• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Launethil
      06.03.2013 18:31 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      dhorwyn
      am 07. März 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Bei SWTOR wär als Antwort im Forum gestanden: "Da sich diese Spielergruppe in der Minderheit befindet, können wir leider keine Rücksicht darauf nehmen". naja und Blizz denkt sich das auch, stimmt ja auch - auf jeden kann man keine Rücksicht nehmen wenn man im Grunde etwas für die Mehrzahl der Spieler Gutes einführt. Botter & Leecher leave the hall!
      C-Nexus
      am 07. März 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das hätte man sich sparen können. Es ist absolut richtig gegen Botter und andere Cheater vorzugehen, aber Multiboxing ist in meinen Augen völlig in Ordnung und afaik von Blizzs Seite auch nicht verboten.
      Multiboxer sind gerade auf PvP-Servern eine lustige Abwechslung, etwas Besonderes, eine Art Miniboss im Open-PvP.
      Man sucht sich ein paar Leute, und, wenn man sich nicht allzu blöd anstellt haut man ihn um, ansonsten wird man eben umgemäht. Und aufgrund ihrer Seltenheit sind sie auf den Bgs auch kein Ärgernis, einige Spieler wie mich stören sie so oder so nicht. Ich drücke den Multiboxern die Daumen, dass sie eine technisch zulässige Lösung finden um dieses Problem zu umgehen, wär sehr schade, wenn nicht.
      Zur Neuerung an sich, ich kann dem Beschneiden der grundlegenden Spielfunktionen mal so garnix abgewinnen. Was kommt als nächstes, wird automatisch laufen in BGs verboten? Das einzige Problem was zur Zeit teilweise überhand nimmt sind die Botuser, gerade auf den großen Bgs, und die brauchen kein "Folgen", denen ist diese Neuerung Wumpe.
      Ergo sollte man solchen wenig durchdachten Unsinn sein lassen und sich lieber grundlegende Mechanismen gegen das extrem nervtötende Botten im PvP überlegen.
      schmetti
      am 07. März 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das ist eine wirklich sinnvolle Änderung.
      Schon oft genug erlebt das im AV ein drittel auf folgen ist ein drittel reine Bots und der Rest rennt dann ziellos umher ^^
      Ich glaube das das das PVP etwas besser und ausgeglichener wird.
      Und Multiboxer gehören eh nicht in ein BG! Obwohl es lustig ist denen die Kontrolle über ihre Imba Gruppe zu nehmen ^^ dann einfach am FH abfarmen und gut ist. Was meint ihr wie schnell so jemand die Lust verliert^^
      Aber den Zusammenhalt hat man leider selten in einer rnd BG Gruppe

      Tante Edit meint das man auch einmal zu oft "das" schreiben kann ^^(hab´s aber extra gelassen weil es irgendwie lustig ist ^^)
      Hosenschisser
      am 11. März 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Und Multiboxer gehören eh nicht in ein BG! "


      ZITAT:
      "Weil ich meine Meinung kund tue und schreibe das Multiboxer nicht in ein BG gehören? "


      In solchen Fällen hilft es ungemein, es auch wie eine Meinung zu formulieren und nicht wie eine Behauptung.
      schmetti
      am 07. März 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @ayanamiie

      Schau noch mal was ich geschrieben habe...

      "Schon oft genug erlebt das im AV ein drittel auf folgen ist ein drittel reine Bots und der Rest rennt dann ziellos umher ^^"

      Ich habe das etwas grob Aufgeteilt... Und nicht geschrieben das Bots Follown

      Und wo siehst du ein mimimi wegen der Multiboxer?
      Weil ich meine Meinung kund tue und schreibe das Multiboxer nicht in ein BG gehören?
      wie deutest du den Satz?
      "Obwohl es lustig ist denen die Kontrolle über ihre Imba Gruppe zu nehmen ^^ dann einfach am FH abfarmen und gut ist"
      Als Gejammer? sry

      Und Fix gebannt? In welcher WoW Welt Spielst du denn?

      ayanamiie
      am 07. März 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      du es gibt keine echten pvp bots die follow nutzen das sind irgendwelche ohne jeglichen schutz etc die auch fix gebannt sind.

      hier werden eindeutig nur multiboxer betroffen niemand der ernsthaft botten will im pvp nimmt son freeware scheißdreck^^ und richtige pvpbots nutzen ppather oder waypoints zudem geweine wegen mukltiboxern.

      Wow alles helden ihr trefft alle 200bgs vieleicht mal 1 multiboxer und dann das gejammer .


