• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • WoW Patch 4.1: Währungs-Umtausch, Klassen-Anpassungen und mehr - Update der Patchnotes vom 7. April 2011

    Die WoW-Entwickler veröffentlichten ein weiteres Update zu den vorläufigen Patchnotes zu WoW Patch 4.1 passend zum aktuellen PTR-Update.


    Euer WoW-Charakter weiß nicht mehr, wohin mit all den Gerechtigkeitspunkten – Ehrenpunkte könnte er aber gut gebrauchen? Dann gibt's gute Nachrichten: WoW Patch 4.1 soll den Währungstausch ermöglichen – natürlich auch in die umgekehrte Richtung. Außerdem sollen sich Tapferkeitspunkte in Eroberungspunkte umtauschen lassen. Das geht aus dem aktuellen Update der vorläufigen Patchnotes für Patch 4.1 hervor, das die WoW-Macher am 7. April veröffentlichten.

    Darüberhinaus führen die aktualisierten Patchnotes den "Ruf zu den Waffen" für den Dungeonfinder offiziell ein und listen noch weitere Anpassungen für weitere Klassen. Da die aktualisierten Patchnotes für Patch 4.1 von offizieller Seite derzeit nur in englischer Sprache vorliegen, haben wir sie für Euch übersetzt. Bitte beachtet, dass es sich hierbei nur um die Patchnote-Ergänzungen vom 7. April handelt. Unsere Übersicht der kompletten vorläufigen Patchnotes zu WoW Patch 4.1 wird im Laufe des Tages aktualisiert. Den Originalbeitrag zu den aktualisierten 4.1-Patchnotes findet Ihr auf der offiziellen Community-Seite für World of Warcraft.

    WoW Patch 4.1 – Patchnote-Aktualisierungen vom 07. April 2011 (deutsche Übersetzung durch buffed.de)
     
     
    Allgemein
    • Gerechtigkeitspunkte können zu folgendem Umrechnungskurs in Ehrenpunkte umgetauscht werden: 375 Gerechtigkeitspunkte -> 250 Ehrenpunkte
    • Ehrenpunkte können zu folgendem Umrechnungskurs in Gerechtigkeitspunkte umgetauscht werden: 375 Ehrenpunkte -> 250 Gerechtigkeitspunkte
    • Tapferkeitspunkte können zu folgendem Umrechnungskurs in Eroberungspunkte umgetauscht werden: 250 Tapferkeitspunkte -> 250 Eroberungspunkte

     
     
    Klassen: Allgemein

    • Mehrere anhaltende Bodeneffekte werden jetzt für befreundete und feindliche Spieler unterschiedlich dargestellt. Die folgenden Zauber haben weiterhin den gleichen visuellen Effekt für befreundete Spieler, aber neue, abweichende visuelle Effekte für feindliche Spieler: 'Ring des Frosts', 'Weihe', 'Entweihung', 'Wildpilz', 'Leuchtfeuer', 'Frostfalle', 'Machtwort: Barriere', 'Rauchbombe' und 'Hand von Gul'dan'. Allgemein gilt, dass die veränderten Effekte jetzt eine rote Einfärbung haben, um anzuzeigen, dass sie von einem feindlichen Spieler gewirkt worden sind. Es gibt derzeit ein Problem mit dieser Änderung, die dafür sorgt, dass einige der genannten Fähigkeiten nicht wie vorgesehen angezeigt werden.

     
     
    Druiden

    • ‘Wutanfall’ erhöht nicht mehr den erlittenen physischen Schaden.
    • Die Wirkdauer von ‘Anstachelndes Brüllen’ wurde auf 8 Sekunden erhöht (vorher 6 Sekunden). Außerdem erhöht der Effekt das Bewegungstempo um 60 Prozent (vorher 40 Prozent) und wird nicht mehr durch einen Wechsel aus der Tierform aufgehoben.

     
     
    Jäger

    • ‘Abschreckung’: Jäger mit aktiver ‘Abschreckung’ werden nicht mehr durch die Paladin-Fähigkeit ‘Hammer der Rechtschaffenen‘ getroffen.

