• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Elenenedh Google+
      22.11.2012 18:00 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      vortigaunt
      am 25. November 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das Gear is mal Krank oO
      Mr.MojoRisin
      am 24. November 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Die musik ist ein scherz oO ?
      Kaleev
      am 23. November 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Glückwunsch von mir ..da gehört schon ein bissl was dazu^^
      Sajrana
      am 22. November 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      irgent wie schon krank x'D
      Deadeye-Jed
      am 22. November 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Glückwunsch an die DK Kollegin
      Cumulonimbus
      am 22. November 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich glaube ich hab ihren Amorylink gefunden. Der Name wird aber Mionee geschrieben. Goblin DK weiblich auf dem Realm Auchindoun. Ist das korrekt ?
      Derulu
      am 22. November 2012
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Der DK mit dem sie das geschafft wurde heißt (aktuell) Mionee und spielt auf Auchidoun, korrekt...
      Nataku
      am 22. November 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Was er wohl als nächstes anstellt? Viel bleibt ihm ja jetzt nicht mehr.
      Nomisno
      am 22. November 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      SIE wird als nächstes DS machen, wobei die ersten 3 bosse ja ein witz sind, verglichen mit nefarian, ragnaros etc. Bin mal gespannt, ob sie die Blitzphasen von Hagara packt O_o

      Wer wettet dagegen, dass sie oder Raegwynn noch vor dem nächsten addon mop raid bosse, zumindest die steinwache, solo legen? :>
      Derulu
      am 22. November 2012
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Sie...Mione ist ein Mädchen (namens Lou, zumindest im Französischen ist das durchaus ein Mädchenname), heißt es zumindest immer mal wieder in den Interviews aber nichts genaues weiß man nicht^^
      Cumulonimbus
      am 22. November 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ist doch ne dolle Sache. Hut ab. Ich selber würde das mit meinen Chars gar net gebacken bekommen
      Rygel
      am 22. November 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      finde ich auch beeindruckend. die geduld hätte ich gar nicht, mir alleine rauszupuzzeln was sonst 10 leute erledigt haben. hut ab!
      Micro_Cuts
      am 22. November 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich kenne den Boss nicht und das ist sicher ne tolle Leistung. Aber dann fällt einem auf wie viele Addons er benutzt und das dem ja wirklich alles angezeigt wird, da stellt sich einen schon die Frage ob er das ohne die ganzen Hilfsmittel auch geschafft hätte!? ^^
      Little-Zero
      am 23. November 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Blizzard selbst hat mal gesagt, sie bauen die Encounter so und beziehen Addons wie BigWigs/Bossmods etc. mit ein und bauen deshalb Fähigkeiten und erwarten teilweise von fähigen Spielern, das sie eben solche Addons nutzen.
      Die Encounter sind eben auf die Nutzung der Addons angepasst.
      Nudelnator
      am 23. November 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      krass dumme diskussion über eine sache die seid mehr als 6 jahren zum standard gehört
      Eyora
      am 22. November 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das programmieren von Addons macht sehr viel Spaß. Und auch die Nutzung sehe ich nicht als kritisch an.

      Aber manche Addons braucht man einfach, zumindest bis Blizzard sie dem Standard UI hinzufügt. Und seiner Gruppe zur Last zu fallen und sie zu behindern, ist nicht gerade im Sinne eines MMO gedacht.
      Raema
      am 22. November 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das ganze kann man positiv und negativ sehen.
      Positiv ist meiner Meinung nach, dass Blizzard aufgrund der Tatsache, dass diese Mods so weit verbreitet sind, deutlich komplexere Inhalte erstellen kann. Soweit ich weiß hat WoW aber bei vielen Encountern bereits die Ansagen mit eingebaut, nur eben nicht direkt mit Timer auf dem Bildschirm sondern meist nur über den Chat/Kurze Anzeige.
      Negativ hingegen ist, dass man nicht das Spiel sondern das UI spielt.
      Micro_Cuts
      am 22. November 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ja du siehst aber auch wann welche fähigkeiten vom boss eingesetzt werden und das auf die sekunde ...

      dadurch kann man es sich schon viel einfacher machen. gefällt mir nicht. hat auch negative effekte auf die community.

      ich erinnere mich noch als in wow raids bestimmte addons pflicht waren weil die jungs sonst angst hattes es nicht zu schaffen ^^

      aber da is blizz halt selbst schuld, warum auch so ne doofe schnittstelle anbieten.
      Pandha
      am 22. November 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      bis auf BossMods geben alle anderen Addons keine weiteren Informationen her. Das meiste verändert ja nur das Aussehen und ändert die Position. Natürlich hilft eine veränderte UI, weil man leichter den Überblick behält. Aber viel leichter wird es dadurch nicht.

      Glückwunsch von meiner Seite aus
      Siriso
      am 22. November 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das sind doch die Standard-Addons, die man halt so drauf hat, oder nicht?
      Micro_Cuts
      am 22. November 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich hab zu meiner WoW Zeit nie Addons benutzt. Ich find damit macht man es sich zu leicht.
      Derulu
      am 22. November 2012
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Ich würde sagen ja, aber mit noch weit mehr Aufwand...aber darum geht's nicht...die Schnittstelle ist vom Entwickler offen, Hilfsmittel sind also erlaubt und sogar seitens des Entwicklers gewünscht (die sich von guten und nützlichen Addons auch immer wieder Ideen und Verbesserungen für ihr eigenes UI holen)
      Elenenedh
      am 22. November 2012
      buffed-TEAM
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Ohne würd's vermutlich noch ein Stückchen schwerer werden.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1036922
World of Warcraft
WoW: Solo-Todesritter-Herausforderung gemeistert - Ragnaros aus den Feuerlanden von Mione gelegt
WoW-Todesritter Mione stellt sich gerne Solo-Herausforderungen in den Raid-Instanzen von WoW und kann nun einen neuen Erfolg verbuchen. Ganz allein hat der Goblin-Todesritter Ragnaros besiegt - die Version aus den Feuerlanden wohlgemerkt. Wie viele Söhne Ragnaros' dabei explodiert sind und wie Mione die anderen Schwierigkeiten des Kampfes meistert, könnt Ihr Euch im Video anschauen.
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/WoW-Solo-Ragnaros-von-Mione-1036922/
22.11.2012
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2011/07/Ragnaros.jpg
world of warcraft,blizzard,mmo
news