• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • creep
      13.11.2015 07:59 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Handrietta
      am 14. November 2015
      Kommentar wurde 5x gebufft
      Melden
      Ich werde mir Legion nicht vorbestellen, schon gar nicht zu dem aktuellen Preis. WoD hat mich zu sehr enttäuscht, war meiner Meinung nur die Hälfte des Geldes wert (für mich - was mein persönliches Spielvergnügen betrifft).

      Vielleicht würde Ich heute noch spielen, Schätze mit den Twinks suchen, farmen .... was mir Spass macht - WENN ich fliegen könnte in Draenor.
      Da mir Dailys allgemein und Grinden sowieso ein Horror sind ist der Erfolg zum Fliegen für mich mehr Qual als Spielspaß und somit gestorben.

      Dadurch wurde der Account stillgelegt, das Abo gekündigt und GW2 gekauft. Das reißt mich zwar nicht so wie WoW, aber immer noch besser als diese langweiligen Dailys.

      Sollte das Fliegen bei Legion, wie aktuell geplant, wieder per Erfolg mit Dailys, Grinden etc. verbunden sein, werde ich - so weh es irgendwie auch tut - nicht mehr zu WoW zurückkehren.

      Warum regelt Blizzard das nicht wieder wie bei WotLK? Da musste man mit einem Char alles per Fuß erkunden, danach konnte man ganz normal das Fliegen für die Twinks freischalten. Ich hatte das damals für alle Twinks gemacht und hatte noch lange Spielspaß.
      Und wer das nicht möchte .... nun, der lässt es halt einfach.

      Nun denn, harren wir der Dinge, bis Mitte nächstes Jahr fließt noch viel Wasser die Flüsse runter .... viele neue Games kommen auf den Markt ... und vielleicht - ein kleines Fünkchen Hoffnung bleibt ja - macht Blizzard es diesmal besser.
      Marco0407
      am 14. November 2015
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Mir hats die Laune verhagelt weil der LFR gestrichen werden soll. Ich spiele seit Classic und habe bis kurz vor Cata in einer Raidgilde gezockt mit gutem Erfolg. Seit Cata hat sich bei mir einiges Verändert und ich spiele nur noch Casualmässig. Wäre der LFR in Cata nicht gekommen hätte ich schon MOP und WOD nicht mehr gespielt.

      Deshalb habe ich erstmal gekündigt und Legion nicht vorbestellt so interessant Legion bisher auch klingt aber nur 5er Instanzen und stundenlang bitteln und betteln im Handelschannel oder stundenlang ihre Anmeldung wurde abgelehnt nein Danke. Sollte man mal doch rein kommen und es gibt einen Wipe löst sich der Raid mit wüsten Beschimpfungen in allen Richtungen auf. Darauf habe ich echt keinen Bock mehr.

      Also klare Sache für mich LFR = ABO. Kein LFR = Kein Abo.
      Derulu
      am 17. November 2015
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Er wurde nicht "gehyped", es wurde darüber berichtet.
      Arrclyde
      am 16. November 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Also das mit der verhagelten Laune kann ich verstehen. Aber wegen einem Gerücht von einem Möchtegern-Pro der aus irgendwelchen irrationalen Gründen denkt das entfernen des beliebtesten Raid-Modus sei auch nur im entferntesten eine Gute Idee?

      Ich würde mir an deiner Stelle keine Sorgen machen das der LFR abgeschafft wird.
      Derulu
      am 14. November 2015
      Moderator
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Der LfR soll NICHT gestrichen werden. Dieser angebliche Leak, der das herausgefunden haben will, ist FAKE. So ziemlich nichts davon, was da angeblich rausgefunden wurde, was bei der BlizzCon verkündet werden sollte, wurde wirklich verkündet.
      sapharon
      am 13. November 2015
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Legion ist ein Fan-Addon. Zumindest bemüht sich Blizzard, es den Fans recht zu machen. Das sieht man. Aber irgendwie werde ich nicht warm damit. Dabei spiele ich seit Classic. Heldenklasse meh, Dämonen schon wieder und die Klassenänderungen wirken auch mau. Gladi fällt weg ... danke

      Ohne jetzt zu quängeln: Ich glaube für mich ist langsam Schluss mit WoW. So wie auf WoD freue ich mich jedenfalls definitiv nich
      Asmodain
      am 15. November 2015
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      So geht es mir auch, wobei bei mir die Luft schon mit Pandaria und danach WoD entgültig raus war.
      Dracula88
      am 13. November 2015
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ich denke, dass ich erst abwarten werde. Diesmal wird nicht vorbestellt und ganz ehrlich ich weiß nicht mal was ich mit dem level 100 Buff machen soll. Alle Chars sind 100.... dadurch, dass man wenig Content hat, bleibt einem nichts übrig...

