• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • xashija
      04.10.2011 14:14 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Arkamedus
      am 06. Oktober 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ganz tolle Idee...Hat Blizz auch was produktives zu bieten?
      Vielleicht sollte man doch den einen oder anderen CD eines Alchis abschaffen, bzw nicht mehr an anderen CD´s binden.
      Zumindest hat für mich die "Phiole der Sande" schon von vorn herein einen mindest CD von 2 Wochen verdient, wenn ich mal überlege, daß manche andere nur eine Tasche in der Woche herstellen können.
      Und Nein ich habe keinen Stoffie, Alchi, oder Lederer....jedenfalls noch nicht

      Scramu
      am 05. Oktober 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich finde die Änderung Mist, Acc Gebunden wäre Ok kann ich gut mit Leben aber frei Handelbar damit jeder Pflücker Hacker Kürschner und so die weg ninjat um den 25 Twink auszurüsten ist lächerlich.Mit Acc Gebunden wären die Leute wenigstens gezwungen mit den CHars Inis zu gehen die Kugeln benutzen können , und nicht mit ihrem 5. Farm char rein um kugeln zu ninjan und den auch noch zu Equippen Ich habe mir die Mühe Gemacht mit Meinen Twinks so ziemlich alle Berufe auf max skill zu bringen um auch meine Twinks zu equippen , allerdings hatte ich noch kein Glück bei den FL rezepten nagut dann muss ich halt in den Sauren Apfel beissen und die Kugeln dem bezhalen der sich die Über inis geholt hat und die Rezepte Hat.Aber wieder all die Mühe und die Mats um Full Skill zu werden und nu kommt wieder Jeder Hinz und Kunz mit seinen Twinks und will dir 20g TG + die Mats in die Hand drücken. Das Die seelengebunden finde ich nur doof wenn ich ne 365 Waffe herstellen will und merke mist der Schmied hat ja keine kugel mehr dafür aber mein lederer oder ingi Darum Vote 4 Acc gebunden.
      Derulu
      am 05. Oktober 2011
      Moderator
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Es ist KEIN "ninjan" wenn in einem "Bedarf vor Gier" System jeder auf etwas würfeln kann, was grundsätzlich jeder ge- und verbrauchen kann...es wird hier keiner übervorteilt, jeder würfelt darum..."ninjan" wäre es nur, wenn es ein anderes Lootsystem geben würde und sich so jemand einen Vorteil schaffen könnte, das ist in 5er Instanzen aber aufgrund der vorgebeben lootregeln gar nicht möglich (ausser in 5ern bis Level 60, da es noch keine Beschränkung auf "verwendbar", im Sinen von "die Rüstung kann ich tragen", gibt)

      Und ja, ich habe bis auf Ingenieur alle Berufe auf 525
      cashhh
      am 04. Oktober 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wie eig. alle Berufe in WOW sind meiner Meinung nach auch die Chaoskugelnabhängigen Berufe nur noch Zeitvertreib. Richtig Gold kann man nicht mehr verdienen, jedenfalls nicht auf den beiden Serven auf denen ich unterwegs bin. Der Markt wird beherrscht von quasi professionellen Händlern, die das Spiel inzwischen wie eine Wirtschaftssimulation behandeln. Ich farm nur noch für den Eigengebrauch und wenn die Gilde was möchte. Alles andere bringt nichts. Selbst Juwe, mit dem man eig. bis pre- Cata immer gut über die Runden kam, ist inzwischen sinnlos. Sobald man einen Stein im AH hat, setzt einer der Grosshändler 20 für knapp unter meinem Preis rein. Genauso die Sachen für Chaoskugeln oder etwa Droppitems. Wird sofort weggekauft und dann zum Mittwoch oder Wochenende teuer mehrfach reingestellt. Blizzard sollte sich weniger um Mats als um eine Goldmengenbegrenzung pro Account kümmern.
      Zauma
      am 04. Oktober 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Neues Addon, ick hör Dir trapsen.

      Solche Änderungen gab es bisher am Ende jedes Addons. Wann ist nochmal die Blizzcon?
      Secretus
      am 04. Oktober 2011
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      sollte nach dem geleaktem plan nicht schon im feb 2012 "WoW X4" erscheinen?
      und hat sich das nicht bisher bestätigt? und haben die entwickler nicht gesagt, 4.3 sei das letzte größere ding vorm addon?

      also, wenn auf der blizzcon nix angekündigt wird, ess ich nen besen!
      BlackSun84
      am 04. Oktober 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      In 14 Tagen, oder? Ein neues Addon im Sommer 2012 wäre klasse. So wie damals 2000-2003, als alle anderen Publisher ihre Ware lieber bis zum November geschoben haben.
      Pacster
      am 04. Oktober 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Tja, Orbs für jeden farmbar, Mahlstromkristalle in himmlische Splitter aufteilbar....und als nächstes wird dann Traumstoff auch handelbar.

      Wenn die Schneider intelligent sind, werden sie einfach den Preis von den Kugeln auf den Traumstoff aufschlagen und damit bleibt der Preis gleich...nur müssen sie selbst keine Kugeln mehr farmen.

      Generell sehe ich solche Änderungen eher kritisch weil Schneiderei im Vergleich zu anderen Berufen ziemlich teuer ist und man relativ wenig damit verdient(die Gegenstände sind nicht stark genug und es gibt zuviel Konkurrenz). Handelbar finde ich okay...aber lootbar sollten die Orbs nach wie vor nur von Chars sein, die die entsprechenden Berufe beherrschen.
      Derulu
      am 04. Oktober 2011
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      *hust* Also ich hab gerade (am Samstag...also etwa 10 Monate nachdem man zum ersten Mal diese Dinge herstellen konnte) meinen Schneider von 500 auf 525 geskillt, dabei Unmengen an Stoff und "flüchtige Elemente" gekauft und nur die PvP Teile (Gürtel, Schuhe und Handschuhe) gebaut, diese im AH verkauft (zwischen 100g für Gürtel und 400 für Schuhe) und am Ende 2k Gold mehr verdient als ich ausgegeben hatte...obwohl ich "nackt" an Mats dastand als ich anfing und alles kaufen musste...

