• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • WoW Patch 4.2: Boss-Nerf inc - sämtliche Bosse aus der Bastion des Zwielichts, dem Pechschwingenabstieg und dem Thron der Vier Winde werden mit Patch 4.2 geschwächt

    Die Devise für WoW Patch 4.2 lautet: Jeder Spieler soll in der Lage sein, die Raid-Inhalte von Cataclysm auf dem normalen Schwierigkeitsgrad zu sehen. Aus dem Grund werden sämtliche Bosse der Bastion des Zwielichts, des Pechschwingenabstiegs und des Throns der Vier Winde mit Patch 4.2 von der Nerf-Keule getroffen.

    Alles wird einfacher – zumindest was die aktuellen Raid-Inhalte von WoW: Cataclysm mit Patch 4.2 betrifft. An kaum einer Mechanik der Gegner in Bastion des Zwielichts, in Pechschwingenabstieg sowie im Thron der Vier Winde ändert sich mit WoW Patch 4.2 nichts. Nahezu alle Bosse werden durch die Bank generft; machen entweder weniger Schaden, haben weniger Lebenspunkte oder werden auf andere Art geschwächt. Das Ziel der Entwickler ist glasklar: Jeder WoW-Spieler soll in der Lage sein, die Inhalte des ersten Cataclysm-Raid-Tier zu erleben. Das betrifft übrigens nur die normalen Modi der Boss-Encounter in "BdZ", "PSA" und im Thron. Was genau abgeschwächt und modifiziert wird, entnehmt Ihr den englischen Informationen des letzten Patchnotes-Updates zu den Dungeons und Raids in WoW Patch 4.2.

    WoW Patch 4.2 – Patchnotes vom 24. Mai 2011 zu Dungeons & Raids

    Bastion of Twilight
    • The damage modifier on Normal has been reduced for Arion, Elementium Monstrosity, Feludius, Ignacius, and Terrastra.
    • Removed one of each type of Bound elemental from the Ascendant Council chamber.
    • Arion
      • Chain Lightning damage has been reduced.
    • Cho’gall
      • Health, melee damage, Health of Corrupting Adherent, Depravity damage, Corrupting Crash damage, Flaming Destruction damage, and Unleashed Shadows damage has all been reduced by 20%.
      • Corrupting Crash and Depravity
      • Halved the amount of Corruption they give to 5 from 10.
      • Corrupted Bite effect caused by Blood of the Old God reduced.
      • Damage Taken from Corruption of the Old God per Corrupted Blood has been reduced from 3% per stack to 2% per stack.
      • Debilitating Beam damage has been reduced by 20% to 6,400.
      • The duration of Twisted Devotion has been reduced by 25%.
    • Dragon Siblings (Anm. der Redaktion: Valiona & Theralion)
      • Health, melee damage, Twilight Meteorite damage, Devouring Flames, Blackout damage, Unstable Twilight damage, Twilight Zone damage, Twilight Blast damage, Fabulous Flames damage, has all been reduced by 20%.
    • Elementium Monstrosity
      • Electrical Instability damage has been reduced.
    • Feludius
      • Damage due to being Frozen while Waterlogged has been reduced.
    • Halfus
      • Health, melee damage, Fireball/Fireball Barrage damage, Furious Roar damage, Scorching Breath damage, Shadow Nova damage, has all been reduced by 20%.
      • Nether Scion, Slate Dragon, Storm Rider, Time Warden, and Orphaned Emerald Whelp health has been reduced by 20%.
      • Shadow Nova base cast time has been increased.
    • Ignacious
      • Rising Flames now increases damage by 3% per stack, down from 5%.
    • Terrastra [sic!]
      • Harden Skin now increases Physical damage dealt by 20% (down from 100%.)

