• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • Updated

    WoW: Alleria und Turalyon - diese Helden und Schurken tauchen in Legion wieder auf!

    In World of Warcraft: Legion treffen wir während der größten Dämoneninvasion aller Zeiten auf zahlreiche Helden und Bösewichte. Einige Figuren kennen wir aus vorherigen Abenteuern. Andere dagegen sind ein unbeschriebenes Blatt, haben aber einen prominenten Namen. Aus zig Datamining-Hinweisen haben wir die wichtigsten Helden und Schurken für euch herausgesucht.

    Wer keine Lust auf Spoiler hat, kehrt jetzt lieber um. Du bist noch da? Dann liest du ab jetzt auf eigene Gefahr weiter - viel Spaß!

    Vor wenigen Stunden tauchten auf mmo-champion die ersten Infos aus dem Beta-Client zu World of Warcraft Legion auf. Die Daten und Namen aus den neuen Quests und Szenarien zeigen dass jede Menge WoW-Promis auf den Verheerten Inseln auf uns warten. So zettelt zum Beispiel die Bansheekönigin Sylvanas erneut einen Konflikt zwischen Allianz und der Horde an. Außerdem erfahren wir, welches Geheimnis die Kirin Tor in Wirklichkeit in Dalaran vor unseren Augen verbergen. Macht euch auf was gefasst!

    WoW: Dalaran und die Violette Festung

          

    World of Warcraft: Die Kirin Tor haben jede Menge Leichen in den Tiefen der Violetten Festung versteckt. Und unsere Helden müssen in Dalarans Kerker schon wieder aufräumen. World of Warcraft: Die Kirin Tor haben jede Menge Leichen in den Tiefen der Violetten Festung versteckt. Und unsere Helden müssen in Dalarans Kerker schon wieder aufräumen. Quelle: Blizzard

    • In den Datamining-Infos zur Legion-Beta stehen die Namen der ersten Bosse in der Violetten Festung, einem Gefängnis, das sich im Herzen von Dalaran befindet. In Legion wird die alte WotLK-Instanz überarbeitet und wesentlich vergrößert.
    • In der Festung wartet unter anderem eine neue Kreation des verrückten Proffessors Seuchenmord, den wir aus der Eiskronenzitadelle kennen. Nach Fauldarm und Modermine treffen wir dort Festerface, was frei übersetzt Eitergesicht bedeutet.
    • Außerdem halten die Kirin Tor Millificent Manastorm in der Violetten Festing gefangen. Sie ist die Frau von Millhaus Manasturm und hat gewisse Ähnlichkeiten mit der dunklen Fee Maleficent aus dem gleichnamigen Disney-Film.
    • Blood-Princess Thal'ena ist die Nachfolgerin und angebliche Tochter der Blutkönigin Lana'thel, gegen die wir bereits in Wrath of the Lich King in der Eiskronenzitadelle kämpfen mussten.
    • Im tiefsten Kerker fristet der letzte (noch lebende) nerubische König Anub'esset sein Dasein und wartet auf unvorsichtige Helden, die ihn wieder aus seiner Zelle Befreien.

    World of Warcraft Legion: Keiner weiß, welche Rolle die Bansheekönigin Sylvanas in Legion spielen wird. Eins ist klar: Eine strahlende Heldin ist sie nicht! World of Warcraft Legion: Keiner weiß, welche Rolle die Bansheekönigin Sylvanas in Legion spielen wird. Eins ist klar: Eine strahlende Heldin ist sie nicht! Quelle: Blizzard

    WoW: Der Kampf um Gilneas geht in die nächste Runde.

          

    Ebenfalls dabei: Ein Szenario, in dem die Dunkle Fürstin Sylvanas ein weiteres Mal Jagd auf Genn Graumähne macht. Dazu braucht die Bansheekönigin erneut die Hilfe der Horde-Helden. Genaue Einzelheiten dazu sind uns zwar noch nicht bekannt, aber einer der letzten Schritte im Szenario heißt Queen takes King. Sind Genns Tage gezählt? Oder bezieht sich das letzte Kapitel des Szenarios auf den derzeitigen Allianz-König Varian Wrynn?

