• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • WoW Patch 4.2: Entwickler-Fehler bei der Umstellung der PvP-Saison ärgert WoW-Spieler - Entschädigung möglich?

    Die Entwickler von WoW sind nicht sonderlich glücklich über die Fehler, die ihnen während der Umstellung von PvP-Saison 9 auf Saison 10 unterlaufen sind, und durch die sich viele WoW-Spieler unfair behandelt fühlen. In einem ausführlichen Bluepost berichtet Zarhym davon, welche Fehler genau passiert sind und wie die Umstellung zwischen zwei PvP-Saisons laufen sollte. Die Entwickler versuchen sich an einigen Optionen, die die Spieler entschädigen könnten, die nun in der Patch-4.2-Woche die Saison-9-Ausrüstung für Ehrepunkte gekauft haben.

    Die Umstellung von PvP-Saison 9 auf PvP-Saison 10 ist im Rahmen von WoW Patch 4.2 alles andere als glücklich gelaufen. Zuerst wurden die Eroberungspunkte in Ehrepunkte umgewandelt, und wenn diese die Maximalmenge von 4.000 Punkten überschritten, dann wurden die Punkte schon am Patchday in Gold verwandelt. Ein Fix hat dieses Problem auf den europäischen Servern glücklicherweise noch rechtzeitig behoben, bevor die Live-Server am Patch-Tag wieder verfügbar wurden. Die Spieler auf den US- und südamerikanischen Servern haben hingegen ganz schön in die Röhre geschaut – statt jeder Menge Ehrepunkte hatten sie nun nur ein wenig mehr Gold in der Tasche. Dann doch wenigstens die epischen Klamotten der neunten PvP-Saison für die verbliebenen Ehrepunkte shoppen. PvP-Fans rund um den Globus haben ihre Ehrepunkte nun in die Saison-9-Rüstung der Gegenstandsstufe 365 gesteckt. Eine andere war nach dem Patchday ja auch nicht verfügbar. Nun aber, mit dem Start der zehnten PvP-Saison haben die Entwickler die WoW-Fans ein weiteres Mal überrascht: Plötzlich und ohne Vorwarnung gibt es ein "kleines" Saison-10-Set der Gegenstandsstufe 371 für Ehrepunkte. Wieder schauen WoW-Helden in die Röhre, genau die nämlich, die in der Patch-Woche die Saison-9-Rüstungen gekauft haben.

    Zu Recht sind die WoW-Fans aufgebracht, vor allem diejenigen, die sich gleich doppelt unfair behandelt fühlen. WoW-Krieger Tauranewone hat seinen Unmut kundgetan und in den US-amerikanischen WoW-Foren ausgeführt, dass es sich bei seinem Ärger nicht um die sechs fehlenden Gegenstandsstufen von 365 auf 371 geht. Stattdessen geht es um satte zwölf PvP-Ausrüstungsstücke, die im Vergleich zu den epischen Saison-9-Klamotten gebufft wurden. Für seinen Krieger bietet die „kleine“ Saison-10-Ausrüstung für Ehrepunkte einen Buff von 376 Punkten Rüstung, 178 Punkten Stärke, 278 Punkten Ausdauer und 122 Punkten Abhärtung, wenn er nicht nur das Set sondern auch dazugehörige Gürtel, Armschienen, Stiefel, Ringe, Halskette und Umhang kauft.
     
    Auf Tauranewones Beitrag hat sich Blueposter Zarhym zu Wort gemeldet und gesteht ein, dass den Entwicklern zwei Fehler unterlaufen sind. Denn wie erwähnt sollten überzählte Ehrepunkte erst eine Woche nach der Konvertierung der Eroberungspunkte in Gold umgewandelt werden. Der zweite Fehler war, dass die Entwickler nirgendwo erwähnt haben, dass sie die Einführung von PvP-Ausrüstung etwas geändert haben. Das Resultat: Seit dem 6. Juli 2011 gibt es plötzlich ein brandneues PvP-Set für Ehrepunkte beim PvP-Händler – doch kein WoW-Spieler wusste im Vorfeld davon. Stattdessen wurden die angesammelten Ehrepunkte vor dem 6. Juli für die epische Saison-9-Rüstung ausgegeben.
     
