• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Elenenedh Google+
      14.01.2013 18:31 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Yemi
      am 15. Januar 2013
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Die PvPler sollen mal nicht so rumheulen, im PVE wird dauerhaft was wegen denen genervt
      Kelram
      am 15. Januar 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Dem kann ich auch nur zustimmen.
      Jedes mal unnötige Änderungen weil Klasse A Klasse B 3x im BG umgehauen hat.
      Sabuesa
      am 15. Januar 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      genau das
      Ademos14
      am 15. Januar 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Also ich bin ein Nachzügler (Spiele seit 3 Wochen wieder)....Für mich sind die vorher angestrebten 486 ein Ding der Unmöglichkeit, da die Aufwertungsmechanik off gehen wird.
      Hosenschisser
      am 15. Januar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Man kann über den LfR aber nur auf max. 483 aufrüsten und es ist nicht im Sinne der Entwickler, von LfR zu LfR, nur mit anderweitiger Itembeschaffung, aufsteigen zu können.
      Procs86
      am 15. Januar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Dann kannst du eben nicht direkt mit durchstarten, sondern musst erst nachrüsten. Bist ja jetzt schon zu spät dran, wo ist das Problem? Wer zu spät kommt, verpasst das beste!
      teroa
      am 14. Januar 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      476 für pvp items immernoch zu hoch macht es zu ilv 1...
      Hosenschisser
      am 15. Januar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wie gesagt, ist PvP-Equip seit MoP so designt, daß man durch die PvP-Werte auf keine PvE-relevanten Werte verzichtet.
      Vorher waren es für mich auch Flachzangen, jetzt sind es die, die diesen Unterschied nicht verstehen.

      Mitlerweile gibt es einfach keinen Grund mehr, PvP- von PvE-Equip zu trennen. Blizz hat schon die perfekte Lösung gefunden.
      Procs86
      am 15. Januar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wie wär es denn mal mit getrennten Itemlevel? PVE und PVP Itemlevel und die PVP Klamotten wirken sich NULL auf den PVE Stand aus. Einfache Lösung, aber Blizz hat bestimmt Angst, dass sich dann die Flachzangen die sich so "reincheaten" das Abo kündigen!
      Hosenschisser
      am 14. Januar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Keine schlechte Idee. Die Möglichkeit dafür ist, wie man an den Erbstücken sieht, vorhanden.

      Allerdings haben PvP-Items seit Mop PvP-Werte zusätzlich zu den "normalen" Werten. Daher besteht kein Nachteil mehr, wenn man im PvE mit PvP-Klamotte aufläuft.
      Hosenschisser
      am 14. Januar 2013
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Gute Änderung, die mir absolut entgegen kommt. Anderfalls hätte ich meine Twinks erst gar nicht ausgemottet. Mit Twinks werde ich auf keinen nochmal Daylies machen und auch nicht aktiv raiden.
      KodiakderBär
      am 14. Januar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      naja wurde auch scho oft genug zeugs vom pve genervt weils im pvp zu gut war
      Procs86
      am 14. Januar 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      ja nee, is klar. schon jetzt sind die meisten so gammelig equipt, oder stehen in der ecke rum, oder denken sich "ach der macht das schon", sodass ich meist 10-20% mehr heile als die anderen..... macht es den leuten doch noch einfacher. macht mal eher was gegen die abwesenheit der meisten spieler (sprich 1-2 min rumstehen= kick). noch niedrigeres itemlevel.... das kann ja was werden......
      Procs86
      am 15. Januar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Danke Bashti, du hast es erkannt. Von mir aus kann jeder das Game spielen, dafür ist es ja auch da, aber ein gewisses Maß an spielerischem Können, dass man seine Klasse kennt, dass man sich bewegt und nicht angewurzelt stehen bleibt, dass man Schaden macht bzw. heilt, ist in meinen Augen selbstverständlich, wenn man ein Spiel wie WoW zockt (sonst kann man gleich bei Mario bleiben, hüpfen kann ja jeder). Und das ist, auch wenn ich das Wort wieder benutze, die Arbeit dahinter. Sich mal, auch wenn man wenig Zeit hat, für ein Stündchen hinsetzt und dann vielleicht statt zwei Stunden nur eine spielt, aber vielleicht mal was neues gelernt hat.
      Deshalb bin ich der Meinung, dass sie das Itemlevel für LfR hoch lassen und das sie sich was für die AFK-Spieler bzw für die dich sich zum Beispiel als Heal anmelden, dann aber im DMG-Meter auf Platz 2 sind, irgendwas einfallen lassen. ID-Sperren oder sonst was, oder was meiner Meinung nach und ich wette die Meinung der meisten anderen Spieler auch ist. SCHAFFT DEN MÜLL WIEDER AB!!!!!! WoW war nie ein Causual Player Game, wurde es aber leider.....
      Bashti
      am 15. Januar 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "
      Das ist auch ein SPIEL, keine Arbeit! einige Leute vergessen das nur ziemlich gerne. Ein Casual spieler möchte für sein Geld auch alles sehen was das Spiel zu bieten hat, und dafür is der LFR. Da brauchen sich so möchtegern Progamer wie du nicht zu beschweren.
      Und ja, ich sag Möchtegern weil die richtigen Progamer sich nicht beschweren, die machen ihre World firts und wissen was sie können, was andere machen is denen egal, und das sollte dir auch egal sein.
      "


