• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • WoW: Warlords of Draenor - Charaktermodelle und Level-Boost + neue Bilder

    Warlords of Draenor wurde im Rahmen der diesjährigen Blizzcon angekündigt. Noch vor dem ersten großen WoW-Panel gibt's einige weitere Infos zur nächsten Erweiterung.


    Update: Im Kunst-Panel zu World of Warcraft wurden einige weitere Bilder zu überarbeiteten Charaktermodellen gezeigt. Zu sehen ist unter anderem ein Ausblick auf die Untoten und auf die Tauren. Die Bilder könnt Ihr Euch in unserer Galerie ansehen. Das Grafik-Team hinter World of Warcraft steckt derzeit noch mitten in der Überarbeitung. Es wurden also noch nicht alle Völker präsentiert, weil noch nicht alle fertiggestellt sind. Auf der offiziellen Webseite sollen jedoch weitere Bilder präsentiert werden sobald zusätzliche Völker vorzeigbar sind. Was haltet Ihr von den bisher gezeigten Modellen? Überarbeitet werden derzeit alle ursprünglichen Völker aus Classic WoW sowie Draenei und Blutelfen. Sobald dieser Prozess abgeschlossen ist, will sich das Team überlegen, ob auch Goblins und Worgen noch einmal angepasst werden sollten.

    Originalmeldung: Die kommende WoW-Erweiterung Warlords of Draenor wurde wie erwartet auf der diesjährigen Blizzcon angekündigt. Viele konkrete Details kennen wir bisher noch nicht. Vor dem großen WoW-Info-Panel verrieten Chris Metzen und Rob Pardo im Livestream jedoch einige weitere Informationen. So werden die überarbeiteten Charaktermodelle Pardo zufolge nicht alle auf einen Schlag erscheinen, sondern sukzessive implementiert werden. Es sei noch nicht entschieden, welche Völker zuerst im neuen Look erstrahlen.

    Chris Metzen besänftigte zudem alle WoW-Fans die befürchteten, Garrosh könnte auch der Endboss von Warlords of Draenor werden. Metzen zufolge setzt Garrosh zwar die Handlung in Gang – denn er flieht vor seiner Verhandlung – er wird jedoch definitiv nicht der finale Endgegner werden. Wer es stattdessen wird? Das verriet Metzen noch nicht. Rob Pardo äußerte sich außerdem zum angekündigten "Level-Boost" auf Stufe 90. Pardo zufolge ist das Feature vor allem für Rückkehrer gedacht, die länger nicht mehr gespielt haben und direkt mit ihren alten Freunden zusammenspielen möchten. Der derzeit geplante Ablauf: Wer Warlords of Draenor kauft, kann einen Charakter direkt auf Stufe 90 bringen. Alle News von der diesjährigen Blizzard-Messe findet Ihr gesammelt auf unserer Themenseite zur Blizzcon 2013.

    02:34
    WoW: Warlords of Draenor - Ankündigungs-Trailer (deutsch)
    Spielecover zu World of Warcraft: Warlords of Draenor
    World of Warcraft: Warlords of Draenor
  • World of Warcraft
    World of Warcraft
    Publisher
    Activision Blizzard
    Developer
    Blizzard
    Release
    11.02.2005
    Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von Undeadregulo
    die Untoten sind ja mal richtig geil obwohl ich sagen muss das Blizz sich bei den männlichen Untoten mehr Mühe gegeben…
    Von Rosa Zora
    Warum haben die neuen Gnom Modelle vier Finger (wie es sich gehört), aber fünf Zehen?...
    Von khain22
    die untoten sehen einfach nur hammer aus werde nur noch untoter sein glaub ich haha

    Aktuelle Online-Spiele Releases

    Cover Packshot von Battlecrew: Space Pirates Release: Battlecrew: Space Pirates Dontnod Entertainment
    Cover Packshot von Skyforge Release: Skyforge
    Cover Packshot von Otherland Release: Otherland gamigo AG (DE) , Drago Entertainment
    • buffed.de Redaktion
      09.11.2013 01:58 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Undeadregulo
      am 22. Januar 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      die Untoten sind ja mal richtig geil obwohl ich sagen muss das Blizz sich bei den männlichen Untoten mehr Mühe gegeben hat. Die Weiblichen sehen ein bisschen wie ein Vampir aus .
      Rosa Zora
      am 10. November 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Warum haben die neuen Gnom Modelle vier Finger (wie es sich gehört), aber fünf Zehen?...
      khain22
      am 10. November 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      die untoten sehen einfach nur hammer aus werde nur noch untoter sein glaub ich haha
      max85
      am 09. November 2013
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Melden
      WoW, die Untoten sehen ziemlich fett aus. Bin schon gespannt ob sie die Blutelfen auch überarbeiten. Immerhin ist das ja ein Volk, was nicht ganz so arg aussieht.
      Endlich sehen die Tauren auch schick aus, war nicht der Hauptgrund für Susanne zur Allianz zu wechseln, weil die Tauren so scheixx aussahen?
      Tja, jetzt könnt ihr wieder zur richtigen Seite kommen.
      Derulu
      am 09. November 2013
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      ZITAT:
      "Warum kann man eigentlich einen Beitrag nur eine Zeitlang editieren? "


