• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Launethil
      13.06.2013 19:45 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Cevio
      am 14. Juni 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      HOFFENTLICH ist es Phasing und bleibt nicht so wie auf den Bildern!

      Können doch nicht immer die Welt kaputt machen! Der Spaß hat bei Cataclysm schon nicht so lang angehalten und man wollte nach einer gewissen Zeit wieder seine alte Umgebung zurück!

      Wenn es ein Dauerzustand sein sollte, .... sehr schlecht gemacht.
      Wynn
      am 14. Juni 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Golden Lotus Daily Quests
      The world does and will change from time to time and this change is no exception. You'll still have a variety of ways to get Golden Lotus rep, but yeah things won't be the same in the Vale
      smörepröd
      am 14. Juni 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      schnief, wie kann man nur sooo grausam sein, unser heim in der neuen welt v pandaria so zu verunstalten.---ich wandere aus....
      DerPrinzz82
      am 14. Juni 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wynn
      am 13. Juni 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      http://www.youtube.com/watch?v=caFlR3acgqk

      so sieht es bewegt aus mal schauen ob wir da in eine andere phasing zone geschickt werden
      Crosis
      am 14. Juni 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      vllt wird ja mit nächstem addon(oder nen minipatch dazwischen) das tal wieder ein wenig hergestellt, aber wird wohl eher nicht der fall sein
      Quonos
      am 13. Juni 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Selbst die Daylies am Weißblütensee gibts nicht mehr. Man kann nur noch die an der Garnison machen (heute aktiv auf dem PTR) und evtl in den Ruinen und in Nebelhauch.

      Nicht zu vergessen: 2 der Questgeber an der Pagode und Hee Samtfuß, der am Weißblütensee stand, sind der 2. Boss im neuen Raid.


      Und der Erfolg, die ganze Questreihe im Tal gemacht zu haben, ist nun eine Heldentat.
      Derulu
      am 13. Juni 2013
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Die Dailies bei der Pagode gibt es nicht mehr (auf dem aktuellen PTR), das war ja auch die Frage, auf die Nethaera geantwortet hat
      Dagonzo
      am 13. Juni 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Denke aber das es vielleicht trotzdem ein Phasing geben wird. Wo will man sonst die Dailys lassen die bei der Pagode zu bekommen sind und sich über mehr als die halbe Map dort erstrecken?
      Und ja es wird "Daily(s)" geschrieben!^^
      Derulu
      am 13. Juni 2013
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Wie hat es Nethaera heute zu dem Thema (oder eigentlich zur Frage, wie man denn nun die Dailies machen soll) ausgedrückt?

      Achja:
      The world does and will change from time to time and this change is no exception. You'll still have a variety of ways to get Golden Lotus rep, but yeah things won't be the same in the Vale.

      http://us.battle.net/wow/en/forum/topic/9280508586#5
      myxir21
      am 13. Juni 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ja, aber die jetztige Version vermittelt noch halbwegs ein Hauch von einem Paradies
      Derulu
      am 13. Juni 2013
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      ZITAT:
      " Stellt euch vor ihr macht gerade die episch tolle Questreihe um das Tor zum Tal zu öffen, dann steht ihr vor dem Tor, könnt den Augenblick kaum erwarten"


      Auch jetzt läuft man, wenn man ins Tal läuft, in ein "verändertes Tal"
      myxir21
      am 13. Juni 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      müsste man eigentlich. Stellt euch vor ihr macht gerade die episch tolle Questreihe um das Tor zum Tal zu öffen, dann steht ihr vor dem Tor, könnt den Augenblick kaum erwarten und dann:

      http://www.youtube.com/watch?v=1Et1qBCnv3c
      KodiakderBär
      am 13. Juni 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      vielleicht macht blizz das "neue" tal zum neuen dayli Bereich mit neuen daylis un so ähnlich wie die geschichte mit den feuerlanden wo man schritt für schritt das sha wieder zurück schlagen muss
      Eyora
      am 13. Juni 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Diese Horde hat doch den Hintern offen. Ich habe richtig Lust mit PvP anzufangen. Dummer weise würde sich die Horde darüber allerdings freuen, da ich für mein Team wohl eher eine Last wäre.

