• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Elenenedh Google+
      27.12.2013 16:28 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      VILOGITY
      am 30. Dezember 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Daenei und Blutelfen werden überarbeitet - sogar über Worgen und Goblins "redet" man, da Pandaren (und die dann überarbeitetenden anderen Rassen) noch bessere Modelle haben "

      Das sind ja mal guten Nachrichten
      Die Untoten Mädels sehen richtig gut aus finde ich.
      Hexas ein Gnom
      am 29. Dezember 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ich freue mich auch drauf das mein Troll usw. mal nen bisschen gepimpt werden, allerdings würde ich mich noch mehr über infos freuen wie es nun weiter geht bis zum Addon
      Kersyl
      am 28. Dezember 2013
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Hat lang gedauert, sieht aber dafür ganz gut aus, interessiert mich jetzt pers. nicht, aber es frisst ja keine wertvollen ressourcen.

      Die einzige Bitte die ich durch ganz MoP hatte ist eine Beschäftigung neben raiden die nicht auf's Raiden hinausläuft, wenn auch indirekt, sondern irgendwo eigene Bedeutung hatten...Außer PVP.

      Ruf farmen? Mmh...Die meisten Fraktionen geben ja nur
      A: Achievements
      B: Gear.

      Und am Ende ist das wirklich nur noch das Achievement. Da mach ich meine Dailies und bin dann irgendwann fertig. Die Dailies für die Wolkenschlange waren aber echt witzig und hatten einen guten Ansporn, wenn auch ich mit meinem Hexer lieber mein Schlotternächte mount genutzt hab.
      Und Gold brauchte ich jetzt auch nicht sooo dringend, obgleich ich dauerpleite war.

      Crafting? Bin mit beiden Berufen auf 600, Inschriftler leveln ist nicht sonderlich schwer oder Zeitaufwändig.
      Twinken? Uff...Wie oft denn noch? Der Monk spielt sich ganz töfte, ja, aber sonst...Selber Content. Selbst questen oder low level PVP ist da dann nach dem 8. mal doch recht langweilig.

      Dungeons? Wofür? Tapferkeitspunkte die ich eh nur bis an's cap füllen kann und die ich aus'm Raid bekomme? Nein danke.
      Szenarien? Leider auch nicht wirklich sinnvoll, habe jedwedes gear über dem Itemlevel von Szenarien, womit das auch wegfällt für mich.

      Das Problem für mich ist einfach, sobald man mal Normal-Raidgear hat ist jeder Content soziemlich zweitrangig oder nur netter Zeitvertreib.
      Petbattle? Uh...Ich bin mal ehrlich und sag was viele denken: Ich habe Pokemon X und ein ziemlich krasses Krabby, das brauche ich nicht.
      Angeln? Bis 375 hab ich's ausgehalten, danach wurd mir leider auch das zu langwierig (es wird btw. mit jedem Addon schwerer Angeln zu leveln, wollte ich nur mal gesagt haben. >_<

      Feuerprobe? Hab ich gemacht.
      Orgrimmar Arena? Das war mal'n guter Ansatz, wenn auch imbalanced (Petklassen & Ranged haben bei einigen Bossen klare Vorteile). Nur der komische Hexgaon Boss mit 'nem kaputten rechtsklick ist nicht so cool...Und viel käm danach auch nicht.

      Etwas das ich gern hätte wäre einfach bedeutsamer Solo/Gruppencontent der parallel zu Raids verläuft. Das wäre klasse.

      Ich persönlich bin ein wenig ausgebrannt was WoW angeht. Das komische Garnison feature klingt auf'm Papier ganz nett, mal sehen was daraus wird. Bis dahin bleib ich erstmal bei meinem Päuschen.
      Thalania
      am 27. Dezember 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ich bin für deutlich detailliertere Rüstungen, die meinetwegen auch klassenspezifisch gleich aussehen können, wie in anderen
      spielen auch. aber genau die rüstungen sind es doch mit denen man sich letztlich identifiziert.
      Rabaz
      am 27. Dezember 2013
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Ich finde da sind Ressourcen und Entwicklungsarbeit in etwas gepumpt worden, die woanders besser aufgehoben gewesen wären. Ich habe eher ein Langeweile- / Motivationsproblem als eins mit eckigen Fingern.

      Wie lange wird mich dieses großartige upgrade hier denn beschäftigen ? 20 Sekunden ? Da zoomt jeder einmal rein und denkt "och joh" und dann WAR ES DAS.

