• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Telkir
      10.07.2011 09:01 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Silmarilli
      am 11. Juli 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      hatte am Wochenende mal das Problem das ich die Wappenröcke nicht wechseln konnte und auch im inventar nicht ordentlich verschieben konnte. sonst nix
      zu den vielen Disco's und Lags - seit ich kein Recount mehr habe also seit ZA/ZG-Patch quasi keine lags und auch keine disco's außer seitens des Netzbetreibers bzw. durch den Router-Restart
      Was bei mir so ein kleines Programmchen wie Recount alles an Problemen verursachen kann bzw. konnte.

      und wer will schon wissen wieviel geheilt wurde in ner Ini wenn alle überleben
      lg Sily
      Aki†A
      am 10. Juli 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      is echt nervig, aber ich hab schon festgestellt, dass sobald man einen gegenstand verschiebt er an der neuen stelle ist auch wenn er dort nicht angezeigt wird.

      und zum aktualisieren reicht auch /reload zu schreiben. kommt zwar auchn ladebildschirm, aber man muss nicht die 20sec bis zum ausloggen warten jenachdem wo man is
      marantis
      am 10. Juli 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Blizz sollte vor allem mal den NETZ-Code überarbeiten. Der Patch 4.2 ist verbuggt sie sau!

      Permante DISC nerven tierisch! Vor allem weil die Disc teilweise gar nicht angezeigt werden! Man bleibt einfach im Game merkt erst mal optisch überhaupt nix, sondern erst wenn man irgendeine Aktion durchführt (bspw. aufmountet).
      Telkir
      am 10. Juli 2011
      Autor
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Genau deswegen schrieb ich: "Das ist natürlich eine äußerst unfreundliche Lösung!"
      Ich gehe auch nicht davon aus, dass die Entwickler das so geplant haben. Dass es so ist, wie es ist, ist für alle Seiten ungünstig. Wer eine Zeit auf WoW verzichten kann, sollte nicht an den Standard-Einstellungen des BIOS (oder per Tool) herumwerkeln.
      Eine offizielle Aussage von Blizz gibt es dazu ohnehin noch nicht. Es ist lediglich eine Problemlösung von Usern, die anscheinend bei vielen Spielern funktioniert.
      marantis
      am 10. Juli 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @telkir

      Dynamisch taktende CPU's sind mittlerweile aus gutem Grund (bspw. Energiesparmodi) Standard!

      Wenn Blizz dafür keine Games mehr anbieten will, sollen sie auf die Konsole ausweichen. Games haben auf Standardkisten, mit Standardtreiberkonfigurationen zu funktionieren! Aber zu erwarten, dass Normalspieler jetzt auch noch dazu gezwungen werden, massive Eingriffe in das CPU-Management ihrer PC vorzunehmen ist an Naivität nicht mehr zu überbieten! WoW schafft sich ab!
      Telkir
      am 10. Juli 2011
      Autor
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Anscheinend gibt es ein Problem mit dynamisch taktenden CPUs. Blizzard nutzt die Überprüfung der Taktung, um Speed-Hacks auf die Schliche zu kommen. Deaktiviert man die dynamische Anpassung (Taktreduzierung), wird man nicht mehr vom Server geschmissen. Das ist natürlich eine äußerst unfreundliche Lösung! Allerdings hilft sie momentan vielen Spielern.

      Irgendwo in diesem Thread gibt es auch eine detailliertere Anleitung.
      ghostuser
      am 10. Juli 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Wenn ich solche dummschwätzer immer höre warum sich alle so aufregen das sind wahrscheinlich die trolle die andauernd den hanndels channel zu spammen wie verbugt alles ist. Aber das aufregen hier nützt ebenso wenig wie in foren solange blizz mit wow genug kohle verdient interessiert die das ein scheiß worüber ihre Kunden sich aufregen.
      _:Shadow:_
      am 10. Juli 2011
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Frust wird diese Welt zerstören ; )
      Garnalem
      am 10. Juli 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wie man sich über solche Kleinigkeiten aufregen kann. Ist zwar ein klein wenig nervig für einen Händler wie mich, aber Neustart und fertig und demnächst wird´s ja auch gefixt.

