• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Elenenedh Google+
      06.07.2010 20:25 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Rongor
      am 08. Juli 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Blizz tickt nu total rum. Eine Sympathiebekundung im spanischen Forum hat mir gleich nen Wochenbann beschert. Beschneidung von Meinungsfreiheit nenne ich das.
      Das sind Methoden, wie wir sie in der dunkelsten Stunde der deutschen Geschichte schon hatten Ich besitze kein Facebook oder Twitterprofil!!! (ja, Profil schreibt man nur mit "i"). Mir geht es darum, dass mir eine Plattform der Information auf Kosten meiner Privatsphäre genommen wird. Klar gibt es immer Idioten die unter dem Deckmantel der Anonymität den Kasper machen. Wen es Blizz DARUM geht, hätte es gereicht eine Option im Forum zu implementieren, die es einem nur erlaubt mit dem "most played char" seines Accs zu registrieren. So kann man Störenfriede auch ganz schnell einfangen. Darüber hinaus könnte man bei schweren Vergehen einen Forumbann dann auch mit einem Ingamebann versehen. Leider hat Blizz über die Jahre selbst zu dieser (teilweisen) Subkultur im Forum durch ihre passivität beigetragen.
      DAS muss nun die Allgemeinheit "büßen". Ich werde dem Forum fern bleiben sobald das Activision/Blizzard/Facebook Social Network live geht. Wie wohl viele wirklich engagierte Leute auch!
      Schade Blizz.......
      Fusie
      am 08. Juli 2010
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Tja, wie ich schon vor Wochen geschrieben habe, demnächst darf man kein Addon mehr installieren... es sei denn man hat es selbst geschrieben und kennt jede Zeile.

      Der Flüster-Bug war schon auf dem Testserver bekannt, wurde mehrfach gemeldet aber geht trotzdem mit in den Patch, einfach um zu sehen wie viele Account wohl gehackt werden.

      Damit nicht genug, kann man sich ohne Addons und mit aktivierter Elternsperre zumindest im Spiel halbwegs der RealID entziehen, wird man im Forum schlicht mundtod gemacht, da man dann eben dort den realen Namen anzeigt.

      Mögliche Szenarios für eine Ausnutzung dieser neuen tollen Funktion gibt es ja zu genüge, da muss man nur mal seine Gedanken freien Lauf lassen, und ich hoffe das es dann richtig teuer wird für Blizzard.

      Mir aber egal, WoW hat Spaß gemacht, aber wie sich das inzwischen entwickelt... ich wollte weiter ein MMO spielen und nicht irgendeinen komischen "Web 2.0" Müll finanziell unterstützen, indem meine Daten da munter weiter verkauft werden.

      Wobei das hat auch seine gute Seiten, an sich schaue ich mit jedem WoW Addon immer mal wieder rein... aber mit den Änderungen kann das Addon im Regal versauern.

      Das Geld stecke ich lieber in ein anderes Spiel, eines bei dem ich mir Gedanken ums SPIELEN und nicht um DATENSICHERHEIT machen muss.

      In diesem Sinne, spielst du schon oder wirst du noch vermarktet?
      Berghammer71
      am 08. Juli 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Sein wir doch mal ernst.

      Wer will seinen RL Namen schon jeden Raid/Gruppe/Spieler preisgeben wollen? -

      Also wenn ich das gemacht hätte...wär ich meines Lebens nicht mehr sicher
      Darton
      am 07. Juli 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      VIVA ESPAÑA xD
      whitemagier
      am 07. Juli 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ich sehe es ein das die Leute die öfter mal rumflammen oder Beleidigungen aussprechen, einen vor den Kopf bekommen. Aber was können die Leute dafür die sich anständig benehmen, die einfach nur am Forum treilhaben wollen, Erfahrungen austauschen udn Hilfe anbieten oder benötigen?
      Genau diese Leute die es dennoch vorziehen nicht so bekannt zu sein wie ein bunter Hund mit vollen Namen.

      Und ich geb denen Recht die sagen das Facebook schlimmer ist bzw. genauso schlimm..aus Berichten zufolge heißt es das man bei einer ANmeldung jede Daten sieht, man muß es erst sperren.... Und nein ich meide Facebook strikt weil ich gegen Namen-Veröffentlichen bin..