      Unter anderem, damit man nicht erst wie die Axt im Wald agieren kann und dann, wenn man etwas darüber nachgedacht hast, es ändert und dann behauptet. man hätte niemals in der Wortwahl daneben gegriffen in der ersten Emotion, da würde etwas ganz anderes stehen, sondern gleich zu beginn bedachter zu Werke geht
      max85
      am 09. November 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ups, da fehlt ein Wort:
      "...war das nicht der Hauptgrund für..."
      Warum kann man eigentlich einen Beitrag nur eine Zeitlang editieren? :x

      Übrigens sehen Gnome richtig drollig aus.
      Eyora
      am 09. November 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich weiß ich war auch erst enttäuscht, aber Buffed wird es besser wissen, da sie dabei sind. Hab das Zitat aus dem Artikel oben.

      Und ich hoffe drauf, da ich meine Draenei-DK nicht löschen möchte, ihr lächeln aber unpassend finde und zu geizig für eine Charakterneugestaltung bin.
      Derulu
      am 09. November 2013
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      ZITAT:
      "Ja, sie werden überarbeitet."


      Echt? Also auf der offiziellen Seit dazu seh ich nur die "Logos" der 8 Classicvölker

      http://eu.battle.net/wow/de/warlords-of-draenor/?nr=0
      Eyora
      am 09. November 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Überarbeitet werden derzeit alle ursprünglichen Völker aus Classic WoW sowie Draenei und Blutelfen. Sobald dieser Prozess abgeschlossen ist, will sich das Team überlegen, ob auch Goblins und Worgen noch einmal angepasst werden sollten."


      Ja, sie werden überarbeitet.
      Earl_Raven1
      am 09. November 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Das die neue Modelle der alten Völker als featur vk ist sowas von billig.
      Shiv0r
      am 09. November 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Keine Ahnung warum ihr denkt, dass man unbedingt die Animationen neu machen müsste, im Grunde genommen muss man nur die Modelle neu Texturieren, sprich hier wahrscheinlich eher painten. mit den Animationen hat das wenig zutun, das Rig kann man nach wie vor weiter benutzen und demnach auch die Animationen, was man machen muss ist die Textur zu tauschen notfalls das ganze Lowpolymodell.
      Das einzige was Zeit fressen wird, sind eher die Variationen und die Frisuren, die scheinbar komplett überarbeitet werden.Wenn sie noch Facial Animationen einbauen könnte das ebenfalls etwas mehr Zeit beanspruchen, das macht man allerdings für eine Rasse jeweils einmal und gut ist.
      Als Featurevorstellung für ein Addon ist es wohl billig rein des Aufwandes im Vergleich dazu neuen Content zu schaffen, der wesentlich mehr Abteilungen beansprucht, als nur das Art Department, den das tut dieses "Feature" nur. Das Feature hätte eigentlich in Cataclysm gehört, als sie schon ohne hin die Classic-Welt überarbeitet haben.

      Andere spiele haben btw auch ganz andere Vorraussetzungen, bei einem Herr der Ringe beispielsweise, würde der Aufwand wesentlich stärker explodieren, als bei einem Comic Look(was ebenfalls seine Tücken hat und andere Dinge und Verständnis vorraussetzen und auch Vorteile mit sich bringt) der ohne hin schon vor einer Erweiterung stark überarbeitet wurde, zum einen liegt es daran, dass sie wahrscheinlich auch ersteinmal die Welt überarbeiten müssten( und das ist dann wohl der Tatsächliche große Aufwand) und dann die Character, zum anderen hätten sie weiterhin das Problem, dass die Grafik sehr schnell wieder veraltet sein wird, daher nur kurzfristig etwas dolles, den Spass wird dadurch eher weniger generiert.

      Ansich finde ich die Überarbeitung ebenfalls gut, aber das als Feature zu verkaufen für ein Addon wirkt auch für mich eher Billig.