    Laut Zarhym versuchen die Entwickler eine Entschädigung zu finden, zumindest für die Spieler, die ihre Ehrepunkte zwischen dem 29. Juni und dem 6. Juli 2011 für Saison-9-Ausrüstung ausgeben haben. „Wir untersuchen gerade einige Möglichkeiten durch die wir den Schaden derjenigen, die in der vergangenen Woche PvP-Ausrüstungen gekauft haben, verringern können.“ Das scheint momentan alles zu sein, was zum Thema Entschädigung gesagt werden kann. Wie diese Schadensverringerung ausfallen soll und ob das überhaupt möglich ist, ist unbekannt.
     
    Dafür erklärt Zarhym ausführlich, wie die Übergänge von einer PvP-Saison in die nächste in Zukunft vonstattengehen sollen:
    • Während einer laufenden Saison gibt es ein „kleines“ Set an Ausrüstung für diese Saison, das mit Ehrepunkten gekauft werden kann.
    • Während einer laufenden Saison gibt es ein „großes“ Set an Ausrüstung für diese Saison, das mit Eroberungspunkten gekauft werden kann.
    • Wird eine Saison beendet, dann werden alle Eroberungspunkte auf dem Konto des Spielers in Ehrepunkte umgewandelt. Dabei kann die Maximalgrenze von 4.000 Ehrepunkte überschritten werden.
    • Zwischen den Saisons kann das vormalige „große“ Set an Ausrüstung der vergangenen Saison mit Ehrepunkten gekauft werden. Damit haben Spieler Zugriff auf das Set, die während der Saison nicht die benötigte Menge an Eroberungspunkten erspielen konnten und jene Spieler, die die Ehrepunkte über der 4.000er Maximalgrenze abbauen wollen.
    • Die neue Saison beginnt. Die Maximalgrenze für die Ehrepunkte beträgt wieder 4.000, überschüssige Punkte werden in Gold umgewandelt. Die Ausrüstungssets der vorherigen Saison werden entfernt und durch „kleine“ und „große“ PvP-Sets der aktuellen Version ersetzt.
    Den Beitrag könnt Ihr im US-amerikanischen Forum nachlesen.
  • World of Warcraft
    World of Warcraft
    Publisher
    Activision Blizzard
    Developer
    Blizzard
    Release
    11.02.2005
    Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von Killersword900
    meine schönen gerechtigkeitspunkte ... alle weg:(
    Von Durag Silberbart
    Ich sage dazu meinen Standard Spruch: PVP suckt. Es ist immer wieder das PVP was das Gleichgewicht des Spieles durch…
    Von Artillios
    lol

    Aktuelle Online-Spiele Releases

    Cover Packshot von Otherland Release: Otherland gamigo AG (DE) , Drago Entertainment
    Cover Packshot von Overwatch Release: Overwatch Blizzard , Blizzard
    • Elenenedh Google+
      07.07.2011 11:38 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Killersword900
      am 13. Juli 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      meine schönen gerechtigkeitspunkte ... alle weg
      Durag Silberbart
      am 12. Juli 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich sage dazu meinen Standard Spruch: PVP suckt. Es ist immer wieder das PVP was das Gleichgewicht des Spieles durch einander bringt.
      Man sollte das PVP in einem MMO gänzlich vermeiden und alles wird viel einfacher und Stressfreier. *Dämonisch lacht*
      Artillios
      am 12. Juli 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      lol
      Fremder123
      am 12. Juli 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Meine Güte, seid ihr allen Ernstes immer noch am Weinen? Ich habe in den letzten 4 Tagen fast sämtliche Teile vom 371er geholt und das war nun wahrlich kein mega Aufwand. Also anstatt hier ein Tränenmeer nach dem anderen zu füllen, geht raus und schlagt euch im BG die Köpfe ein. Ehre gibts doch seit 4.0.6 in Massen und ich weiß jetzt schon wieder nicht wohin damit. Noch ein Teil upgraden, dann gibts wieder Pflanzen-Rucksäcke, weil mir die Ehre zu den Ohren raus kommt.