      Häng dich nicht daran auf das er das Wort Arbeit benutzt hat. Er kritisiert etwas ganz anderes. Es geht Ihm um die Spieler die im LFR -> AFK <- rumstehen, ggf mal 1 Hit auf den Boss gebracht haben.
      Es heißt ja im LFR auch Gruppenspiel, aber die SPIELEN dann nicht für sondern eben gegen die Gruppe.

      Da Bosse auch so fallen, fällt es in der Regel einfach nicht auf. Leider. Aber das ist typisch für unseren Kulturkreis, Betrug wird hingenommen. Man müsste aber nicht -> Vote-Kick(s).
      Yemi
      am 15. Januar 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "dass hier jeder alles zugeschoben bekommt für noch weniger arbeit....."
      Das ist auch ein SPIEL, keine Arbeit! einige Leute vergessen das nur ziemlich gerne. Ein Casual spieler möchte für sein Geld auch alles sehen was das Spiel zu bieten hat, und dafür is der LFR. Da brauchen sich so möchtegern Progamer wie du nicht zu beschweren.
      Und ja, ich sag Möchtegern weil die richtigen Progamer sich nicht beschweren, die machen ihre World firts und wissen was sie können, was andere machen is denen egal, und das sollte dir auch egal sein.
      Procs86
      am 14. Januar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      geht ja nicht nur um das pvp zeugs. alleine die hybrid klassen haben es doch einfach. ich kann zb als retri nicht HdA oder terasse gehen (ilvl 461) aber dank meines healgears (490) kein problem. naja, mir auch wumpe langsam. man muss sich daran gewöhnen, dass hier jeder alles zugeschoben bekommt für noch weniger arbeit..... traurig!

      und wie gesagt, zum aufwerten und das es bald entfernt wird sag ich besser nichts, da ein kommentar von mir dank dir schon gelöscht wurde.....
      Derulu
      am 14. Januar 2013
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      ZITAT:
      "es gibt doch das aufwerten"


      Mit 5.2 nicht mehr

      Und das PvP-Itemzeugs, das heute vorrangig zum Reinmogeln verwendet wird, wird genau deshalb vom Itemlevel gesenkt
      Procs86
      am 14. Januar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      wenn ich mir schon anschaue mit was für gear sich manche in mogu teil eins/zwei reinmogeln (weil das in den taschen ja auch zählt....), dann wird es auch wieder einen weg für den neusten teil geben. sie sollten es so lassen, weil sich meines erachtens nach die leute sowas verdienen müssen, damit sie darin auch ihr bestes geben und sich nicht nur in der nase spielen. und zum punkt das im "alten LfR" gerade mal 483 droppt: es gibt doch das aufwerten, aber wenn die leute schon probleme haben (siehe anderen thread) sich zu entscheiden, dann sollten sie recht behalten und die leute am besten mit grauen gear reinlassen, egtrreu dem motto: ach, ich mach mal nichts, die anderen machen schon schaden/heilen das gegen.
      Derulu
      am 14. Januar 2013
      Moderator
      Kommentar wurde 2x gebufft
      "Noch niedriger" als was?

