• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Teradonis
      14.09.2014 18:01 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Garafdîr
      am 15. September 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      hockomat
      am 15. September 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Irgendwie wäre es doch mal schön wenn sie nicht jedes addon an dem armen Thral rumdocktern wurden sondern ihn einfach mal so lassen wie er ist.
      Derulu
      am 15. September 2014
      Moderator
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Weiterentwickelt darf die Figur also nicht mehr werden?
      Hier wird nicht "rumgedocktert", sondern die Figur des Go'el entwickelt sich auch in WoD immer weiter. Die Glatze schneidet er sich im Verlauf der Questgeschichte nicht deshalb, weil die Entwickler finden, dass das schöner aussieht...
      Hosenschisser
      am 14. September 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Fünf ist gut, der Rest albern. (Albern ist nicht zwangsläufig scheiße. (Mus man hier erwähnen))
      Tyramina
      am 14. September 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Naja alle sehen witzig aus und bin froh dass er keine dieser Frisuren wirklich kriegt xDD
      Ehrlich gesagt find ichs trotzdem schade um seine Frisur :/ Sieht am besten aus am Orc. Mein Schamane und Krieger haben die selbe weil ich so ein großer Thrall fan bin.
      Aber Thrall ändert sich halt mit der Zeit. ;D
      Sein Charakter wird aber immer noch der selbe sein und ich werd ihn immer noch so sehr lieben wie in W3 <3
      Egooz
      am 14. September 2014
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Glatze & Bart...perfekt.

      RusokPvP
      am 14. September 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Der Son-Goku Thrall sieht dann doch ehr aus, wie der Son-Gohan Thrall. Bitte ändern! xD
      Thekaa
      am 14. September 2014
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Also 1. sehe ich Thrall nicht als den bekanntesten Char an, 2. ist mir die Frisur sowas von Latte und 3. gehen mir Leute tierisch auf den Senkel, die von sich in der Mehrzahl faseln bzw. glauben, sie würden für eine gewisse Mehrheit an Leuten sprechen.

      Ich finde NICHT, dass er eine andere Frisur braucht und allein damit ist das "inflationär genutzte "wir" im Artikel schon mal widerlegt.
      Thekaa
      am 15. September 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @Vodoo: du hast auch noch nicht kapiert, dass es hier um meine ANSICHT geht und nicht um ein allgemein gültiges Statement, dass für alle Spieler gilt.

      Deine "Gegenargumente" sind kein Stück besser, du bildest dir aber ein, wie so viele unreife Kinder.

      Außerdem hat nicht jeder Warcraft gespielt, doch auch das kommt dir nicht mal ansatzweise in den Sinn, in deiner Selbstüberschätzung.

      @xAmentx: für mich, der in erster Linie Allianz gespielt und eben mit Warcraft nicht viel am Hut hat/te, weil ich Starcraft gespielt habe, ist Varian Wrynn bzw. die Story um ihn das bekannteste Element - allein schon die diversen Questreihen halte ich für viel interessanter, als die um Thrall in Cata.

      Ist aber selbstverständlich Ansichtssache und ich hab auch nicht ohne Grund "halte ich" und nicht "ist nicht" geschrieben - den Unterschied sollte man verstehen können.

      Daher sollte man auch nicht vorlaut auf den Artikel verweisen, wenn man ihn selbst nicht richtig gelesen, oder ein Problem mit der eigenen Muttersprache bzw. dem Verstehen selbiger zu haben scheint.

      Das irgendwo ein Bezug auf mehr als eine Person steht, ist unerheblich, weil der entscheidende Punkt die Einleitung darstellt, was du auch verstehen würdest, hättest du selbst schon mal Artikel, oder gar Bücher, von Relevanz verfasst.
      xAmentx
      am 14. September 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      zu 1. Wer ist denn in deinen Augen der bekannteste in Warcraft?

      zu 2. Wie wärs, wenn du den Artikel mal komplett und auch richtig liest? Das "wir" ist auf die Redaktion von Buffed bezogen und nich auf die allgemeinheit...
      ZITAT:
      "Daher brauchen wir eure Hilfe..."


      .:Vodoo:.
      am 14. September 2014
      Kommentar wurde 5x gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Also 1. sehe ich Thrall nicht als den bekanntesten Char an"

      war ja nicht einer der Haupt Helden in Warcraft 3, der Kriegshäuptling bis ende Wotlk, in Cata jeden Patch vertreten (bis auf 4.1) und in Mop ist er auch noch zusehen besonders in der endszene von SoO.