      PS: Ich bin mit der Qualität dieses Patches sehr zufrieden, kaum Bugs und die Server liefen direkt gegen 11 Uhr. Man konnte am Patchday problemlos spielen und auch raiden, das war nicht immer so.
      Alyshra
      am 10. Juli 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wie du sagtest, du bist Händler, du bekommst vom Spiel kaum was mit.
      Es gibt genügend Bugs, einfach mal im Forum schauen.

      PS: Der Tschenbug besteht erst seit gestern, verbunden mit extremen Laggs. Das betraf zwar nicht alle Spieler, aber viele Freunde konnte dies bestätigen. Auch meine Freundin, die hinter mir saß hatte sie, ich nicht.
      Nawia
      am 10. Juli 2011
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Der Bug ist nervig.Vor allem aber deshalb weil Neustart's 2 oder 3 mal was bringen danach hat man das Problem *permanent* am Po,quasi.

      Was mich viel viel mehr nervt ist die Tatsache das seit dem 20.05.'11 die Lowlvl BG's,sprich Wartezeiten und Übergänge hinnüber sind.mit meinem momentanen Lvl 83 Priester sind da bis zu 1,5 std Wartezeit fast Standard und Besserung nicht in Sicht.
      Derulu
      am 11. Juli 2011
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Ich fürchte das mit dem LowLevel BG ist kein Bug mehr...es spielt nur keiner mehr den (absichtlich) unbalanced PvP Dingens unter Level 85
      Destructix
      am 10. Juli 2011
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      *schaut in die Kristallkugel*
      Diese News hat bald 5 Seiten voll mit Kommentaren, wie unfähig Blizzard sei, 13€ Joker, selbsternannte Programmierer (die wahrscheinlich eh nur ein paar Zeilen Code im Jahr tippen), die in ihrem Leben noch nie Fehler gemacht haben und ich werd Minus sammeln ohne Ende.... na das juckt mich mal gar nicht. Gebt Minus... na kommt schon... bei einigen reichen die Gehirnzellen eh nicht für mehr, was man inzwischen im Handelschannel schon Hautnah erleben darf.
      Vanitra
      am 10. Juli 2011
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      zonen hilft auch meistens das alles wieder passt, jedenfalls die nächsten 3 Minuten ... heute hab ich den Bug allerdings noch nicht gehabt,
      Cerby
      am 10. Juli 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wofür genau nochmal testen die die Patches vorher monatelang auf den Test Realms? Man man man ......
      Derulu
      am 11. Juli 2011
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Was glaubst du wie das Datensystem auf einem Liveserver aussieht der 6 Jahre läuft, auf dem bis zum Abwinken in den Daten herumgeschraubt wurde und auf einem Testserver, der vor jedem Patch neu bespielt wird?
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
833349
World of Warcraft
WoW Patch 4.2: Blizzard arbeitet an Behebung der Inventarprobleme - Neustart hilft vorübergehend
Mit World of Warcraft Patch 4.2 haben sich einige Fehler in Azeroth eingeschlichen. Während Entwickler Blizzard mit kurzfristig nachgereichten Hotfixes die gröbsten Probleme behebt, hat sich ein Inventar-Bug auf den europäischen Realms eingenistet: Scheinbar verschwinden Gegenstände aus den Taschen, wenn man diese von einem Taschenplatz zu einem anderen oder nutzbare Gegenstände in die Aktionsleiste zieht - ein Neustart hilft kurzzeitig.
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/WoW-Patch-42-Blizzard-arbeitet-an-Behebung-der-Inventarprobleme-Neustart-hilft-voruebergehend-833349/
10.07.2011
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2010/12/world_of_warcraft_hotfix.jpg
news