      Ich meine schön dass sie das mal machen aber an meinem momentanen "Bedarf" ist das um Lichtjahre vorbei. Selbst wenn es einen interessiert: beim normalen spielen ist nicht eine Sekunde wo ich die Gesichtszüge von einem char auch nur sehen kann. Geschweige denn dass andere es tun oder sich dafür interessieren.

      Das wird mich nicht dazu bringen, noch einen twink reitend und latschend durch Pandaria zu quälen, mit noch einem die idiotische Rufsammelei zu veranstalten, mit noch einem die Zeitlose Insel wochenlang durch zu lutschen von links nach rechts und von rechts wieder nach links oder mit noch einem durch die ebenso spärliche wie nervige Auswahl an 5er Inzen zu rennen, die einem vor 1,5 Jahren schon zum Hals raus hingen.

      Ich freue mich für die Trolle dass sie modellierte Füße bekommen. Aber mir persönlich waren die eigentlich scheißegal. Unmodellierte Füße sind einfach nicht das aktuelle Problem. Das ist ja geradezu lächerlich jetzt mit sowas zu kommen.
      Wanderpokal
      am 28. Dezember 2013
      Kommentar wurde 6x gebufft
      Melden
      Mein ehrlicher Tipp für dich, hör auf mit WoW. Ich meine das freundlich.
      Shiv0r
      am 27. Dezember 2013
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Es ist auch völlig irrelevant wie groß die Ressourcen letztlich waren, für Spielspass ist die Gamedesign-Abteilung verantwortlich und für das Rework der Rassen ausschließlich das Art-Team.

      Von den Feature btw finde ich das Addon mit nichten umfangreich.
      Ankurse
      am 27. Dezember 2013
      Kommentar wurde 6x gebufft
      Melden
      Schön das die Interessen nicht bei allen gleich sind oder?

      Raids finde ich doof und Ruffarmen sowieso. Lassen wir das doch einfach weg und stecken die Ressourcen woanders hin. Auch wenn Grafiker ein völlig anderes Team sind als Quest/Raid/Balance Teams.
      Little-Zero
      am 27. Dezember 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      du weißt doch gar nicht, WIE groß der Anteil der Ressourcen ist, der da reingesteckt wurden. Schau dir mal die Features an die kommnen, wie umfangreich... allein Housing ist schon verdammt geil und bietet eine menge an nebenbeschäftigungen. Und man sieht halt klar und deutlich, das vom gesammten Ressourcenkuchen nicht sooo viel auf die models gewandert sind. Nur weil der Fokus der News in letzter Zeit darauf liegt, heißt es nicht das dies den großteil der zur verfügung stehenden Ressourcen gefressen hat.