      Erfolg Hüter des Tals werde ich wohl dann nicht mehr erreichen, entfallen damit auch Story-Elemente oder nur die Erfolgsmöglichkeit?
      Eyora
      am 14. Juni 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Ach, Eyora ist halt schon zu sehr auf die Propaganda der Allianz reingefallen, da kann man nichts mehr machen.
      Dort wird ja schon den Kindern vorgesungen das die Horde böse Monster sind!
      "


      Für die Allianz.

      P.S.: Das dürft ihr aber niemandem verraten.
      Ich habe die Tage eine Hordlerin angefangen, um auch mal die andere Seite zu sehen. Ist schon seltsam, aber auch gleichzeitig wie ein neues Spiel. Das dämlichste ist, das ich immer den falschen NPC's ausweiche. Am ersten -tag habe ich versucht einen Flugpunkt zu erreichen, der aber von Tauren und Orks umgeben war. Es hat eine Stunde gebraucht, bis ich einen Weg zum Flugpunkt gefunden hatte und gleichzeitig feststellte, das die NPC's mir gegenüber ja eigentlich freundlich gesonnen waren. Dafür flüchte ich stets in Allianzstützpunkte, wo sich alle NPC's auf mich stürzen
      max85
      am 13. Juni 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ach, Eyora ist halt schon zu sehr auf die Propaganda der Allianz reingefallen, da kann man nichts mehr machen.
      Dort wird ja schon den Kindern vorgesungen das die Horde böse Monster sind!
      Pyrr
      am 13. Juni 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Interessant das aus der Sicht eines Allianzlers zu hören Eigentlich war es ein reiner Verteildigungsstützpunkt gegen die Stacheleber, der in der Nacht von der Allianz überfallen worden ist und auch Kinder und Frauen zum Opfer hatte. Wenn du die Quest auf Seite der Allianz gespielt hast, erfährst du, dass den General (Name ist mir entfallen) Gewissensbisse plagen.
      Worauf ich aber hinaus möcht: bei WoW ist nicht alles Schwarz (Horde) und Weiß (Allianz). Jede Fraktion hat ihr Fehler und auf beiden Seiten gibt es Helden. Also gib dir doch einen Ruck und schere bitte nicht alle Hordler über einen Kamm
      Eyora
      am 13. Juni 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Du meinst dieses geheime Soldaten Ausbildungslager? Indem sich die zukünftigen Helden der Horde, wie Feiglinge hinter Kindern und alten versteckt hatten?

      Ja das kenne ich. Und seine Überreste.

      Aber die Allianz gab den Bewohnern wenigstens die Chance zur Flucht.
      Pyrr
      am 13. Juni 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Schon mal vom Camp Taurajo gehört?
      Eyora
      am 13. Juni 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Never forget Theramore (and Fauchi).
      Pyrr
      am 13. Juni 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Du scherst aber ganz schön über einen Kamm. Ich spiele in beiden Fraktionen. Bei der Allianz gibt es auch paar Spezialisten, die Kriegstreiber sind und über Leichen gehen!
      Eyora
      am 13. Juni 2013
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Da war er aber ganz schön fleißig, wenn er das ganze Tal alleine Umgegraben hat und sich gleichzeitig noch mit Händen und Füßen gegen sämtliche Mitglieder der Horde wehren musst.

      Die sollen sich alle mal nicht rausreden. Jeder einzelne in der Fraktion ist Schuldig, zumindest nichts unternommen zu haben.