    WoW: Die eiskalte Hölle von Helheim

          

    World of Warcraft Legion: König Ymiron kam nach seinem Tod direkt nach Helheim, der Hölle der Vrukyl. World of Warcraft Legion: König Ymiron kam nach seinem Tod direkt nach Helheim, der Hölle der Vrukyl. Quelle: mmo champion Im tiefsten Abgrund der Vrykul-Hölle erwartet uns ein weiterer Bekannter. Die Rede ist von König Ymiron, den wir aus dem WotLK-Dungeon Burg Utgarde kennen. Nach seinem Tod kam der ehemalige König in die Hölle, die für unehrenhafte und feige Vrykul reserviert ist. Ymiron wartet als einer der Bosse von der neuen Instanz Helheim auf tapfere Helden, die ihn erneut bezwingen müssen. Was hat die gefallene Titanenwächterin Helya mit Ymiron vor?
    World of Warcraft: Lord Jaraxxus sorgte während der Prüfung des Kreuzfahrers für einen handfesten Streit zwischen den Hitzköpfen Varian Wrynn und Garrosh Höllschrei. World of Warcraft: Lord Jaraxxus sorgte während der Prüfung des Kreuzfahrers für einen handfesten Streit zwischen den Hitzköpfen Varian Wrynn und Garrosh Höllschrei. Quelle: buffed

    WoW: Lord Jaraxxus sinnt nach Rache

          

    In der Prüfung des Kreuzfahrers stiftete der Eredarlod Jaraxxus Chaos und Zerstörung. Auf den Verheerten Inseln setzt er seine Mission fort und begegnet uns bereits im Startgebiet von Legion. Kein Wunder, schließlich hat Lord Jaraxxus nach seiner Niederlage im Ring der Prüfungen eine Rechnung mit uns offen!

    WoW: Gefangen im Alptraum

          

    World of Warcraft Legion: Ysera, die Herrin des Grünen Drachenschwarms und Cenarius in ihrer Alptraumform. World of Warcraft Legion: Ysera, die Herrin des Grünen Drachenschwarms und Cenarius in ihrer Alptraumform. Quelle: mmo champion Besonders tragisch sind die Schicksale von Cenarius und der Anführerin des Grünen Drachenschwarms Ysera. Beide sind dem Smaragdgrünen Alptraum zum Opfer gefallen und verwandelten sich in dunkle Bestien, die in Legion dem Alten Gott N'Zoth dienen. Ob wir den Halbgott und die Drachendame retten können, lassen die Entwickler zunächst offen.

    WoW: Athissa und Dargrul

          

    In Susannes Artikel erfahrt ihr mehr über die beiden Neulinge in WoW: Legion!

    Heiteres Rätselraten mit Blizzard: Wer sind eigentlich Athissa und Dargrul, die in WoW: Legion ihren ersten Warcraft-Auftritt feiern? PC 4

    World of Warcraft: Wer zum Geier sind eigentlich Dargrul und Athissa?!

      In WoW: Legion spielen Gezeitenherrin Athissa und Dargrul der Unterkönig eine größere Rolle – aber was sind das eigentlich für Typen?

    WoW: Bolvar, der Lichkönig

          

    World of Warcraft: Bolvar, der neue Lichkönig, erwacht in Legion kurz aus seinem Kälteschlaf. World of Warcraft: Bolvar, der neue Lichkönig, erwacht in Legion kurz aus seinem Kälteschlaf. Quelle: buffed In Legion spielt sogar der in der Zwischenzeit in Vergessenheit geratene Lichkönig wieder eine Rolle. Im Artefakt-Szenario für Eisbringer und Frosträcher schickt Bolvar den Spieler auf die Suche nach den Splittern der legendären Runenklinge Frostgram. Am Ende der langen Artefakt-Questreihe gewährt der Lichkönig dem neuen Träger der Runenklingen eine Audienz am Frostthron.

    WoW: Odyn und Helya

          

    Vor der großen Teilung der Welt bewachten die Titanen-Wächter Odyn und Helya die Säulen der Schöpfung. Doch aus einem bisher unbekannten Grund gerieten die beiden in Streit und Odyn tötete Helya, warf ihren leblosen Körper in den Ozean und verwandelte ihren Geist in die erste Val'kyr. Seitdem versucht die gefallene Wächterin, die in Helheim herrscht, sich an ihrem Peiniger zu rächen, indem sie Odyns Vrukyl-Diener ins Verderben lockt.

    WoW: Cordana

          

    Am Ende der legendären Questreihe in Warlords of Draenor wechselt die Wächterin Cordana auf Gul'dans Seite und verschwindet durch ein dämonisches Portal nach Nirgendwo. In Legion taucht die gefallene Wächterin in einem neuen Gewand wieder auf. Was werden wohl Maiev und ihre Schwestern zu Cordanas Sinneswandel sagen?
    World of Warcraft: Die Bewohner von Sturmwind errichteten zu Ehren ihrer verschollenen Helden ein gewaltiges Monument vor den Toren der Stadt. World of Warcraft: Die Bewohner von Sturmwind errichteten zu Ehren ihrer verschollenen Helden ein gewaltiges Monument vor den Toren der Stadt. Quelle: Blizzard

    WoW: Das Highlight - Die Rückkehr der Allianz-Helden Alleria und Turalyon.