      Achja... und sowas nennt sich "bonus" einer Erweiterung und nicht "Hauptfeature".
      Annovella
      am 27. Dezember 2013
      Kommentar wurde 6x gebufft
      Melden
      Eine sehr, sehr.. sehr subjektive Meinung.
      Teires
      am 27. Dezember 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Wenn ich das so sehe, wünschte ich mir, ich könnte mich noch für WoW begeistern.
      WoW war vllt mein 5tes oder 6es MMO, und trotzdem hab ich damals die Magie verspürt, die die detailverliebte Welt ausgestrahlt hat. Es war einfach stimmig und in sich selbst glaubhaft.
      Für mich war die Atmosphäre der Star in WoW. Leider wohl nicht in den Augen von Blizz. Zwar sieht die Welt mit jeden Addon immer besser aus, sie geben sich also schon Mühe (kenne MoP jedoch nicht), aber sie entzaubern ihre Welt mit der geringen Herausforderung, den roten Faden, den Questhubsystem, den schnellen Mounts und zu gut verteilten Reisesystem....und weiteren Komfort"Apps". Man muss schon echt stehen bleiben und die Quests sein lassen, um die Klasse der Welt, des Designs und der Details angemessen würdigen und aufnehmen zu können.
      Es hinterlässt deswegen zu wenig Eindruck bei mir um noch genug geliebt werden zu können.
      Den Weg zu neuen Charaktermodellen begrüß ich dagegen sehr. Egal ob ich es je wieder spielen werde oder nicht. Längst überfällig...das hät ich gern schon zu meiner aktiven Spielzeit gehabt. Es ist für mich, wie oben beschrieben, einer der wichtigen Details der Welt...Avatare, mit denen man sich wohl fühlt.
      Wenn ich das allerdings mit den eingestellten WAR Online vergleiche...die WoW Orks, Goblins und Blutelfen könnten noch um einiges cooler aussehen. ^^
      Seeltas92
      am 27. Dezember 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Werden Draenei und Blutelfen auch überarbeitet? Ich dachte die bleiben so, wie Worgen und Goblins, weil sie "relativ" neu waren :/
      lovechia
      am 28. Dezember 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich find den Sprung zwischen Goblin/Worgen und Pandaren aber auch groß genug als dass ich mir ne Überarbeitung wünsche.
      Annovella
      am 27. Dezember 2013
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Also bei Draenei und Blutelfen kann ichs verstehen, die Models sind ja auch schon sehr alt und vor allem langweilig. Worgen und Goblins sehen meiner Meinung nach noch "frisch" aus.
      Derulu
      am 27. Dezember 2013
      Moderator
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Daenei und Blutelfen werden überarbeitet - sogar über Worgen und Goblins "redet" man, da Pandaren (und die dann überarbeitetenden anderen Rassen) noch bessere Modelle haben
      Nookiezilla
      am 27. Dezember 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ok, Moment mal. Kommt Januar ein Update auf die Server, mit den überarbeiteten Modells, oder gibt es Januar lediglich ein Update in Form von Infos? Stehe gerade auf dem Schlauch, denke mal eher letzteres, aber die Hoffnung stirbt zuletzt
      Nookiezilla
      am 27. Dezember 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ja, das hatte ich auch gelesen, aber für mich war es nicht 100% Aussagend für > Update ingame, oder > Update was Infos angeht. Aber danke
      Sabuesa
      am 27. Dezember 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Infos dude
      grml zu spät ^^^^
      Varoz
      am 27. Dezember 2013
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      es gibt nur ein update in form von infos.
      steht in den ersten beiden sätzen:
      ZITAT:
      "Kurz vor Weihnachten twitterte Senior Art Director Chris Robinson an die WoW-Fans, dass es früh im Januar ein Update zu den neuen Charaktermodellen gibt, die mit Warlords of Draenor veröffentlicht werden. Es gibt dann mit dem Update neue visuelle Eindrücke die - so Robinson - sogar noch besser aussehen als all das, was die WoW-Entwickler bisher gezeigt haben."
      Variolus
      am 27. Dezember 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Mal gucken, ob die neuen, weiblichen Trolle dann auch blinzeln können ^^
      Killernurse
      am 27. Dezember 2013
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Ich freu mich auf das verbesserte Design. Die eckigen Finger bzw. Hände von meinem Zwerg haben mich schon immer gestört, denn Hände sind doch ein Spiegel von uns...

      Auch würde ich mich über mehr Möglichkeiten zum transmoggen freuen, sei es zum kaufen oder einfach ins Spiel integriert.
      Hosenschisser
      am 05. Januar 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Worum ging es in Hosenschissers post? "


      Du solltest lernen Texte zu verstehen. Beispiele dienen dazu einen Sachverhalt zu veranschaulichen, nicht dem Diskussionspartner zu unterstellen in ganz genau dieser Lage zu sein.

      Du erzählst, T3 ist das einzige was dir geblieben ist um dich in WoW zu definieren, weil du nicht mehr so aktiv bist wie früher.
      Ok, du definierst dich über Gegenstände, bei denen ein Außenstehender gar nicht mehr nachvollziehen kann, wie du daran gekommen bist. Hast du sie im Progress erhalten, auf 70 nachgefarmt, den Account irgendwann gekauft oder aus dem Schwarzmarkt? (Achtung: Sind Beispiele, siehe dazu oben)

      Kann man so machen. Ich finds halt eher belustigend, weil es nichts über dich aussagt, sondern nur den Anschein erweckt, daß du dich wahnsinnig toll findest und gerne mit deinen tollen Computerspielsachen einen auf dicke Hose machst (du schreibst ja generell sehr gerne was du früher mit deinen Chars alles erreicht hast, obwohl es keinerlei Bezug zur Diskussion hat), anstatt einfach zu sagen das du gut spielen kannst, XYZ damals erreicht hast und dies jederzeit unter beweis stellen kannst.

      Solche Leute mag ich und ich bringe sie gerne mit 1- oder 2-Zeilern, die weder beleidigend noch unwahr sind, dazu sich angegriffen zu fühlen und sich auf Konfrontationskurs zu rechtfertigen, obwohl ich ich sie gar nicht angegriffen hab und es gar keinen Grund zur Rechtfertigung gibt.

      Dich zeichnet aus was du hast (T3), mich zeichnet aus was ich bin und kann. Alles OK, hab ich niemals etwas gegen gesagt.

