• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Teradonis
      15.01.2015 12:32 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Manitu2007
      am 15. Januar 2015
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Melden
      bist auf den Twitter kram der völlig unötig ist ganz nette änderungen. Warum nicht gleich noch Fratzebuch Implementieren? Jeden Scheiß Erfolg am besten noch automatisch via Screenhot in der Hostory Posten und damit seine Freunde in FB Nerven... am besten noch nach jedem Mob den man gekillt hat gleich nen post veröffentlichen... Total unötig aber man muss es ja gott sei dank nicht nutzen.
      Manameus
      am 18. Januar 2015
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      /sign
      Ich hole mir ein mmoRPg, um in eine andere Welt einzutauchen und dann wird mir dort mein Real life Twitter-Zugang präsentiert? Was ist denn das für eine Fehlleistung?! Ich finde die Garnision ja schon ziemlich schädigend für Gilden und die Community, wenn alle nur noch in ihrer eigenen Phase rumwurschteln anstatt mal wirklich was in der Gemeinschaft an Events auf die Beine zu stellen (siehe Beispiele im Buch "Gildenleitung"). Wie wird das erst, wenn die Spieler sogar ingame mit ihrem ganzen Social-Network-Kram ausm RL beschäftigt sind? Bäääh!
      Annovella
      am 18. Januar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ja, mit Twitter kann ich auch nicht viel anfangen. Hab zwar ein Profil, aber quasi seitdem ungenutzt. Wie Manitu schon sagte: Zum Profilieren und rumspammen, wann man mal wieder groß auf Toilette war, ist es ganz gut. Sonst sehe ich darin keinen Sinn.
      Arrclyde
      am 16. Januar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ja, aber bedenken muss man dabei das Twitter in den USA grade ganz groß ist. Hier zu lande kommen sie ja nur schleppend voran. Ich kenne ehrlich gesagt auch keinen der Twitter regelmäßig nutzt.

      Ich finde es jedenfalls auch völlig unnötig. Nur solange es nicht verpflichtend wird, ist es mir sowas von egal.
      Annovella
      am 16. Januar 2015
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      *Voll zustimm* ^^
      Annovella
      am 14. Januar 2015
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Nur wenn ihr das Erbstück auch verzaubern möchtet - und gerade Waffen solltet ihr beim Leveln in WoW immer verzaubern - müssen sich eure Charaktere die Erbstücke weiterhin teilen: Verzauberungen gelten jeweils nur für den Gegenstand auf dem sie angebracht wurden. Erstellt ihr euch mit einem anderen Charakter über das Menü eine neue Version der Waffe, hat diese keine Verzauberung."
      Das zerstört schon wieder meine Freude über das Account-Items-Menü. Ich habe grundsätzlich jedes Accitem verzaubert - und das macht auch beim Leveln richtig viel aus. So muss ich nun also trotz des Menüs mir die Items wie früher hin und herschicken. *seufz*
      Annovella
      am 18. Januar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Uff, keine Ahnung, wann das war. Gibt einige Sachen, die kann ich mir nicht merken. Bin eh nicht nachtragend.

      Ach ich weiß auch nicht, hab insgesamt 45 Chars und spiele sie auch alle relativ regelmäßig, also soviel Platz zum Leveln habe ich eh nicht mehr. Ich level aber wirklich gerne. Alles was einem, außer "Tja, schade" noch bleibt, ist die Motivation es vorzuschlagen und zu hoffen, dass es vllt. später noch nachkommt.
      Ja, damals habe ich mich noch auf hitzige Diskussion eingelassen, in denen ich auch die Rechtschreibung vernachlässigt habe. Seitdem ist mir das wichtiger. Lieber Leute mit meiner geballten Kompetenz "vernichten", als mit Schimpfworten! *g*
      Zu deinem Edit: Jop, hab so gut wie alle im Spiel, sind glaube ich über 60 Stück. Die Dinger verstauben irgendwo im Leerenlager/auf der Bank und nehmen Platz weg, aber löschen oder so möchte man sie ja auch nicht.
      Auch gerade für Twinks, die noch Ruf bei einer Fraktion benötigen, ist es praktisch diese direkt anlegen zu können, sonst muss man halt rumreisen und sie nochmal kaufen. (first world problem, jaja.. )
      Derulu, meintest du nicht sogar vor einiger Zeit, dass das möglicherweise auch im Laufe von WoD kommen wird?
      Arrclyde
      am 16. Januar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @Annovella:
      Ja sogar von mir lässt du dich weniger ärgern...... wolltest du dich eigentlich nicht mehr mit mir unterhalten und mich ignorieren?

