• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • WoW Patch 6.0.3: Hotfixes vom 5. November

    Für World of Warcraft gab's wieder eine Reihe an Hotfixes. Die WoW-Entwickler beheben einige Fehler und schrauben an der Balance. Schaut euch die Patch Notes für die aktuellsten Hotfixes an.

    Für World of Warcraft gibt's neue Hotfixes. Auf der offiziellen Webseite zum Spiel veröffentlichten die Entwickler die aktuellen Patch Notes für WoW Patch 6.0.3 vom 5. November 2014. Viele der Änderungen richten sich erwartungsgemäß an Bugs. So werden einige Fehler im Zusammenhang mit Quests und instanzierten Gruppeninhalten behoben.

    Allerdings stehen auch einige Balance-Anpassungen auf dem Plan. Für Krieger ändert sich beispielsweise, wie "Plötzlicher Tod" ausgelöst wird. Die vollständigen Patch Notes zu den WoW Hotfixes vom 5. November im englischen Original findet ihr auf der offiziellen Webseite. Im Anschluss könnt ihr euch unsere deutsche Übersetzung durchlesen.

    Volksfähigkeiten
    • "Steingestalt" sollte nicht mehr Verstohlenheit aufheben.
     
     
    Klassen
    Todesritter
    • Allgemein
      • Die durch die entsprechende Glyphe modifizierte Fassung von "Ausbruch" sollte nicht mehr fälschlicherweise Runenmacht aufzehren wenn Attacken verfehlen.
     
    Jäger
    • Allgemein
      • Die durch die entsprechende Glyphe modifizierte Fassung von "Sprengfalle" sollte Gegner nun wie vorgesehen von der Falle zurückstoßen statt vom Jäger.
      • "Eiskältefalle" sollte nun auch durch getarnte Charaktere korrekt ausgelöst werden.
    • Überleben
      • Der "Schlangengift"-Effekt sollte nun auch korrekt ausgelöst werden, wenn sich das Ziel nach einem Treffer durch "Arkaner Schuss" mehr als 40 Meter entfernt.
    • Jäger-Begleiter
      • "Blut des Rhinozeros": Senkt den vom Begleiter erlittenen physischen Schaden um 15 Prozent statt seine Rüstung um 20 Prozent zu erhöhen.
      • "Große Ausdauer": Erhöht die Gesundheit des Tiers um 60 Prozent (vorher 12 Prozent).
      • "Blutiges Kreischen": Kann nun auf den Status "Autocast" gesetzt werden.
     
    Priester
    • Disziplin
      • "Göttliche Aegis": Der Bonus der Völksfähigkeit "Macht des Berges" sollte nun korrekt berücksichtigt werden.
      • "Heilige Nova" verursacht 15 Prozent weniger Heilung.
    • Talente
      • Die gewirkte Heilung und der verursachte Schaden von "Göttlicher Stern" (je nach Spezialisierung) wurden um 15 Prozent erhöht.
     
    Hexenmeister
    • Allgemein
      • Verdammniswachen sollte durch das Wirken von "Verdammnisblitzen" nicht mehr die Energie ausgehen.
     
    Krieger
    • Talente
      • "Plötzlicher Tod" wird nicht mehr mit einer Chance von 10 Prozent durch automatische Angriffe ausgelöst. Stattdessen löst das Talent mit 2,5 RPPM aus ("Real Procs Per Minute" – gesteigert durch Tempo).
     
     
     
    Quests
    • "Nur einen Minenwurf entfernt": Spieler-Charaktere sollten nun mit Funksockels Werkzeugen interagieren können.
    • "Die Gebrüder Bronzebart": Branns Flugmaschine wurde verstärkt und sollte nicht mehr deutlich zu leicht zerstört werden.
    • "Der Fall von Neferset": Der dunkle Pharao Tekahn sollte nun wie vorgesehen erscheinen. Die Quest sollte sich wieder wie vorgesehen abschließen lassen.
    • "Tortollas Stärke": Die Quests kann nun auch von Charakteren abgeschlossen werden, die für den PvP-Kampf freigeschaltet sind.
    • "Waffenstillstand?": Spieler-Charaktere sollten mit dem stumpfen Schnitzmesser interagieren können.
     
     
    Weltumgebung
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Zidormi Charaktere in eine falsche Fassung der Verwüsteten Lande teleportierte.
    Zeitlose Insel
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Nebelbedeckte Schatztruhe leer sein konnte.
     
     
    Dungeons, Raids und Szenarien
    Raids
    • Terrasse des Endlosen Frühlings
      • Beschützer des Endlosen: Beschützer Kaolans Fähigkeit "Geschändeter Boden" verursacht nun weniger Schaden.
    • Herz der Angst
      • [Erfordert einen Serverneustart] Garalon: Das Zerstören eines der Beine von Garalon fügt dem Boss nun wie vorgesehen Schaden zu. Außerdem wurde ein Problem behoben, durch das Spieler, deren Charaktere in Richtung eines Beins schauten, eine Fehlermeldung erhielten, die das Gegenteil behauptete.
     
