• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • WoW Patch 4.3: Die Bosse aus den neuen 5-Mann-Instanzen und dem Todesschwinge-Raid

    Die erste der neuen 5-Spieler-Instanzen - Die Endzeit - kann von den ersten WoW-Helden auf dem Testserver zu WoW Patch 4.3 schon angespielt werden, der Brunnen der Ewigkeit, die Stunde des Zwielichts sowie die Raid-Instanz Drachenseele bleiben dem neugierigen Spieler aber noch verwehrt. Ein Blick in das Dungeonkompendium aber verrät zumindest schon für einen Großteil der Bosse, was sie so draufhaben - allen voran Todesschwinge.

    WoW Patch 4.3 kann auf den Testservern ausprobiert werden, eher überraschend ist es da, dass selbst die neuen 5-Spieler-Instanzen schon zum Teil betreten werden können. Denn laut Ankündigung vom 24. September 2011 sollten die Instanzportale vorerst geschlossen bleiben. Und selbst wenn dem so wäre, dann können findige WoW-Spieler zu einem großen Teil herausfinden, was sie in den 5-Mann-Instanzen Endzeit, Brunnen der Ewigkeit und Die Stunde des Zwielichts für Bosse erwarten, denn die sind schon im Dungeonkompendium enthalten. Gleiches gilt auch für die Bosse aus dem Todesschwinge-Raid Drachenseele und Todesschwinge höchstpersönlich.

    Denn zumindest der zweite Kampf gegen Todesschwinge "Madness of Deathwing" ist schon in allen Einzelheiten im Dungeonkompendium nachlesbar. So wird der Drache durch seine verformten Flügel auf einer Plattform festgehalten und greift die Plattform an, auf der sich die größte Zahl seiner Gegner befindet (Assault Aspect). Zu einem bestimmten Zeitpunkt kann Todesschwinge einen zweiten Kataklysmus auslösen und damit den kompletten Raid auslöschen (Cataclysm). Elementium-Meteore verursachen Schaden an der gesamten Gruppe auf einer Plattform, da solltet Ihr schnell herauslaufen (Elementium Meteor). Tentakel sind übrigens auch Teil des Kampfes, die ganz schön fiese Fähigkeiten drauf haben. Um den Kampf zu bestehen, gibt's Hilfe von den Aspekten, die bestimmte Tentakel mit einem Schwächungszauber kanalisieren, wodurch die Tentakel wiederum mehr Schaden nehmen.

    Welche Bosse erwarten Euch noch in dem Drachenseele-Raid? Da wäre der Steinelementar Morchok, der sich einige seiner Fähigkeiten von den Bossen aus dem Steinernen Kern abgeschaut hat. Kriegsfürst Zon'ozz und Yor'sahj der Unermüdliche gehören zu der Fraktion der Gesichtslosen. Während Zon'ozz an den Endboss aus Grim'Batol erinnert, wecken die Kampfmechaniken von Yor'sahj Erinnerungen an die Auseinandersetzung mit Cho'gall, zumindest kommt jede Menge Blut der Alten Götter zum Einsatz. Hagara the Stormbinder ist eine Mischung aus Schamane und Magier, die von Al'akir in die Ränge des Schattenhammerklans eingeführt wurde. Netherdrache Ultraxion und Warmaster Blackhorn sind bislang noch mit Platzhalter-Fähigkeiten versehen. "Spine of Deathwing" ist der erste Kampf gegen Neltharion, auf dem Ihr in dieser Phase zum Mahlstrom fliegt. Auch in dem Kampf habt Ihr es bereits mit Tentakeln zu tun.

    In der 5-Mann-Instanz Endzeit erwarten Euch die Echos von Baine, Jaina, Sylvanas und Tyrande, bevor Ihr Euch mit dem Drachen Murozond auseinandersetzen müsst. Im Brunnen der Ewigkeit erwarten Euch der Sartyr Peroth'arn, Königin Azshara (bislang noch mit einem Platzhaltermodell versehen), und der Grubenlord Mannoroth sowie Azsharas Bodyguard Varo'then. In der Stunde des Zwielichts dürft Ihr dem frostigen Elementarlord Arcurion, die Schurkin Asira Dawnslayer und Erzbischof Benedictus vermöbeln. Mehr Infos zu den Bossen findet Ihr in der Bildergalerie und auf dem Testserver zu WoW Patch 4.3.

