• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Elenenedh Google+
      06.08.2013 15:05 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Shephard83
      am 07. August 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Die epischen Steine sind längst implementiert, sie sind halt nur nicht im Spiel verfügbar. Keine Ahnung warum, aber vielleicht würde der Berufsbonus vom Juwe dann wieder crap, während der Schmied davon profitiert.
      lovechia
      am 06. August 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Die sollen die Epic-Steine in den Shop packen, dat gibt mächtig kolle für die kasen.
      Nomisno
      am 06. August 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      = p2w
      Hosenschisser
      am 06. August 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Jetzt wird schon Sarkasmus gelöscht. Das muß doch nicht sein.
      BoP78
      am 07. August 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ist der Ruf erst ruiniert...
      Hosenschisser
      am 06. August 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Schade, hab die Reaktionen nicht gesehen. Kann ich die per PM bekommen? Hab wohl auch überschätzt, wie bekannt meine Ansichten durch meine bisherigen Kommentare sind.
      Derulu
      am 06. August 2013
      Moderator
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Versteht nur in schriftlicher nicht jeder, weil Mimik und Betonung fehlen - und wenn man gesehen hat, wie darauf reagiert wurde, war abzusehen, dass es gelöscht wird
      Nomisno
      am 06. August 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      1. Für die, die in SoO noch nicht so weit sind - wie bereits unten von LoveThisGame erklärt - kommen die Epic Gems dann gelegen: Sie können sich reinhängen und sich voll mit denen ausstatten, wenn sie denn wollen, um eben weiter progressen zu können.

      2. Ich persönlich halte eine neue Solo-Herausforderung nicht für allzu unwahrscheinlich, in der die Gems dann auch nicht schaden (neue Kampfgilde-Bosse, andere Proving Grounds, gar Solo Inis,...)

      Hauptsächlich aber wird 1. der Grund sein
      Nomisno
      am 08. August 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Stimmt, plus damals waren die Raids immer für 25 Mann, was auch dafür gesorgt hat, dass es keinen Überschuss gab. Jetzt laufen die meisten 10er und wenn auch noch der Flex-Mode dazu kommt, in dem die Steine vermutlich auch droppen würden...
      Mann, ist das eine schwierige Sache ;D
      Crosis
      am 08. August 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      das BC modell ist praktisch das die steine wie sand am meer droppen. zu bc zeiten hat es gut funktioniert weil nur wenige den t6 content gesehen haben daher waren die steine selten und teuer.

      heutzutage sind halt viel mehr leute am raiden und selbst wenn im lfr keine epicgems droppen würden wären es einfach zuviele dropps als das man sie als einen nerffaktor nehmen könnte. davon ab sind wir jetzt an einem punkt im spiel wo die leute nicht ein paar raidtage wegen trash farmen aufwenden möchten.
      Nomisno
      am 07. August 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Schonmal über das BC-System nachgedacht? Die Steine droppen in Massen beim Trash in den Raids (würde halt heutzutage Trash Farmruns bedeuten, zumindest am anfang, schätze ich) und die Raider können sie entweder selbst benutzen oder eben verkaufen. Ich weiß leider tbh nicht, wie teuer die Steinchen damals im AH weggingen, ein roter sicherlich für 500g. Das wäre teuer (damals waren 500g zumindest noch viel), aber nicht so krass überteuert. Evtl. liese sich ja eine sehr geringe Droprate außerhalb des Raids einbauen, z.B. einmal wöchentlich bei irgendwas auf der neuen Insel.

      Aber irgendwas lässt sich sicher machen. Wenn denn überhaupt Epics ins Spiel kommen werden, geklärt ist das ja atm nicht.
      Crosis
      am 07. August 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @ Nomisno: jo aber es gibt an sich nur 2 wege:
      -entweder die dinger werden wie sand am meer droppen - außerhalb von SoO(worauf blizz die bosse natürlich auch entsprechend programmiert weil ja jeder den statboost hat)
      -oder die dinger sind zumindest anfang so selten und überteuert das nur die entsprechenden raidgilden oder eben goldhorter die dinger wirklich nutzen - dropps in SoO(blizz würde die bosse auf blauen gems gestalten, wodurch die epicgems einen kleinen vorteil bringen)

      nen wirklichen zwischenweg gibts eig nicht. wenn man die dinger etwas häufiger droppen lässt wie zu cata, aber nicht so häufig wie zu woltk wären die preise bis 5.5 trotz allem recht günstig und jeder könnt sich die holen. das problem ist einfach das auch im gegensatz zu cata weit mehr leute raiden(lfr mal ausgenommen, dort würden wohl wie in ds damals keine droppen) und entsprechend mehr gems würden auf diesen weg ins spiel gelangen. bei allen anderen wegen außer dem droppweg in SoO wäre der gemsfluss noch weit höher. und dazu kommt noch der flexmodus in dem dann auch gems droppen würden
      Hosenschisser
      am 06. August 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Oder wann hat das letzte mal jemand im Handel nach einem Schmied gefragt? "


      Da fragt keiner. PvP-Platte geht aber im AH weg wie warme Semmel.
      Nomisno
      am 06. August 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @ Variolus: Ich glaub nicht, dass es viel Arbeit ist, kurz epic Steine als Items einzubauen ;D

      @ Crosis: Kommt mitunter darauf an, WIE sie erhältlich sein werden - so wie in DS würde teuer werden.