      Aktuell höchster Raid hat eine 473er Anforderung im LfR - und der nächste soll dann eine 486er Anforderung haben? Ein unverhältnismässig hoher Sprung, findest du nicht? Noch dazu, wo der "alte" LfR (dessen Absolvierung ja Vorraussetzung sein wird, um den neuen betreten zu können) gerade mal 483 droppt?
      Hohavik
      am 14. Januar 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Würde nicht immer die Hälfte des LFR-Raids geistesabwesend in der Ecke rumstehen, würde auch ein Itemlevel von 450 langen.
      Variolus
      am 14. Januar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Bisher hatte ich mit den LFR-Gruppen ziemlich viel Glück und derartiges nicht erleben müssen.
      Mein bisher seltsamstes Erlebnis im LFR war ein Bosskampf, bei dem ich mit meinem Destruhexer auf Platz 3 der gewirkten Heilung gekommen bin... Platz 1 war der großartige DK-Tank und auf dem 2. Platz ein Shadowpriest. Am Ende standen nur noch einige wenige DDs mit Selfheat und sämtliche Heiler wurden gekickt. Allerdings war nur einer von denen AFK, der Rest hat lieber Schaden gemacht...
      convisions
      am 14. Januar 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ich finde die Änderung gut.
      Ich bin eher nan Casual/Wochenend-Spieler und spiele nur LFR und seltener RND-Hero. Normal Raiden gehe ich garnicht.

      Trotz jeder Woche LFR, 4/5 T14 (LFR) und einigen Ruf-Items stehe ich aktuell bei 483.
      Der Schritt Richtung 486 wäre nur mit etlichen Upgrades von denen jede 750 Punkte kostet möglich.
      Da man nur 1k Punkte die Woche bekommt, wäre der 5.2. Raid für mich laut meiner Berechnung erst frühestens in 10 Wochen erreichbar. Wenn ich jede Woche fleissig 1k Punkte sammel.

      So macht es das ganze etwas "entspannter"
      convisions
      am 14. Januar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Frag mich mal, ich krebse seit Wochen mit einem Tier-14-Item rum "


      T14 ist eh nicht das ultimative... nur der Setbonus ist vonr Vorteil
      Aber es droppt genug anderes... hatte sicher schion 5x nen 483er Kopf, dafür keine Nebenhand, kein Schmuck, kein Gurt. Und das trotz Bonus-Loot.

      @Derulu
      Ja, ich bin von der Aufwertung bis 5.2. ausgegegangen. Sollte 5.2 vor Ablauf der 10 Wochen erscheinen, wäre das erreichen von 486 für mich ohne Lootglück eh nicht mehr möglich
      Derulu
      am 14. Januar 2013
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      ZITAT:
      "Der Schritt Richtung 486 wäre nur mit etlichen Upgrades von denen jede 750 Punkte kostet möglich."


      Da Upgrades mit 5.2 überhaupt nicht mehr möglich sein werden (ja, auch die Ausrüstung, die heute upgegradet werden kann, wird dies laut Ghostcrawlers Tweet mit 5.2 nicht mehr sein, weil der NPC wieder rausgenommen wird, und erstmal Blizzard intern evaluiert wird, ob und wie das mit dem Upgraden weitergeht), wäre das nur noch bis dahin möglich
      Elenenedh
      am 14. Januar 2013
      buffed-TEAM
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Frag mich mal, ich krebse seit Wochen mit einem Tier-14-Item rum
      convisions
      am 14. Januar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Naja, ich glaube dazu gehört auch ein wenig Lootglück.

      Das habe ich leider nicht ,Sonst wäre mal wenigsten ein Schmuckstück der nen Gürtel gedroppt.

      Dazu kommt, das alle gegenstände aus dem LFR eh nur Maximal 483 haben

      ich habe noch ein paar 476 Items angelegt.
      Da ich soeben gelesen habe, das auch die Aufwertugn komplett gestrichen wird, wird das ganze auch nicht leichter.
      Elenenedh
      am 14. Januar 2013
      buffed-TEAM
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Och, ich bin bei 485, spiele auch nur LFR. Hab mit einigen Pause-Wochen zwischendrin aber auch in dieser Woche 486 zusammen, wenn ich noch einen Gürtel kaufe. Wenn man zum Start von Patch 5.2 in den Raid will, dann schafft man das auch, wenn man nicht im Normal- oder Heroic-Mode unterwegs ist.