      Ich glaube halt auch nicht daran, dass sich irgendwas ändern wird Blizzard wird weiterhin Fehler machen und die Gamer enttäuschen und natürlich nicht hinhören, auch wenn sie es immer so tun.. NAJA

      Ach ... die neue Heldenklasse ist jetzt auch nicht so megaaaa da war der Dk damals aufregender. Die hätten sich was cooleres einfallen lassen können. Ist halt meine Meinung
      ruxly
      am 13. November 2015
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Ich werde Legion nicht vorbestellen vorher will ich wissen wie das mit fliegen ist und wann es geht. sowas wie bei wod mach ich nicht mehr. Wenn sie sagen mit fliegen geht ab 7.1 mit Erfolg xxx dann bestell ich vor .
      Sollte es nicht sein wird wow für immer aufgehört.
      Derulu
      am 17. November 2015
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Das System, wie es am Ende gekommen, war kein "Fail" - was "Fail" war, war die vorangegangen Kommunikation bzw. die geplante komplette Streichung und dessen Kommunikation . Es wurde aber bereits da verkündet, dass das "System" (der "Kompromiss"), wie es schließlich in 6.2 und 6.2.2 gekommen ist, zukünftig "für immer" so sein wird (= umfangreicher Meta-Erfolg, der sicher stellt, dass der konzipierte "Content" so gespielt wird, wie konzipiert, dafür können, sobald freigespielt und Fliegen, welches per Patch kommt, integriert ist, alle Chars ab Minimallevel der neuen Gebiete ohne weitere Kosten sofort fliegen)
      Arrclyde
      am 16. November 2015
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Mit welchem Patch Fliegen dann kommt, wurde nicht gesagt."


      Ich glaube das war damit gemeint. Und nach der ziemlich blöden Handhabung in WoD wollen die Leute eine genaues Datum, damit sie Blizzard darauf festnageln können. Ich denke aber das sich Blizzard nicht so gerne festnageln lassen möchte.
      dingsd
      am 13. November 2015
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "
      Dieser Teil ist schon bekannt: Nicht zum Start und nur mittels Erfolg freizuschalten. Erfolgs"reise" beginnt bereits mit Release. Mit welchem Patch Fliegen dann kommt, wurde nicht gesagt.
      "


      es wird so sein wie in WOD. (sagt meine Glaskugel )
      Derulu
      am 13. November 2015
      Moderator
      Kommentar wurde 2x gebufft
      ZITAT:
      "vorher will ich wissen wie das mit fliegen ist"


