• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Launethil
      20.09.2011 12:17 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      follem
      am 28. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Man seid ihr doof....
      Ein paar Kommis vorher meintet ihr noch "ÄHHHH KACKE ! BLIZZ UN SO...ÄHHH ALLES DOOOOF"
      Jetzt kommt das t13... " JA HEY SUPER KLASSE MOGGEN"
      echt ihr seid so kindisch
      Murkas
      am 23. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      so.. hätte gern fürn B11-dk ein B11-typisches Outfit.. (also wie beim Händler im Startgebiet verkauft) und nu? nix is.. da gibts stoff, leder und kette.. toll -.-' wäre dafür, dass man sowas auch machen kann..
      Dragon02031987
      am 24. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Jo bin auch dafür das die Kettenrüstung bis Level 40 auch zum moggen für Platte geht weil, sie ja bis Level 40 eben für die Plattenträger gedacht war/ist. Dasselbe ist es ja bei Leder für Schami und Jäger.
      Todbringer93
      am 20. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Einzelne Gegenstände können von der Transmogrifikation komplett ausgeschlossen werden, weil sie ursprünglich nur scherzhaft ins Spiel gebracht wurden (als Waffen tragbare Fische oder "unsichtbare Brustpanzer etwa")

      Omg lol genau das wollte ich damals transmogrifizieren als ich das bekommen habe und behalten habe in der Hoffnung, dass die Funktion eingebaut wird, schön für meine Draenei... naja nun bin ich Orc, da zur Horde gewechselt und mir ist es letztendlich egal, aber wenn ich nochmal zur Allianz wechseln würde, wäre es schade xD
      Foxx313
      am 20. September 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Omg man du bist echt wieder der Vorbild-WoWler,wieder wie ein Kleinkind aufführen,ich will nicht wissen was für Namen deine Chars. haben -.-
      Lordherb
      am 20. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Verstehe ich das richtig? Ich kann nur 1 Handkolben in 1 Handkolben moggen.Was soll dieser mist den wieder. Da freut man sich das man als Healpala mal endlich nen Schwert optisch tragen könnte und dann sowas.

      Wenn ergo kein 1 Handschwert in Drachenseele dropt bleibt es wieder beim kolben.Das ist absoluter mist. bei den waffen.
      Dragon02031987
      am 20. September 2011
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      @ Jaromar anscheinend kannst du auch nicht lesen, die Waffen müssen der selben Waffengattung angehören.


      "Bei Waffen muss es sich bei beiden Items um den gleichen Waffentyp handeln (ausgenommen sind Gewehre, Armbrüste und Bögen, die beliebig miteinander kombiniert werden können)"
      Jaromar
      am 20. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      was könnt ihr bidde ausser schimmeln? nichts scheinbar... nicht mal richtig lesen...

      da steht einhand waffe auf haupthandwaffe und nebenhandwaffe...

      haupthandwaffe auf haupthandwaffe

      und

      nebenhandwaffe auf nebenhandwaffe...

      da steht nichts von streitkolben auf streitkolben...

      ergo kann man einen haupthandwaffen streitkolben in ein schwert verwandeln, wenn das schwert, das sein aussehen her geben soll, auch eine haupthandwaffe ist
      Arrclyde
      am 20. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das mit der kampanimation ist irgendwie nicht schlüssig. Ich kann mir nicht vorstellen das es sooooo aufwendig ist einem Gegenstand mit ein paar simple programmierzeilen zu sagen: Nimm das Aussehen von Gegenstand Y und verwende Animation X.

      Vielleicht kommt das später und sie verkaufen es als Verbesserung des Features und als absolute Neuerung.
      Derulu
      am 20. September 2011
      Moderator
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Copy+Paste ftw:

      Man kann (zB.) eine Axt nicht auf ein Schwert "moggen", da beide Dinge verschiedene Kampfanimationen, die sich nach der Waffengattung richtet, aufweisen und beim "moggen" wird nur das Aussehen, nicht aber die Waffengattung selbst (und damit auch nicht die Kampfanimation) verändert.
      Captn.Pwn
      am 20. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      wenn ich item a besitze und darauf item b mogge, verschwindet dann style item b? oder kann ich es immer wieder verwenden?
      Dragon~of~Death
      am 20. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Soweit ich das da oben nachvollziehen kann wird der Gegenstand den Du verwenden möchtest nur einmal benötigt.
      Was das mit den Waffen angeht so steht es ja oben. Solange Deine "Waffe C" eine Einhand Waffe ist kannst Du sie für "Waffe A & B" moggen, ansonsten musst Du natürlich beide Varianten farmen - die Haupthand & Nebenhand Waffe.
      Derulu
      am 20. September 2011
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Gute Frage, nach der oben genannten Logik, musst du das Ding nur 1x farmen..ob dann der Style bei Beiden gleichzeitig aktiv sind, ist eine andere Frage, ich vermute jetzt mal ins Blaue, dass das aber funktionieren wird, durch duale Talentverteilung, benötigen die meisten "Raider" ja 2 versch. Ausrüstungssets und da wäre es nur logisch, dass man beiden das Aussehen geben kann, das man will
      Nexus.X
      am 20. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Beinhaltet das "immer wieder" auch "zur gleichen Zeit"? Ist mir leider noch nicht ganz schlüssig. Wenn ich z.B. Das Design von Waffe C auf Waffe A und B haben möchte, muss ich sie dann 2x farmen oder reicht 1x?
      Derulu
      am 20. September 2011
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Du kannst es immer wieder verwenden..es wird lediglich der Skin kopiert und auf dein getragenes Item eingefügt...verkaufst oder zerstörst du nun allerdings b, ist auch der kopierte Skin weg
      ÜberNoob
      am 20. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Was ein Gehampel, der Name alleine. "Transmogrifikation".
      Warum nicht einfach - wie in HdrO - weitere Character-Slots, wo man (Seelengebundene) items reinlegt (man braucht sie nicht zu behalten, man "kopiert" sie sozusagen einmal rein und fertig), die dann für das Aussehen des Chars sorgen?
      Und warum darf man wenn man z.B. einen Hammer benutzt kein Schwert anzeigen lassen?
      Ich finds mal wieder, typisch blizzard - extrem überbürokratisiert
      Foxx313
      am 20. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @ÜberNoob