      Bei Nachzüglern oder Alts sieht das natürlich ein bisschen anders aus, aber da ist auch 480 eine Hürde.
      Bandit 1
      am 14. Januar 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Mir selbst wäre es lieber gewesen die hätten 486 gelassen, sonst kommt wieder jeder Nap
      in den Raid. Es ist im Moment echt schlimm was da in "DDs" rein kommt. 20 K im Bosskampf
      sind echt ein Witz und gestern hatte ich 2 mit 12 und 13 K dabei.

      Wenn die Bosse dann wieder generft werden damit die Epicleecher auch blos an ihre coolen
      Items kommen, danke nein.

      Ein wenig Herausforderung hätte nicht geschadet.
      Derulu
      am 14. Januar 2013
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      ZITAT:
      "Seh ich ähnlich. Ich selbst spiele auch nur LFR, die Hürde von 486 ist aber dennoch absolut ok. Obwohl ich vollzeit arbeite, habe ich 2 Chars, die dort mitmachen könnten.

      Es ist meiner Meinung nach derzeit eh schon viel zu einfach, Blizz sollte es lassen, wie es ist! "


      Hast du denn auch einen Twink, der erst mit 5.2 90 werden wird und mit dem du gerne 5.2 raiden würdest, weil dir dein aktueller Main eventuell nicht mehr so viel Spaß macht? Dann nämlich viel Erfolg beim Nachequippen auf 486 (mit den vorrangig 483er Drops aus den 5.0er LfR-Raids), während deine Mitspieler schon am HC spielen sind - jetzt, nach fast 4 Monaten mit NUR diesen Raids, ist es ein Leichtes, ein bis 2 dieser Chars zu haben - aber mach das mal dann, wenn du gefühlt alle anderen in "aktuellem" Content rumwuseln siehts und du dich in "altem" abplagst^^ - schon Barney Stinson sagte: "Neu ist immer besser"
      Paladude
      am 14. Januar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Seh ich ähnlich. Ich selbst spiele auch nur LFR, die Hürde von 486 ist aber dennoch absolut ok. Obwohl ich vollzeit arbeite, habe ich 2 Chars, die dort mitmachen könnten.

      Es ist meiner Meinung nach derzeit eh schon viel zu einfach, Blizz sollte es lassen, wie es ist!
      Aircrash
      am 14. Januar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Und genau aus solchen Gründen gehen wir meistens mit mehreren Gildenkollegen in die Raidfinder rein, meist mit 8-15 Spielern. Dann fällt es auch leichter Spieler ins ewige Nirvana zu schicken wenn sie net gescheit mitspielen.

      Wie würde mein Kollege jetzt sagen ?

      Tschüssikowski ... Haunserinski ... und vielen Dank für die Blumen.
      Derulu
      am 14. Januar 2013
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Jeder Komfort bzw. jede Verbesserung birgt auch immer wieder Nachteile
      BannMagnet
      am 14. Januar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @Derulu Hab ja auch nicht gesagt das es besser war. Nur dass man zu 99% vernünftige Gruppen hatte.
      Derulu
      am 14. Januar 2013
      Moderator
      Kommentar wurde 2x gebufft
      ZITAT:
      "Als man noch die Gruppen per Chat zusammenkleben musste gabs das nicht."