      Dieser Teil ist schon bekannt: Nicht zum Start und nur mittels Erfolg freizuschalten. Erfolgs"reise" beginnt bereits mit Release. Mit welchem Patch Fliegen dann kommt, wurde nicht gesagt.
      JazzCloud
      am 13. November 2015
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ich hab schon komplett MoP und WoD verpasst, da hab ich kein Bock alles nachzuholen.
      Derulu
      am 14. November 2015
      Moderator
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Und was ist jetzt wieder an der Pandaria-Story schlecht?
      Geroniax
      am 14. November 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Und dann die Super story mit Pandas und alternativen Zeitlinien verpassen?
      Panth
      am 13. November 2015
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Da ist wohl das Marketing von WoW nicht angekommen. Wenn du das vorbestellst bekommst du einen lvl 100 Charakter und muss dich um MoP und WoD gar nicht scheren und kannst direkt loslegen.
      Kimgloss
      am 13. November 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ääh ... ja ... dieser Auswahlpunkt fehlte bei der Umfrage wohl tatsächlich ...
      Panth
      am 13. November 2015
      Kommentar wurde 12x gebufft
      Melden
      Wer sich die Kommentare ansieht wird feststellen, dass das Hauptproblem von WoW der fehlende Zeitmangel der Zielgruppe ist. Ich glaube nicht, dass viele aus der Generation der 16-Jährigen nachrücken, weil die einfach mit Mobas glücklich sind und da sich noch in WoW "einzuarbeiten" ... ich würde es auch nicht machen. Dann haben wir noch eine Flut an anderen Ablenkern wie Indi-Games, Netflix, Anime-Boom, Spaßseiten wie 9gag (mann glaubt nicht wieviel Zeit man daran verlieren kann), die es zwar zu BC Zeit gab, aber sicherlich nicht in solcher Masse und Perfektion. Die Hauptgruppe, die damals 17-35 war ist heute 24-45. Und da fehlt einfach der Faktor Zeit, wegen Arbeit, Kinder, Lebenslage. WoW wurde aus diesem Grund auch immer mehr Casual. Aber casual steht WoW nicht, denn dafür haben wir bereits eine Masse von Spielen, die es kurzfristig besser machen, z.B. Mobas oder Shooter, wo man nicht grinden muss, für "Quests" kann ich gleich einen gutes SP spielen. WoW stand für eine unvergleichliche Team-Erfahrung, Wir-Gefühl und das wird nicht mehr gefördert. Guild-Halls sind lange überfällig, echtes Housing ist überfällig. Zudem brauch WoW endlich einen Cut. WoW 2 mit neuer Engine, weniger Grind, vollvertonten Quest-Reihen, Action-Raid Mechaniken, sodass auch neue Spieler nachrücken können. (Außerdem wäre der hype legendär) Doch solange Leute WoW unterstützen, werden wir "the safe way" bekommen, jedes Jahr die gleiche Brühe, mit 1/2 neuen Features. Aber ich kann es den Menschen nicht verdenken, weil alle WoW-Alternativen nicht wirklich besonders sind. Wie sagten sie selbst (zur Einstellung von Titan): "Vielleicht sind wir nicht das Studio, dass MMO's machen sollte" Wer sonst Blizzard? Dafür steckt euer Konzern das Geld lieber in den Einkauf von Handy-Game Sparten für 6 Milliarden.
      Geroniax
      am 13. November 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Bis auf ZITAT:
      "Aber ich kann es den Menschen nicht verdenken, weil alle WoW-Alternativen nicht wirklich besonders sind. "
      stimme ich dir eigentlich zu. Alternativen gibt es genügend. SWToR, FF14, Teso und GW2 um nur ein paar zu nennen. Aber Faktor Zeit spielt bei den allen eine Rolle.
      dingsd
      am 13. November 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ja die Zeit (die verdammte) in der woche mal ne stunde oder ein bissel mehr und am Wochenende sind s schonmal 2-4h je na dem.
      ZITAT:
      "
      Aber ich kann es den Menschen nicht verdenken, weil alle WoW-Alternativen nicht wirklich besonders sind"

      habe da viele angespielt das einzige was noch spass macht ist swtor
      PureLoci
      am 13. November 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      So war. Trifft auf meine Situation zu 99% zu. Das Schlimmste ist echt der Faktor Zeit...und der geht WoW langsam aus. Ich denke solche Spiele wie WoW wird es in so großen Zahlen so schnell nicht mehr geben.
      Derulu
      am 13. November 2015
      Moderator
      Kommentar wurde 1x gebufft
      ZITAT:
      "Bitte schreibe das GENAU so an Kollege Mezen."


      Kollege "Mezen"? Wenn du Metzen meinst, der hat in dem Bereich absolut nichts zu sagen, der ist für die Story verantwortlich (Vice President of Creative Development). Du solltest es eher an Kollegen Chilton (Game Director WoW) oder Kollegen Brack (Vice President of World of Warcraft) schreiben. Oder gleich an Mike Morhaime.
      AlterMann66
      am 13. November 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Bitte schreibe das GENAU so an Kollege Mezen. Das war die mit Abstand zutreffendste und sinnvollste Lagebeschreibung die ich je gelesen habe.
      PureLoci
      am 13. November 2015
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Ich habe seit Release WoW gespielt. Viele Jahre (8) komplett ohne das Abo zu kündigen. Mitte von MoP habe ich mal eine 3 monatige Pause eingelegt. Nach dem Start von WoD habe ich das Abo komplett eingefroren und schaue nur gelegentlich gegen Gold rein (hab ich ja reichlich). Raids habe ich seit 10 Monaten nicht mehr von innen gesehen.