      Da gebe ich dir Recht.
      Bei HdRO wurde das mit den Kleiderschrank/Zierwerk einfach simple und gut gelöst,genauso sollte es sein.
      Am Beste war noch die Begründung von Blizzard warum die das nicht auch so machen wie bei HdRO,das sei angeblich zu "amateurhaft"
      Aber wenn ich mir nun diese beknackten Regeln durchlese,Blizzard ist mitlerweile wirklich ein Talent darin (anfangs) wirklich gute Ideen am Ende total zu versauen.
      Es hätte doch auch einfach gereicht das man Zweihandwaffen nicht zu Einhandwaffen transen kann (wär ja sonst bisschen bekloppt wenn eine Einhandwaffe die Werte einer Zweihandwaffe besitzt).
      Arrclyde
      am 20. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Tut mir leid wenn ich skeptisch bleibe. Es soll noch weitere Pläne fürs Transmogriefen geben? Ich stell mich mal dumm und frage provokativ: wie können weiterführende Schritte für ein Feature aussehen das schlängst ins Spiel gehört hätte?

      Sein wir mal ehrlich. Wirklich neues (und Wünsche der Comm) bringt Blizzard erst ins Spiel wenn sie Mit dem Rücken zur Wand stehen. Deswegen sehe ich auch das Tanzstudio und die Housing-Geschichte nicht als komplett tot an. Mit GW2 und SWToR kommen zwei gute Gründe Blizzard im Herbst 2012 wieder zu verkünden "hey wir haben jetzt ein Tanzstudio, und Guildenhousing in WoW.... kommt zurück zu uns"
      Derulu
      am 20. September 2011
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Es ist erst der erste Schritt (meinte Blizzard) weiteres diesbezüglich ist in Planung

      Siehe den Kommentar von Xar weiter unten:

      Man kann eine Axt nicht auf ein Schwert "moggen", da beide Dinge verschiedene Kampfanimationen, die sich nach der Waffengattung richtet, aufweisen und beim "moggen" wird nur das Aussehen, nicht aber die Waffengattung selbst (und damit auch nicht die Kampfanimation) verändert.
      Arrclyde
      am 20. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Als ich das zum ersten mal gelesen habe "seht aus wie ihr wollt" dachte ich: jap, endlich mal ein grund wieder zu zocken. Einfach ein bischen aktuelles Gear ausehen lassen wie meine Lieblingsoptik.
      Aber je mehr Infos bekannt werden desto mehr denke ich: hmmmm wieso machen die das so schwer? Andere Spiele lösen das deutlich besser.

      Naja besser abwarten und tee trinken. Ich schaue mal ob ich noch freunde und Bekannte finde die mit 4.3 noch spielen damit ich es mir mal live ansehen kann.
      GastleasCyning
      am 20. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Warum dürfen Jäger entscheiden ob Sie mit Bogen oder Gewehr rumlaufen, aber die Melees nich' ob sie z.B. mit Schwert oder Axt rumlaufen?

      Ich finde zweihändige Hämmer äußerst unpassend zu Blutelfen und hätt' lieber ein Schwert. Wenn programmier-technisch gesehendie Waffenart zu ignorieren kein Prob darstellt, wieso nich' auch bei den Melee das ganze aufheben?