          

    Alleria Windläufer (engl. Windrunner) ist die ältere Schwester von Sylvannas und Vereesa Windläufer. Die ehemalige Waldläuferhauptfrau kämpfte im Zweiten Krieg auf der Seite der Allianz gegen den Ansturm der Orcs, die den Krieg bis vor die Tore des Elfenkönigreichs Quel'thalas trugen. Im Kampf gegen die Horde lernte sie Turalyon, den Anführer der Allianz-Truppen, kennen. Nach einem langen Hin und Her wurde aus den Beiden ein Paar. Doch ihr Glück währte nicht lange. Turalyon entschied, dass die Allianz die Schlacht gegen die Orcs in ihre Heimatwelt nach Draenor tragen soll. Prompt rief der Paladin eine Expedition aus Menschen, Zwergen und Hochelfen zusammen und marschierte auf die andere Seite des Portals.
    World of Warcraft: Jahrelang begleitete uns diese Nachricht 'Weder Alleria noch Turalyon wurden in den letzten Jahren jemals gesehen.' im Spiel. World of Warcraft: Jahrelang begleitete uns diese Nachricht "Weder Alleria noch Turalyon wurden in den letzten Jahren jemals gesehen." im Spiel. Quelle: buffed Lange Zeit hielten die Allianz-Truppen die teuflischen Orcs in Schach. Doch irgendwann kam der verrückte Orc-Hexenmeister Ner'zhul auf die großartige Idee, überall auf Draenor Portale in andere Welten zu öffnen. Das Resultat war die Zerstörung Draenors. Fortan tragen die Überreste des zerbrochenen Planeten den Namen Scherbenwelt. Seit dieser Katastrophe fehlt von Alleria und Turalyon jede Spur. Im Spiel erinnerten nur das gewaltige Monument vor Sturmwind und der mysteriöse Tipp auf den Ladebildschirmen an die beiden Helden.

    Tipp: Weder Alleria noch Turalyon wurden in den letzten Jahren jemals gesehen.
    Vor wenigen Stunden tauchte die überarbeitete Version der Nachricht auf:

    Tipp: Weder Alleria noch Turalyon wurden in den letzten Jahren gesehen ... bis jetzt!
    World of Warcraft Legion: Die Artefaktwaffe für Treffsicherheits-Jäger ist der legendäre Bogen namens Thas'dorah, Erbstück von Haus Windläufer. World of Warcraft Legion: Die Artefaktwaffe für Treffsicherheits-Jäger ist der legendäre Bogen namens Thas'dorah, Erbstück von Haus Windläufer. Quelle: Blizzard Damit bestätigen die Entwickler ihre Ankündigung auf der Gamescom 2015, dass Alleria und Turalyon in Legion ins Spiel zurückkehren werden. Außerdem erfahren wir auf der offiziellen WoW-Seite, dass die Artefakt-Waffe für unsere Meisterschützen der legendäre Elfenbogen Thas'dorah ist. Wir haben bereits in Stirbt Sylvanas in Legion spekuliert, welcher Windläufer-Schwester wohl diese Waffe gehören sollte. Nun haben wir die Gewissheit - Thas'dorah ist (oder war) Allerias Bogen.

    "Thas'dorah, ein mit Stolz getragenes Erbstück der Familie Windläufer, wurde aus einem Ast des Mutterbaums des Immersangwaldes geschnitzt, kurz nachdem das Elfenkönigreich Quel'Thalas gegründet wurde. Der Bogen wurde dem jeweils Ältesten jeder Generation übergeben und von Alleria Windläufer, Waldläuferhauptmann der Hochelfen, geführt. Er verschwand nach der Zerstörung von Draenor, der Heimatwelt der Orcs, und dem Entstehen der Scherbenwelt zusammen mit seiner Besitzerin."