      Die Enttäuschung kann ich jedenfalls nachvoll ziehen. Ich habe auch gerne mehrere Chars. Aber wenn ich ehrlich bin: nach 10 Jahren gibt es eigentlich keine Klasse die ich noch spielen wollen würde.
      Persönlich gäbe und gab es da schon einige Featueres die ich auch gerne im Spiel gesehen hätte oder eben anders im Spiel gesehen hätte. Aber mehr als ein "Tja, Schade" habe ich heute nicht mehr dafür über. Das schont den Blutdruck und reduziert Kopfschmerzen um bis zu 12%

      Edit:
      Ein Reiter für die Wappenröcke wäre echt mal genial. Vorgeschlagen ist das nur schon seit Jahren.
      Annovella
      am 15. Januar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Nene Derulu, du verstehst das gerade falsch ^^.
      Es ging darum, dass man beim Kauf eines solchen Items nicht sieht, ob man dieses Item bereits hat(Also wenn man beim Händler steht). Dazu muss man eben jedes Mal in sein Menü reingehen und nachschauen.
      Es war damit lediglich gemeint, dass man beim Händler bereits angezeigt bekommt, dass man das Item evtl. schon in seinem Menü besitzt.
      Ist halt auch wieder Meckern auf ganz hohem Niveau, allerdings werden nicht wenige aus Versehens ein Item kaufen, obwohl sie es ggf. schon haben.
      Derulu
      am 15. Januar 2015
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      ZITAT:
      "Da hätte eine einfach Anzeige, welche Erbstücke man hat, auch gereicht"


      Das ist es im Grunde ja auch, groß eine andere Funktion soll es ja gar nicht haben - ein Tool zur Vereinfachung der Verwaltung der und des Zugriff auf die eigenen Erbstücke. Einzig die Suche, auf welchem Server das jetzt rumliegt, entfällt - und jeder Charakter des battle.net-Account kann sich sein benötigtes Item erstellen, egal auf welchem WoW-Account, egal auf welchem Server und egal welche Fraktion das Hin- und Herschicken, so man keine Verzauberungen unbedingt drauf haben muss, entfällt halt auch
      Hosenschisser
      am 15. Januar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Wie sollte DAS den funktionieren, dass eine Verzauberung drauf bleibt, wenn man mit dem Tool einfach durch anklicken ein Item erzeugt?"


      Das kann uns doch egal sein. Ist das Problem der Entwickler. So wie es jetzt ist, ist es ziemlich Banane. Da hätte eine einfach Anzeige, welche Erbstücke man hat, auch gereicht.
      Annovella
      am 15. Januar 2015
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      @DieNette
      Danke für die aufbauenden Worte, da hast du wohl recht.
      @Derulu
      Ja, darüber müsste man sich natürlich nochmal genauer unterhalten. Während MoP skalierten die Verzauberungen ja einfach mit dem Level mit. So könnte man es ja nun auch machen.
      @Arrclyde
      Also wie "mimimi" war es nun nicht gemeint, aber klar, war es enttäuschende Kritik. Ich liebe es zu twinken und spiele zeitgleich auch so einige Lowlevelchars und bin deswegen auch ständig dabei, mir Accitems hin und her zu schicken, habe gehofft, dies müsste ich nun nicht mehr. Na klar ist es jammern auf ganz hohem Niveau ^^. Man darf ja froh sein, dass es überhaupt Accitems gibt und auch, dass es mit 6.1 endlich diese Accitems-Datenbank gibt (Hoffentlich kommt die für Wappenröcke und Hemden auch bald! ) Die meisten sind von dieser schlechten Nachricht ja gar nicht betroffen. Sind nur einige Spezis.

