• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • WoW: Patch 6.2 - neue Dungeons in der Zeitwanderung und Freischaltungs-Zeitplan für Höllenfeuerzitadelle

    Mit World of Wacraft-Patch 6.2 haben Spieler die Möglichkeit Dungeons aus der Scherbenwelt und Nordend neu zu entdecken. Außerdem veröffentlicht Blizzard einen Zeitplan für die Freischaltung der Höllenfeuerzitadelle. (7) Quelle: buffed

    Mit Patch 6.2 führt Blizzard sieben verschiedene Wochenendevents ein. In zwei der Events haben Spieler der Stufe 71+ die Möglichkeit Scherbenwelt-Dungeons und Spieler der Stufe 81+ Nordend-Dungeons in der Zeitwanderung zu betreten. Zur Freischaltung der Höllenfeuerzitadelle in Patch 6.2 veröffentlichte Blizzard ebenfalls heute einen Zeitplan.

    Per Zeitwanderung alte WoW-Dungeons besuchen und "Siegel des unausweichlichen Schicksals" abstauben: Das ermöglicht der kommende WoW-Patch 6.2. In zwei Events habt ihr die Möglichkeit, Scherbenwelt- und Nordend-Dungeons aufs Neue zu erleben. Für erstere benötigt ihr einen Helden auf mindestens Stufe 71 und für letztere mindestens Level 81. Eure Ausrüstung und Charakterwerte werden dem Dungeon angepasst.

    Bei erfolgreichem Abschließen der Dungeons, erhaltet ihr die Erfolge "Öffnung des Dunklen Portals", "Heroisch: Öffnung des Dunklen Portals" und "Dungeonheld der Scherbenwelt". Wer also den Content der ersten beiden Erweiterungen nachholen möchte, sollte nach der Quest "Ein brennender Pfad durch die Zeit" Ausschau halten, die exklusiv an den jeweiligen Wochenenden zu erhalten ist. An welchem Wochenende genau die jeweilige Quest startet, hat Blizzard bisher nicht bekanntgegeben.

    "Die Armeen Azeroths sind bereit in den Tanaandschungel zu ziehen, um sich dort dem neuen Schlachtzug Höllenfeuerzitadelle zu stellen." Mit 6.2 wird World of Warcraft auch um neue Schlachtzugsbosse erweitert und infolgedessen hat Blizzard heute die Termine zur Veröffentlichung bekanntgegeben. Den Zeitplan zur Freischaltung der Höllenfeuerzitadelle findet ihr unterhalb der News . In der ersten Woche wird die Höllenfeuerzitadelle auf normalem und heroischem Schwierigkeitsgrad freigeschaltet. Für mehr Infos zu Patch 6.2 und World of Warcraft besucht unsere WoW-Themenseite.

    Zeitplan zur Freischaltung der Höllenfeuerzitadelle

    Woche 1 (mit der Veröffentlichung von Patch 6.2)
    • Die Höllenfeuerzitadelle ist mit normalen und heroischen Schwierigkeitsgrad verfügbar.
    Woche 2
    • Mythischer Schwierigkeitsgrad verfügbar.
    • 1. Flügel im Schlachtzugsbrowser verfügbar. (Höllenfeuerangriff, Eiserner Häscher, Kormrok)
    Woche 4
    • 2. Flügel im Schlachtzugsbrowser verfügbar. (Hoher Rat des Höllenfeuers, Kilrogg, Blutschatten)
    Woche 6
    • 3. Flügel im Schlachtzugsbrowser verfügbar. (Schattenfürst Iskar, Socrethar der Ewige, Tyrannin Velhari)
    Woche 8
    • 4. Flügel im Schlachtzugsbrowser verfügbar. (Teufelslord Zakuun, Xhul'horac, Mannoroth)
    Woche 10
    • 5. Flügel im Schlachtzugsbrowser verfügbar. (Archimonde)
    07:05
    WoW: So wird Oronok Herzeleid euer Anhänger in Patch 6.2
    Spielecover zu World of Warcraft
    World of Warcraft
  • World of Warcraft
    World of Warcraft
    Publisher
    Activision Blizzard
    Developer
    Blizzard
    Release
    11.02.2005
    Leserwertung
     
    Bewerte dieses Spiel!
    Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von Derulu
    Ja!
    Von Palatinum
    aaah ja...
    Von Annovella
    Oh, hey ZAM, danke für die schnelle Antwort - und dem Bugfix. :) Bei mir geht es jetzt auch wieder, ohne Cachelöschung…

    Aktuelle Online-Spiele Releases

    Cover Packshot von Mirage: Arcane Warfare Release: Mirage: Arcane Warfare
    Cover Packshot von Battlecrew: Space Pirates Release: Battlecrew: Space Pirates Dontnod Entertainment
    Cover Packshot von Skyforge Release: Skyforge
    • SutterCane90
      17.06.2015 14:41 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Annovella
      am 17. Juni 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Mal etwas Offtopic: Seit gestern scheint der Zeilenumbruch auf dieser Seite ziemlich... blöd zu sein, bei mir gab es keine Updates oder ähnliches, hab das Problem mit Firefox und Chrome.
      Sieht so aus:
      http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/qdqws7lqopbikz.jpg
      Was ist da los? ^^
      Annovella
      am 19. Juni 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Oh, hey ZAM,
      danke für die schnelle Antwort - und dem Bugfix. Bei mir geht es jetzt auch wieder, ohne Cachelöschung.
      *streichelt ZAM* - Och Tüddy, du willst es doch auch! Also die neusten Forenbeiträge auf der WoW-Hauptseite haben!
      So oft habe ich ja kein Anliegen und war gerade in der News, weißt ja, die Faulheit.. *duck*
      ZAM
      am 18. Juni 2015
      buffed-TEAM
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Zeilenumbruch war ein Fix für die "JAAAAAAAAA...."-Buchstaben-ohne-Leerzeichen-Orgie letztens, hatte aber eine Macke. Das ist aber korrigiert, ggfs. Browser-Cache erneuern.

