• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Launethil
      19.10.2011 09:11 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Parits
      am 10. Dezember 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Die WoW-Entwickler wollen Drachenzorn mit WoW Patch 4.3 abschwächen.

      Lese ich so etwas kommt mir alles hoch da sammelt man für eine lagendary waffe monate im 10 er und für was fürn drachen ? Ich wette darauf das spieler sich wiedermal aufgeregt hatten und blizzard wieder sprang weil sie nicht mit dem dmg mitkahmen ... merkt euch eins entweder ihr könnt spielen oder man kanns nicht !

      Dieses rum rumgeweihne der com in wow nervt langsahm übelst...
      Tyross
      am 16. November 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ...und was bekommen die Heiler, um nen DD down zu bekommen? Gibt es irgendeine Rechtfertigung, dass DD´s immer gegen Heiler gewinnen müssen?
      Durch den Selfheal, den mittlerweile fast jeder DD hat, kannste es zu 99,9% knicken als Heiler nen DD down zu bekommen. Bisher ist dies andersrum genauso schwierig und daher halte ich es für einigermaßen ausgewogen. Dies Verhältnis wird sich aber künftig verschieben - dann wird das so sein, dass Heiler ohne Support nur noch Futter für die DD´s sind.
      Pater Herrmann
      am 20. Oktober 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      yo mothafuckas nerf this nerf that, fertig is da rap !
      Beruga72
      am 19. Oktober 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      komisch, da is der healbuff durch erhöhung des krits garnicht lange her und nun weinen schon wieder alle das man healer nich mehr spielen kann...^^

      zumindest aus sicht eines schurken ein absolut berechtigter buff für das gift, schließlich was es vorher so unbedeutend das man es als Täuschungsschurke eig nie benutzt hat und auch jetz wird man immer noch zwischen der 3 giften wählen müssen...

      bei nen guten heiler der um ne säule tänzeld könnt ich nich auf verkrüppelndes gift verzichten...

      jamirro
      am 19. Oktober 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      schön mim priester im bg!

      jetzt schon keine Chance beim Warri und DK, Schurke ist wenn er alle cds usen kann auch im vorteil.

      aber nun wirds noch schlimmer.

      werde dann wohl den DK spielen....

      .:Vodoo:.
      am 19. Oktober 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich finds besser wenn es wieder 50% veringerung wäre dafür eine geringe debuff zeit.
      im dem sinne das es auch nutzt stark auf einen einzuschlagen und nicht von einem spontan heal von vorne anzufangen.
      Trypio
      am 19. Oktober 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Nun, vor Cata hatten diese Healverringerungen 30%... dann wurden sie auf 10% abgeschwächt... als Schurke Wundgift zu nutzen im PvP war so Witzlos wie n Elefant ohne Rüssel...
      Casz
      am 19. Oktober 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Es waren 50% zu Ende von Lolking, zu Anfang von Cata wurde es auf 10% runtergesetzt, damit die Heals in Relation zum Schaden balanced sind.
      Da Abhärtung mit dem Schaden skaliert, aber mit Heal nicht, meinen die Entwickler das es eben nicht mehr balanced sei und daher auch die MS Buffs.

      Ich persönllich finde es ziemlich übertrieben den MS gleich so hart zu buffen. Man kriegt immer noch jeden Heiler nach einer gewissen Zeit tot. Es ist nicht mehr so wie zu Ende von Lolking, wo damals Bäume allein durch ihre Hots immer 100% up waren und nur durch Purge/etc. killbar waren.

      Als Schamy brauch ich nur einmal unglücklich einen Kick reinzukriegen und es müssen in 80% der Fälle CDs gezündet werden. Und das mit jetzigem Gearstand. Mit weiteren -15% Heal werd ich dann noch mehr casten müssen, d.h. weniger Zeit um vor den Heals zu juken und ich bekomm mehr kicks rein. Mit den +9 secs CD auf WS werden dann wohl Disc/Pala > Schamy.
      Also back to the Roots und wieder RMP spielen ;D
      Hosenschisser
      am 19. Oktober 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Es waren sogar 50%.

      Allgemein ist mir die Änderung völlig wurst.
      HugoBoss24
      am 19. Oktober 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      finde ich auch sehr gut. als krieger gegen nen heilpala war ja ne tortur! son kampf kann sich dann schonmal ne stunde hinziehen bis einer einfach keine lust mehr hat und abhaut...
      Smitti
      am 19. Oktober 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Was sich auch nach dem Nerf nicht ändern wird.
      Technocrat
      am 19. Oktober 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ich glaub' ich träume: wir MS Krieger bekommen tatsächlich mal einen Buff? Das glaube ich erst, wenn ich es sehe....
      Annovella
      am 18. Oktober 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      YES ENDLICH WIEDER 25% HEALREDUCE EFFECTS! F*CK OFF HEALER!
      Hpally/Hshamis sind viel zu OP gewesen, endlich ma wieder gescheite Reduceeffecte, die 10% waren ein purer Witz!
      Annovella
      am 20. Oktober 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Hab ich mich auch gefragt ... ^^
      Sicher irgendwelche PvP-Heiler die dadurch wenigstens etwas in ihrem OP-dasein eingeschränkt werden :S
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
850271
World of Warcraft
WoW Patch 4.3: Drachenzorn-Nerf und Klassen-Anpassungen - Update der Patchnotes zu 4.3
Die vorläufigen Patchnotes zu WoW Patch 4.3 wurden ein weiteres Mal aktualisiert. Diesmal gibt es vor allem eine schlechte Nachricht für aktuelle und künftige Besitzer der legendären Waffe Drachenzorn. Deren Effekt 'Zorn von Tarecgosa' wird nämlich abgeschwächt.
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/WoW-Patch-43-Drachenzorn-Nerf-und-Klassen-Anpassungen-Update-der-Patchnotes-zu-43-850271/
19.10.2011
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2011/04/WoW_Patch_42_Legendary_Drachenzorn-Modell.jpg
world of warcraft cataclysm,blizzard,mmo
news