      Afk spieler sind auch botter die gehen dann halt kurz sterben beidebuff und gut is die sache
      Mayestic
      am 07. März 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Mir tun die Multiboxer zwar teilweise leid aber mal ehrlich. Ich hatte so ne Type auch schon mal als Gegner. Das war nicht witzig, also nicht für mich. Acht Schamanen liefen auf der selben Stelle, fast gleicher Name und sie casteten alle das gleiche. Wenn die dich ins Visier nehmen kannste nur noch rennen, sofern es überhaupt noch geht. Mich und viele andere hat dieser Multiboxer zum One-Hit degradiert. Den konnte man nur mit einer kleineren Gruppe auslöschen und am nächsten Friedhof dann munter abfarmen. Da saß der Frust so tief das die Schlacht egal wurde, Hauptsache der Multiboxer wird am Friedhof festgenagelt

      Multiboxen ist erlaubt wird aber nicht supportet wenn ich das die ganzen Jahre richtig verstanden habe. Also mussten Multiboxer damit rechnen das sowas irgendwann mal passiert. Wenn man damit leecher und afkler raus bekommt oder reduzieren kann finde ich es nicht schlecht und opfere dafür auch gerne die Multiboxercommunity.
      KodiakderBär
      am 07. März 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      multi boxing hin un her das dadurch afk spieler und bots raus geworfen werden finde ich sehr sehr sehr gut, es macht mehr spielern den spaß kaputt wenn diese leecher dabei sin als es leute die multiboxing betreiben
      Asterix1703
      am 07. März 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ja mann sowas ist ja mal ein schrit in die richtige richtung.
      Wenn sie sowas nun auch noch im Raid- und Dungenbrowser einfügen bin ich Glücklich.
      Hier sind mir die AFK´ler die mal eben LFR Lechen oder die Werbe einen freund ich bin nur auf Folgen Chars schon imer ein dorn im auge.
      Aki†A
      am 07. März 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      naja im LFR seh ich das problem nich wirklich. da kannste doch eh mit 10 mann durchrennen. und das equip bekommt eh immer irgendwer, der eh kein schaden macht, statt den leuten, denen es was bringen würde. ob sie afk sind oder kein schaden machen spielt doch da keine große rolle
      grandmastr
      am 07. März 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich finde es gut. Ich bin zwar kein großer PvP Spieler, nur ab und zu verärgere ich dann doch mal mit meiner Ausrüstung die eigene Fraktion und gehe in irgendein BG. Ich finde die Änderung gut, weniger wegen den Multiboxingspielern als mehr wegen den AFK Spielern in den BGs.
      palading
      am 07. März 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Für 5.2 wollte ich mal wieder multiboxen. Damit hat es sich erledigt. Weiß garnicht was ihr alle habt. Erstmals sind multiboxer sehr selten und selbst wenn sie da sind muss man diese einfach richtig bekämpfen. Es ist richtig schwer alle 5 richtig zu steuern. ein fear und ein gener ist raus. ein massen fear und ihr habt 4 ausgeschaltet... Versucht es mal bis level 20 mit testaccunts und ihr werdet sehen wie schwer es im pvp ist alle 5 zu steuern.
      Tagster86
      am 07. März 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Das dieses Unterfangen nicht schwierig ist hat auch überhaupt niemand behauptet. Es geht einfach darum, das WENN man in der lage ist über multiboxing seine chars zu kontrollieren, es für den "normalen" PvP Spieler sehr schwer ist einen win zu verbuchen. PvP soll ein Teamspiel sein, daher ist eher die herausforderung als gruppe zu funktionieren und nicht sich über 4-5 Acc einen ( meiner Meinung nach) unfairen Vorteil zu verschaffen.
      Little-Zero
      am 06. März 2013
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Ich weiß net was ihr gegen Multiboxer habt...
      Wenn ihr die Möglichkeit und die finanziellen Mittel dafür hättet, würdet ihr genau so multiboxen.

      Und jeder Account, mit dem man multiboxt, ist Kohle für blizzard. Entweder hat blizzard das nicht richtig durchdacht oder die haben kein Bock mehr auf Profit. Man kann auf jedenfall davon ausgehen das jegliche Multiboxer ihre zusätzlichen accs kündigen oder ganz aufhören. Ich würd aus Prinzip ganz aufhören und die gebühren stornieren.