      _Revan
      am 09. November 2013
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Das ist alles andere als "billig".
      1.) Ist das eine riesen Arbeit Modelle so detailliert zu machen.
      2.) Mussten alle Animationen neu gemacht werden, das frisst sehr viel Zeit und vor allem Geld.
      Zuerst nachdenken - dann kommentieren
      Eyora
      am 09. November 2013
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Was ist daran billig?

      Nenn mir mal ein anderes MMORPG das so etwas gemacht hat. Und es gibt viele bei denen die Charaktere nicht mehr zeitgemäß sind. Das ist richtig teuer und umfangreich.
      Derulu
      am 09. November 2013
      Moderator
      Kommentar wurde 5x gebufft
      Was ist daran "billig"? Das ist eines der aufwändigsten Dinge die man machen kann (aufwändiger wäre nur noch der Umstieg auf eine andere Grafikengine), schließlich muss man zusätzlich noch sämtliche Animationen neu machen und zwar so, dass sie so aussehen wie die alten, nur mit deutlich mehr Knochen- und Muskelbewegungen
      Hexas ein Gnom
      am 09. November 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      das war aber schon vorher klar, das sie ds bringen werden
      Imba-Noob
      am 09. November 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Die Bilder & Vids die ich bisher gesehen habe, erinnern mich eher an Nordend und keinesfalls an die Scherbenwelt.
      Derulu
      am 09. November 2013
      Moderator
      Kommentar wurde 1x gebufft
      ZITAT:
      "Was wir jetzt kennen sind ja nur bruckstücke."


      Und selbst die sind durch die Ereignisse noch weitzer verändert worden (das verderbte Scahttenmondtal, die "Skies" im Schergrat, die verbrannte Steppe statt der Dschungel auf der Höllenfeuerhalbinsel, die Wüste in den Wäldern von Terrokar, die fliegenden Inselchen in Nagrand - alles in Draenor so noch nicht vorhanden)
      Asmodain
      am 09. November 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Mag vielleicht sein liegt aber auch daran das die Scherbenwelt nicht immer so war wie sie jetzt ist.
      Was wir jetzt kennen sind ja nur bruckstücke.
      Regorsen
      am 09. November 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      bin jetzt nicht der Lore Fachmann ... aber besteht die Chance auf eine Wiedersehen mit Illidan in dieser Zeitlinie ?
      Negev
      am 09. November 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Naja kommt drauf an wie schnell Blizzard die Ereignisse zeigt. Orcs und Draenei befinden sich bereits im Krieg (was auf die anwesenheit der Brennenden Legion hindeutet). Ich weiß nur nicht so recht wie wir da ins Bild passen. Gehören wir bereits zur ersten Vorhut die durchs Dunkle Portal tritt (also nach dem Mediv die ersten Orcs durchs selbe durgelassen hat?).
      Calthras2
      am 09. November 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Illidan kam erst mit dem zerstörten Draenor, also nein!
      KevinForster
      am 09. November 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Komm nur mir die Grafik schlechter (Draenor) vor ? viele Cata und vor allem Pandaria schaut irgendwie besser aus, finde ich zumindest. Ich hoffe einfach mal, dass sie daran nochmal schrauben.
      Negev
      am 09. November 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Keine Ahnung warum die sich mit dem Charakteren so viel Zeit (ge-)lassen (haben). Eigentlich sind das dieselben Models - nur mit mehr Polygonen. Den Wiedererkennungswert konnte man also zu 100% umsetzen (so schwer?). Die Undead schauen jetzt etwas anders aus - aber meiner Ansicht nach um einiges besser.

      Was lange währt wird endlich gut. Die bisher gezeigten Völker schauen alle super aus 1+.
      Hexas ein Gnom
      am 09. November 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      lvl 100 hat mich etwas verwundert das einzige was mich etwas stört ist der nicht bekannte Erscheinungstermin noch nicht mal das Quartal wurde gesagt! Na ja auf der andern seite könnte es ja dann auch schon im Januar raus kommen
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 04/2017 PC Games 04/2017 PC Games Hardware 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 XBG Games 04/2017
    PC Games 04/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1096561
World of Warcraft
WoW: Warlords of Draenor - Charaktermodelle und Level-Boost + neue Bilder
Warlords of Draenor wurde im Rahmen der diesjährigen Blizzcon angekündigt. Noch vor dem ersten großen WoW-Panel gibt's einige weitere Infos zur nächsten Erweiterung.
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/WoW-Warlords-of-Draenor-Charaktermodelle-und-Level-Boost-1096561/
09.11.2013
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2013/11/WoW_Warlords-of-Draenor_04-buffed_b2teaser_169.jpg
news