  • World of Warcraft
    World of Warcraft
    Publisher
    Activision Blizzard
    Developer
    Blizzard
    Release
    11.02.2005
    Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von Derulu
    So...und hier die neue Aszhara http://media.mmo-champion.com/images/news/2011/october/azshara2.jpg Sie hat GOLDENE…
    Von MoccaCafee
    Das würde mich auch interessieren wieso manche NPCs wie die Blutritter oder Priester in TDM noch mit Heiligschaden…
    Von Derulu
    Scahut man sich Bild 5 genauer an, erkannt man, dss zB. die Kampfbeschreibung aktuell nur ein Platzhalter sein kann…

    Aktuelle Online-Spiele Releases

    Cover Packshot von Otherland Release: Otherland gamigo AG (DE) , Drago Entertainment
    Cover Packshot von Overwatch Release: Overwatch Blizzard , Blizzard
    • Elenenedh Google+
      28.09.2011 11:54 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      White_Sky
      am 29. September 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Wieso kann Erzbischof Benedictus bei seiner bösartigen Mentalität noch Lichtmagie wirken? -.-"
      Derulu
      am 30. September 2011
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Hm...ich tippe darauf, dass er als Oberhaupt der Kirche des Lichts so geübt im Nutzen der Lichtmagie ist, dass er inzwischen das Licht dazu "zwingen" kann ihm zu dienen bzw. noch eher dass er auch "das Licht" täuschen kann (ab Phase 2 kann er ja auch keine Lichtmagie mehr nutzen, sobald er sich offenbart als das was er nun wirklich ist, macht er nur noch Schattenmagiezauber)
      The Awakening
      am 29. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      "Benedictus the 16th" er kann alles!
      Mograin
      am 28. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Todeschwinges attacke heißt Barrel Roll...*mit einem auge zuckend* DO A BARREL ROLL


      Wieso muss ich jetzt daran denken:
      Todeschwinge: Ha ha ha you can never Defend me

      Andrew Oikonny: Ahhhhh

      Todesschwinge: Was macht der den hier? O.O

      Erzbischof Benedictus: *facepalm*
      The Awakening
      am 28. September 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ich hoffe sehr das die Bosse aus Drachenseele daweil nur Platzhalter sind.
      1.Lila Ozruk, 2.General Vezax, 3.Bossadd von Ozumat, 4. Sieht nicht nach einem Boss aus^^, 5. Theralion mit einer Wolke im Gesicht, 6. Den find ich ok , 7. Deathwing sieht sowiso super aus^^

      Hab mir Gedacht das wird wieder so ein 10-13 Boss-Raid aber mit 7 bzw 8 bin ich auch zufrieden : )
      Derulu
      am 30. September 2011
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Scahut man sich Bild 5 genauer an, erkannt man, dss zB. die Kampfbeschreibung aktuell nur ein Platzhalter sein kann (denn es ist der Chimaeronkampf der dort beschreiben steht)...anderseits ist Ultraxion auch nur ein Zwielichtdrache (wie Theralion)
      Ukmâsmú
      am 28. September 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      azshara model = ysera?
      Sentro
      am 28. September 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ja, aber ist nur ein Platzhalter.
      Hosenschisser
      am 28. September 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Warum hat Illidan eigentlich schon diese Augenbinde?

      Zu der Zeit war er doch ein ganz normaler, hoch magiebegabter, Nachtelf.
      StrangeInside
      am 29. September 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Jubb das passt den die Zeitlinie in der wir die Dämonenseele stehlen sollen liegt hinter dem "geschenk" sargeras denn es ist bereits der finale kampf wo die seele über dem brunnen schwebt.
      Hosenschisser
      am 29. September 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Da hab ich was verwechselt. War irgendwie der Meinung, daß er die Augen von Kil´jaeden bekam.