    Dungeons
    • Die Belagerung des Niuzaotempels: Spieler sollten den Erfolg "Wo bleibt die Luftunterstützung?" nun korrekt abschließen können.
    • Brunnen der Ewigkeit: Spieler sollten den Erfolg "Das ist aber nicht Kanon!" nun korrekt abschließen können.
    • Herausforderungsmodus
    • Nach dem Start des Herausforderungsmodus können Spieler keine Spezialisierungen, Talente oder Glyphen mehr austauschen.
     
     
    PvP
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den einige dafür qualifizierte Charaktere die Wolkenschlange des stolzen Gladiators nicht erhielten.
     
    Schlachtfelder und Arenen
    • Schlachtfelder
      • [Erfordert einen Serverneustart] Nach dem Abschluss eines zufälligen Schlachtfels sollte ein Popup-Fenster darüber informieren, wie viel Bonusehre vergeben wurde.
    • Arenen
      • Priester, die ein Arena-Match als Geist der Erlösung betreten, sollten nicht mehr während der Vorbereitungsphase sterben.
     
     
    Berufe
    • "Mixologie" sollte wieder wie vorgesehen funktionieren und erneut die Wirkdauer von Fläschchen und Elixieren verdoppeln.
     
     
    Gegenstände
    • [Erfordert einen Serverneustart] Einige Gegenstandsverbesserungen aus früheren Erweiterungen wurden angepasst, da ihre Boni zu stark waren.
    • Einige Tränke aus der Cataclysm-Erweiterung wurden angepasst, da ihre Boni zu stark waren.
    • Krokiliskengratin sollte nun wie vorgesehen einen Bonus auf Tempo und Ausdauer gewähren statt auf Waffenkunde und Ausdauer.
    • Fischerschmaus gewährt nun einen angemessenen Ausdauer-Bonus.
    • "Formel: Ring – Schlagen" hat keinen Benutzen-Effekt mehr, da die dazugehörige Verzauberung nicht mehr existiert.
    • Der Effekt von "Verfluchtes Andenken" ist nun ein Buff, der regulär aufgehoben werden kann.
     
     
    Fehlerbehebungen
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Gegenstände, auf die der Look von "Die erschreckende Kapuze des Reiters" oder "Der finstere Schlitzer des Reiters" transmogrifiziert wurde, gelegentlich den Transmogrifikations-Effekt verloren.
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den aufgewertete Charaktere Fähigkeit verlernten, die ihnen durch Gegenstände gelehrt wurden.
    06:18
    Warlords of Draenor: Hunteritem! Geisterwolf Gara fangen - Achtung Spoiler!
    Spielecover zu World of Warcraft: Warlords of Draenor
    World of Warcraft: Warlords of Draenor
  • World of Warcraft
    World of Warcraft
    Publisher
    Activision Blizzard
    Developer
    Blizzard
    Release
    11.02.2005
    Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von ImaginaPix
    Zum Einen war es zu erwarten und zum Anderen war es ja wirklich schon blöd und unlustig das man letztlich nur Nova…
    Von Darson
    War doch zu erwarten! :/
    Von Acid_1
    Und da ist er: der Diszi-Priest-Nerf. :)

    Aktuelle Online-Spiele Releases

    Cover Packshot von Otherland Release: Otherland gamigo AG (DE) , Drago Entertainment
    Cover Packshot von Overwatch Release: Overwatch Blizzard , Blizzard
    • Launethil
      06.11.2014 12:44 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Acid_1
      am 06. November 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Und da ist er: der Diszi-Priest-Nerf.
      ImaginaPix
      am 06. November 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Zum Einen war es zu erwarten und zum Anderen war es ja wirklich schon blöd und unlustig das man letztlich nur Nova brauchte um alles zu heilen.

      Den Buff von Stern ist hingegen sinnvoll, weil Stern im Vergleich zu den beiden anderen Talenten etwas schwach war.

      Meiner Meinung nach gut passende Anpassungen.
      Darson
      am 06. November 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      War doch zu erwarten! :/
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1141742
World of Warcraft
World of Warcraft: Patch 6.0.3: Hotfixes vom 5. November
Für World of Warcraft gab's wieder eine Reihe an Hotfixes. Die WoW-Entwickler beheben einige Fehler und schrauben an der Balance. Schaut euch die Patch Notes für die aktuellsten Hotfixes an.
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/WoW-Patch-603-Hotfixes-vom-5-November-1141742/
06.11.2014
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2014/10/World-of-Warcraft_Warlords-of-Draenor_Nagrand-Design-Blog_03-buffed_b2teaser_169.jpg
world of warcraft,blizzard,mmorpg
news