      Zumal das Multiboxing NIE als Cheating/Exploiting etc. angesehen wurde und Blizzard mehrmals öffentlich sagte, dass es nicht gegen die AGB etc. verstößt, jetzt so eine gravierende Änderung heimlich zu bringen ist dreist.
      KillerBee666
      am 07. März 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich weise sie auch zurück.. 5 accounts kann ich mir Ohne problem leisten, nur wozu - aber sie dürfen gerne weiter multiboxen.. aber die normalen Spieler haben vorrang.. die änderung ist gut - wenn darunter eben die paar leute leiden dann haben sie Pech - dann müssen sie sich einfach ein besseres programm schreiben - was btw net schwer sein sollte.. denn wenn das programm die tasten 1 bis 0 usw kopiert damit alle synchron casten dann kann es auch die W taste kopieren umd vorwärts zu laufen.
      Aki†A
      am 07. März 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Ich weiß net was ihr gegen Multiboxer habt...
      Wenn ihr die Möglichkeit und die finanziellen Mittel dafür hättet, würdet ihr genau so multiboxen."


      diese unterstellung weise ich zurück. selbst wenn ich genug geld für 20 accounts hätte, würde ich es nicht machen. das wird nach 1 bg langweilig. und das leveln is eh schon viel zu leicht. wieso sollte ich es noch leichter (und zeitaufwendiger, wenn ich da an die sammel-quests denke) und dadurch nerviger machen als es schon ist?

      multiboxing is für leute, die solo nichts im PvP reisen
      teroa
      am 07. März 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      die finanziellen Mittel haben nix mit multiboxing zu tun..
      und da es eh nur um pvp geht ist es soweiso wayne..
      Tagster86
      am 07. März 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ganz im Gegenteil, Blizz hat das richtig durchdacht, sogar im finanziellen Sinne. Was bringt es Blizz denn wenn die PvP Begeisterten sich durch multiboxing so bedrängt fühlen, das eben diese ihren Acc aufgeben? Unter dem Strich wird sich das rechnen und PvP endlich fairer machen. PvP ist ein Teamspiel! Multiboxing geht da wohl eher in die andere Richtung...
      OldboyX
      am 06. März 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ich empfand Multiboxing gerade im PVP schon immer als Cheaten bzw. das Erlangen eines unfairen Vorteils. Es ist mir sowieso schleierhaft wieso das nicht genauso wie das Botten von Anfang an verboten wurde. Schließlich wird nur 1 Charakter gespielt und die anderen 4 steuert ein Computerprogramm (i.e. ein Bot). Wenn hingegen jemand 2x WoW öffnet und ständig hin und her tabbt dann mag er das gerne tun, aber die üblichen 5er Boxes, bei denen ein Bot alle Keystrokes auf die restlichen Fenster "spiegelt" sind ein einfacher Bot und gehören schon lange verboten.

      Wieso es ein Cheat ist, ist übrigens ganz einfach: Keine 5 echten menschlichen Spieler können jemals in der Lage sein so synchron ein einzelnes Ziel zu flameshocken + instantlavazubursten wie das eine 5er Box kann. Wenn die 5 vernünftiges Equip haben ist das, aufgrund der absoluten Synchronität (die Casts schlagen alle gleichzeitig ein) ein "lamer" Onehit der im PVP nix verloren hat.

      PS: Einfach wie bei Diablo 3 die Möglichkeit einen zweiten Client zu öffnen nicht mehr zulassen.
      Zyrax333
      am 07. März 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      http://de.wikipedia.org/wiki/Bot leg ich dir mal ans Herz!
      Hat nichts mit Cheaten und Botten am Hut.
      Multiboxing macht Spass <3
      Tikume
      am 07. März 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Naja, wenn Du Dir noch nen Rechner hinstellst dann bringt das nichts
      Master_DeluXXXe
      am 06. März 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      " PS: Einfach wie bei Diablo 3 die Möglichkeit einen zweiten Client zu öffnen nicht mehr zulassen. "


      Finde den Vorschlag dämlich, mag mich ned einloggen wenn ich bei meiner verlobten was nachschau/ sie ziehe oder wenn ich mit meinen 2 accs onbin mich und nen kumpel durch inis ziehe
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1059150
World of Warcraft
WoW Patch 5.2: Kein "Folgen" mehr im PvP - undokumentierte Änderung sorgt für Frust bei Multiboxern
Heute erschien Patch 5.2 für World of Warcraft - und das Update brachte eine undokumentierte Änderungen mit sich, über die längst nicht alle Spieler froh sind. In Schlachtfeldern und Arenen kann man keinen anderen Spielercharakteren mehr folgen.
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/WoW-Patch-52-Kein-Folgen-mehr-im-PvP-undokumentierte-Aenderung-1059150/
06.03.2013
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2012/06/WoW_Mists_of_Pandaria_Tempel_von_Katmogu_03.jpg
world of warcraft,blizzard,mmo
news