      Jo du hast glaube ich recht.......
      nrg
      am 14. September 2014
      Kommentar wurde 6x gebufft
      Melden
      Rosa Zöpfe mit eingeflochtenen Gnomen wäre eine Idee.
      Khankra
      am 14. September 2014
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Melden
      Wie sich hier ernsthaft einige über nen Spaß post aufregen......
      Sucht euch nen hobby
      Hosenschisser
      am 14. September 2014
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Wie man sieht sieht hat Khankra etwas getroffen.
      Thekaa
      am 14. September 2014
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Vor allem, wo ist dein Hobby, wenn du nichts anderes zu tun hast, als Kommentare anderer Leute zu kommentieren ?
      Pandyran
      am 14. September 2014
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Melden
      Du wirst wohl mündigen Menschen zugestehen ein Kommentar zu so etwas zu geben, auch wenn es sich nicht mit deiner Meinung deckt,oder?

      Spaß hin oder her es gäbe genug wirklich ernsthafte Themen über die man schreiben könnte,bei den Entwicklern nachhaken könnte usw als so etwas.
      Leylandis
      am 14. September 2014
      Kommentar wurde 8x gebufft
      Melden
      Ich bin immer wieder überrascht, wie sich die Community von WoW über alles aufregen kann. Die Menschen die bei Blizz arbeiten und auch hier auf Buffed.de geben sich viel Mühe, um euch mit kleinen Gimmicks und Spaßbeiträgen den Tag zu versüßen.
      Ihr tretet das mit Füßen, schätzt das nicht und habt nichts anderes im Sinne, als euch darüber zu mokieren. Wie so alte Leute auf der Parkbank, die sich über ALLES aufregen. Seid ihr echt geistig schon zu alt für Spaß? Ist es nötig, sich über Sachen aufzuregen, die andere für euch machen und die euch Freude bereiten sollen? Könnt ihr euch überhaupt noch freuen? Oder seid ihr so verkrampft, dass ihr nur noch harte Fakten wollt, nurnoch maximalen Erfolg im Spiel und keine Zeit mehr für Spaß habt?
      Falls ja, wäre das sehr traurig.
      Ich finde es toll, wenn Blizz die Aprilscherze auspackt und sich Zeit dafür nimmt, der Community ein Lächeln aufs Gesicht zu zaubern.
      Ich finds auch toll von den Leuten von buffed.de, dass sie sich Zeit für solche kleinen Späße nehmen.
      Muss man sich echt drüber aufregen? Ich glaube kaum.
      Vielleicht sollten sich einige hier mal Entspannungsbäder oder Tees zuführen, damit sie sich etwas locker machen. Ist ja schon krankhaft, wie manche sich hier benehmen.
      Mir tun vor allem die Mitarbeiter leid, die euch nur den Tag verschönern wollten und stattdessen mit "boah alter, gibts nichts wichtigeres zu berichten, habt ihr so derb langeweile oder was?ey!" angemault werden.
      Denkt mal darüber nach, wie viel Arbeit in so einer Seite steckt.
      Abgesehen davon, dass die Beta so gut wie durch ist und auf dem PTR schon alles getestet wurde, was es zu testen gab. Es gibt also tatsächlich nicht viel Neues. Und?
      Abwarten und Tee trinken. Und mal die eigenen Verhaltensweisen überdenken. Damit es alles damit besser geht. Tut euch auch gut, euch nicht aufzuregen.
      Pandyran
      am 14. September 2014
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      ZITAT:
      " Ist ja schon krankhaft, wie manche sich hier benehmen."


      Sich so da rein zu steigern ist auch nicht wirklich gesund,oder?So ein Faß auf zu machen weil es Leute gibt die das kindisch finden hat auch schon was fanatisches.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1135783
World of Warcraft
World of Warcraft: Warlords of Draenor - wählt Thralls neue Frisur
In World of Warcraft: Warlords of Draenor hat Thrall keine Haare mehr. Einfach so. Wo dem größten Held der Horde vorher noch total männliche Zöpfe die Schulter herunterfielen, ist nun eine grüne, spiegelblanke Glatze, mit deren Hilfe sich andere Orcs mühelos rasieren könnten. Wir sehen das nicht ein - wir wünschen uns für WoWs bekanntesten Charakter ein Toupet. Welches, das entscheidet ihr!
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/WoW-Warlords-of-Draenor-Umfrage-zu-Thralls-Glatze-1135783/
14.09.2014
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2014/09/Glatzenthrall_01-pc-games_b2teaser_169.jpg
world of warcraft,online-rollenspiel,blizzard,mmorpg
news