    Blackwing Descent
    • Atramedes
      • Health, melee damage, modulation damage, Roaring Flame Breath damage, and Searing Flame damage has all been reduced by 20%.
      • Modulation no longer causes Sound in normal difficulty.
      • Sound given by Sonar Pulse has been reduced to 3 (from 5.)
    • Chimaeron
      • Health reduced by 20% and melee damage reduced by 10%.
      • Chimaeron will now only cast two caustic slimes per 30 second cycle, at second 17 and second 23.
    • Drakeadon Mongrel
      • Time Lapse no longer stuns.
      • Frost Burn silence is now 3 seconds
    • Dwarven Kings
      • Whirlwind no longer drops threat.
      • Execution sentence now deals damage only.
      • Shield of Light absorption now reduced.
    • Magmaw
      • Damage and hit points reduced by 20%.
      • Lava Parasites have been diminished
      • Lava Spew damage, Magma Spit damage, Massive Crash damage, and Infectious Vomit damage have all been been reduced.
      • Mangled Lifeless no longer instantly kills, and damage has been reduced.
      • Parasitic Infection has been decreased.
    • Maloriak
      • Health, damage, Aberation health/damage, Arcane Storm damage, Prime Subject damage, Flash Freeze/Shatter damage, and Scorching Blast damage has all been decreased by 20%.
      • Aberration stacking damage buff decreased.
      • Prime Subjects no longer fixate, and are no longer immune to taunt.
    • Nefarian
      • Animated Bone Warriors take 33 seconds to fall over, (down from 50.)
      • Blast Nova cast time increased.
      • Chromatic Prototype Health reduced 20%.
      • Electrocute damage reduced 30%.
      • Fewer Animated Bone warriors spawn.
      • Magma Stacking debuff effect reduced 75%.
      • Nefarian health and melee damage reduced by 20%.
      • Nefarian's Shadowblaze cast frequency cannot increase beyond 1 per 15 sec.
      • Onyxia health and melee damage reduced by 20%.
      • Shadowflame Barrage damage reduced 20%.
      • Tail Lash damage reduced 50%.
    • Omnotron Council
      • Barrier absorb amount increased by 100%.
      • Increased the cooldown on Power Conversion (Converted Power chance).
      • Health, Melee damage, Electrical Discharge damage, Lightning Conductor damage, Health of Poison Bomb, Incineration Security Measure damage, Arcane Annihilator damage, has all been reduced by 20%.
      • Flamethrower damage has been reduced by 40%.
      • Static Shock caused by Unstable Shield damage and Poison Bomb damage has been decreased by 50%.

    Throne of the Four Winds
    • Al’Akir
      • Acid Rain now stacks every 20s (up from 15s.)
      • Electrocute now pulses every 1s (up from 0.5s.)
      • Feedback duration increased to 30s (from 20s.)
      • Health, damage, and Wind Burst damage have all been reduced 20%.
      • Lightning and Lightning Rod recast time has been increased.
      • Lightning Strike friendly chain damage has been halved.
      • Will no longer use Static Shock on normal difficulty in phase 1 or phase 2.
    • Conclave of the Four Winds
      • Gathering Strength cast time has been increased
      • Ice Patch slow is now 5% per stack, up to 10 stacks (down from 10% per stack, up to 30 stacks), damage reduced by 20%.
      • Rohash, Anshal, Nezir melee, Ravenous Creeper health/damage, Ravenous Creeper toxic spores damage, Hurricane damage, Sleet Storm damage , Permafrost damage , Slicing Gale, and Wind Blast damage have all been reduced by 20%.
      • Wind Chill damage decreased by 20%and now increases damage taken by 5% per stack.
  • World of Warcraft
    World of Warcraft
    Publisher
    Activision Blizzard
    Developer
    Blizzard
    Release
    11.02.2005
    Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von Crystalice1990
    Ich seh das auch so wie die meisten hier und finde den nerf, an und für sich keine schlechte idee und zwar aus…
    Von Cantharion
    Lern deutsch dann flame weiter Suchti.
    Von Lloigorr
    Ein "Pro" definiert sein Equipment nur als Hilfsmittel, um Bosse leichter zu schaffen. Ein "mega1mbal0l"-Möchtegernpro…

    Aktuelle Online-Spiele Releases

    Cover Packshot von Otherland Release: Otherland gamigo AG (DE) , Drago Entertainment
    Cover Packshot von Overwatch Release: Overwatch Blizzard , Blizzard
    • Elenenedh Google+
      25.05.2011 06:00 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Crystalice1990
      am 01. Juni 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich seh das auch so wie die meisten hier und finde den nerf, an und für sich keine schlechte idee und zwar aus folgenden gründen:
      1.)wow ist noch immer so ausgelegt das es jeder spielen kann, nachdem die "pro's" ihren spass hatten sind auch die "normalen" spieler dran
      2.)das twinken fällt leichter und man kommt auch leicht auf den stand des mains was ja an und für sich kein Nachteil ist.
      3.)Wie berreits erwähnt wurde gibt es ja beim nerv nen neuen raid und bf auch nen neuen boss(wobei der eher einfach is ... -.-)