    Einer der Schritte, die Jäger im Szenario namens Erbe der Windläufer für Thas'dorah abschließen müssen, heißt: Ihr seid nach Niskara, der Heimatwelt der Legion-Inquisition, gereist. Dort trifft der Spieler angeblich nicht nur auf Vereesa, die jüngste Windrunner-Schwester, sondern auch auf jede Menge Dämonen. Über die geheimnisvolle Welt Niskara ist bisher noch nichts bekannt. Im Dämonenjäger-Startgebiet gibt es jedoch Hinweise, dass Niskara die Heimatwelt der Blutdämonen ist.
    World of Warcraft: Arator, der Erlöser, ist der Sohn der Hochelfe und Waldläufergeneralin Alleria Windläufer und Turalyon, dem menschlichen Paladin und Kommandanten der Söhne Lothars. World of Warcraft: Arator, der Erlöser, ist der Sohn der Hochelfe und Waldläufergeneralin Alleria Windläufer und Turalyon, dem menschlichen Paladin und Kommandanten der Söhne Lothars. Quelle: buffed Das Ganze hört sich allerdings nicht nach einem Happy End an. Zum einen müssen wir davon ausgehen, dass der Hochelfen-Heldin inzwischen was Schlimmes zugestoßen ist, weil der Bogen nicht grundlos seinen Besitzer wechseln würde. Zum anderen gibt es da noch die prophetischen Alpträume ihres Sohnes Arator, der bis heute in der Ehrenfeste auf der Höllenfeuerhalbinsel (Scherbenwelt) auf seine verschollenen Eltern wartet.

    Was meint ihr? Freut ihr euch, dass Sylvanas, Genn und Co wieder zurück sind?

    Mehr Infos zur Beta von WoW Legion findet ihr in diesem Artikel:

    World of Warcraft: Legion Beta: Ladebildschirm Mardum PC 148

    WoW Legion: Der Beta-Report - aktuelle News und Infos zur Beta und Closed Beta

    Updated von Adov Tanja  WoW Legion: Der Beta-Report - alle News und aktuelle Infos zur Beta und Closed Beta. In diesem Artikel findet die aktuellen Neuigkeiten zur Legion-Beta.
    • Atheanel
      20.11.2015 13:07 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Anastar
      am 08. Februar 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich würde mal die Statue in Sturmwind (von Khadgar) überarbeiten, die ist nicht mehr ganz up to date. Kann das mal wer an Blizz weitergeben...
      Revya
      am 04. Dezember 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich hoffe das Sie nicht sterben muss das wäre sehr schade.
      Imba-Noob
      am 03. Dezember 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich finde, das Content-Recycling findet langsam überhand. Mit WoD versuchte man ein Back to BC light, was ziemlich in die Hose ging und jetzt ist LK dran. Ich finde es doof, dass tote Helden oder Bösewichte mir nichts dir nichts plötzlich wieder leben, oftmals ohne vernünftige Story.
      Derulu
      am 03. Dezember 2015
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Alleria und Turalyon sind doch niemals verstorben.
      Wie kommst du darauf, dass hier WotLk wiederverwertet werden würde? Jaraxxus ist Man'ari, die sterben nur im Nether und auf Yrmiron treffen wir nicht "lebendig" sondern in der Hölle/der Unterwelt...oder Hel, wenn wir bei der nordischen Diktion bleiben
      Sethosh
      am 21. November 2015
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Wenn sie Alleria und Turalyon nur zurückbringen um sie dann sterben zu lassen wie Doomhammer in WoD krieg ich aber 'nen Hals.
      AGXX2
      am 20. November 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ach komm schon Blizz kann Sylvana nicht ach mal von Graumähne mal aufs Maulbekommen und Gilneas zurrückbekommen. Die Allianz hat über die Addons hinweg nur einstecken müssen. Mit WOd viel ja auch Nethergard.
      Anastar
      am 20. Mai 2016
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ach komm schon Blizz, kann die Horde nicht mal kurz nach Sturmwind einmarschieren um den wahnsinnigen Genn Graumähne zu killen, weil er eine Schreckensherrschaft in der Allianz aufbaut und alle tyrannisiert ?
      Bleib mal bei den Fakten AGXX2, bisher kam es nicht vor, dass man einen Raid in einer Hauptstadt der gegnerischen Fraktion machen durfte.
      Und wenn ihr Gilneas zurück haben wollt, geht tauchen, der Großteil ist unter Wasser.
      Mit Nethergarde hatte die Horde aber auch nix zu tun, sondern die Eiserne Horde. Stell dir mal vor, die Brennende Legion stampft Sturmwind ein. Dann kannst du meckern.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1178471
World of Warcraft
WoW: Alleria und Turalyon - diese Helden und Schurken tauchen in Legion wieder auf!
In World of Warcraft: Legion treffen wir während der größten Dämoneninvasion aller Zeiten auf zahlreiche Helden und Bösewichte. Einige Figuren kennen wir aus vorherigen Abenteuern. Andere dagegen sind ein unbeschriebenes Blatt, haben aber einen prominenten Namen. Aus zig Datamining-Hinweisen haben wir die wichtigsten Helden und Schurken für euch herausgesucht.
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/World-of-Warcraft-Legion-Alleria-Turalyon-1178471/
20.11.2015
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2015/11/Hearthstone-Alleria-Windrunner-buffed_b2teaser_169.png
world of warcraft,blizzard
news