• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • xashija
      01.02.2008 12:30 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      chukk norris
      am 07. Februar 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      *an das pala t4 denke* ^^
      Crutias
      am 05. Februar 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      "aber wenn in 1 jahr mc/bwl immer der selbe müll dropt, dann kann da was nicht stimmen". Dann besorg dir die Dropchancen von Blizzard (es müssen schon die von Blizzards Programmierung sein, alle anderen sind nicht anwendbar) und du wirst sehen warum das so war (ich rate euch allerdings dringendst davon ab, euch derartige Informationen zu beschaffen*lach*)...unkluge Verteilung der Dropchancen für die einzelnen Items im Verhältnis zueinander von Blizzards Seiten aus wäre so ziehmlich die Erklärung. Eine Fehlprogrammierung im Zufallsgenerator selbst ist meines Wissens nach nicht anzunehmen, sonst hätte man das in ganz WoW gespürt und ich denke kaum, dass Blizzard für jede Instanz, jedes Gebiet und jedes Monster nen eigenen Generator hat denn DAS wäre echt absurd und bescheuert allein aus Programmiersicht.

      Ja gut genaugenommen ist NUR Zufall nirgends anwendbar..aber bitte nicht weiter vertiefen, dass führt nur wieder zu unnötigen Verschwörungstherorien und Nonsensegeschwafel
      Gardos
      am 04. Februar 2008
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      hmm..das hatte bliz schon damals niemand geglaubt...wobei in BC die drops wirklich ausgeglichener sind...aber wenn in 1 jahr mc/bwl immer der selbe müll dropt, dann kann da was nicht stimmen.

      Aber wie gesagt....mit BC ist wieder alles gut geworden xD
      seamon
      am 04. Februar 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Cool... das hier erinnert mich irgendwie an "Microsoft spioniert, WUAAAAH".
      Die grosse Blizzard-Verschwörung, die nur dazu da ist, damit irgendwelche Leute auch ja nie ein bestimmtes Item bekommen.

      "Welcome to the real world, Neo".

      Hallo, guten Tag, mal wieder runter kommen. Ihr würdet lieber mal Crutias ne Minute zulesen. Aber lesen tut ja fast keiner, erstmal reinposten, auch wenns totaler Müll ist oder schon 50mal gesagt wurde.

      Zufallsgeneratoren sind natürlich nicht NUR Zufall, das muss man auch mal sagen. Es ist immer noch ein Algorithmus dahinter und reiner Zufall sieht anders aus. Aber es ist so weit Zufall, dass man es Zufall nennen kann und ganz bestimmt sich niemand gegen euch verschworen hat.

      Aber von mir aus könnt ihr auch 150x Inis clearen um irgendwas zu beweisen. Alles, was rauskommt, ist eine Tabelle, wie oft es bei euch gedroppt ist.
      Kann bei wem anders komplett anders sein.

      *Hutlupf*
      Crutias
      am 04. Februar 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ah..und das es lootsets für Instanzen geben soll könnte ich nicht nachvollziehen..es gibt, wenn überhaupt, ein einziges Lootset für Instanzen und das wäre jenes indem alle Items drin sind, die in einer Instanz droppen zusammen mit den jeweiligen von Blizzard festgelegten "Dropchancen", welche so ziehmlich die größten Variablen sein dürften, die in irgendeiner Weise die Itemerstellung in Mobs außerhalb des Zufalls beeinflussen...so langsam dürfte euch echt klar werden, das von uns aus in keinster Weise durch legale Wege der Loottable verändert werden könnte und jede andere Variable die Fairness erhelblich negativ beeinträchtigen würde und Blizzard soetwas weder vorhat, noch machen dürfte. Und jetzt kommt nicht wieder mit "ich bekomm nei was"..hab weiter unten erklärt, wieso das so ist.
      Crutias
      am 04. Februar 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      #123...ich denke nicht, dass ich dir großartig erklären muss, dass eine andere Gruppe in gleicher Zusammenstellung, Level, Klassen, Ausrüstung auf dem gleichen Server in der gleichen Instanz einen gänzlich anderen Loottable als ihr zwei bekommen wird...probiers mal ein bisschen öfters und stelle fest, dass er sich irgendwann mal ändert aufgrund des Zufalls. Sollte es weiterhin so gehen, dann hinterlege deiner Aussage aber auch bitte INGAME Nachweise von Anfang bis Ende deines Versuches..und möglichst Vergleiche zu fremden Gruppen wie gesagt gleicher Zusammenstellung und gleicher Örtlichkeiten. Ihr scheint zum Großteil mit dem simplen Wort "Zufall" ein rieseiges Verständnissproblem zu haben...und dass selbst im Zufall vorkommen kann, dass manche Dinge sich abermals wiederholen ehe etwas Neues auftritt scheint ihr auch noch nie erlebt zu haben..es ist echt ernstaunlich, wie paranoid die Menschheit ist
      Rheinman
      am 04. Februar 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Drysc schreibt doch, dass der Loot beim betreten einer Instanz, bzw. beim spawnen eines Mobs berechnet wird.

