• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Elenenedh Google+
      27.09.2012 18:49 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      goldwespe
      am 30. September 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      also nachdem ich gesehen habe wie er da lvl 90 wurde spricht eigentlich nichts dagegen. ABER:
      ich habs im moment so oft und ich sags immer wieder gern nochmal...
      dieses ist ein multiplayer game und kein "ich hol mir ma eben für 14 stunden 7 mann und blockiermobs die andere auch brauchen"
      wenn es nur um die schamanen ging und nicht um andere gegner irgendwo anders kann ich blizzard gut verstehen.
      wie soll sich ein einzelner spieler gegen 8 mann behaupten oder irgendwie nen mob abkriegen wenn da nen halber schlachtzug die mobs um klatscht... wieder und wieder und wieder.
      sinn des levelns ist nun mal nicht sich auf einen stelle zu positionieren und zu warten bis man max lvl erreicht hat.
      klar war auch ab schuften wie ein verrückter, aber wie sollen millionen andere überhaupt die chance dazu haben den erfolg zu bekommen wenn man solche leute hat^^ nicht persönlich gemeint aber tatsche ist einen erfolg zu bekommen ohne je eine der neuen quest gestartet oder vollendet zu haben ist für mich grund genug für ne rückstufung see ya
      ZAM
      am 28. September 2012
      buffed-TEAM
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Ich habe eben einen oder mehrere Kommentare gelöscht.

      1.: Beiträge die offensichtlich der reinen Provokation der Gesprächsteilnehmer dienen, also beispielsweise bewusst ein Thema nieder machen sollen, sowie bewusst ausschließlich Offtopic darstellen sind nicht gestattet. Kritik ist erwünscht, jedoch in einem angemessenen Umgangston. Bleibt beim Thema!

      2.: Achtet bitte auf Euren Umgangston. Verbale Entgleisungen, reines Rumgenöle oder Profilierungsposts werden hier vergeblich gepostet, weil wir diese löschen - auch wenn es manche nicht so sehen wollen, die haben nichts mit Kritik zu tun. Kritik wird immer sachlich (aus-)formuliert.

      3.: Beleidigungen, Abfälligkeiten und persönliche Angriffe anderer Mitgliedern, Außenstehenden, Unternehmen oder sonstigen Dritten ist untersagt. Dies widerspricht unserer Netiquette, sowie den Community-Regeln und jeglicher vernünftiger Umgangsform.

      Vielen Dank für Euer Verständnis

      Lari
      am 28. September 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Während WotLK hat Athene doch genau das gleiche gemacht und hat dafür eine Strafe bekommen.
      Im Prinzip war die Aktion also nur dumm.
      Ersguterjunge93
      am 28. September 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das klingt ja wieder mal ganz extrem nach "Wir habens mal wieder nich geschissen gekriegt, daher dürfen die Spieler es jetzt ausbaden".

      Irgendwie fühl ich mich an den LK-Worldfirst erinnert, der Encounter war ja so verbuggt, da Blizzard ihn nie zuvor hat testen lassen...
      Tori
      am 28. September 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Naja Lichking war buggy das darf man als Gilde nicht ausnutzen
      aber hier seh ich jetzt keinen Bug.

      Allerdings finde ich das man den erfolg nur haben dürfte wenn man alles solo macht sollte halt ein Einzelerfolg sein und kein Gruppenerfolg.
      leute dei den Erfolg wollen sollen halt keien Gruppeneinladungen annehmen bis sie 90 sind.
      Zeeh77
      am 28. September 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Fürs Grinden runtergestuft zu werden? Das grenzt an Willkür. Die Leveltechnik wird seit jeher verwendet. Blizzard hätte das schon vor Jahren unterbinden können hat es aber nie getan. Im Prinzip wird hier eine Gildenleistung bestraft. Der erste bekommt eine auf die Finger und der Rest darf munter weiter machen.

      Wer meint das wäre nicht regelkonform, der sollte auch bestimmte Klassenkombinationen beim Leveln verbieten zB mehrere Palas in der Gruppe... Kann doch nicht sein, dass 2 Palas gemeinsam 10x so viele Mobs pullen und killen können als andere Klassenkombinationen

      Jackie251
      am 28. September 2012
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      das ist ja echt furchtbar wie viel hier des Lesens unmächtig sind -.-

      WO steht im Artikel das er fürs grinden runtergestuft wurde?
      Es steht ganz klar dort vieleicht das grinden, vieleicht die art gegner die gekillt wurden aber zitat: Warum genau Fs aber nur noch Stufe 87 hat[...] ist unbekannt.

      Willkür ist Blizz zu flamen solange man selber keine ahnung hat was Fs da wohl genau gemacht hat.
      BigRizz
      am 28. September 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      frechheit von blizzard..soll doch jeder seine lvl ups machen wie er will...wäre für mich gleich wieder n grund mit MOP aufzuhören ....wenn ich sowas wieder lese bekomm ich nen hals auf blizzard ohne witz
      Jackie251
      am 28. September 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      BigRizz ich fürchte du bist leider der Artikelqualität zum opfer gefallen. Denn der Artikel sagt zwar aus as die buffed Leute bestenfalls in trüben Nebel raten könnten warum der Char zurückgestuft wurde, suggeriert jedoch das es was mit der Taktik zu tuen haben könnte.
      Dieser Nachsatz ist aber nur "ich muss auf dieser Seite noch etwas mehr schreiben" Füllwerk!
      Es gibt überhaupt keine Grundlage anzunehmen, Blizz hätte den Spieler zurückgestuft weil er gefarmt hat/sich beim farmen hat helfen lassen.