      Noch ein kleiner Tipp am Rande..

      wer wirklich anonym bleiben möchte auch INGAME der sollte, aufpassen welche Addons er nutzt. Weil jetzt schond urch die Real ID dieser Befehl: /run for i=1,100 do if BNIsSelf(i)then BNSendWhisper(i,"RealID whisper from yourself..");break end end...für einblick in euren vollen Namen zeigt, das umgehen kann man indem man in elterliche freigabe diese real-ID sperrt..man kann natürlich jeden beliebten Namen eingeben statt self....
      Noregas-Baelgun
      am 07. Juli 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @thrull den käse glaubst du doch selber nicht.

      man kann lcoker einfach nen ganzen account foren bannen - auch blizzard und das f+ür längere zeit.

      das einzige was sie mti dieser aktion bezwecken sit ein hosen herunterlassen der user. sie sollten mit ihrem eigenen man der opfer geworden ist doch nun hoffentlich kapieren was sie da verbocken.
      Thrull
      am 07. Juli 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Poche nicht immer auf Deine komische Informationelle Selbstbestimmung.

      Wenn Du so ein Paragraphenreiter bist, hättest Du lieber die Nutzungsbedingungen vorher lesen sollen.

      Es ist leicht mit entblößter Faust auf sein Recht zu zeigen, jedoch wohl sehr schwer auch seine eigenen Pflichten einzusehen.
      Magistinus
      am 07. Juli 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Nochmals, es ist egal was man sonst irgendwo veröffentlicht oder veröffentlicht hat. Dies ist jedem seine Sache! Blizzard hat die Realnamen für den Zahlungsverkehr erhalten und nicht um damit seine Internetseiten zu füllen.

      http://de.wikipedia.org/wiki/Informationelle_Selbstbestimmung
      Magistinus
      am 07. Juli 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Blizzard kann Störer einfach Bloggen. Ich denke Buffed macht das hier auch und ich betreibe selber auch ein Forum und muss das dort auch machen. Kein Problem!
      öäüöäü
      am 07. Juli 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      878
      "Es ist echt witzig. Ich wette jeder 2. der hier wieder rumschreit hat ein faceboock, twitter usw profiel. Das sind Plattformen die 100mal mehr von euch preisgeben als es blizzard jemals tut. Aber naja wie gesagt gut das Blizzard mal den hahn zu dreh"

      Seh ich so bescheuert aus, das ich wie ein Doofie einem arroganten Studienabbrecher wie Hr. Zuckerberg meine privaten Nutzerdaten gebe ? Haha der war gut...
      Sieh es lieber als Mission an, die Leute davon abzuhalten freiwillig und ohne jegliche Gegenleistung ihre Daten an unseriöse Firmen wie Facebook zu verschenken um den Studienabbrecher zu einer weiteren Milliarde zu verhelfen.
      Kann dir aber ansonsten zustimmen, die Menschen verhalten sich in Hinsicht ihrer Privatsphäre einfach nur wie naive 12jährige Girlies die parallel auf 5 super-hippe Social Networks (aka Datenkraken) ganz wichtige Gespräche mit ihren Freundien führen müssen... Manchmal ist man halt selber schuld, das Google weiss welches Schuppen-Shampoo man verwendet :p
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
778790
World of Warcraft
WoW: Rote Karte für Trolle – Beiträge in Blizzard-Foren nur noch mit echtem Namen
Mit einem neuen Forensystem will Entwickler Blizzard eine Gemeinschaft von Spielern aufbauen – unter anderem dadurch, dass in Forenbeiträgen die echten Namen der Spieler angezeigt werden. Damit soll das Aufkommen von Trollerei und Flamewars reduziert werden. Das neue System kommt im Juli in den Starcraft-2-Foren an, kurz vor WoW: Cataclysm ziehen die WoW-Foren nach.
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/WoW-Rote-Karte-fuer-Trolle-Beitraege-in-Blizzard-Foren-nur-noch-mit-echtem-Namen-778790/
06.07.2010
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2010/07/Blizzard_Forum.jpg
news