      Für mich heißt das, dass zumindest bei den Mobs außerhalb einer Instanz der Loot absolut unabhängig von der Gruppe oder dem Spieler, die bzw. der den Mob getötet hat, ist. Es steht ja beim spawnen noch nicht fest, wer ihn killt.

      Ob die Berechnung des Loots für Mobs in Inis jetzt auf die gleiche Weise erfolgt steht in dem Forenbeitrag ja nicht. Das dürfte auch sonst keiner unserer Experten hier im Thread nicht wissen, egal ob da einer Programmieren kann oder Informatik studiert hat oder nicht. Ich glaube zwar nicht, dass der Loot in Inis anders berechnet wird, wie außerhalb, aber wer weiß.

      Der Algorithmus für die Lootberechnung ist ja wohl nicht bekannt. Da könnt ihr mit eurem Halbwissen über Wahrscheinlichkeitsberechnung und Stochastik auch nichts erklären.
      BesTPepe
      am 04. Februar 2008
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Dennoch bleibt festzuhalten, dass es auf jeden Fall Loot Sets gibt die droppen. So haben wir mit einer 2er Gruppe Uldaman gecleart. Beim dem Zwerg(da wo auch Oil of Olaf dropt) gleich am Anfang trat folgendes Ereignis ein:

      Spieler 1 Lead
      Spieler 2
      Lootreihenfolge Item A B C D

      Leadwechsel
      Instanz Reset

      Spieler 1
      Spieler 2 Lead
      Item A B C D

      --> Immer die gleichen Items in der gleichen Reihenfolge.

      Nach dem Ausprobieren aller möglichen Varianten und 25 runs ist dies schon eine, auch stochastisch gesehen, nicht unerhebliche Aufälligkeit.
      Eventuell kommen wir mit 25 runs nicht an die Unendlichkeit heran =) , aber es verdeutlicht, dass die gefühlte Wahrscheinlichkeit irgendwie doch stark von der mathemathischen abweicht.
      kogrash
      am 04. Februar 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @116: Nein, der Zeitstempel startet nur den Generator und hat keinen Einfluß auf das Ergebnis. Sonst wäre es ja eben kein Zufallsgenerator. Nochmal: Natürlich setzt Blizzard die Dropchancen fest, damit manche Dinge eben seltener sind als andere. (Wenn sie euch den Loot nicht geben wollen würden sie sicherlich eher daran drehen.) Was aber nun genau in dieser Instanz/von diesem Mob droppt wählt ein Zufallsgenerator aus, den man nicht beeinflussen kann. Übrigens würde es keinen Sinn machen extra das droppen zu lassen was die Leute NICHT brauchen: Früher oder später käme es eh raus und gäbe mächtig Ärger, was der Kundenbindung nicht gerade gut täte. Man sieht wie manche schon abgehen obwohl alles nur Zufall ist.
      Und Mats zum entzaubern ist ja wohl kaum ein Grund. Gibt es zu wenig wird eher die "Droprate" beim Entzaubern erhöht.

      Übrigens: Auch die Quellen von ach so unglaublichen Lootgeschichten sollten belastbar sein. Sonst ist man am Ende noch der Meinung der Loot würde seltsam verteilt weil man auf solche Wichtigtuer wie #119 hört. Klassischer Fall von selfpwned würde ich sagen.
      sevendays5
      am 04. Februar 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ich kann epikur nur zustimmen. wir hatten mehr hexer als jäger und alle waren first full.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
787652
World of Warcraft
WoW: Wahrscheinlichkeits- rechnung in Azeroth
Das Rätsel um Generierung von Beutegut endlich gelüftet
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/WoW-Wahrscheinlichkeits-rechnung-in-Azeroth-787652/
01.02.2008
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2008/02/ZA_B04_5_01.jpg
news