      Genauso wie eine gewisse Redaktion durch ihr nicht Handeln, die Mitschuld am Tode Fauchis trägt.
      max85
      am 13. Juni 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Nicht die Horde hat den Hintern offen, sondern Garrosh hat den Hintern offen
      Pyrr
      am 13. Juni 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das war jetzt ein "wtf-Moment"! Da stellt man sich doch die Frage, ob es doch so gut war, das Tal für Horde und Allianz zu öffnen. Aber man kann Blizzard nicht vorwerfen, dass sie sich nichts einfallen lassen. Finde die Entwicklung in der Story (nach einem Schreckmoment) sehr gut.
      Wynn
      am 13. Juni 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      für die allianz ja - für die tauren,blutelfen,trolle und orks die thrall,zirkel des cenarius angehören ja aber für untote und garosh seine jung nein
      Derulu
      am 13. Juni 2013
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Y'sharj ist zurück unter den Lebenden
      Launethil
      am 13. Juni 2013
      Autor
      Kommentar wurde 7x gebufft
      Er war ja immer "unter" ihnen ... bwahahahaha ... ok, bin schon still
      xAmentx
      am 13. Juni 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Was wird dann eig mit den Items, die an den Goldenen Lotus gebunden sind?
      Also speziell die Epischen Sachen um seine Twinks zu equipen.
      Quonos
      am 13. Juni 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Der Rüstmeister des Goldenen Lotus steht nun in der unteren Ebene der beiden Schreine. Und Daylis kann man für den Goldenen Lotus noch erledigen, aber lediglich die bei der Garnison (aktuell aktiv) evtl. den Ruinen und dem kleinen Dorf.
      xAmentx
      am 13. Juni 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Den Ruf können sie meinetwegen ganz von den Items nehmen. Nervt eh am meisten wenn man nen Twink TDD ready machen möchte =/
      Derulu
      am 13. Juni 2013
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      ZITAT:
      "Höherwetigere ja, aber man muss für die 522er Sachen z.B. erstmal in TDD reinkommen. "


      Wenn der Goldene Lotus verschwindet, dann werden seie Items eventuell vom Ruf entkoppelt? kaufen kann man sie ja auch beim Punktehändler am Niozao-Tempel
      xAmentx
      am 13. Juni 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Höherwetigere ja, aber man muss für die 522er Sachen z.B. erstmal in TDD reinkommen. Und die billigeren Teile vom ersten Content helfen ungemein dabei, schnell in die verschiedenen LFR Teile reinzukommen.
      Launethil
      am 13. Juni 2013
      Autor
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Da kann man glaube ich argumentieren, dass es inzwischen genug (auch höherwertige) Alternativen gäbe, so dass man den Goldenen Lotus nicht mehr zwingend benötigt.

      Da ich mir aber unsicher bin, ob die WoW-Entwickler wirklich auch die Zier-Belohnung entfernen würden, kann ich mir auch vorstellen, dass das Sortiment des Goldenen Lotus einfach an anderer Stelle zu bekommen ist.
      myxir21
      am 13. Juni 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Garrosh muss dafür bluten. Dann kann endlich Illidan als neuer Anführer die Horde auf die brennende Legion vorbereiten
      myxir21
      am 13. Juni 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Angeblich ja. Eine Leiche existiert aber nicht..... Ein WoW VIP ist kein echter A-Promi wenn er nicht mind einmal gestorben ist
      DasP85
      am 13. Juni 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Zu doof nur, dass wir ihn schon getötet haben ^^
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1074063
World of Warcraft
WoW Patch 5.4: Weitere Veränderungen im Tal der Ewigen Blüten
Mittlerweile sind die WoW-Testserver für Patch 5.4 gestartet. Und wer sich auf denen einwählt, der erlebt im Tal der Ewigen Blüten eine große Überraschung. Dort sieht nämlich einiges anders aus.
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/WoW-Patch-54-Weitere-Veraenderungen-im-Tal-der-Ewigen-Blueten-1074063/
13.06.2013
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2013/06/WoW-Patch-54_Tal-der-Ewigen-Blueten_01-buffed.jpg
world of warcraft,blizzard,mmo
news