      Warum? WoW ist (bei mir) einfach verbraucht. Es ist halt immer das Gleiche. Warum sollte es auch anders sein, bei einem 11 Jahre alten Spiel. Es hat mir über die Jahre sehr viel Spaß gemacht. Ich bereue nichts. Aber irgendwann wird alles zur Routine, man wird älter und hat nicht mehr so viel Zeit zum spielen. Dann holt man sich dann doch lieber einen Witcher 3 oder Fallout 4 um die Zeit zu vertreiben.

      Ich bin mir zur Zeit nicht sicher, ob ich mir Legion holen soll. Letztlich ist das Ziel in diesem Spiel Raids. So war es schon immer. DIE Langzeitmotivation. Aber ich habe auch nicht mehr die Lust, Verpflichtungen zum spielen innerhalb der Woche einzugehen. Manchmal hat man einfach keine Lust und man will was anderes unternehmen. Das geht in einem progressiven Raid nun mal nicht...aber ein guter Raid war und ist immer mein Ziel in diesem Spiel gewesen.

      Die Folge ist: warum sollte ich mir das Addon holen, wenn man nur den Levelkram mit ein paar Dungeons durchspielt? Maximal ein Monat und das war es dann wieder.
      Theobald
      am 13. November 2015
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      In dem Fall würde ich einfach aufn Angebot ausm Keyshop warten, das Addon für 20€ kaufen, ein Token dazu und dann hat man wenigstens einen Monat. Die Levelphasen waren ja immer toll bei WoW, auch und insbesondere bei WOD. Was danach kam, steht ja auf einem anderen Blatt.

      Ich habe WoW ja eigentlich all die Jahre nur oder in der Hauptsache wegen der Raids gespielt, aber neuer Job mit Schichtsystem macht regelmäßiges Raiden zunichte für mich, und dann bleibt für mich echt kaum noch was Interessantes bei WoW über.
      Cloud_Strife3
      am 13. November 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      "Quelle: Blizzard" war die umfrage von blizzard selbst?
      Cloud_Strife3
      am 13. November 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ok danke
      ZAM
      am 13. November 2015
      buffed-TEAM
      Kommentar wurde nicht gebufft
      creepies haben wenig Schlaf. ^^
      creep
      am 13. November 2015
      Autor
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Nein, ist nur der frühen Morgenstunde geschuldet - ich hab die Quelle korrigiert - dank dir für den Hinweis!
      Kartamus
      am 13. November 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      An diesem Ergebnis sieht man mal wieder wie hier alle nur großartige Reden schwingen können von wegen: "Ich höre sofort auf zu spielen!" oder "Ich spiele schon seit Monaten nicht mehr". Fast 30% sind noch dabei.
      Blades
      am 13. November 2015
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      @Morosus
      Option 1 ist - ich bin nicht weg
      Option 2 das man sich Legion anschauen will

      Wer Option 2 wählt ist eben aktuell sehr wohl weg sonst würde er ja zu 1) gehören.

      Ansonsten geht es nur darum das die Datenbasis eine andere ist!

      Blizzard: Jeder der verlorenen ca. 50% hatte sicher (!) ein Abo und war WoW Spieler

      Buffed: Jeder kann antworten, in der Antwortmenge sind auch viele Spieler die nie WoW gespielt haben, lange aufgehört haben, WoW inzwischen hassen,...

      Daher stimmt einfach die Datenbasis nicht überein und man kann beide Umfragen einfach nicht vergleichen. Mehr wollte ich nicht sagen. Die 30% hier und die 50% aus den Blizzardzahlen sind beide valide Informationen, nur eben aufgrund unterschiedlicher Datenbasis nicht vergleichba.
      Morosus
      am 13. November 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @Blades

      tut mir leid aber eventuell solltest Du Dir die Fragestellung der Umfrage mal genauer anschauen.

      "Kehr Ihr mit WoW : Legion wieder zu WoW zurück?"
      1. Ich bin doch gar nicht weg
      2. Ich will mir wow Legion anschauen!
      3. Hab das Abo gleich erneuert
      4. Erst einmal die Beta abwarten
      5. Legion kann mir gestohlen bleiben
      6. WoWer?

      Die Grundfrage schließt explizit die von Dir angemahnten "langzeit nicht mehr Spieler" ein
      Die Antwortmöglichkeiten schließen ebenfalls die von Dir angemahnten Gruppen mit ein, in soweit kann ich Deine Kritik nicht nachvollziehen.

