• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Berserkerkitten
      30.11.2013 14:59 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      justblue
      am 02. Dezember 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      In ein paar Jahrzehnten werden die "Alten" noch viel mehr Computerspiele zocken als heute, die werden ihr jetziges Hobby nicht alle aufgeben. Ich bin auch schon alt genug, dass ich eine Zeit lang zusammen mit meinem Sohn geraidet habe. Er hat dann aufgehört, ich nicht.
      Schattenmaster25
      am 02. Dezember 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Würde mir sicher auch gefallen wenn meine Mutter oder Vater auch zocken würden
      Annovella
      am 02. Dezember 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Echt cool! Finde es super, dass Menschen jeder Generation ein Spiel gemeinsam spielen!
      SirLoveJoy
      am 01. Dezember 2013
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Melden
      Egal wie viele Leute hier meinen das es ein alter Hut sei,ich finde es immer wieder aufs neue absolut Geil wenn ich Höre das Menschen in dem Alter überhaupt noch PC Spiele spielen!
      Es gibt so viele ältere Mitmenschen für die ein Computer noch immer Teufelswerk ist,darum finde ich so etwas echt Mega!
      Respekt!!!
      galodin68
      am 01. Dezember 2013
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      also ich finds soo geil...))mit 80 noch...
      also das genre computerspiel hat sich in den letzten jahren sowas von verändert, wenn ich noch vor 20-30 jahren zurückdenke(jaaaaa..ich bin auch schon 45)da war das ne subkultur, insbesondere für verpickelte
      stubenhocker ne freizeitbeschäftigung...naja nicht ganz so schlimm..aber in die richtung gings iregendwie^^
      was rollenspiel bzw idendifikation mit dem char ausmachte, war damals den sog. pen&paper spielen
      zugeordent. mit 18 saßen wir mit freunden über das schwarze auge(wird heute auch über massenmedien kommerzialisiert) und überlegten uns abenteuergeschichten.
      tja...und wo einmal die begeisterung da ist,wird sie nat. über die jahre mit verbesserter grafik, gameplay
      noch gesteigert.
      trotzdem sehe ich in meinem umfeld wenig verständnis für solch ein hobby..vieles sind nur vorurteile.
      schön, daß mal hier eine lanze gebrochen wird, was zielgruppen betrifft.



      Girderia
      am 30. November 2013
      Kommentar wurde 8x gebufft
      Melden
      Man hört nicht auf zu spielen weil man alt wird, sondern wird alt weil man aufhört zu spielen.
      DieNette
      am 01. Dezember 2013
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Melden
      Schöner Satz.
      Falcoron
      am 30. November 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      alter Hut und eigentlich ein belangloses Thema - hatten in unserer damaligen Gilde auch viele die 50+ oder beinahe an die 80 waren.
      Lenatowenaar
      am 30. November 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      alos die sache mit dem alter find eich jetzt nicht mehr so die oberstory bei mir in der gilde sind viele 50+ und 3 sogar über70(wei davon sogar absolut irre pvp spieler) wenn ich den alter noch genau so geistig fit dazu bin werde ich wohl auch zocken
      Neni
      am 30. November 2013
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Melden
      in WoW classic hatten wir einen 72 jährigen Hunter bei uns in der Gilde der bis Naxxramas bei uns mitraidet hatte
      Powermax90
      am 30. November 2013
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Ich selbst habe mir vorgenommen, auch noch in vielen Jahren (bin 23) Computerspiele zu spielen. Wenn ich sehe was meine Großeltern mit ihrer Freizeit anfangen... pure Langeweile. Und ich vermute bis diese Generation "alt" ist, hat sich die gesellschaftliche akzeptanz älterer Spieler bis dahin ausgeweitet. Weil ich kenne kaum einen in meinem Alter, der keine Spiele spielt.
      Espe89
      am 30. November 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Hat aber auch mit dem Freundeskreis zu tun. Ich hab viele Freunde, die an sich nicht wirklich spielen. Das einzige, was die gern mal spielen ist Fifa. Mit anderen Spielen können die einfach nichts anfangen, weil sie es nicht gewohnt sind. Ich hab in meinem Freundeskreis also kaum Freunde, die selbst Games spielen. Die gammeln dann lieber vor der Glotze und ziehen sich eine Serie nach der anderen rein
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1099692
World of Warcraft
World of Warcraft: Mit 80 durch Azeroth
Mit 80 was? Level 80? In einem neuartigen Raid für 80 Spieler? Mit einem 80km/h schnellen Mount? Nö - aber mit 80 Jahren!
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/World-of-Warcraft-Mit-80-durch-Azeroth-1099692/
30.11.2013
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2013/11/WoW_Werbt_einen_Freund_04-buffed.jpg
news