• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Elenenedh Google+
      31.01.2013 16:58 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      C-Nexus
      am 01. Februar 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Sinnvolle Neuerung.
      Der Schlachtzugbrowser ist so oder so einfach, die Bossmechaniken sind absolut banal, wenn man dabei überhaupt von Bossmechanik sprechen will. Schaffen kann das eh jeder, der geradeaus laufen kann.
      Das Problem ist und war doch einfach, dass Mittwoch, Donnerstag die guten Gruppen unterwegs sind, man läuft locker durch mit gefühlten 12 millionen dps dabei. Am We kommt man, wenn man Glück hat, auch nochmal in eine Welle von guten Spielern und Chars und kommt auch leicht durch.
      Schlimm wirds am Montag, Dienstag, da packen die Leute ihre hinterletzten Guffeltwinks aus und es wird gewiped ohne Ende, dann verbringt man schonmal mehr als 2 stunden allein in einer Schlachtzugbrowser-Instanz.
      Problem dabei ist, dass einige berufsbedingt nur an diesen Tagen dafür Zeit finden.
      Und genau da setzt der Wipe-Buff ein, er gleicht die Erfolgsquote in aktzeptabler Zeit an den verschiedenen Wochentagen an, sprich dadurch eröffnet sich die Möglichkeit den Lfr auch an den Tagen umittelbar vor ID-Reset in akzeptabler Zeit zu schaffen.
      Schöne Sache, gj @Blizz.
      QuQ
      am 01. Februar 2013
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Melden
      Gings beim LFR nicht primär darum das jeder der täglich 30 Min. mit WoW verbringt dabei auch unbedingt alles zu sehen bekommen muss was es im Spiel gibt?

      Dann könnten die doch einfach jeden Raidboss 5 Min. vor der Truppe posieren lassen, anschliessend begeht der Knabe dann selbstmord und schmeisst dem Raid in Geschenkpapier verpackte Epics vor die Füsse. Casuals glücklich, Zweck erfüllt und niemand verlässt die Gruppe!!!
      jamirro
      am 01. Februar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      lfr schwierigkeit ist absolut ok, da würde ich rein gar nichts machen. vielmehr ich würde mal die item lvl beschränkung runtersetzen. von meinen chars sind gerade mal 2 lfr tauglich. mim main gehe ich gar nicht mehr rein also bleibt 1 char.
      nun, die zeit um die chars raid tauglich zu equipen in heros, nutze ich lieber um twinks zu leveln.
      _DJMike_
      am 01. Februar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Die Vorraussetzung passt aufjedenfall ! Und warum? Weil man ned sofort alles in den Arsch geschoben bekommt sondern nun auch mal Zeit investieren muss dafür ! Du gehst ja auch nicht grün Equipt in den Normal/ HC Raid rein oder ? Du willst Epic ? Dann tu was dafür .
      Horner
      am 01. Februar 2013
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Ja nä, ist klar ... waren die Raidbosse in LFR nicht schon immer leichter? Und nun das? die Leute sollten lieber mal spielen lernen! Wenn du nicht gut genug Fußball spielen kannst, haste bei Bayern München auch keine Chance, ins Team zu kommen! Was kommt als nächstes? 'Godmode' für Dumme?

      Bloß nichts mehr leisten müssen, einfach alles mit Puderzucker hinten reingeblasen bekommen! Das ist, was aus WoW geworden ist mit seinen Usern! Und dann stehn sie in der Schule, bei der Arbeit und brabbeln darüber wie supergeil sie sind, aber eigentlich können sie gar nichts in dem Game!

      Es ist weiterhin so, wie schon mal ein Journalist beschrieben hat:
      'WoW zu spielen ist für ernsthafte Spieler so, als würde man als Erwachesener Armdrücken gegen einen Sechsjährigen! Man gewinnt zwar, aber Herausforderung war ist es keine!'
      Derulu
      am 02. Februar 2013
      Moderator
      Kommentar wurde 1x gebufft
      ZITAT:
      "die Leute sollten lieber mal spielen lernen! Wenn du nicht gut genug Fußball spielen kannst, haste bei Bayern München auch keine Chance, ins Team zu kommen!"


      Der Unterschied - beim FC Bayern würdest du Geld BEKOMMEN, dafür, dass du dort spielst (wenn du dort spielst), deswegen kannst du auch nicht den Anspurch stellen, dort spielen zu dürfen, wenn du zu schwach bist. Hier ZAHLST du Geld, damit du spielen kannst (und zwar der "Pro" genau die selbe Summe wie der "Dumme")...
      Paladox
      am 01. Februar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Es ist nur ein Spiel und für manche sogar ein Hobby. Aber selbst bei sowas ist man denke ich schon auf ein Erfolgsgefühl aus mit der "Befriedigung" etwas geschafft zu haben. Das gilt nicht nur für Spiele sondern für alle Hobbys. Man möchte in der Regel zeigen das man etwas erreicht hat und etwas kann. Wenn ich etwas sammle möchte ich doch auch dafür selber arbeiten und nicht alles geschenkt bekommen.