      Doch generell würd ich vl eines Vorschlagen. Warum wird nicht einfach ein 3 bzw 4ter schwierigkeitsgrad eingeführt. Natürlich wär das ein Problem für den Loot aber da gibt es sicher mehrere möglichkeiten das zu differenzieren.

      (Bevor ich wegen meiner Groß und Kleinschreibung hier noch geflamed werde sag ich einfach mal das mir die rechtschreibung in foren eg komplett egal is )
      Lloigorr
      am 28. Mai 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      seid doch froh: ihr macht euer Erfolgsfenster auf und findet neben eurem "Verteidiger einer zerschmetterten Welt"-Erfolg ein kleines eingeblendetes Datum, wann ihr ihn erhalten habt.
      Ist genau dasselbe, wie vor 2 Jahren "Held der eisigen Weiten": die meisten haben Malygos nicht geschafft, der war in Randomgruppen einfach für manche nicht verständlich. Und Kel'thuzad war auch nicht viel besser, zumal der Weg dahin lang war. Später hatte jeder den Erfolg. Aber das Datum, wann man ihn erlangt hat, zählt ^^
      Habt ihr die Bosse vor dem Nerf tot, dann kann es euch total egal sein. Und sollte es den Drachen noch geben: happy farming unter einfachen Umständen
      dd2ren
      am 27. Mai 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich finde das ja allgemein recht gut ,so lange es nur der normal Mod ist kann ich es verstehen warum Blizzard das macht. Aber die Hero´s sollten die nicht anrühren.

      Allgemein finde ich die Schwanzvergleiche von den möchtegern Pro´s einfach nur lächerlich und völlig bedeutungslos. In der Schule Sechsen schreiben aber Hauptsache man hat eine Rüstung die ihnen beruflich weiter hilft. Von daher ist jeder Casual wesentlich besser weil er sein Reallife noch kennt und auch bestreitet.

      gut so Blizzard
      EXY
      am 27. Mai 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      na fein
      The Awakening
      am 27. Mai 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das sie die Normalmodes nerfen is doch ziemlich egal für die leute die hero raiden.
      Aber ich bezweifle das sie es sich verkneifen auch die heros runter zu schrauben.

      Wenn man jetzt schon seit jahren auf einem server spielt weiß man außerdem sowiso welche gilden/spieler sich das equip mit mühe erspielt haben und welche halt nicht so viel zeit haben und halt erst später ans equip kommen.
      Netbooster
      am 26. Mai 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Worüber regt ihr euch auf ? Der 359er Content ist gelaufen, und es gibt 359 dann etwas einfacher (schreibe "etwas" weil es egal ist wie viel Prozent es sind. An alle die hier heulen "ich will aber die herausforderung"... Am selben Tag kommt T12 Content.
      Und ist es nicht total egal wie schwer alter Content ist ? Von mir aus könnten sie auch Kisten am Eingang stellen und die Bosse droppen nix mehr. Vollkommen egal !
      1m2Pr04Y0u
      am 26. Mai 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      lol ey jz kommt wieder so ein nerf damit jeder casual gimp nef legen kann na gz für mich stellt sich somit heraus dass wir bald wieder am wotlk stand sind ned dass man ohne hin schon dass eq durch die neuen 5er heros und den tapferkeitspunkten bekommt jz hat auch bald noch jeder gimp die alten raids down no go blizzard...
      Lloigorr
      am 28. Mai 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ein "Pro" definiert sein Equipment nur als Hilfsmittel, um Bosse leichter zu schaffen.
      Ein "mega1mbal0l"-Möchtegernpro definiert sein Equipment als Statussymbol.

      Deshalb kann man dich ja garnicht als "Pro" ernst nehmen.