      Desweiteren kann ich auch die von Euch zitierten 30% nicht nachvollziehen, Antwort 1 bis 3 implizieren aktive Abos 57,6 % also ungefähr dem was die offiziellen Zahlen von Blizzard auch ergeben
      LoveThisGame
      am 13. November 2015
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "An diesem Ergebnis sieht man mal wieder wie hier alle nur großartige Reden schwingen können von wegen: "Ich höre sofort auf zu spielen!" oder "Ich spiele schon seit Monaten nicht mehr". Fast 30% sind noch dabei. "


      Ich kann nur für mich selbst sprechen, mein Abo lag seit 21.01.2015 auf Eis.

      Am 26.08.2015 habe ich mein Abo reaktiviert, allerdings nur wegen den Schreibrechten in den Blizzard Foren, gespielt habe ich seitdem keine Millisekunde, nicht 5 Sekunden Afk in der Garni gestanden, nicht einmal WoW installiert habe ich seit 21.01.2015, somit kann ich gar nicht einloggen bzw spielen.

      Auch meine Antwort in der Umfrage habe ich öffentlich ausgedrückt, eben erstmal Beta abwarten und dann entscheiden.

      Wenn einige andere große Reden schwingen, aber dennoch weiter spielen, dann gilt das noch lange nicht für alle!!!

      Im übrigen muss man sehr deutlich sagen das die Ankündigungen zu Legion eines sehr deutlich machen, nämlich das Blizzard sich den wohl größten Kritikpunkt an WoD klar ersichtlich in die ""to do Liste"" für Legion aufgenommen hat, nämlich das es neben Raid und Gani nichts zu tun gab, das kann man nach den Gameplay Ankündigungen auf der Blizzcon wohl wahrlich nicht bestreiten!!!

      Das deshalb einige ihr Abo wieder reaktivierten und/oder Legion direkt vorbestellt haben und andere erstmal die Beta abwarten wollen um sicher zu gehen das die Änderungen auch wirklich umgesetzt werden, ist absolut legitim.
      Denn auch das wird ja aus dem Umfrageergebnis ersichtlich, schließlich liegen die Zahlen ziemlich nahe beisammen, ~ 24% hier, und je ~ 20% hier und dort.

      Was es da also wieder zu motzen gibt erschließt sich mir nicht wirklich.
      Blades
      am 13. November 2015
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      @Morosus.

      Der Verlust dieser ca. 50% Spieler währende WoD ist unbestritten. WoD war schlicht und ergreifend schlecht. Vieles leigt am Alter, ein gewisser Verlust ist normal, der nicht.

      Die 30% hier in der Umfrage die noch spielen beziehen sich aber eben auf die Teilnehmer der Umfrage, da sind auch viele dabei die nie WoW gespielt haben oder schon ewig aufgehört haben. Daher sagen deise Daten von buffed fast nichts aus.
      Morosus
      am 13. November 2015
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      @Blades

      Das sehe ich anders, denn die Umfrage bezieht sich auf WoW und nicht auf WoW Draenor, somit wird die Summe aller Daten für eine Aussage herangezogen.
      Und selbst wenn man "nur" Draenor heranzieht, so bestand dort ein Maximum der Abo-Zahlen bei 10 Mio (Dez 2014), was einen Rückgang der Spieler von 45% in 9 Monaten bedeutet.

      @Nepomukbln

      Sry aber 5000 Spiler gleichzeitig online (TESO) etc. ist keine Größe zum Vergleichen, die von Dir genannten Spiele sind zwar wirtschaftlich erfolgreiche MMO´s, jedoch sind die Spielerzahlen im Vergleich zum Branchenprimus wow zu vernachlässigen und bilden selbst als Summe, statistisch gesehen nur eine geringe Variable.
      Nepomukbln
      am 13. November 2015
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      @ Blades:

      Bin ich vollkommen bei dir. Was mich an diesen Vergleichen immer stört, ist das natürlich nie Begleitumstände in die Gleichung miteinbezogen werden. Mal davon abgesehen, dass die Vergleichszahlen fast 5 Jahre alt sind, haben sich Spielgewohnheiten geändert, es gibt mehrere starke Konkurrenzprodukte (FF14.GW2,Teso...), wir haben eine relativ starke Konsolengeneration und bei vielen Langzeitspielern haben sich auch sicherlich die Prioritäten im Privatleben verschoben. Bei mir persönlich ist es so, dass ich vor 8 Jahren gerne stundenlang mit meiner Gilde im Dungeon saß und versucht habe den Boss zu legen. Das wäre mir heute zeitlich mit Kind, Mann und Job gar nicht mehr möglich, bzw. möchte ich das auch gar nicht. Trotzdem gehört WOW für mich nach all den Jahren immer noch zu meinen Lieblingsspielen, in dem ich gerne noch viele Stunde versenken werde. Was ich sehr schade finde, ist das, auch gerne hier auf buffed.de, so getan wird, als ob die Entwickler alles falsch gemacht hätten. Sicherlich bin ich auch nicht mit jeder Designentscheidung glücklich, aber darum geht es ja auch nicht. Viele verlieren aus den Augen, dass es nicht immer um sie und ihre Ansichten geht, bzw. was sie toll finden oder was nicht. Dinge die ich total blöd finde, sind zum Teil für andere Spieler der Grund Wow überhaupt zu spielen. Andererseits, wenn ich ein Spiel so negativ entwickelt hat, wie manche behaupten, warum spielen sie es dann noch? Oder warum muss man, wenn man es nicht mehr spielt, sich hinter her immer und immer wieder darüber aufregen? Es ist ja nicht so, dass es keine Alternativen gibt.
      Blades
      am 13. November 2015
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Melden
      @Derulu

      55% der WoW Abonennten ist aber was ganz anderes wie 30% eurer Leser hier

      Da stimmen auch Leute ab die WoW ewig nicht mehr spielen oder nie gespielt haben. Um das zu vergleichen müsstest du angeben wieviele % der Abstimmenden den auf dem WoD Höhepunkt überhaupt gespielt haben!

      @Morosus Man sollte das schon mit den Zahlen Anfang WoD vergleichen und nicht welchen die Jahre zurückliegen.
      Morosus
      am 13. November 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @Kartamus

      Deine Aussage ist so leider nicht zutreffend.

      Die seit 2005 veröffentlichten Abo-Zahlen zeigen folgenden Verlauf
      Ein Maximum von 12 Mio Abos (4tes Quartal 2010)
      Ein derzeitigen Wert von 5,5 Mio Abos (Sep 2015)
      Das ergibt einen Rückgang bis zum jetzigen Zeitpunkt von 54% der Abos.
      Erfahrungsgemäß sinkt dieser Wert bis zum Pre-Event einer Erweiterung nochmals um ca. 1 Mio, bis sie wieder auf ein weiteres kurzeitiges Maximum ansteigt um anschließend wieder abzusinken.

      Betrachtet man also den zu erwartenden Verlauf und bezieht diesen in die Betrachtung mit hinein, so fallen die Abo-Zahlen bis zum Pre-Event auf ca. 63% (4,4 Mio) des Ursprungswertes (max 12 Mio) ab.


      Was die Buffed Umfrage jedoch zeigt ist, dass diese nahezu repräsentativen Charakter besitzt, da sie die Realität der zugänglichen Daten abbildet, ein für ein Interessenportal nicht unbedingt zu erwartendes Ergebnis
      Derulu
      am 13. November 2015
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      30% ist weniger (auch wenn sicher nicht jeder der abgestimmt hat, auch im Dezember noch gezahlt hat- oder überhaupt ja), als die 55% der Abonnenten, die das Spiel im Vergleich zu Release noch haben soll.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1177731
World of Warcraft
World of Warcraft: Kommt ihr mit Legion wieder zu World of Warcraft zurück? Umfrageergebnis
Die Blizzcon 2015 ist vorbei und es gab jede Menge Infos zu World of Warcraft: Legion. Doch wie haben euch die Ankündigungen von Blizzard gefallen? Reichen die geplanten Neuerungen aus, damit ihr pünktlich zum Start der Erweiterung ein Abo abschließt? Hier das Ergebnis unserer Umfrage!
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/World-of-Warcraft-Kommt-ihr-mit-Legion-wieder-zu-World-of-Warcraft-zurueck-Umfrageergebnis-1177731/
13.11.2015
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2015/11/WoW_Legion_Blizzcon_2015_08-pc-games_b2teaser_169.jpg
world of warcraft,umfrage,mmorpg
news