      Soviel zu dieser unsagbaren und "nicht wieder aufzuholenden Schlamperei". Einfach lächerlich, wie ihr euch hier und in sämtlichen anderen Foren aufführt... wie verwöhnte und verzogene Kleinkinder, die sogar besseres Spielzeug bekommen für wenig Aufwand, aber darüber auch noch rumheulen. In die Ecke mit euch und schämen!
      blackfairy2009
      am 12. Juli 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich hatte für meinen Twink extra 4000 Ehre gespart um das Set zu kaufen und die restlichen Teile hab ich mir in den nächsten Tagen erspielt. Bis auf 1 Teil hatte ich dann komplett alle Season 9 Teile zusammen, 2 Tage später kam das Season 10 Set.
      Und genau darum geht es, was viele scheinbar nicht verstehen. Wer hätte denn seine Ehre für das alte Set ausgegeben, wenn er GEWUSST hätte das ein paar Tage später ein besseres Set kommen würde?
      Ich heul jetzt bestimmt nicht den ganzen Tag deshalb rum, aber etwas scheiße ist das schon. Ein kurzes Blue-Posting von Blizz, so einfach wäre das vermeidbar gewesen. Und sie geben ja sogar selbst zu das es ein Fehler war, von daher weiß ich nicht warum manche das immer noch nicht verstehen können oder wollen. Wahrscheinlich weil sie selbst nicht betroffen sind, geile Einstellung -.-
      Fremder123
      am 12. Juli 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      DRAMA BABY DRAMAAAAA
      Vadarassar
      am 11. Juli 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      wenn wir schon mit schiefen Vergleichen und "das ist aber unfair" anfangen, will ich außerdem noch

      - die 4x 980 Gold, die ich für die duale Talentspezialisierung zu viel bezahlt habe
      - die 5x 70 + 5x 970 + 5x 1100 Gold für die Reitskills zurück, da diese mit den Patches immer billiger wurden
      - die 200 Gold für die Hexenmeisterquest, die andere jetzt nicht brauchen und dafür das Mount für Umme bekommen
      - die geschätzten drei Wochen Arbeit, damit man erst zu Onyxia, dann zu Ragnaros und schließlich zu Nefarian gehen konnte

      zurück haben.

      Merkt ihr was? Es ist ein Spiel, das sich entwickelt und in dem sich alles mit der Zeit verändert. Da gibt es nichts in Richtung "aber das Neue ist doch sooo viel besser" an Gewhine - es ist nun einmal so, so war es schon immer und so wird es immer sein.
      Robocapa
      am 10. Juli 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Tja sind halt alles Kiddy's. Lasst Sie doch weinen. Bald ist sowieso dieses Game im Arsch. BRAAA
      Nephretiri
      am 08. Juli 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Die Aktion hier fällt nicht mal mehr unter episch, das ist schon LEGENDÄR!
      chris cross
      am 08. Juli 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      wer zu blöde ist 1 woche vor season start z.b. ins atlasloot zu gucken in dem es nämlich schon drin stand hat halt pech xD ich hab mir die punkte vorher angespart und gleich 3 371er teile geholt ^^ epic fail
      Oddygon
      am 08. Juli 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Addons sind auch nicht immer so genau, hätte auch nur nen Fehler sein könn oder Items von PTR du Crack ..lol
      Blacknature
      am 08. Juli 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wie schön für dich.
      An welche Adresse sollte ich die Medalie schicken ?
      Shinorá
      am 08. Juli 2011
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Also ich habe mit nem Kumpel in dieser einen Woche zusammen knapp 26k Ehre in 365er Equip gesteckt, das bedeutet für uns berufstätige random bgs immer wenn möglich. Hätten wir davon gewusst, dann hätten wir keine woche darauf aufgewendet 365er equip über ehre zu bekommen welches wir durch den relativ späten arenastart noch nicht hatten. dann wären genau 4000 ehre gemacht worden und diese woche ausgegeben worden, die restliche zeit hätte man sich um andere dinge kümmern können.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
832907
World of Warcraft
WoW Patch 4.2: Entwickler-Fehler bei der Umstellung der PvP-Saison ärgert WoW-Spieler - Entschädigung möglich?
Die Entwickler von WoW sind nicht sonderlich glücklich über die Fehler, die ihnen während der Umstellung von PvP-Saison 9 auf Saison 10 unterlaufen sind, und durch die sich viele WoW-Spieler unfair behandelt fühlen. In einem ausführlichen Bluepost berichtet Zarhym davon, welche Fehler genau passiert sind und wie die Umstellung zwischen zwei PvP-Saisons laufen sollte. Die Entwickler versuchen sich an einigen Optionen, die die Spieler entschädigen könnten, die nun in der Patch-4.2-Woche die Saison-9-Ausrüstung für Ehrepunkte gekauft haben.
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/WoW-Patch-42-Entwickler-Fehler-bei-der-Umstellung-der-PvP-Saison-aergert-WoW-Spieler-Entschaedigung-moeglich-832907/
07.07.2011
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2011/06/WoW_PvP_Reittier_02.jpg
news