      Lass mich raten: du hast dein Gear hart erarbeitet?
      Derulu
      am 27. Mai 2011
      Moderator
      Kommentar wurde 2x gebufft
      "Pro" kann er eigenbtlich nicht wirklich sein, denn denen wäre es egal, ob "Schwächere" das Equip auch haben das sie selbst irgendwann hatten. "Probleme" damit haben nur Leute die sich über Vergleiche mit anderen definieren müssen. Und das sind nun mal keine "Pors" sondern "Möchtegerns". Wer gut ist, weiß das und muss deshalb damit nicht angeben
      outlaw1712
      am 27. Mai 2011
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      ,,,,,,.....!!

      ^^ Extra für dich: Ein paar Satzzeichen.

      Zu deinem Posting fällt mir echt nix mehr ein, was noch nicht gesagt worden wäre. Mach doch deine T12-Raids mit den anderen "Pros", und lass uns "Casuals" (wie auch immer man beides definieren mag) doch auch unseren Spaß.
      Stetto
      am 27. Mai 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      1m2Pr04Y0u........

      Manchen Leuten ist echt kein Username zu peinlich.
      1m2Pr04Y0u
      am 26. Mai 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ja schon klar nur ist es unfair dass ich full t11 noch vor den nerfs hatte und die casuals ab 4.2 in den arsch geschoben bekommen
      Netbooster
      am 26. Mai 2011
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Ein Pro wie du, ist doch eh damit beschäftigt T12 zu legen, und bis die "Gimps" wie du sie nennst T11 haben, stehst du in T12 da und hast wieder den längsten.
      Zwodrey
      am 26. Mai 2011
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      is doch eine tolle möglichkeit seine twinks nachzuequippen. und jeder einigermassen ernsthafte raid geht ab 4.2. sowieso nur noch in die feuerlande also isses doch total pumpe ob in psa und bdz 20% generft werden. viel lärm um nichts mal wieder.
      Juicebag
      am 26. Mai 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Kriegen im moment Cho'gall auf ca. 35%. Will zumindest den noch vor dem Patch legen.
      Khalipso
      am 26. Mai 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich bin da geteilter Meinung, wir sind zwar mit unsrem Stammraid bei den letzten Hardmodes angekommen und mit dem Twinkraid bei 11/12 im Normalmode und klar gönne ich jedem der sich ein bisschen mit seiner Klasse/Rasse etc beschäftigt alle Bosse zu legen.

      Aber schade finde ich es trotzdem das es im Prinzip einen 20% Buff ala Icc gibt + Nerv einiger Fähigkeiten

      Ich frage mich wofür man sich die Mühe macht überhaupt neue Bosse zu legen.. am besten macht man 3 Monate Pause danach sind die Bosse eh soweit genervt das man blind durchspazieren kann...

      Casual hin .. Casual her.. Ich habe auch Familie und ich gehe 2x die Woche 3 Std Mainraid und 1x die Woche Twinkraid. Klar sind die Bosse am Anfang neu aber wie im Rl braucht es hier etwas Übung und einspielen eines Teams um "schnell" vorran zu kommen. Und Epics gibt es in ZA/ZG Randomdrops und Ruffraktionen on Mass um sich für Raids etc auszustatten..

      Naja wirkliche Herrausforderungen sind das dann nicht mehr....
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
826173
World of Warcraft
WoW Patch 4.2: Boss-Nerf inc - sämtliche Bosse aus der Bastion des Zwielichts, dem Pechschwingenabstieg und dem Thron der Vier Winde werden mit Patch 4.2 geschwächt
Die Devise für WoW Patch 4.2 lautet: Jeder Spieler soll in der Lage sein, die Raid-Inhalte von Cataclysm auf dem normalen Schwierigkeitsgrad zu sehen. Aus dem Grund werden sämtliche Bosse der Bastion des Zwielichts, des Pechschwingenabstiegs und des Throns der Vier Winde mit Patch 4.2 von der Nerf-Keule getroffen.
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/WoW-Patch-42-Boss-Nerf-inc-saemtliche-Bosse-aus-der-Bastion-des-Zwielichts-dem-Pechschwingenabstieg-und-dem-Thron-der-Vier-Winde-werden-mit-Patch-42-geschwaecht-826173/
25.05.2011
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2010/10/WoW_Cataclysm_Schattenhochland_Chogall.jpg
news