      Es sind viele Leute zu bequem geworden und das so vielen der Lfr so gut gefällt und sie ihn noch einfacher wollen, bestätigt das doch nur weiter. Gerade die junge Generation übernimmt sich das im schlimmsten Fall fürs Leben. Klingt vielleicht etwas übertrieben aber so sieht die Realität doch am Ende aus.
      Phobinator
      am 01. Februar 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ja genau^^ Machen wir WoW so Bockschwer, dass nur noch ein paar Hundert Spieler übrig bleiben!
      Die teilen wir dann in ein paar Klubs, ääh Gilden auf und machen ne Bundesliga draus

      Der Rest von uns, der natürliche keine Chance hat, nen Platz im Klub, ääh der Gilde zu bekommen, kann sich dann die Spiele, äähm ich mein natürlich die Raids, am Samstag abend in der Sportschau ansehen!
      Mayestic
      am 01. Februar 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Diese Art der Vereinfachung der Bosse finde ich besser als sie generell abzuschwächen.
      Stirbt ein Raid, ist der Boss evtl zu schwer und man benötigt vielleicht diesen Buff.
      Alle anderen die die Herausforderung suchen oder einfach nur besser sind können den Buff immer noch wegklicken. Somit kann quasi jeder auf der Schwierigkeitsstufe spielen die für ihn die richtige ist.

      Evtl sollte man andere Anreize geben das je höher der Buff stackt (sofern er das tut) auch weniger Loot abfällt. Wer also ohne Buff spielt bekommt mehr oder besseren Loot als Leute die mit Buff spielen. Dann noch nen Erfolg + Titel (alle Instanzenbosse ohne Buff getötet ) und schon sieht man wer es ohne Buff kann.
      Gwen
      am 31. Januar 2013
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Diese Änderung ist in meinen Augen mit die dümmste Änderung an WoW seit langem!
      Sicher, Blizzard will allen zahlenden Kunden die Möglichkeit geben den Content zu durchleben, aber die Runterreglung des Schwierigkeitsgrad ist falsch. Eine Lernkurve zeigt nicht nach oben, weil man den Lehrstoff anpaßt - und der LFR wird nicht mehr Spaß machen, weil man diesen NOCH leichter macht.
      Der LFR wird wegen des unglaublichen Schwierigkeitsgrad nicht ohne Grund "LOLraid" geschimpft. Und es bereits jetzt 1-2 Spieler, die beim Betreten auf "Folgen" drücken um Essen zu gehen. Und es gibt auch jedesmal eine Reihe lehrnresistenter Spieler, die nahezu jeden Fehler mitnehmen der möglich ist - und diese Kopflosigkeit wird nun durch einen Buff-nach-wipe in einem Raid, der bereits über weniger Bosshealth, mehr Spieler dmg und heal und extem vereinfachte Bossmechaniken verfügt nochmal vereinfacht.
      Ich freue mich auch über LFR-loot für meine twinks, aber ernsthaft Blizzard, traut euren Spielern mal mehr zu!
      Eyora
      am 31. Januar 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "das problem ist doch, dass dieser buff nichts am eigentlichen problem ändern wird die leute werden nach nem wipe immernoch leaven."


      Die Leaver haben die Wahl.
      Entweder kurze Zeit später wieder in eine solch unfähige Gruppe kommen, oder mit den selben unfähigen, aber einem deutlichen Buff weitermachen.

      Ich denke schon das einige bleiben werden.
      Aki†A
      am 31. Januar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Tun sie doch...doch scheinbar zeigen die internen Statistiken, dass zu viele der "Imbapros" die im LfR mitlaufen, dann nicht die Geduld haben, auch mal einen Wipe mitzumachen, weil es ja sowieso so viel zu leicht und lächerlich ist und die möglicherweise scheiternden Mitspieler "Nixkönner" sind, "die das sowieso nie schaffen werden und nur Repkosten farmen" (denn verlangt hat nach dieser Änderung nämlich keiner, das ergibt sich einzig und alleine aus der Auswertung von Zahlen - und Zahlen lügen nicht)"


      das problem ist doch, dass dieser buff nichts am eigentlichen problem ändern wird die leute werden nach nem wipe immernoch leaven.
      Derulu
      am 31. Januar 2013
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      ZITAT:
      "aber ernsthaft Blizzard, traut euren Spielern mal mehr zu! "


      Tun sie doch...doch scheinbar zeigen die internen Statistiken, dass zu viele der "Imbapros" die im LfR mitlaufen, dann nicht die Geduld haben, auch mal einen Wipe mitzumachen, weil es ja sowieso so viel zu leicht und lächerlich ist und die möglicherweise scheiternden Mitspieler "Nixkönner" sind, "die das sowieso nie schaffen werden und nur Repkosten farmen" (denn verlangt hat nach dieser Änderung nämlich keiner, das ergibt sich einzig und alleine aus der Auswertung von Zahlen - und Zahlen lügen nicht)
      Derulu
      am 31. Januar 2013
      Moderator
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Ich habe eben einen oder mehrere Kommentare gelöscht.