      Also ich fürchte, diese Generalaussagen sind aufgrund der unterschiedlichen Serverökonomien nicht wirklich möglich...
      SireThorin
      am 04. Oktober 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wurde auch Zeit und war eigentlich schon 4.2 angekündigt. Im Normalfalle werden / wurden alle meine Twinks maximal ausgestattet, nur für meinen Main habe ich allerdings Schuhe hergestellt. Alle anderen laufen entweder mit 378er Lootschuhen oder 359ern herum. Ich war nie bereit, die überzogenen Preise der Schmiede zu bezahlen. Ich gehe selber jede Woche die Inis , bis zum Markencap, kann aber die Kugeln nicht looten. Will ich mir dann etwas bauen lassen, kann es prinzipiell sein, dass ich genau dem Spieler viel Gold dafür zahlen müßte, der gerade mit mir in der Instanz war und diese Kugel gelootet hat. Er hat genau den gleichen Aufwand wie ich dafür geleistet.
      Mein Main ist z.B. Verzauberer, was Anfang Cata der teuerste Beruf war, weil man allein schon für die Rezepte Mahlstromkristalle brauchte.
      Wenn es dann an die Bezahlung der Verzauberungen ging, gab es regelmäßig Stress, weil kaum wer einige hundert g zu zahlen bereit war, während die selben Spieler gern mal ein paar k Gewinn mit gecrafteten Items machten, im ah. Meist wollte man mich mit 20g abspeisen.
      Wörtlich hieß es:" Was interessieren mich deine Rezeptkosten".
      Etwa seit dieser Zeit habe ich keine Verzauberungen mehr angeboten, nur noch an Bekannte.
      In meiner Gilde kursieren derart viele ungenutzte Kugeln, dass wir mit 4.3 dann endlich die Twinks mit Schuhen ausstatten können.
      Pacster
      am 04. Oktober 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Verzauberer verdienen ähnlich schlecht mit Verzauberungen, wie Schneider mit ihrer Schneiderei. Der Unterschied ist allerdings, dass Verzauberungen deutlich häufiger angefordert werden als Schneiderei...daher muss man bei letzterem auch mit einem Gegenstand mehr verdienen. Davon mal abgesehen, machen die Verzauberer ihren größten Profit eh durch Entzauberung und nicht durch Verzaubern(was eigentlich schon anzeigt, dass das System da nicht gut funktioniert). Wenn man sich anschaut, dass die Verzauberungen auf Rollen im AH häufig weit unter den Rohstoffpreisen liegen...nunja...wie soll man da was mit Verzaubern verdienen? Daran sind die Verzauberer allerdings teilweise selbst schuld wenn sie bereit sind für nix und wieder nix zu verzaubern. Ich verzaubere nichts wenn nicht bereits im Handelchannel angekündigt wird, wieviel TG es gibt(und mir die Summe zusagt).
      HugoBoss24
      am 04. Oktober 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      wird echt zeit. wie mein vorredner schon sagte ist es echt übel immer selber in die instanz zu müssen um für die gilde was herzustellen. nun kann jeder selber seine kugeln sammel oder halt kaufen und aus die maus.
      Corintas
      am 04. Oktober 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wird aber auch Zeit. Habe einen Schmied und es war teilweise echt öde für die Gilde die ganzen Waffen herzustellen, für die Nachzügler oder auch Twinks. Jedesmal selber in die Instanzen rennen nur wegen den Kugeln....jetzt wenn sie handelbar werden ist es für die Spieler, die Gilden wesentlich angenehmer.
      DerechteErec
      am 04. Oktober 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich finde, wenn es nur darum geht, die Chaoskugeln zu farmen, könnte eine Gilde aber auch ruhig mal mit ein paar Gruppen die Heros bis zum Endboss machen und dann einen Spieler gegen den Crafter austauschen, damit dieser dann die Chaoskugel looten kann.

      Ich will damit nicht sagen, dass ich die Änderung nicht begrüße, aber wenn ich lese, dass demjenigen, der für die Gilde craftet das Farmen der Chaoskugeln komplett allein überlassen wird, sträuben sich mir schon ein wenig die Nackenhaare...
      Rygel
      am 04. Oktober 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      das war so vorhersehbar, oder? braucht die dinger überhaupt noch jemand? für twinks aber ne schöne sache. muss gleich mal n paar der FL-rezepte anschauen...
      max85
      am 04. Oktober 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Hat es sich doch ausgezahlt das ich rund 200 der Kugeln geninjat habe, obwohl ich gar nix damit anfangen kann!
      Ne scherz, sowas würd ich nie machen^^
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
847884
World of Warcraft
WoW Patch 4.3: Chaoskugeln nicht mehr seelengebunden!
Blizzard-Mitarbeiter Kaivax kündigt im offiziellen US-Forum an, dass Chaoskugeln ab Patch 4.3 nicht mehr beim Aufheben gebunden und fomit frei handelbar sein werden.
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/WoW-Patch-43-Chaoskugeln-nicht-mehr-seelengebunden-847884/
04.10.2011
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2011/09/WoW_Patch-43_Drachenseele_03.jpg
world of warcraft cataclysm,blizzard,world of warcraft,mmorpg
news