanzen für 5 Spieler und den Schlachtzug gegen Todesschwinge

      Man das hat mich glatt von Stuhl gehauen wär eben fast an Atemnot gestorben !
      Dragon02031987
      am 29. August 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Mein englisch ist zwar nicht das beste aber der Link ist geil Derulu^^
      Derulu
      am 29. August 2011
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Dragon02031987
      am 28. August 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ich finde ja das die Quests von 1-60 ziemlich gelungen sind wenn man sich zeit nimmt und sie genießt und nicht einfach nur durchrusht.
      Klar sind sie ziemlich einfach weil im lowlvl Bereich nichts so wirklich balanced ist oder schlicht weil der Großteil der Twinks mit Account-Klamotten rumrennt aber, wenn ich das mal vergleiche wie die Quests vor Cata aufgebaut waren ist das jetzt um Längen besser.
      Stoneprince
      am 28. August 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      @Orgroron:
      Überleg ma wiealt WoW ist und wie alt Rift ist.

      Zumal du wirst nicht gezwungen Zul-Instanzen zugehen.
      Genauso wenig wirst du gezwungen Twinks zuerstellen um vor langeweile zusterben.
      Orgoron
      am 28. August 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Mir ist klar das Blizz das Spiel nicht neu erfinden wird aber seit WotLk realase gabs in WoW welche inovatienen die nicht nur einfach technische verfeinerungen des Spiels waren? Ich mein Blizz hat echt massig Kohle mit dem Game verdient und nur ein Bruchteil davon wieder reinvestiert und was bekommt der seit jahren treue Spieler dafür.Ein game wo man in der Lvelphase aufpassen muss das man nicht stirbt vor Langeweile und unterforderung, ein völlig triviales Berufssystem,neue Pets/Mounts mit anderer Farbe oder im Itemshop, neue Schlachtfelder die nur schlechte Kopien der bestehenden sind, Inis die nur wieder aufgewärmt oder lieblos hingeklatscht sind (wenn ich da nur an Nexus, TdM oder BT denke),Bugs die teilweise jahrelang im Game bleiben ständig hört man nur das geht nicht und das ist zuviel Aufwand.
      Die Comm geht doch Blizz am Arsch vorbei den Leuten zuzumuten bis 4.3 praktisch nur 2 Heros zu absolvieren ist für mich ein Härtetest wie weit man die Leute noch verarschen kann, die anderen Inis könnte man Punktemässig angleichen das sie kaum mehr einer kennt sind die mittlerweile imho genauso schwer.
      Ich will jetzt nicht schon wieder Rift als Vergleich zu WoW ranziehen aber wenn man sieht was Trion unter sicher schwierigen Bedingungen versucht in das Game reinzupowern und wenn sie mal ne Inovation bringen wollen wo sie sich nicht so ganz sicher sind wird dafür halt ne neue Insel erstellt und es da ausprobiert.

      Was hindert Blizz daran einfach mal was neues auszuprobieren.

      Hoffe mal die neuen MMOs machen den Jungs endlich mal ein bischen Feuer unter dem Hintern.
      Nathanyel
      am 28. August 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      ScreamSchrei: Du würdest wohl auch auf der Website einer Fleischerei rumflamen, weil der Geschmack der Fleischwurst nach 6 Jahren immer noch gleich ist.
      astue
      am 28. August 2011
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Ich glaube weniger, daß Dein Problem, ScreamBoy, bei Blizzard liegt. Es liegt einfach daran, daß Du bereits 6 Jahre spielst. Dadurch nutzt sich ein solches Spiel ab - egal, wer es entwickelt.
      Du siehst in 4.2 einen Mini-Patch... vielleicht, weil Du einfach schon alles gesehen hast. Ich fand, es gab dort eine Menge schöner Sachen. Z.b. die Hyal-Quests, die Nerfs, die es mir als nicht so gutem Spieler ermöglichen, die 4.0 Raids zu besuchen.

      Und das Blizzard nichts "Neues" zu bieten hat, liegt wohl auch daran, daß die Möglichkeiten irgendwann ausgereizt sind. Bedenke aber, daß durchaus einige neue Sachen seit Cata dabei sind.
      - Phasing, welches seit Cata in erheblich größerem Umfang eingesetzt wird
      - Dialogbehaftete Sequenzen, auch in erheblich größerem Maße
      - In einigen Quests wird (scheinbar) getestet, Dinge nur für den Questenden sichtbar zu machen, aber alle Spieler sind trotzdem zusammen (das wäre eine erhebliche Erweiterung von Phasing und dessen Möglichkeiten)

      Recht geben muss ich Dir allerdings bei den Raids. Die Bossmechaniken sind sich doch sehr ähnlich.