      @ Powermax: Vllt haben sie noch keinen Mittelweg gefunden und verschieben es deshalb erstmal? Hm. Und ob der Juwe in den Fokus gerückt wird ist doch relativ egal; die meisten Berufe hat man doch nur für sich. Oder wann hat das letzte mal jemand im Handel nach einem Schmied gefragt?
      Powermax90
      am 06. August 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      sondieren wie in Wotlk fand ich schlecht, weil dadurch die Preise von den blauen so sehr in den keller gefallen sind und die epic gems wie die blauen gekostet haben. In Cata war es zufall welche man bekommt (und auch nur durch die Bossmarken in der Drachenseele und das war eher selten)... damit sehr teuer (3-4k gold für nen roten epic gem ist einfach zu teuer)

      Man sollte einen Mittelweg finden, der auch den Juwelier in den Fokus stellt... das schleifen kostete ja damals NIX und der Juwe vom Gold-Scheffel-Fokus nicht mehr gut.
      Crosis
      am 06. August 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      als nerf mit 5.5 wären epicgems relativ ungeeignet weil sie wohl a) recht selten sein würden(zumindest anfangs) und b) der unterschied zu den blauen recht niedrig war bei allen vorgängern. das wenige macht sicher schon was aus, besonders in der menge aber dadurch werden die spieler auch kaum mehr progress machen. als nerf halte ich warscheinlicher das 10% debuff reinkommt und später dann auf 20% hochgestockt wird
      Variolus
      am 06. August 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Oder sie haben es einfach total verpennt, dass die epischen Juwelen noch fehlen und nun nicht mehr genug Zeit sie in den Patch einzubauen ^^
      Nisbo
      am 06. August 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Zu WotLK war es noch toll als man die epischen Juwelen aus Titan sondieren konnte ...
      Hosenschisser
      am 06. August 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      WotLk war ja auch noch toll. Warum sollte ich das wiederholen?

      BC war übrigens auch besser als Cata.
      Khain
      am 06. August 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      das steht aber wotlk und ned cata ...
      Hosenschisser
      am 06. August 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das Cata-Modell war total fürn Arsch.
      Crosis
      am 06. August 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      denke auch das blizz endlich von den unnötigen epicgems wegkommt die dinger haben bis auf überteuerte preise eh keinen wirklichen sinn. die paar punkte die die dinger extra haben sind auch egal
      Nomisno
      am 06. August 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Stimmt ^^ Aber ka, du kennst doch die WoW-Gesellschaft, bzw. wie die teilweise so drauf sind: "Ich will aber epic Steinchen, weil deren Name lila geschrieben ist!!!!111einseinself"
      Crosis
      am 06. August 2013
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      wenns sie nicht gibt holst du auch ohne das maximum aus deinem char raus^^
      Nomisno
      am 06. August 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Doch, genau die paar Punkte, die die Dinger haben, sind deren Sinn - Wer das Maximum rausholen will aus seinem Char, der greift definitiv zu den epics.
      Powermax90
      am 06. August 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      wie bitte????????
      LoveThisGame
      am 06. August 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Einfache Antwort. Die epic Gems kommen mit Patch 5.5 ca 3 Monate nach 5.4 Release was SoO automatisch nerft, um wieder mehr Spieler in den NHC zu locken bzw um Spielern das vorankommen zu erleichtern welche sich bis dahin die Zähne an den vorderen Bossen augebissen haben.

      Eine andere Alternative wäre es das es keine epic Gems geben wird, was ich sehr begrüßen würde da es für alle Juwes im Spiel sowieso einen Tritt in den Hintern darstelllen würde, da es Blizzard in der Vergangenheit versäumt hat die Juwe Gems den besseren epic Steinen anzupassen, womit Juwe ein schwacher Beruf wurde.
      Snoggo
      am 06. August 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wobei man dem ganzen zugutehalten muss, das die Boni im Gesamten mittlerweile absaufen, die Unterschiede sind einfach zu gering.

      Als Juwi freut man sich über jeden Mittwoch der neue LFR-Bereiche freischaltet und sahnt ordentlich ab. Da sind mir Statsnachteile im Promillebereich doch egal.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1081930
World of Warcraft
WoW Patch 5.4: Keine epischen Juwelen mit der Schlacht um Orgrimmar
Ihr erwartet mit dem Patch-5.4-Raid für World of Warcraft epische Juwelen für Eure epischen Rüstungen? Pustekuchen! Wie Lead Systems Designer Greg "Ghostcrawler" Street via Twitter bestätigt, kommen mit WoW Patch 5.4 keine epischen Juwelen. Er sagt aber auch nicht, dass überhaupt keine ins Spiel kommen. Doch wofür sollte man epische Gems nach WoW Patch 5.4 und Garroshs Tod noch brauchen?
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/WoW-Patch-54-Keine-epischen-Juwelen-mit-der-Schlacht-um-Orgrimmar-1081930/
06.08.2013
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2010/10/WoW_Juwelenschleifen.jpg
world of warcraft,blizzard,mmorpg
news