      Dann passt es ja so.
      Derulu
      am 28. September 2011
      Moderator
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Wenn es nach der Zeit spielt, als er Sargeras vorgegaukelt hat, er würde sich ihm anschließen, hat er schon die Augenbinde, weil er die "Dämonensicht" bekam als "Lohn" für seinen (scheinbaren) Verrat an den Nachtelfen..oder es ist auch nur ein Platzhalter
      reteq
      am 28. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Bild 2: Azshara
      Ich weiß gar nicht, ob mich der Journaleintrag oder das Model auf mmo-champion mehr aufregt.

      Dies hier soll wohl die "mächtig"-Variante sein. Aber auf dem Level von Archimonde und Sargeras und damit weit über Mannoroth wirkt sie hier nicht gerade, zumal beide eh in der selben 5er-Ini geklatscht werden.

      Das Model soll dann wohl eher die "sexy"-Variante sein. Aber legendäre Schönheit (durch Zauberei aufgehübscht), die andere (v.a. Männer) reihenweise um den Verstand bringt und bewußt oder unbewußt nach ihrer Pfeife tanzen läßt? Nee...

      Aber der größte FAIL ist in beiden Versionen klar ersichtlich - die Augen

      "Königin Azshara wurde mit goldenen Augen geboren, die bei den Nachtelfen vor der Großen Teilung sehr selten waren. Goldene Augen wurden daher als Zeichen ihrer zukünftigen Größe angesehen." aus der offiziellen Warcraft Enzyklopädie
      (http://www.wow-europe.com/de/info/encyclopedia/330.xml)
      Na, wer findet den Fehler?

      Da wartet man jahrelang und bekommt dann so einen Abfall hingeschludert?!

      Wo ist der Red-Shirt-Guy?^^


      BTW: Ich wurde vor 'ner Weile in einem Thread zu den neuen 5er-Inis belächelt, als ich befürchtete, Blizz könnte nicht nur die Epic missen lassen, sondern auch die Lore-Konformität versauen. Angeblich könnten sie das gar nicht, da es ja ihre ist blabla
      Nun, äh... bitteschön
      Derulu
      am 07. Oktober 2011
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      So...und hier die neue Aszhara

      http://media.mmo-champion.com/images/news/2011/october/azshara2.jpg

      Sie hat GOLDENE Augen
      Derulu
      am 28. September 2011
      Moderator
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Du kennst den Frauengeschmack von Nachtelfenmännern?

      Das hier ist übrigens ein Platzhalter (es ist Yseras Nachtelfenform), der ersetzt wird und das auf MMO soll wohl angeblich auch nicht die endgültige Version sein. Der Patch ist nicht schon morgen auf den Liveservern, da wird sich noch einiges tun
      ayanamiie
      am 28. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      gibt schon das erste video zu endzeit http://www.youtube.com/watch?v=me4Qp-SyXVg
      Sirendar
      am 28. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Anscheinend meint Blizz. das man Gammelfleisch nicht mehr schmeckt wenn man genug Gewürz-Soße drauf macht.
      Dieses Addon geht mittlerweile kataklysmisch in die Buchse (Hose)...meiner Meinung nach. (Die nicht jedem gefallen muss, logo)

      Dieses Rettungsboot was einem vorgeworfen wird um zum pösen Todesschwinge zu paddeln ist ja nett gemeint, aber nett ist die kleine Schwester von Schei**(benkleister).

      Da geht langsam die Luft aus.
      Sirendar
      Sirendar
      am 28. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Moin...
      Ich bin ein "Casual" Spieler und der Alltag war bis vor kurzem nur heroische Instanzen, Daylies und ab und an halt raiden. Ich bin auch nicht auf super Equipment aus, eher auf nette Abende mit Spiel und Spaß und ab und an mal Abwechselung.
      Wenn ich mir die Inhalte vom PTR jetzt so anschaue dann sehe ich in den Modellen nichts neues, jede Figur gibt es schon in einer Instanz oder einem Raid. Sicher mögen die Fähigkeiten Variieren, aber es ist halt immer wieder der selbe "Visuelle Brei" (hart ausgedrückt) den man zu sehen bekommt.
      Der Teil der Friendslist der die 30(Jahre) schon länger überschritten hat wird immer weniger.