      Summa summarum denke ich, daß Blizzard nach wie vor einen guten Job macht. Daß Dich, der 6 Jahre spielt, nicht mehr viel hinter dem Ofen hervorlocken kann ist klar (und das meine ich nicht negativ, lediglich sachlich) und dass wohl auch nicht mehr sooo viel Power reingesteckt wird, ist auch klar. WOW ist nun mal 6 Jahre alt und auch wenn es noch lange betrieben werden soll, wird man sich abei Blizzard auch auf neue Projekte stürzen (sie wären blöd, wenn sie es nicht täten).
      Aber sie so niederzumachen haben Sie m.E. nicht verdient.
      Stoneprince
      am 28. August 2011
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Orgoron ist der typische "ich-bin-gegen-alles-und-jeden" Typ.

      Neue Inhalte für WoW, meinen die damit und da hat 4.3.0 viel zubieten.
      Freue mich auf das Transmo..., die neuen Instanzen und den Raid.
      HugoBoss24
      am 27. August 2011
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Melden
      komischerweise kenne ich niemanden der sich solche gedanken macht. wir sind eine gilde mit knapp 300 aktiven mitgliedern sowie etwa 120 "wochenendspielern" . und ich habe noch nicht einmal so eine vermutung/kritik gelesen im gildenchat geschweige denn im ts gehört. und seit bekanntgabe der infos reden/schreiben wir doch schon recht oft über dies thema und organisieren diverse grüppchen um uns hübsche sachen zu besorgen.
      Stoneprince
      am 27. August 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Mal eine Frage wegen den Transmofizieren, da man überall liest das man Items umstylen kann und ich das total genial finde hab ich mir mit meinem Jäger jetzt ein schönes Set entdeckt. (Ja, entdeckt weil ich fast nie PvP mache)

      Würde mir gern den Style vom S10 nehmen und auf meine Items packen, nun meine Frage.
      Kann man auch die PvP-Items als Vorlage nutzen oder nur die PvE-Items?
      Weil ich immer nur alle höre und lese, was sie für ein T-Set nehmen, aber nie redet einer von den S-Set.
      Da es auch geile PvP-Sets gibt vom Style.

      Hoffe die kann man mir beantworten.
      Stoneprince
      am 28. August 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Rat ma was ich derzeit mache?
      Schlage mich derzeit durch die BG's also wirds das wohl das kleinste Problem sein.
      Sonst hätte ich net gefragt, nicht das ich umsonst mich durch BG's quäle.

      1.) Weil kein T-Set gut genug aussieht, das es sich lohnt die Raids zumachen.
      2.) Ist mir das zuviel Zeitaufwand.
      3.) Sieht das S10 mit Abstand von allen Jäger-Sets am besten aus.

      Da quäl ich mich lieber 2-3 Tage durch nervige BG's.
      Streubombe
      am 27. August 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Nach meinem Kenntnisstand muss man aber im Besitz der Vorlagen sein. Wenn Du also den S10 Style auf deine Items haben möchtest, dann musst du S10 auch besitzen. Nicht umsonst stürmen ja schon etliche Spieler die Uraltinstanzen um an "ihre" Items zu kommen.
      Stoneprince
      am 27. August 2011
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Das ist gut^^

      Dank dir.
      Derulu
      am 27. August 2011
      Moderator
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Klar kann man..geliche Rüstungsklasse, bei Sets noch gleiche Klasse...das wars
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
841611
World of Warcraft
World of Warcraft: "Neue Inhalte bleiben wegen der Transmogrifikation nicht auf der Strecke!" - Blizzard reagiert auf Vorwürfe
Vernachlässigt Blizzard, Entwickler von World of Warcraft, neue Spielinhalte für die Mehrheit der zahlenden Kunden, weil die gesamte Entwicklungsarbeit in die Transmogrifikation gesteckt wird? Community Managerin Nethaera weist die Vorwürfe zurück: WoW Patch 4.3 wird wesentlich mehr Inhalte als das "Moggen" bieten - Infos dazu sollen noch folgen.
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/World-of-Warcraft-Neue-Inhalte-bleiben-wegen-der-Transmogrifikation-nicht-auf-der-Strecke-Blizzard-reagiert-auf-Vorwuerfe-841611/
27.08.2011
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2011/08/WoW-Patch_43_Transmogrifikation-03.jpg
news