• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Elenenedh Google+
      25.06.2013 13:06 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Gonzo333
      am 26. Juni 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      tja sobald software über "hello, world" komplexität hinaus geht,
      sind fehler unvermeidbar. erst recht wenn mehrere entwickler beteiligt sind
      und es sich um historisch gewachsenen code handelt.
      du kannst dich als entwickler noch so bemühen und eine noch so supertolle qualitätssicherung
      am start haben: es wird immer fehler und sicherheitslücken geben.
      du kannst einfach nie alle faelle abdecken - der erfindungsreichtum der anwender etwas "falsch" zu verwenden ist gewissermassen grenzenlos
      wichtig ist in dem fall nur:
      - schnell reagieren
      - problem offen kommunizieren
      in dem fall hat blizzard wohl noch rechtzeitig die kurve gekriegt 8)

      zu dem thema passt folgende wahrheit:
      "Programming today is a race between software engineers striving to build bigger and better idiot- proof programs, and the Universe trying to produce bigger and better idiots. So far, the Universe is winning."
      Muerdo
      am 26. Juni 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Nur mal einen Beispiel: Die Nasa hatte gestern Stromausfall, was bei den Experten regulär es nicht passieren dürfte. Da kann man mal sehen das Menschen nu mal nicht Perfekt sind. Und genau das kann auch den Softwareentwicklern passieren. Also einfach mal nicht rumflamen, sondern eher bedanken das die so eine sorgfältig gute Arbeit leisten. Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie gerne behalten
      Legen
      am 25. Juni 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      ah okay wurde ich deswegen aufgefordert per e mail mein passwort zurückzusetzen ?
      Variolus
      am 25. Juni 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Wenn kein direkter Link in der E-Mail stand, über den du auf eine Accountanmeldung kommst, ist das Ganze vielleicht authentisch. Du musst dafür allerdings selbst wissen, ob du die Auktionshaus-App benutzt hattest.

      Also, solltest du die App benutzen, keinen Authenticator haben, die E-Mail von Blizzard kommen und keinerlei Links beinhalten, dann wird's vermutlich besser sein, wenn du dein Passwort änderst. Allerdings ist die Aufforderung das über E-Mail zu machen mehr als nur fragwürdig, klingt für mich eher nach einem Fishingversuch...
      Master_DeluXXXe
      am 25. Juni 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      nö, hast einfach nur spam gekriegt
      Progamer13332
      am 25. Juni 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      tja wie gut, dass mein acc seit 3monaten inaktiv ist^^
      Pandha
      am 25. Juni 2013
      Kommentar wurde 7x gebufft
      Melden
      wen interessiert's?^^
      Destructix
      am 25. Juni 2013
      Kommentar wurde 16x gebufft
      Melden
      Schön für euch... was wollt ihr dann hier? Das Leben so langweilig?
      Quentaros
      am 25. Juni 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      meiner ist seit ca 2 Jahren, 1 monat und 20 Tagen inaktiv, wer bietet mehr^^
      GamesBond91
      am 25. Juni 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Also bin ich mit richtigen Authenthifikator nicht betroffen?
      Ich hab das Ding was Zahlen anzeigt und 10 Euro gekostet hat.
      Master_DeluXXXe
      am 25. Juni 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      du weist das es nix mit dem Authenthifikator zu tun hat? ansonsten news nochmal lesen und dann verstehen
      BlackSun84
      am 25. Juni 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Soll mein Account trotz Keygenerator geknackt werden. Mehr als ein Charakter mit Itemlevel 470, ein paar tausend Gold und dem mittlerweile 08/15-Al'ar wird man nicht finden Aber vielleicht erbarmt sich einer und pusht meinen Charakter auf 510, dann würde ich auch u.U. mit 5.4 wieder einsteigen.
      Master_DeluXXXe
      am 25. Juni 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Klar, für 1000€ pushe ich dich
      Swissler
      am 25. Juni 2013
      Kommentar wurde 23x gebufft
      Melden
      Bei mir passierte das mit Authenticator und nur bei Chars, welche sich mit der mobilen App im AH tummelten und Sachen verkauften. Alle Chars ohne AH-Tätigkeiten wurden nicht angerührt. Daher meine Hypothese, dass die Hacker den Weg über die App suchen und nicht über den PC. Blizzard hat übrigens promt reagiert und alles bereinigt. Perfekter Service.
      max85
      am 25. Juni 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Kommentar wurde 16x gebufft "


      So was hab ich hier auch noch nicht erlebt :O
      Hosenschisser
      am 25. Juni 2013
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "PErfekter service ist der mll nicht.
      Sowas muss vorgebeugt werden, hinterher aufräumen ist keine heldentat. "


      Die NSA war auch nur so sicher, wie ihr Mitarbeiter.
      Loony555
      am 25. Juni 2013
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Vor solchen Sicherheitslücken ist nunmal kein Softwareentwickler dieser Welt 100 Prozent sicher. Hinterher aufräumen ist nur logisch und selbstverständlich. Von einer Heldentat redet ja niemand.
      Master_DeluXXXe
      am 25. Juni 2013
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      PErfekter service ist der mll nicht.
      Sowas muss vorgebeugt werden, hinterher aufräumen ist keine heldentat.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1075853
World of Warcraft
WoW: Sicherheitswarnung! Unauthorisierte Account-Zugriffe via Webseite und mobilem Arsenal bestätigt
Die WoW-Entwickler haben eine Sicherheitswarnung betreffend des mobilen Arsenals und der Webseite zu World of Warcraft ausgegeben. Über die vergangenen Tage kam es über beide Wege zu vermehrten unauthorisierten Logins und Zugriffen auf das Auktionshaus. Spieler, deren Accounts beispielsweise über ungewöhnliche IPs eingeloggt wurden, erhalten eine Nachricht zum Reset des Accounts und bekommen gegebenenfalls gestohlene Items oder Goldstücke zurückerstattet.
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/WoW-Sicherheitswarnung-Unauthorisierte-Account-Zugriffe-via-Webseite-und-mobilem-Arsenal-bestaetigt-1075853/
25.06.2013
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2012/08/Blizzard_Sicherheit.jpg
world of warcraft,blizzard,mmorpg
news