      Welche Forenticker auf welcher Unterseite auftauchen entscheidet die Redaktion und ist einstellbar. Einfach mal gut zureden ^^

      Btw. Solche Hinweise bitte ins Support-Forum oder an support@buffed.de, nicht als Wildwuchs in irgendwelche Kommentare unter irgendwelche News, dann sehen wir das auch schneller und können es als Ticket anlegen für den Technik-Bereich
      Annovella
      am 18. Juni 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Da hast du leider recht. Ich sage nicht, dass ich eine Homepage besser designen kann, aber hier sind schon einige Dinge sehr... doof. ^^
      Was mich auch stört ist das Fehlen der neusten Forenbeiträge auf der Mainpage (http://www.buffed.de/World-of-Warcraft/), wie es vorm neuen Design der Fall war. Seit dem bin ich kaum noch im Forum unterwegs.
      Bisschen nervig sind diese Zeilenumbrüche aber schon.
      v.pispers
      am 17. Juni 2015
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Ist bei mir im Chrome auch so komisch, aber fällt eh kaum auf bei dem Faildesign der Seite. Allein die unterschiedlichen Schriftgrössen von Artikel- und Kommentartext nerven mich jedesmal wieder.
      HollyRose
      am 17. Juni 2015
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Mit 10 Wochen Wartezeit will man Spieler an der Stange halten oder was? Ich prophezeie: Mit 6.2 wird es einen leichten Anstieg geben, wie bei jedem Patch, aber danach werden die Spielerzahlen noch mehr fallen.
      Habe übelegt mit 6.2 wieder zurückzukommen, aber wenn ich 3 Monate bezahlen soll nur um den Endboss den Patches sehen zu dürfen? Nein danke. Also bleibt RIFT mein Game !
      Derulu
      am 24. Juni 2015
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Ja!
      Palatinum
      am 24. Juni 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Da war kein Sarkasmus mit dabei!"


      ZITAT:
      "oder es, Gott behüte, vielleicht mit "echtem" Raiden probieren (oder klappt das etwa auch nicht in einem Monat?)"


      aaah ja...
      Derulu
      am 18. Juni 2015
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Da war kein Sarkasmus mit dabei! Lediglich ein versteckter Hinweis, weshalb unter anderem, der LfR verzögert aufmacht (hat was mit dem geschätzten Fortschreiten der Raider zu tun, die nicht LfR gehen, sondern eben anderweitig raiden und wie schnell die, geschätzt, den Endboss "sehen")
      HollyRose
      am 17. Juni 2015
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Du kannst dir deinen Sarkasmus sparen, warum ich keine "echten" Raids mache. Das hat seine Gründe, die dich auch nichts angehen !
      Meiner Meinung nach hätte eine wöchentliche Freischaltung der LFR Teile besser gepasst.
      Derulu
      am 17. Juni 2015
      Moderator
      Kommentar wurde 3x gebufft
      ZITAT:
      "Habe übelegt mit 6.2 wieder zurückzukommen, aber wenn ich 3 Monate bezahlen soll nur um den Endboss den Patches sehen zu dürfen? "


      Musst du nicht. Du kannst selbstverständlich auch erst in 10 Wochen anfangen und dann eben alles in einer ID erleben und danach nichts mehr von diesem Riesenbrocken des Inhalts haben...oder es, Gott behüte, vielleicht mit "echtem" Raiden probieren (oder klappt das etwa auch nicht in einem Monat?)...oder gar andere Inhalte, abseits des Raids versuchen

      Aber du hast es achon ganz gut verstanden: Selbstverständlich möchte Blizzard lieber, dass du 3 Monate spielst und zahlst, statt in der ersten Woche durch den Raid durchzurauschen (es ist LfR, der kann nicht herausfordern sein, sonst verfehlt er seinen Zweck, nämlich "Nichtprogressern" das "Erleben" des Raids trotzdem zu ermöglichen) und danach kein Interesse mehr daran zu haben
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 06/2017 PC Games 05/2017 PC Games Hardware 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 XBG Games 04/2017
    PC Games 05/2017 PCGH Magazin 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1162227
World of Warcraft
World of Warcraft: Patch 6.2 - neue Dungeons in der Zeitwanderung und Freischaltungs-Zeitplan für Höllenfeuerzitadelle
Mit Patch 6.2 führt Blizzard sieben verschiedene Wochenendevents ein. In zwei der Events haben Spieler der Stufe 71+ die Möglichkeit Scherbenwelt-Dungeons und Spieler der Stufe 81+ Nordend-Dungeons in der Zeitwanderung zu betreten. Zur Freischaltung der Höllenfeuerzitadelle in Patch 6.2 veröffentlichte Blizzard ebenfalls heute einen Zeitplan.
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/WoW-Patch-62-neue-Dungeons-in-der-Zeitwanderung-und-Freischaltungs-Zeitplan-fuer-Hoellenfeuerzitadelle-1162227/
17.06.2015
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2015/01/hoellenfeuerzitadelle-buffed_b2teaser_169.png
world of warcraft,patch,blizzard,mmorpg
news