      1.: Beiträge die offensichtlich der reinen Provokation der Gesprächsteilnehmer dienen, also beispielsweise bewusst ein Thema nieder machen sollen, sowie bewusst ausschließlich Offtopic darstellen sind nicht gestattet. Kritik ist erwünscht, jedoch in einem angemessenen Umgangston. Bleibt beim Thema!

      2.: Achtet bitte auf Euren Umgangston. Verbale Entgleisungen, reines Rumgenöle oder Profilierungsposts werden hier vergeblich gepostet, weil wir diese löschen - auch wenn es manche nicht so sehen wollen, die haben nichts mit Kritik zu tun. Kritik wird immer sachlich (aus-)formuliert.

      3.: Beleidigungen, Abfälligkeiten und persönliche Angriffe anderer Mitgliedern, Außenstehenden, Unternehmen oder sonstigen Dritten ist untersagt. Dies widerspricht unserer Netiquette, sowie den Community-Regeln und jeglicher vernünftiger Umgangsform.

      Vielen Dank für Euer Verständnis

      Paladox
      am 31. Januar 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Blizzard sollte lieber mal an anderen Stellen werkeln, als einen Aspekt zu vereinfachen, welcher jetzt schon stumpfes "Tank and Spank" ist. Baustellen wären eher mal die Charaktermodelle, Wettereffekte, Nächte in WoW, Archäologieobjekte in MoP oder der Überschuss an Amuletten des Glücks. Das sind nur einige Sachen, welche viel höher in der Priorität stehen sollten. Wenn sowas in den Endraids (Drachenseele,Icc) z.b. passiert verstehe ich es ja, aber im Lfr ist das etwas lächerlich.
      Derulu
      am 31. Januar 2013
      Moderator
      Kommentar wurde 1x gebufft
      ZITAT:
      "Baustellen wären eher mal die Charaktermodelle, Wettereffekte, Nächte in WoW, Archäologieobjekte in MoP oder der Überschuss an Amuletten des Glücks"


      Keiner dieser Vorschläge hat etwas mit der Abteilung zu tun, die sich für den Buff verantwortlich zeichnet, keiner der dortigen Mitarbeiter kann an einem deiner Vorschläge irgend etwas tun. Man schickt ja auch nicht den Buchhalter in die Produktion, weil grade Zeit ist, die Maschine umzurüsten
      donquichote
      am 31. Januar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      warum hab ich das gefühl ,das es nun runs geben wird wo man absichtlich rumwiped..... naja logik von schneesturm muss man eh net versten. egal ob datenbank daten hin oder her, ich war eh noch nie n freund von statistiken....
      Derulu
      am 31. Januar 2013
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      ZITAT:
      " naja logik von schneesturm muss man eh net versten."


      Ich versteh aber auch nicht die Logik von "das es nun runs geben wird, wo man absichtlich rumwiped" - immerhin ist es nicht grade so, dass ein Wipe keine Kosten verursachen würde (und am Ende gibt's, mit ein klein wenig Pech, nur 28 Gold und keinen Loot) - ab 2 Wipes wird das für viele sehr sehr unrentabel (mit Mindestkosten von 12g pro Wipe an Repkosten) werden
      Imbaprogamer1987
      am 31. Januar 2013
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Das ist ein schlechter Scherz oder? o.O

      Ich geh da immer mit Leuten halb AFK in den LFR und wir kommen ohne Wipe durch
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1046600
World of Warcraft
WoW Patch 5.2: Buff nach Wipe erleichtert die LFR-Bosse
Die WoW-Entwickler wollen diejenigen unter Euch, die nach einem Wipe auf einen Boss im Schlachtzugsbrowser-Modus bereits das Handtuch werfen würden, dazu ermuntern, weiter in der Gruppe zu bleiben. Und zwar mit einem Buff, der nach einem Boss-Wipe einsetzt und die Gesundheit der Helden, den von ihnen verursachten Schaden sowie die Heilung erhöht.
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/WoW-Patch-52-Buff-nach-Wipe-erleichtert-die-LFR-Bosse-1046600/
31.01.2013
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2012/09/WoW_Raid_02.jpg
world of warcraft,blizzard,mmo
news