• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • WoW Patch 4.2: Kräftemessen leichtgemacht - Übersichtlicheres Interface für Eure ungewerteten Wunsch-PvP-Schlachten

    Die WoW-Kräftemessen klangen im Rahmen der Cataclysm-Veröffentlichung verlockend: Ihr könnt Euch den Spielern Eurer Wahl auf einem Schlachtfeld Eurer Wahl stellen. Zu dumm nur, dass bisherige Kräftemessen ganz und gar nicht komfortabel über Chat-Befehle ausgelöst werden mussten. Mit Patch 4.2 ist Schluss: ein neues Interface soll die Erstellung eines Kräftemessen zum Kinderspiel machen.

    Seit Erscheinen von WoW: Cataclysm ist es PvP-Fans möglich, mit selbst erstellten Gruppen auf einem Wunschschlachtfeld gegen den Lieblingsfeind anzutreten, allerdings ließen sich diese Kräftemessen bislang nur über Chat-Befehle starten. Und viele WoW-Fans haben diese Möglichkeit zum PvP-Scharmützel einfach noch nicht wahrgenommen. WoW Patch 4.2 soll diesen Missstand bei den Kräftemessen beheben – nämlich dadurch, dass die durchgeplanten Scharmützel ein eigenes Interface bekommen. Das findet Ihr ab Patch 4.2 im PvP-Fenster hinter dem Tab für Arena-Spieler.

    In dem neuen Interface erkennt Ihr schnell, welche Schlachtfelder und Arenen zur Verfügung stehen, und wie viele Spieler für die jeweiligen Schlachtfelder benötigt werden. Um ein Kräftemessen zu initiieren öffnet Ihr als Gruppenleiter das entsprechende Tab im PvP-Fenster, sucht ein Schlachtfeld aus, nehmt den Gruppenleiter der gegnerischen Gruppe ins Ziel und klickt auf "Kräftemessen: Start". Auf Schlachtfeldern benötigen beide Gruppen nicht dieselbe Anzahl an Spielern, in Arenas allerdings schon. So könnt Ihr Euch unkompliziert auf Eurem Lieblings-Schlachtfeld einen auf die Mütze geben. Gewertet werden diese Kräftemessen übrigens nicht, es geht bei den Scharmützeln einfach nur ums Training oder um die Frage, wer der Bessere ist.

    Die aktualisierte FAQ zu den Kräftemessen könnt Ihr nachfolgend lesen, wer sich einen Überblick über Patch 4.2 verschaffen will, der wirft einen Blick in die offiziellen Patchnotes zu WoW Patch 4.2.

    Kräftemessen-FAQ

    Wie wär’s mit einem Kräftemessen?
     
    Letzten Dezember haben wir eine neue Funktion in World of Warcraft eingeführt: das Kräftemessen. Diese Funktion erlaubt es Spielern, sich zum Spaß (und um hinterher angeben zu können) in Schlachten epischer Ausmaße zu stürzen. Arena- und Schlachtfeldteams konnten so zusammenfinden, ein Schlachtfeld aussuchen und sich dann Auge in Auge gegenüberstehen, um ihre Fertigkeiten zu verfeinern, um herauszufinden wer der (oder die) Beste ist und um eventuell die ein oder andere Rechnung zu begleichen. Obwohl die Option eigentlich ziemlich cool gewesen ist, war die Funktion selbst nicht so offensichtlich oder einfach zugänglich wie wir es geplant hatten. Um dieses Problem anzugehen, implementieren wir mit Patch 4.2 im "Spieler gegen Spieler"-Reiter (H) eine neue Option für die Benutzeroberfläche, die es einfacher machen wird, Freund oder Feind den Fehdehandschuh vor die Füße zu werfen.
    Um die brennendsten Fragen zu beantworten, haben wir die untenstehende FAQ aktualisiert.
     
    F: Was ist "Kräftemessen"?
    A: Beim Kräftemessen handelt es sich um ein ungewertetes Spiel, bei dem eine Gruppe von Spielern eine andere zu einem Arena- oder Schlachtfeld-Geplänkel in einer Umgebung ihrer Wahl herausfordern kann. Dem Anführer einer Gruppe ist es möglich das Kräftemessen einzuleiten, indem er das "Spieler gegen Spieler"-Fenster (H) wie unten beschrieben öffnet.
     