      Naja, immerhin kann man inzwischen (bzw. bald) überhapt transmogrifizieren
      ÜberNoob
      am 20. September 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Vermutlich haben sie Schiss vor dem Geheule der PVPler "mimimi der ist mensch, wenn der Dolch moggt und nen Schwert hat seh ich garnicht, das der 5 punkte waffenkunde mehr hat, sonst hätte ich den fight gaaaaaaaaaaaaanz sicher gewonnen, mimimi"
      SpeevonHenkel
      am 20. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      "Es können nur grüne, blaue oder epische Gegenstände transmogrifiziert werden"

      Wird damit gemeint, dass man weiße/graue Gegenstände weder transmogrifizieren, noch sie zur Transmogrifikation anderer Gegenstände nutzen kann? Oder lediglich Ersteres? Bitte um antwort!
      Lacoca
      am 20. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Im Prinzip finde ich die Transmogrifikation eine schöne Idee. Was aber etwas sauer aufstößt, ist die Tatsache, dass es bereits vor der Einführung eingeschränkt wird.

      Warum kann ich nicht jedes beliebige Item der gleichen Kategorie von grau bis episch nutzen. Es kann doch Blizzard völlig egal sein, wie ein Charakter in der Welt von Azeroth herumlaufen möchte.
      Wer gerne mit nem Nudelholz zuschlagen möchte, der sollte es auch tun dürfen!

      Das Blizzard-Team ist in diesem Punkt richtig langweilig und uncool!
      OptionalerName
      am 21. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @Lacoca:
      Ich achte auf Details weil ein Spiel so an tiefe gewinnt und wie bereits erwähnt kann man auch mal spass haben.
      Worauf ich nur hinaus wollte war, das man andere eben nicht dadurch belästigt.
      Ich spiele WoW nur solo, daher kann ich nicht sagen wie sehr andere das als störend empfinden aber in meinem Beispiel "Monster Hunter" waren es ja auch nie zufalls Gruppen.
      Daher konnte man immer spielen wie es grad bock macht.
      Hast aber schon recht, spass muss ja auch sein.
      Lacoca
      am 21. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Mal im ernst, achtest du auf alle Details bei den anderen Spielern? Also, ich für meinen Teil, seh mir die Leute nicht wirklich genau an.
      Wäre mir total egal ob da jemand mit einem Hai oder einem Nudelholz zu schlägt. Aber ich merke schon, die meisten sind halt sehr deutsch hier.

      Es muss ordentlich gespielt werden! Das ist kein Spaß hier! *omg*
      OptionalerName
      am 20. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wenn man zufällig mit spielern zusammen kommt können die sich in ihrem spiel gestöhrt fühlen.
      In "Monster Hunter Tri" (WII) ist es z.b. möglich mit einer Lanze zu
      kämpfen die wie ein Hai aussieht.
      Klar macht das auch spass aber wenn man grad lust auf "ernsthaftes"
      spielen hat, will man nicht mit solchen leuten in der Gruppe landen.
      Lacoca
      am 20. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wenn Menschen gerne Kanrneval feiern, dann machen sie es. Egal wie albern das Kostüm ist. Wenn Leute einen lustigen "Mogg"-Raid-Abend machen wollen, dann sollten sie auch jede Kombination ausprobieren dürfen.

      Warum seid ihr so intolerant?
      macro
      am 20. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Genau, gegen Todeschwinge mit Nudelhölzern und Bierkrügen... sry aber kann gut verstehen das Blizz sein Spiel nicht in grenzenloser Albernheit verkommen lassen möchte. Wer sich den "Spaß" unbedingt gönnen möchte kann das ja immer noch in den Hauptstätten an den Holzpuppen tun.
      Lacoca
      am 20. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      So what!? Kann doch jeder machen wie er es mag!
      Es ist doch völlig egal, wie man rumläuft. Es ist ein Spiel, es hat glaube ich mit Phantasie zu tun und wir sind keine Bank! Wer es mag, sollte es auch tun dürfen. Ich mag solche Einschränkungen nicht. Auch wenn ich persönlich nicht so rumlaufen würde.
      Derulu
      am 20. September 2011
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Eine Clownsgruppe zusammenzustellen um Todesschwinge zu besiegen (was sicherlich passieren würde, wenn man diese "Fun"-Dinger zulässt)...das ist natürlich "cool"...
      Nuelo
      am 20. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Einige ebenso triviale wie wichtige Regeln fehlen:
      - Transmogrifikation kann rückgängig gemacht werden.
      - Gegenstände können mehrmals transmogrifiziert werden.

      Wurden die vergessen, oder ist es doch nicht sicher, dass diese Grundlagen so sein werden?
      macro
      am 20. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Meines Wissens funzt des genauso wie das Umschmieden...
      Du kannst den Vorgang ohne Kosten rückgängig machen, und so oft wiederholen wie du willst.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
845647
World of Warcraft
WoW Patch 4.3: Transmogrifikation - die vorläufigen Regeln für das Ändern der Item-Optik
Blizzards WoW-Entwickler haben noch einmal alle Regeln zusammengefasst, die nach aktuellem Stand für die Transmogrifikation gelten. Dieses neue Feature aus WoW Patch 4.3 ermöglicht es Euch, den Look Eurer Ausrüstung zu veränden.
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/WoW-Patch-43-Transmogrifikation-die-vorlaeufigen-Regeln-fuer-das-Aendern-der-Item-Optik-845647/
20.09.2011
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2011/08/WoW-Patch_43_Transmogrifikation-03.jpg
news