      Habe kurz vor WoD das letzte Mal LowlvlPvP gemacht, die Wartezeiten sind teilweise lang, ist ganz unterschiedlich. Aber es wird schon noch bespielt, also tot ist es noch lange nicht. Mit PvP leveln bringt aber ohnehin nichts, ist mir auch bewusst. Aber ab und zu ist das einfach eine nette Nebenbeschäftigung, um vom Levelalltag bei dem Char wegzukommen. Ansonsten Level ich auch nur durch Instanzen, jede einmal gezielt anmelden und man kommt mit dieser Technik bis Stufe 85.

      Accountitems sehen halt schick aus, besser als dieses ganze Levelzeug, dass Auge spielt ja schließlich mit *g*.
      Klar, Leveln ist seit einigen AddOns schon keine Kunst mehr und durch Accitems wird das nicht schwerer, mich persönlich hält es aber nicht davon ab, es gern zu machen.

      Ich glaube, ich bin so jemand, der immer alles perfekt haben möchte. Ich bin Blizzard für jede Verbesserung/Anpassung an dem UI dankbar, die das Spielgefühl und die Umwelt angenehmer gestaltet. Umso hibbeliger werde ich, wenn ich einige gute Ideen habe, sie aber jahrelang nicht umgesetzt werden! (Wie auch die Hemden/Wappenröcke accountweit zu machen, auch bei den Reitern für Mounts/Pets/Spielzeugkiste/Accitems, würde da perfekt hineinpassen).

      Ich lass es leider ab und zu zu, dass man mich ärgert Aber keine Sorge, ist schon weniger geworden *g*
      Arrclyde
      am 14. Januar 2015
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Warum müssen eigentlich immer die Leute gegen Meinungen anderer stänkern?"


      Naja Annovella, das liegt vermutlich das deine Meinung sich ein bisschen liest wie "Mimimi". Aber um dir etwas recht zu geben: Ganz verkehrt ist es nicht, nur ist das auch wirklich "Jammern auf ganz ganz ganz hohem Niveau".

      Beim PvP hast du sicherlich Recht. Hast du in der letzten Zeit mal Low-Level PVP gemacht? Ich habe gehört das es ziemlich ausgestorben sein soll. Persönlich kann ich dazu nichts sagen, da ich im Lowlevelbereich kein PVP spiele, das leveln geht ohne PvP und nur mit Quests schon verdammt schnell. Noch schneller gehts wenn man die Inis mitnimmt, zumindest jede einmal mit den dazugeörigen Quests deren Questgeber ja mittlerweile in der Ini drinstehen.

      Zum Leveln braucht mal auf den Account waffen wohl keine Verzauberung. Ernsthaft, ich habs auch ausprobiert und weder ganz ohne, noch mit Acc-Items wirklich gedacht: "Mensch, das müsste jetzt aber deutlich komfortabler werden". Eher denke ich "Ach gucke mal da, grade wieder 15 Min gespielt und schon wieder 3 Level...."

      Gut, aber das soll jeder halten wie er will. Denn schließlich gibt es Leute auch in WOW die immer alles irgendwie perfekt haben wollen wenn es um ihren Char geht.

      Lass dich nicht ärgern Die meinen es nicht so..... die wollen nur spielen.
      Derulu
      am 14. Januar 2015
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Das mit den Verzauberungen, das stelle ich mir überhaupt lustig vor, vor allem jetzt, nachdem man es begrenzt hat, bis zu welchem Itemlevel, Verzauberung A möglich ist, nachdem es zuvor ja nur ein Limit nach unten gab (früher: Verzauberung A geht nur ab Itemlevel XYZ - dann wurde das aufgehoben - und jetzt heißt es: Verzauberung A wirkt nur ab Itemlevel ABC und nur bis Itemlevel XYZ ^^)
      DieNette
      am 14. Januar 2015
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Annovella, nimms nicht so schwer, manche müssen einfach immer aus Prinzip dagegen sein, da ist keine Ausrede zu schade um was kaputt zureden.
      Wenn Blizzard wollte, würden sie's auch hinbekommen, sowohl technisch als auch von der Handhabung beim Nutzer.
      Annovella
      am 14. Januar 2015
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Man müsste in der Datenbank nur ein weiteres Feld öffnen, welches die Verzauberung mit speichert. Bei jedem "aus dem Menü nehmen" würde diese Verzauberung dann automatisch auch übertragen werden.