      Dafür dauerte das Gruppenzusammenstellen (wie es auch heute noch beim "Randomraids" tut) mehrere Stunden (wenn nicht sogar Tage), was vielen Spielern (viel mehr als heute) mit weniger Zeit oder Ambition, die das gerne trotzdem gemacht hätten, das Raiden und damit einen großen Teil der Geschichte des Addons, verwehrt hat
      Elenenedh
      am 14. Januar 2013
      buffed-TEAM
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Och, so lange sie überhaupt was machen und nicht zu fünft AFK in der Ecke stehen - was neuerdings irgendwie zum Volkssport wird... ^^
      BannMagnet
      am 14. Januar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das hat nichts, oder nur in den allerseltensten Fällen, mit Unvermögen oder fehlendem Equip zu tun. Vielmehr mit asozialem Verhalten. Nach dem Motto: Mach du mal, ich hol mir nen Kaffee.
      Ist halt die Kehrseite von LFG, LFR und Serverübergreifenden BG´s.
      Als man noch die Gruppen per Chat zusammenkleben musste gabs das nicht. Oder nur in Ausnahmefällen.
      NBKMCS
      am 14. Januar 2013
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      der LfR-Modus ist zum "Storyerleben" bzw. zur Beschäftigung der weniger organisierten Spieler gedacht (bzw. derer, die wenig Zeit haben)

      Wenn dann must du es richtig sagen "der LfR-Modus ist zum "Storyerleben" bzw. zur Beschäftigung der weniger organisierten Spieler gedacht(bzw. derer, die einen Job haben)" !!!
      Derulu
      am 14. Januar 2013
      Moderator
      Kommentar wurde 6x gebufft
      Es geht um den LfR...der ist NICHT dazu gedacht, nur von den Besten geschafft zu werden...und was für den einen "leicht" ist, ist für den anderen möglicherweise schon eine gröbere "Herausforderung" - alle "ambitionierten", "organisierten" Raider, haben zwei weitere Schwierigkeitsgrade, an denen sie ihre Herausforderungen bekommen werden, der LfR-Modus ist zum "Storyerleben" bzw. zur Beschäftigung der weniger organisierten Spieler gedacht (bzw. derer, die wenig Zeit haben)
      BannMagnet
      am 14. Januar 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Was sind se denn nu wieder am jammern, die PvPler? Ist denen denn auch nur im Ansatz Bewußt wie oft die PvE Seite generft wurde wenn aus derem Lager mal wieder ein:"Mimimi. Klasse XXX ist ja sooo OP." kam? Ist doch scheiß egal ob sie sich nun mit I-lvl 1 oder 500 gegenseitig auf die Schädel kloppen.
      Wenn PvPler im PvE Content mitmischen wollen, und selbstverständlich auch umgekehrt, sollen sie halt was dafür tun. Dann farmt man halt mal die "kleineren" Raids ab.
      Immerhin ist diese Entscheidung (Überlegung) Seitens Blizzard doch endlich eine, wenn auch weiche, Trennung von PvP und PvE. Übrigens eine Trennung die von beiden Seiten schon lange gefordert wird.
      Variolus
      am 14. Januar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Mir kamen ähnliche Gedanken... "Wie oft wurde eine meiner Klassen im PvE-Content so in Grund und Boden generft, dass ich keine Chance hatte mit diesen in eine PUKGruppe zu kommen, nur weil eine laute Minderheit über die OPness im PvP rumheulte?"
      Irgendwie sind die meisten dieser reinen PvPler nicht in der Lage richtig zu lesen und ihnen ist auch nicht klar, das sie ein winziger Anteil von kaum mehr als 10% sind.
      Solange es interessanten, aktuellen PvE-Content gibt spielen 3/4 der WoW-Spieler ausschließlich PvE!
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1043806
World of Warcraft
WoW Patch 5.2: Niedrigere Itemlevel-Anforderungen für den Schlachtzugsbrowser-Modus von Thron des Donners
Zwar ist die WoW-Raid-Instanz Thron des Donners erst mit WoW Patch 5.2 auf den Liveservern verfügbar, dennoch haben die Entwickler bereits angekündigt, die Gegenstandsstufen-Anforderung für den Schlachtzugsbrowser wahrscheinlich von 486 auf 480 zu senken. Im Rahmen dessen würde auch die Gegenstandsstufe der seltenen Ehre-PvP-Rüstung mit Patch 5.2 von 483 auf 476 verringert.
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/WoW-Patch-52-Niedrigere-Itemlevel-Anforderungen-fuer-den-Schlachtzugsbrowser-Modus-von-Thron-des-Donners-1043806/
14.01.2013
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2013/01/WoW_Patch-52_Insel-des-Donnerkoenigs_23.jpg
world of warcraft,blizzard,mmo
news