    F: Wie funktioniert es?
    A: Nachdem ihr eure Gruppe zusammengestellt habt (es wird - abhängig davon, welches Schlachtfeld oder welche Arena ausgewählt wurde - eine Mindestanzahl von Gruppenmitgliedern benötigt), öffnet ihr das "Spieler gegen Spieler"-Fenster (H) und wählt den Reiter "Kräftemessen" aus. Um das Kräftemessen zu beginnen, müsst ihr der Gruppenanführer sein, ein Schlachtfeld oder eine Arena auswählen, einen gegnerischen Gruppenanführer anvisieren und die Schaltfläche "Kräftemessen: Start" anklicken.
     
    Der gegnerische Gruppenanführer wird ein Pop-Up-Fenster mit folgender Nachricht erhalten: " hat eure Gruppe zu einem Kräftemessen in  herausgefordert." Der herausgeforderte Gruppenanführer hat dann ein bisschen mehr als eine Minute Zeit, die Herausforderung anzunehmen. Sobald er oder sie annimmt, treten beide Gruppen der Warteschlange bei und erhalten ein Pop-Up-Fenster, um am Spiel teilzunehmen, sobald es zur Verfügung steht.
     
    F: Kann ich meine Kräfte mit Mitgliedern der eigenen Fraktion messen?
    A: Ja! Kräftemessen erlaubt es euch, sowohl Mitglieder der eigenen als auch der gegnerischen Fraktion zu Arena- und Schlachtfeld-Spielen herauszufordern.
     
    F: Welche Schlachtfelder und Arenen stehen zur Auswahl?
    A: Spieler können aus dem Dropdown-Menü die folgenden Schlachtfelder und Arenen auswählen:
                   
    Schlachtfelder

     
    10vs10 (mindestens 5vs5)
    • Kriegshymnenschlucht
    • Zwillingsgipfel
    • Die Schlacht um Gilneas
    • Auge des Sturms ("Gewertete" Version)
     
    15vs15 (mindestens 8vs8)
    • Arathibecken
    • Auge des Sturms
    • Strand der Uralten
     
    40vs40 (mindestens 10vs10)
    • Alteractal
    • Insel der Eroberung
    • Zufälliges Schlachtfeld
     
    Arenen (2vs2,3vs3,5vs5, mindestens 2vs2)
    • Arena von Nagrand
    • Arena des Schergrats
    • Ruinen von Lordaeron
    • Kanalisation von Dalaran
    • Der Ring der Ehre
    • Alle Arenen
     
    F: Kann ich Teams von anderen Realms zum Kräftemessen herausfordern?
    A: Nein. Ihr könnt nur Teams vom eigenen Realm herausfordern.
     
    F: Kann man ein Spiel starten, wenn das eine Team weniger Gruppenmitglieder hat als das andere?
    A: Schlachtfeldern ist es möglich das Kräftemessen mit ungleichen Teamgrößen zu starten, aber nicht für Arenaspiele. Zum Beispiel ist es möglich eine 8vs5-Kriegshymnenschlucht zu spielen, aber bei Arenaspielen muss die Anzahl der Spieler identisch sein.
     
    F: Was ist die maximale Größe beim Kräftemessen?
    A: Kräftemessen in der Arena funktioniert bis hin zu 5vs5-Spielen. Die Größe für Schlachtfelder ist von der maximalen Anzahl, die ein bestimmtes Schlachtfeld erlaubt, begrenzt.
     
    F: Gibt es irgendwelche Aufzeichnungen bezüglich des Kräftemessens?
    A: Nein, Kräftemessen funktioniert ähnlich zu dem alten Arena-Geplänkel. Todesstöße, Schaden und Heilung werden am Ende des Spiels angezeigt, Siege und Niederlagen aber nicht.
     
    F: Wie lange dauert es, bis das Kräftemessen startet?
    A: Sobald die Herausforderung angenommen wurde, solltet ihr normalerweise nicht mehr als 30 Sekunden in der Warteschlange verbringen. Das Kräftemessen erlaubt es euch schnell Übungsspiele mit anderen Teams vorzunehmen, potentielle Kandidaten zu prüfen oder einfach Spaß mit euren Freunden zu haben.
     
    F: Kann ich über das Kräftemessen Erfolge oder Gildenerfahrung gewinnen?
    A: Weil ihr euch eure Gegner aussuchen könnt, gibt es keine gesonderten Belohnungen für diese Geplänkel – bis auf den Siegesrausch nach einer hart umkämpften Schlacht natürlich!
     
    F: Erhalte ich Ehrenpunkte für das Töten von Spielern während des Kräftemessens?
    A: Nein. Es handelt sich um Geplänkel, daher gibt es keine Ehre für das Erreichen von Zielen oder Todesstöße.
     