      @max
      Verzauberungen machen nahezu ALLES aus(vor allem bis Stufe 60). Und gerade im PvP ist es wichtig, gute Verzauberungen zu haben. Dort entscheiden lediglich die Verzauberungen, ob man 100% Durchschnittsleben, oder gar 200-300% Leben hat. Beim Schaden sieht es genau so aus.
      Und ja, es gibt Menschen, die zwischendurch ganz gerne beim Leveln PvP machen und sich nicht nur abfarmen lassen wollen.
      @Aun
      Und wo ist das Problem, dass sie schon "uber" sind? Außerdem sind sie nicht "uber", habe genug Chars ohne diese Items gelevelt, war zu Zeiten, als man sie noch nicht über andere Server verschicken konnte. Die Items sind einfach immer so gut, wie die aktuellen Instanzitems. Levelt man durch Instanzen, hat man zwangsläufig selbiges Gear, wie Accgear, außer weniger EP.
      Nur die Verzauberungen machen den Unterschied.

      Warum müssen eigentlich immer die Leute gegen Meinungen anderer stänkern? Ist es so schwer zu akzeptieren, dass einige es gerne so hätten? Ihr tut ja fast so, als würde euer Leben davon abhängen, ob diese Änderung noch dazu kommt oder nicht. Und hinterher freut ihr euch darüber am Meisten. So war es doch bei Erfolgen, bei Accitems, bei accountweiten Erfolgen, bei accountweit-verschickbaren Accitems. Der Gegenwind bis dahin nervt aber.
      Derulu spricht die einzig sinnvolle Situation an, was problematisch an dieser Änderung sein könnte. Allerdings hat DieNette (und ich hier oben) schon angesprochen, wie man das angehen könnte. Solche Einträge sind Einzeiler in einer .txt-Datei. Die könnten in der Account-Cloud gespeichert werden, in der auch die Configs, Makros usw. gespeichert werden. Man dürfte sie nur nicht extern ändern können. (So ist es nämlich in anderen Spielen und dadurch kann man sich Erfolge holen, indem man eben einfach einen .txt-Eintrag ändert. Ist z.B. in Half Life 2 für den Lambda-Such-Erfolg so.)
      Derulu
      am 14. Januar 2015
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Man hatte ja scheinbar schon Probleme damit, es technisch so umzusetzen wie es jetzt kommt (es hätte nämlich ursprünglich schon mit 6.0.3 kommen sollen) - also via Knopfdruck ein Item zu erzeugen, das ein Charakter dann auch wirklich anlegen kann....
      DieNette
      am 14. Januar 2015
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Wie sollte DAS den funktionieren, dass eine Verzauberung drauf bleibt, wenn man mit dem Tool einfach durch anklicken ein Item erzeugt?"
      In dem beim Anklicken des Items eine Auswahl mit den passenden VZ angezeigt wird. Grau und nicht auswählbar wenn man diese noch nicht mindestens einmal manuell draufgemacht hatte. Auswählbar wenn man dieses Erbstück schon einmal mit dieser VZ verzaubert hatte.
      max85
      am 14. Januar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "ja nee is klar, als ob die items nicht so schon uber währen ... "


      Genau das, man pflügt sich leider eh schon extrem schnell und anspruchslos durch die Levelphase, mit den Level Items ist das ganze noch extremer. Egal ob da jetzt ein paar Verzauberungen drauf sind oder nicht.
      Derulu
      am 14. Januar 2015
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Wie sollte DAS den funktionieren, dass eine Verzauberung drauf bleibt, wenn man mit dem Tool einfach durch anklicken ein Item erzeugt? Se
      Aun
      am 14. Januar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      "und das macht auch beim Leveln richtig viel aus."

      ja nee is klar, als ob die items nicht so schon uber währen ...
      Xelyna1990
      am 13. Januar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Einerseits reizt es mich mal wieder reinzuschauen....

