• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Elenenedh Google+
      01.09.2011 20:15 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Kapuzenmann
      am 03. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Große Keiler wären cool gewesen, oder vielleicht auch was Neues wie riesige Gekkos oder so.
      Pferde zeugen nur von Lieblosigkeit (siehe Dk's) und davon das die meisten Entwickler Hordler spielen.


      Oder vielleicht was ganz anderes: einen gezähmten Tauren ^^

      Achja BoP78, Worgen sind nunmal keine Menschen mehr, die würden Pferde wohl eher fressen als drauf zu reiten....
      GastleasCyning
      am 02. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      WoW, diese Pferde sehen ja so richtig nach Pferden aus.

      Und wann bekommen endlich mal die "alten" Rassen neue Texturen?
      Derulu
      am 03. September 2011
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      When it's done...ist doch um einiges aufwändiger als diese Ferdchen
      BoP78
      am 02. September 2011
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Melden
      Es ist ganz unglaublich wie sich hier manche schon wieder (künstlich?) aufregen.
      "Mimimi - mit sowas wie Pferden die Leute abspeisen" - Nein... das ersetzt keinen Content, das kommt einfach so dazu.
      "Mimimi - wie unkreativ" - Was sollen die Worgen denn bekommen? IMBA-Power-Trikes, weil die Goblins haben ja auch so Kisten... Wie Derulu schon erwähnte: Worgen sind Menschen und die hatten / haben nun mal Pferde. Bekämen Worgen nun andere Mounts würde das wohl auch kaum Loretechnisch passen oder?

      Lasst uns mal nachdenken welche Nachteile das Einführen von Pferden für Worgen bringt.
      Wird durch das Design Content eingespart? Nein!
      Ist die Horde im Nachteil? Nein - die hatten ja bisher mehr Mounts!
      Wird die wilde Hatz weggenommen? Nein!

      Für die Allies ist es nett weil sie den Mount-Count angleichen können - für Hordies und Nicht-Mount-Sammler ändert sich... GAR NIX.

      An alle ständigen Whiner: Bitte hört endlich auf mit WoW - die paar Jammerer kann Blizzard auch noch verkraften. Und wenn Ihr schon aufgehört habt: lungert net ständig in den WoW-News rum und flamed. Geht doch lieber in Eure Rift oder was auch immer Foren und schleimt da rum wie toll doch alles is.
      GinoCasino
      am 02. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wenn mich nicht alles täuscht sind das doch die ganz normalen langsamen Menschenmounts oder?
      Is ja wohl ein Witz da man die sich ja auch so holen kann wenn man Erfürchtig ist!
      Is für mich persönlich ein übelster Fail, aber das muss Blizz wissen wieviel Kreativität sie in das Spiel setzt.
      Derulu
      am 02. September 2011
      Moderator
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Nein sind es nicht..es sind die Gilneaspferde...
      Månegarm
      am 02. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      klärt mich auf wenn ich falsch liege (bin mir in punkto reisegestalten und Geschwindigkeiten nicht ganz sicher)
      so weit ich allerdings weiß verhält sich das doch so:

      Die Reisegestalt des Dudus (Mieze) ist geringer als die eines epic mounts
      Die Reisegestalt des Schamanen (Geisterwolf) ist auch geringer als die eines epic mounts
      Die Reisegestalt des Worgen (wilde Hatz) ist GLEICH die der eines epic mounts

      Und jetzt bekommen sie quasi noch ein "2. mount" das auch epic mount geschwindigkeit hat ????

      hört sich ja wieder sehr ausgeklügelt und fair an wenn meine these stimmen sollte.





      Asmodain
      am 02. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Es gibt keinen unterschied mehr zwischen schnelle und langsamen Mount.

      Die Tiere sind so schnell wie deine eigene Reitfertigkeit, egal ob es ein normales Pferd ist oder das Epische Pferd.
      qqqqq942
      am 02. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich spiele einen Dudu und kann dir sagen, dass die Reisegestalt (die man erst mit Stufe 15 - also 5 lvl vorm ersten Mount - bekommt sogar noch langsamer als das langsame Mount ist)
      Stetto
      am 02. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich gehöre ja eigentlich nicht zu den intensivsten Blizzard Kritikern. Aber diese beiden Hottehüs sehen wirklich mal arg lieblos und fad aus. Gottlob bleibt die Wilde Hatz den Worgen erhalten, denn das finde ich eigentlich als Fortbewegung richtig gut.
      Uratak
      am 02. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Kewl und die Tauren bekommen auch wie damals Geplant eine Reiseform ohne Mount? Da sag ich mal ganz gepflegt LMAA Blizzard! Einen schönen Tag noch und viele Unfälle!
      Morosus
      am 02. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Hm, also als ich das zum ersten Mal gelesen habe, hab ich erst einmal auf meinen Kalender gesehen, ob wir schon wieder den 01.04. haben!

      Mal im Ernst, ok ok ja die Geschichte Startgebiet etc. würden passen, aber von den Relationen her tut mir jedes Pferdchen leid! Und außerdem würd ich wohl mit meinem Worgen eher das gute Tierchen zubereiten als zuzureiten.

      Für meinen Geschmack (hm, glaub hab hunger) müßten die Pferde mutiert sein, breit und zottelig, dann würden sie auch zu den Herrchen / Frauchen passen.

      Die Pferde jetzt Knall auf Fall den Worgen geben zu wollen, nur weil sie eh schon existieren und um nen ballance herzustellen, scheint mir etwas hilflos von Blizz.
      Vanndoom
      am 02. September 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Wenn man rein vom Startgebiet ausgeht, welches an das England im 19. Jahrhundert erinnert, würde ein Pferd schon passen.
      Allerdings muss ich auch zugeben, dass ein Worg auf einem Pferd echt besch...eiden aussieht
      Asmodain
      am 02. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Dafür hat man ja die möglichkeit in die MEnschengestalt zu wechseln, dan passt es ja wieder.
      Technocrat
      am 02. September 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Naja, man muß ja nicht. Ich werde wohl weiterhin herumwetzen
      PureLoci
      am 02. September 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ich glaube nicht, dass dies das finale Modell sein soll sondern eher ein Platzhalter. Ich denke es nur wieder unglücklich rübergebracht wurden. Man wollte wahrscheinlich einfach nur etwas announcen und hat dabei etwas schnell gehandelt.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
842474
World of Warcraft
WoW Patch 4.3: Das Glück der Worgen liegt auf dem Rücken der Pferde - Worgenreittiere mit Patch 4.3
Ein bisschen gemein war es schon: Während die Goblins und ehrfürchtige Hordler mit Trikes durch die Gegend düsen durften, mussten sich die Worgen mit ihren eigenen vier Pfoten begnügen. Und die anderen Völker der WoW-Allianz konnten ihren Mount-Count nicht mit neuen Reittieren in die Höhe treiben. Das ändert sich mit WoW Patch 4.3.
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/WoW-Patch-43-Das-Glueck-der-Worgen-liegt-auf-dem-Ruecken-der-Pferde-Worgenreittiere-mit-Patch-43-842474/
01.09.2011
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2011/09/WoW_Worgen_Mount_01.jpg
news