      Dass das Rad nicht neu erfunden wird ist klar und das in SWTOR ebenfalls Quests mit "Töte x und komm nach Y" vorhanden sein werden ebenfalls, aber man bekommt mal was anderes zu sehen.

      Bei BC und WOTLK fand ich es gut da man halt das Gefühl hatte in eine neue Welt zu stolpern. Bei Cata habe ich in SW das Banner "Willkommen zu Hause" vermisst.

      Wie dem auch sei, es waren einige nette Jahre und viele unzählige spaßige Stunden dabei.
      Sirendar.
      Takado
      am 28. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @Rupio
      Es ist nuneinmal so das man das Rad nicht neu erfinden kann
      man kann andere Erfinden aber trotz allem bleib es "nur" ein Rad ^^

      Genau so ist es bei Games,es hat einfach schon sehr viel gegeben und wenn man es lang genug mitgemacht hat ist es einfach nix neues mehr zu npc xy zu gehen und eine Quest zu bekommen in der man belibig viele items sammeln oder zig Monster töten muss.
      Was ein Onlinespiel interessant macht ist unter dem strich also nur das was jeder für sich selbst daraus macht.. soll heißen.. schließt euch Gilden usw. an und macht euer spiel im spiel..
      Das Problem ist einfach nur das viele glauben ein "Spiel" besteht einzig darin schnellst möglich das höchste lvl zu erreichen um dann gelangweilt in den Städten und Foren rumzugammeln und zu jammern wie scheiße das Spiel ist und wie Faul die Programierer weil es ja viel zu leicht war das Hochstlvl zu erreichen.. oder aber wie schwer alles ist.. verloren hat man als Hersteller also so oder so ^^

      Ein Spiel Lebt und Stirbt mit seiner Community..
      und oftmals sollten solche ingame Helden und könige des Flames sich einfach das neuste Ballerspiel kaufen.. wo auch nix neues drin ist außer ner neuen Grafik.. und die Welt mit ihren Potenz bekundungen verschonen
      Rupio
      am 28. September 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Und jetzt noch mal auf deutsch bitte...!

      Die Luft ist überhaupt nicht raus find ich so lange man nicht progress macht sondern casual hat man genug Spass mit WoW.

      Wenn man nur auf progress aus ist dann ist klar, dass der Content nach kurzer Zeit ausgelutscht ist und man sich langweilt.

      Das einzige was immernoch in WoW fehlt und Blizzard hätte besser machen können ist, dass man neben dem Raid noch genug andere Dinge hätte machen können... Dailys, Heros und PvP kann nicht alles für ein MMO sein... aber naja... solange es keine wirkliche Alternative gibt... SWTOR wirds auch nicht ändern und definitiv nicht besser werden... hatte man bei Rift auch gesagt... ne ne ne!
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
847134
World of Warcraft
WoW Patch 4.3: Die Bosse aus den neuen 5-Mann-Instanzen und dem Todesschwinge-Raid
Die erste der neuen 5-Spieler-Instanzen - Die Endzeit - kann von den ersten WoW-Helden auf dem Testserver zu WoW Patch 4.3 schon angespielt werden, der Brunnen der Ewigkeit, die Stunde des Zwielichts sowie die Raid-Instanz Drachenseele bleiben dem neugierigen Spieler aber noch verwehrt. Ein Blick in das Dungeonkompendium aber verrät zumindest schon für einen Großteil der Bosse, was sie so draufhaben - allen voran Todesschwinge.
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/WoW-Patch-43-Die-Bosse-aus-den-neuen-5-Mann-Instanzen-und-dem-Todesschwinge-Raid-847134/
28.09.2011
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2011/09/WoW_Drachenseele_Bosse_07.jpg
news