      Auch wenn Blizzard nicht der Weisheit letzer Schluss ist, sollte man aufgrund der erfahrung davon ausgehen, dass es schon eine art erkennbares Bugusing gewesen sein muss.
      Würde Multitagging zum Rückstufen führen, wären davon tausende betroffen!

      NAtürlich würde ich mir kein Urteil über den Spieler erlauben, solange ich nicht weis was nun los war. Aber es ist zumindest sehr wahrscheinlich das er (bewusst oder unbewusst) gecheatet hat.

      Vieleicht magst du uns aber erklären wie du darauf kommst das Blizz eine Frechheit begangen hat - den für dieses Urteil musst du ja wissen was genau vorgefallen ist.
      Diese Meinung kann ja schlecht auf dem Artikel beruhen. Das hier ist kostenlos - entsprechend viel Zeit wird da Redakteuren zum schreiben eingeräumt, ja schreiben, niemand von denen wird das tuen was man "Recherche" nennt!
      martog1
      am 28. September 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das haben die Gilden doch schon massenweise bei BC gemacht, einer hat angegriffen und die anderen haben mit umgehauen.
      Blos damit sie besser dastehen und gleich die höheren Inis und ersten Raids gehen konnten.
      Blizz lernt halt nicht dazu.
      Und dazu kommt das Blizz das doch alles selber fördert durch ihre Aktionen: "Schneller lvln von 1 bis 60" oder Erbstücke die schnelleres lvln erlauben... und hier jammern sie das es welche so ausnutzen, was für eine Heuchelei.
      MoreliaV69
      am 28. September 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Bitte kann mir mal da jemand was erklären, ich bin offensichtlich zu dumm dafür Wenn 5 Leute mit lvl 85 starten und in einem Gebiet permanent 1 Boss umhaun, damit einer der Gruppe ganz schnell auf 90 levelt, dann leveln doch alle anderen, die da den Boss umknüppeln mindestens genauso schnell ?!?!?! Somit müssten doch alle von dieser Gruppe ziemlich gleichzeitig 90 geworden sein.
      MoreliaV69
      am 28. September 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Achso, nein bin doch nicht zu dumm, jetzt kapier ich es Die waren nicht in einer Gruppe, FS hat sie nur gepullt und die anderen gekillt. Mannomann ich bin auf der Leitung gestanden LOL
      Tanarus-Trakas
      am 28. September 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Naja, ganz Ehrlich mit WotLk hab ich ein paar Quest gemacht dann nur noch Instanz via Browser gemacht, keine einzige Quest mehr erledigt bis Maximal Level, zwar kein Server first aber doch auch sehr schnell auf Maximal Level gewesen, das selbe hab ich mit Cata gemacht. Und hab mich dann erst nach Maximal Level um die Questgekümmert um Ruf zu Farmen usw.

      Mit MoP werde ich das ähnlich machen wobei es mit diesem Addon nicht ganz so leicht ist wie mit den voran gegangen aber letzentlich braucht man auch hier keine ewigkeit bis zum Max Level.
      Aranshi
      am 28. September 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Verstehe nicht was es dir bringt, vor allem wenn du danach eh noch den Ruf brauchst um vernünftig weiterzuspielen. Da schlag ich doch lieber zwei Fliegen mit einer Klappe, statt alles einzeln zu machen.
      Inis muss man mit 90 noch genug machen um an Gear zu kommen.
      Mir persönlich wär das zu eintönig...
      Llandysgryff
      am 28. September 2012
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Bringt es echt, an der Story vorbei nur stumpf durch Inis zu rennen, aber im Land von DSDS ist das wohl "normal"
      Aeliss
      am 27. September 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      also wenn er es wirklich nur durch den "klugen" Grind geschafft hat dann ist das eine Frechheit seitens Blizzard da es nicht an Willkür grenzt sondern wirklich Willkür ist. Es nicht das erste mal ist das man mit multitagging ein World first beim leveln bekommt.. mal ehrlich da hat blizzard echt sich total daneben benommen. Und ja so etwas ist dumm etc. etc. man zerstört sich das spiel damit etc. wobei ich sagen muss das ich zu cata auch es versucht hab server first zu machen und es hat doch schon Spaß gemacht an diesem "Ratten rennen" teilzunehmen.. um so schlimmer finde ich das was da "abgezogen" wurde seitens blizzards und schon alleine die Tatsache das es nicht mal eine Begründung oder überhaupt ein statement gab -.- bäähhh
      Llandysgryff
      am 28. September 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Falsch, es ist ein Ausnutzen der Spielmechanik, denn es ist nun mal nicht so gedacht, das andere Leute die Arbeit für einen erledigen und genau DAS passiert in dem Fall.

      Welcher 85er ist in der Lage, selbst mit kompletten 397er Gear, die entsprechenden Mobs in der Menge ALLEINE zu erledigen ?!

      Keiner und genau darum geht es, denn auf diese Weise verschafft man sich nun mal einen Vorteil gegenüber den anderen Spielern.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1026948
World of Warcraft
WoW: So spielte Fs als erster Held bis auf Stufe 90, bevor er zurückgesetzt wurde
Auch wenn viele WoW-Fans der Meinung sind, dass das Team rund um den Druiden Fs, der an und für sich der erste Level-90-Held war, gecheated hat, sind die Spieler der Meinung, dass sie sich an die Regeln gehalten haben. WoW-Spieler Athene hat sich mit einem der Helfer über die Taktik von Fs unterhalten.
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/WoW-Stufe-90-fuer-Fs-1026948/
27.09.2012
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2012/09/WoW_Fs.jpg
world of warcraft,blizzard,mmo
news