• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Elenenedh Google+
      19.03.2009 14:52 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Ventrex
      am 24. März 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      also wer auf sowas reinfällt ist dämlich, sry. Geil sind solche Mail wie damlas mit dem Geschenk. In der Post mit 60G nachnahme, als ein Epischen Gegenstand als Geschenk verpackt^^.

      Zu geil war gewesen, als ich sowas bekommen hatte mit dem Text: Willkommen in unsere Gilde..." obwohl ich zu dem Zeitpunkt 2 Wochen Gildenlos war
      WoundRound
      am 24. März 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      schlechtes deutsch :9 ohmann^^ würd nonichma kapiern warum ich jez den link verfolgn soll bei sonm craap da XD
      Bundy82
      am 22. März 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      omg habt ihr mal den screen gesehen und gelehsen der mensch der diese mail verfast hat kann ja noch nichtmal deutsch^^ also wer darauf rein fällt ist selber schuld^^
      Rokays
      am 20. März 2009
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Natürlich ist das schon fast offentsichtlich wegen der .exe, aber ich find es schlimmer, dass einige schreiben selbst Schuld oder dem gönne ich es, der darauf reinfällt, denn es kennen sich nicht alle mit dem Grundprinzip aus, was man glauben darf und was man lieber lässt.
      Auch wenn das von vielen nur als Scherz gemeint war.
      Morgan1
      am 20. März 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Da hat mein Vorposter wohl Recht. Wer da drauf klickt hats nicht besser verdient.
      Wenn ich schon Video.exe lese sollten spätestens da die Alarmglocken schrillen.
      Arthas Menethil 3
      am 20. März 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      wenn man gute virprogs hat dann is das kein problem und ich google solche sachen zuerst dass zeigt mir dann im google an ob die seite sicher is oder ned
      und video.exe????
      die leute die da draufgehen gehören geschlagen^^
      Areku al-Khemi
      am 20. März 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @63:

      Wer lesen kann ist klar im Vorteil. Ich habe geschrieben, dass wir noch das "Original" in English bekommen haben. Bevor es so mies auf Deutsch übersetzt wurde. Natürlich ist das auch auffällig, weil unser Gildenmitglied nicht plötzlich auf Englisch Post rumschickt.
      eMJay
      am 20. März 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ALso mal ganz erhrlich wenn man ein Aktuelles Antivieren Programm hat dann Schreit das Prog bevor mal überhaupt einen Speicherplatz dafür ausgeählt hat.
      Also immer anständige Programme wie Kaspersky Nutzen und sich um so was keine Gedanken machen.
      Gwen
      am 20. März 2009
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Zusatz zu #71:

      Scheinbar ist der Name ja nur sehr ähnlich da mit ì statt i geschrieben. Das ist sehr ärgerlich, aber spätestens durch den Text der Post sollte es auffällig sein, dass etwas nicht stimmt. Krudes Deutsch und exe datei...
      Kompliziert wird es wohl wirklich, wenn die Post irgendwann mal in korrekten Deutsch geschrieben ist, und statt exe eine linkweiterleitung angegeben ist. tricky!
      Gwen
      am 20. März 2009
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      #69 hat vollkommen recht: Solch ein mieses Deutsch, seltsame URL und dann noch eine EXE-file...
      Das letzte mal habe ich solch einen text gelesen, als SJEJKCPOSOK (oder so) permanent angeflüstert hat, um a) in unsere Gilde eingeladen zu werden UND b) mir die Dienste eines Goldverkaufs anzupreisen.
      Daß die IG-Post aber scheinbar von einem Gildenmitglied kommt finde ich erschreckend. Ist der Name nur sehr ähnlich oder wirklich der Selbe? Wenn es tatsächlich der Name eines Freundes ist, erscheint es mir schlüssig zu glauben, daß die WoW Programmierung gehackt ist und jmd den Absender der Post nach Lust und Laune verfremden kann.

      @70: Ja, besser ist das. Immer Firewall und Antivirr aktuell halten! Passwort ab und an neu machen und niemals einfache Wörter und Zahlen verwenden.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
783518
World of Warcraft
WoW: Warnung vor Keylogger-Links in Ingame-Mails
Blizzard warnt vor Links in der Ingame-Post
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/WoW-Warnung-vor-Keylogger-Links-in-Ingame-Mails-783518/
19.03.2009
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2009/03/Loginscreen_19_03_09.jpg
news