      Eventuell könnt ich mir vorwerfen, daß eine rhetorische Frage nicht von jedem richtig verstanden wird, aber anderseits gehört sie ja auch zu o.g. Szenario

      PS: Du stellst oft die Frage, ob Leute noch zu jung sind. Den Anschein erweckst aber gerade Du mit deinem Aufbrausen, wenn man dir Kontra gibt und damit wie leicht du dich immer wieder aufs Neue durch gezielte Formulierungen steuern lässt.
      Annovella
      am 30. Dezember 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Vor allem schrieb ich nie, dass ich rumheule, weil ich keine Zeit für aktuellen Content habe oder mich irgendwo durchziehen lassen wollte. Ich bin wirklich sprachlos, wie jemand so viel in irgendwas reininterpretieren kann. Wenn jemand über das Tiefseetauchen redet, interepretierst du auch rein, dass diese Person meckert, weil sie keine Lust und kein Geld hat auf Fallschirmspringen, oder!?
      Annovella
      am 30. Dezember 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Häh? Wo ist eigentlich euer Problem? Warum rafft ihr nicht, was ich schreibe?
      Ich habe damals aktiv gespielt und bin froh einer der wenigen Spieler zu sein, der T3 hat, S3 & S4 Waffen/Schultern gibt es schon für alle, ich hoffe, dass es nicht bei jedem Gear so sein wird, vor allem nicht für Echtgeld. Das Zeug muss nicht einmal aus dem neuen Content sein.

      Einfach krass, ihr diskutiert und argumentiert hier rum über ein Problem, was ihr euch selbst schafft, indem ihr kein Textleseverständnis habt.
      Ich habe nie über aktuellen Content geredet, nie, dass ich es gut heiße, wenn man aktuelles Contenteq(oder allgemein Eq.) kaufen kann, vor allem nicht für echtes Geld. Ich habe nie gesagt, dass ich mich auf aktuellen Content beziehe meinerseits, ich habe nie gesagt, dass ich SO schlecht bin, dass ich nicht Highendcontent legen könnte oder binnen einem Monat Spielzeit nicht wieder auf bestem PvP Ranking sein könnte, aber darum ging es mir hier auch überhaupt nicht.

      Seufz, also ich dachte schon das Leseverständnis der Youtubecommunity sei schlecht, dass das Leseverständnis im offiziellen Blizzardforum schon schlecht ist, weil 90% nur trollen und *insert Feststellung über den IQ* war mir klar, aber hier gibt es auch einige, wo ich mir nur an den Kopf fasse.

      "Hey da schreibt jemand seine eigene Meinung über Problem A" - "Dann muss ich ihn jetzt auf Problem C, D und G ansprechen und ihm vorwerfen, dass er dafür verantwortlich ist!"

      Wieder 3 Minuten Zeit verschwendet gegenüber Leuten mit Scheuklappen, die mal lieber öfters ein Buch lesen sollen um ihr Leseverständnis zu bilden.

      Ps: ZITAT:
      "Die Ausreden "Ich habe keine Zeit" "ich muss Schaffen" oder sonst noch was - zählen nicht. Entweder voll dabei sein oder Questen gehen, Farmen usw. was heut alles zu Spielen gibt bei WoW."

      ???
      Ernsthaft, worum geht es dir bei deinem Post eigentlich? Worum ging es in Hosenschissers post?
      Wer hat gesagt, dass ich aktiv raiden will? Wer hat gesagt, dass ich das Gear haben will? Wer hat gesagt, dass ich das Gear durch raiden, kaufen(durch Gold oder Geld) haben will? Wer hat gesagt, dass ich auf der Seite von "Noobs" stehe und mich durchziehen lassen will? Wer hat irgendwas davon behauptet? Ich schrieb genau das Gegenteil von dem, was ihr mir hier vorwerft: Ich schrieb, dass ich NICHT will, dass irgendjemand Gear KAUFEN kann, was es aus irgendeinem Content gibt, vor allem nicht T3, weil wenigstens T3 einem zeigt, dass man damals was gerissen hat. Das wurde schon durch das Schwarzmarkt-AH geringfügig vernichtet.

      Ach keine Ahnung, wie ich schon geschrieben habe: Zuwenig raff hier, ich weiß nicht warum, ob ihr nicht alt genug seid oder echt Probleme habt Texte zu verstehen, ich will mich damit nicht weiter beschäftigen oder rumärgern. An mir liegt es definitiv nicht, dafür schreibe ich einfach zu viel qualitative Posts in diversen Foren/Communityseiten/etc. und erhalte nur Verständnis(bezogen auf das Textverständnis).
      Bseaman
      am 29. Dezember 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Aber nicht, wenn man die meiste Zeit über nicht mehr aktiv spielt, da wenig Zeit und wenig Motivation wegen den unten geschriebenen Problemen (neben dem Klassenbalance).
      Gutes Spielen bringt einem ohnehin nichts, wenn man nicht das nötige Equip hat, genau dies wurde leider von AddOn zu AddOn weniger. Bring the Class and Gear, not the Player."