    F: Wo liegt der Unterschied zwischen dem Befehl /wg und dem Kräftemessen-Knopf im PvP-Interface?
    A: Der Kräftemessen-Knopf startet ausschließlich Schlachtfeldbegegnungen. Der Befehl /wg funktioniert sowohl für Schlachtfelder, als auch Arenen. Wir wollen die Kräftemessen-Mechanik in einem zukünftigen Patch weiter in das PvP-Interface integrieren.
     
    F: Warum habt ihr dieses Feature hinzugefügt?
    A: Spieler haben seit langer Zeit danach gefragt gewisse Teams, Gildenmitglieder, Freunde und Rivalen zu Geplänkeln in der Arena und den Schlachtfeldern ihrer Wahl herauszufordern. Wir hoffen, dass euch dieses neue Feature gefällt und sehen euch auf dem Schlachtfeld!
  • World of Warcraft
    World of Warcraft
    Publisher
    Activision Blizzard
    Developer
    Blizzard
    Release
    11.02.2005
    Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von nowaynowak
    Klasse sache finde ich, nur ein normales Geplänkel fehlt mir auch.
    Von Aranshi
    Und warum haben sie Geplänkel entfernt? War der beste Zeitvertreib, wenn man aufs Bg gewartet hat oder auf…
    Von Derulu
    Stimmt...wegen LOWLEVEL PvP und dem damit zusammenhängenden Problem der langen Wartezeiten/fehlenden Balance in diesem…

    Aktuelle Online-Spiele Releases

    Cover Packshot von Otherland Release: Otherland gamigo AG (DE) , Drago Entertainment
    Cover Packshot von Overwatch Release: Overwatch Blizzard , Blizzard
    • Elenenedh Google+
      22.06.2011 11:24 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      nowaynowak
      am 22. Juni 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Klasse sache finde ich, nur ein normales Geplänkel fehlt mir auch.
      Aranshi
      am 22. Juni 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Und warum haben sie Geplänkel entfernt? War der beste Zeitvertreib, wenn man aufs Bg gewartet hat oder auf vervollständigung der Raidgruppe.
      Kb erstmal 3 Leute für nen 2v2 zu Suchen :/
      jimala
      am 22. Juni 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wähh statt PVP mal lieber mehr runter zu schrauben und das Spiel zu retten kommt immer mehr und mehr dreck dazu! Aber bis heute nicht mal alle Raid- boss Bugs gefixt! GZ! Absolut kein Verständnis für so ein unnötigen mist. Nehmt doch den ganzen PVP dreck und packt ihn endlich auf eigende Server. Wenn ich schon die patch notes lese und sehe wie viel wieder an Klassen rum gemacht wurde weil PVP hier PVP da...
      Exicoo
      am 22. Juni 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wartezeiten von einer Stunde und mehr? aber nicht in WOW
      Derulu
      am 22. Juni 2011
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Stimmt...wegen LOWLEVEL PvP und dem damit zusammenhängenden Problem der langen Wartezeiten/fehlenden Balance in diesem Bereich, sind angeblich einige (mir wäre noch kein einziger "Toter" aufgefallen, lediglich auf ein er Fraktionsseite kann es dazu kommen) Server fast tot^^
      Psycow88
      am 22. Juni 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich rede von den Stufe 10-84 Schlachtfeldern... ich weiß nicht wann du das letzte mal low-lvl-pvp gespielt hast.
      Psycow88
      am 22. Juni 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Echt genial... jeder Sch&%ß wird "entwickelt" und herausgebracht und die Schlachtfelder im Bereich von Stufe 10-84 funktionieren schon seit mehreren (9) Wochen nicht mehr richtig... Wartezeiten von einer Stunde und mehr und die entwickeln einen Schwachsinn, den niemand benutzt.

      Kein Wunder, dass einige Server schon fast tot sind.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
830709
World of Warcraft
WoW Patch 4.2: Kräftemessen leichtgemacht - Übersichtlicheres Interface für Eure ungewerteten Wunsch-PvP-Schlachten
Die WoW-Kräftemessen klangen im Rahmen der Cataclysm-Veröffentlichung verlockend: Ihr könnt Euch den Spielern Eurer Wahl auf einem Schlachtfeld Eurer Wahl stellen. Zu dumm nur, dass bisherige Kräftemessen ganz und gar nicht komfortabel über Chat-Befehle ausgelöst werden mussten. Mit Patch 4.2 ist Schluss: ein neues Interface soll die Erstellung eines Kräftemessen zum Kinderspiel machen.
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/WoW-Patch-42-Kraeftemessen-leichtgemacht-Uebersichtlicheres-Interface-fuer-Eure-ungewerteten-Wunsch-PvP-Schlachten-830709/
22.06.2011
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2011/06/WoW_Kr_ftemessen_War_Games_02.jpg
news