      Anderseits hat mir in der Test Version mein Jäger weder Spielerisch, noch Optisch gefallen.

      Das Wegfallen des Arkanen Schuss bei Treffsicherheit ist gewöhnungsbedürftig, aber ich denke nach ner weile kann man sich damit Abfinden, ich bin es wohl einfach anders gewöhnt.

      Aber wie mein draenei jetzt aussieht geht gar nicht....die Knubbelnase ist echt nicht hübsch...aber deswegen alle neuen Charakter Modelle Deaktivieren möchte ich auch nicht umbedingt.

      Ich bin mal auf die neuen Blutelf Modelle in Action Gespannt, eventuell mach ich mir dann mit der Kostenlosen Aufstufung auf Level 90 einfach eine Blutelf Jägerin, das meiste wird ja mittlerweile zum Glück Accountweit Gehandhabt.
      ayanamiie
      am 14. Januar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ja der fokus liegt jetzt halt mehr auf dem aimed shoot siehtman ja auch am 1ten raidsetboni jeder crit 8fokus
      relo
      am 13. Januar 2015
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Todesursachen-Anzeige?
      Ich befürchte das wird mal wieder nicht halb so gut sein wie gängige Addons wie z.B. Death Note.
      Teradonis
      am 13. Januar 2015
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      /agree, sofern die nicht noch stark aufgebohrt wird. Aktuell sieht man nur die letzten fünf Schläge die reinkommen. Das mag reichen, um als DD zu unterscheiden, ob mich jetzt die Machtnova oder das Mal des Chaos gegrillt hat. Aber wer nach einem harten Bosstry wissen will, was in der Tankheilung schief lief, kommt um Add-ons nicht herum.
      4Net-Tass
      am 13. Januar 2015
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      schade das beim erbstück kaufen nicht angezeigt wird, ob man das items schon in der sammlung hat
      Nataku
      am 15. Januar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Aus dem Grund ist es ja aufm PTR. Gebt einfach im Forum oder über ingame-Tickets Feedback.
      Annovella
      am 14. Januar 2015
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Gebe dir da recht. Man hätte eine Bemerkung "Schon vorhanden" oder so eintragen können.
      4Net-Tass
      am 13. Januar 2015
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      mir gehts nicht um die twinks, sondern um die sammlung selbst

      weil im invetar kann man die so oft haben wie mal will
      aber man muss ja welche ggf. erst beim npc kaufen und da wirds nicht angezeigt ob man das schon in der "sammlung" hat


      weil nicht jeder könnte mal so 700 gold "verschwenden"

      http://www.pic-upload.de/view-25838487/WoWScrnShot_011315_174045.jpg.html
      relo
      am 13. Januar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wer viel Twinked kommt um Altoholic eh nicht drumrum, und damit kannst du alle Erbstücke auf allen Chars auf allen Realms anzeigen lassen 8)
      Hosenschisser
      am 13. Januar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Stimmt. Bei mir gehts noch, weil ich kaum Twinks habe, aber wenn ich dran denke was wäre, wenn man viel twinkt, würde ich irre werden.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1147746
World of Warcraft
WoW Patch 6.1: Das ändert sich am Interface
Warlords of Draenor bekommt mit Patch 6.1 das erste große Update. Mit dabei: Das lang erwartete Erbstück-Interface, mit ihr Erbstücke endlich wieder gegen Gold kaufen und anscheinend sogar bis auf Stufe 100 aufwerten dürft. Das ist aber längst nicht die einzige Änderung: Mit einer neuen Todesursachen-Anzeige können Spieler endlich genau nachverfolgen, welche gegnerischen Attacken sie aus dem virtuellen Leben geprügelt haben und auch die Grundlagen für die geplante Ingame-Einbindung von Twitter sind schon da.
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/WoW-Patch-61-Interface-Aenderungen-1147746/
15.01.2015
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2015/01/WoW_Patch_6.1_Erbstueckmenue-pc-games_b2teaser_169.jpg
world of warcraft,online-rollenspiel,blizzard
news