      @Annovella
      Also wenn ich Raid leite, wird bei mir spätestens nach 2. Boss jeder gekickt der kein Spielkönnen mitbringt. Und es ist mir egal ob er "HiEnd" Equip hat oder sein Internet/Rechner ruckelt usw.

      Und derjenige wird auch aufgeschrieben so das er keine Chance mehr hat von mir eingeladen zu werden. Und die Listen werden auch zwischen Raidleitern ausgetauscht. Also nichts mit "Ich komme wo anders mit und spiele weiter mit Autohit".

      Die Dongeons sind andere Geschichte, da kann man einfach mitlaufen und nichts tun und man wird dafür belohnt.

      Aber ganz ehrlich, wer keine Zeit hat zu Spielen soll es auch ganz lassen oder mindestens von Raids Abstand halten.

      Die Ausreden "Ich habe keine Zeit" "ich muss Schaffen" oder sonst noch was - zählen nicht. Entweder voll dabei sein oder Questen gehen, Farmen usw. was heut alles zu Spielen gibt bei WoW.
      Annovella
      am 28. Dezember 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Zu wenig Raff, um weiter mit dieser Person zu diskutieren.
      Hosenschisser
      am 28. Dezember 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Versteh ich nicht. Wenn ich nicht gut genug für HC-Raids bin, komm ich nicht an Hc-Equip. Das gleiche gilt doch für High-Ratings im PvP oder nicht?

      Ich hab aber auch schon damals die guten Fußballer in mein Team gewählt, nicht die mit den besten Schuhen.
      Annovella
      am 28. Dezember 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      @Hosenschisser
      Aber nicht, wenn man die meiste Zeit über nicht mehr aktiv spielt, da wenig Zeit und wenig Motivation wegen den unten geschriebenen Problemen (neben dem Klassenbalance).
      Gutes Spielen bringt einem ohnehin nichts, wenn man nicht das nötige Equip hat, genau dies wurde leider von AddOn zu AddOn weniger. Bring the Class and Gear, not the Player.
      Hosenschisser
      am 27. Dezember 2013
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Ich dachte immer die Art zu spielen zeichnet einen guten Spieler aus?
      teroa
      am 27. Dezember 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      naja das gladi zeug ist eh komplett wertlos da unbedeutend...
      Annovella
      am 27. Dezember 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Solange man T3 nicht für Echtgeld kaufen kann, ist es mir egal, wenn man andere Style(!)-Items für Geld kaufen kann. Schlimm genug, dass man T3 im Schwarzmarkt-AH kaufen kann. Nur noch T3 ist mir geblieben, was mich als guten Spieler auszeichnet. Rank14 ist seit Cata wertlos, Held der Horde und Gladi bzw. Rank1 Gladi ist wertlos seit dem Wintraden...
      Killernurse
      am 27. Dezember 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      @ Haldimir

      Warum soll uns Wow egal sein? Ich habe eben meine persönlichen Wünsche und Vorstellungen und wenn ich bereit dafür bin Geld auszugeben, heißt das doch nicht, dass mir Wow egal ist.
      Erkläre er sich.
      max85
      am 27. Dezember 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Was spricht gegen Style Sets die man sich kaufen kann? Helme haben wir ja schon, der Schritt zu kompletten Rüstungen ist da nicht mehr weit.
      Haldimir
      am 27. Dezember 2013
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      "sei es zum kaufen oder einfach ins Spiel integriert"

      Euch da bei WoW ist mittlerweile wirklich alles egal, oder?
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1103047
World of Warcraft
WoW: Update zu neuen Charaktermodellen im Januar
Über Twitter verspricht Senior Art Director Chris Robinson vom WoW-Entwickler-Team, dass Euch früh im neuen Jahr ein Update zu den überarbeiteten Charaktermodellen erwartet. Außerdem antworten Chris Robinson und Dave Kosak auf zahllose Fragen zu spezifischen Charakteranpassungen, dass die Wünsche der Spieler erhört werden - ob sie auch erfüllt werden können, steht auf einem anderen Blatt.
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/WoW-Update-zu-neuen-Charaktermodellen-im-Januar-1103047/
27.12.2013
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2013/11/WoW_Warlords-of-Draenor_07-buffed.jpg
world of warcraft,blizzard,mmorpg
news