     
     
    Magier

    • ‘Frostrüstung’ wurde überarbeitet:
      • Senkt den erlittenen physischen Schaden um 15 Prozent statt 20 Prozent mehr Rüstungswert zu gewähren.
      • Der Kälte-Proc von ‘Frostrüstung‘ kann nicht mehr ‘Eisige Finger‘ auslösen.
      • Der Kälte-Proc senkt die Angriffsgeschwindigkeit um 20 Prozent (vorher 25 Prozent), wirkt sich nun aber auch auf Distanzangriffsgeschwindigkeit aus.

     
     
    Paladine

    • Vergeltung
      • ‘Selbstloser Heiler’: Der Schadensbonus dieses Talents hat nun eine Wirkdauer von 30 Sekunden (vorher 10 Sekunden).
    • Fehlerbehebungen
      • ‘Schild des Rächers‘ kann nicht mehr abgeblockt werden.
      • Der Debuff ‘Richturteil des Gerechten‘ kann nicht mehr andere Talente oder Effekte auslösen.
      • ‘Siegel der Wahrheit‘: Laut Tooltip erleiden Ziele mit maximalen Aufladungen von ‘Tadel‘ zusätzlich 9 Prozent Waffenschaden. Tatsächlich sind es aber 15 Prozent. Der Tooltip wurde entsprechend angepasst.

     
     
    Hexenmeister

    • ‘Finstere Absichten‘: Das befreundete Ziel erhält nun einen Bonus von 1 Prozent (3-mal stapelbar auf maximal 3 Prozent) auf regelmäßige Schadens- oder Heilungseffekte (vorher: 3 Prozent 3-mal stapelbar auf maximal 9 Prozent). Der Hexenmeister erhält nach wie vor einen Bonus von 3 Prozent (3-mal stapelbar auf maximal 9 Prozent).

     
     
    Dungeons & Raids

    • Der “Ruf zu den Waffen” für den Dungeonfinder gibt zukünftig an, welche Gruppen-Rolle zum jeweiligen Zeitpunkt am seltensten in der Warteschlange vertreten ist und bietet Spielern der entsprechenden Rolle gesonderte Belohnungen für den Abschluss einer zufällig gewählten heroischen Instanz der Stufe 85 über den Dungeonfinder an.
      • Das Icon der am seltensten vertretenen Rolle wird im Dungeonfinder angezeigt und gibt an, mit welcher Rolle sich Spieler die Belohnungen verdienen können.
      • Spieler müssen sich solo und mit der durch das System ausgegebenen Rolle anmelden und den Dungeon einschließlich des letzten Bosses abschließen, um die Belohnung zu erhalten.
      • Die Belohnung wird den qualifizierten Spielern innerhalb des Benutzerinterface angezeigt.
      • Nach dem Abschluss des Dungeons erhält der entsprechend qualifizierte Spieler ein Goodie Bag mit verschiedenen möglichen Inhalten: Gold, seltene Edelsteine, Pets und (sehr selten) Reittiere.

     
    Hallen des Ursprungs

    • Tempelwächter Anhuur sollte seine Schild-Phase bei 33 Prozent nun korrekt einleiten, selbst wenn er noch die Kanalisierung der 66-Prozent-Phase wirkt.

     
    Die Verlorene Stadt der Tol’vir

    • Die Seelenfragmente, die während des Kampfes mit Hochprophet Barim spawnen, sollten nun ein Emote wirken, wenn sie mit dem Boten der Dunkelheit verschmelzen.

     
     
    Gilden

    • Gildenherausforderungen
      • Goldbelohnungen werden in der Gildenbank deponiert, sobald Gildenstufe 5 erreicht ist. Der Text des Gilden-Perks „Zahlungsfluss“ wurde entsprechend angepasst.

     
     
    Quests & Kreaturen

    • Ihr findet in Darnassus, Eisenschmiede, Donnerfels und Unterstadt neue Tages-Quests für Kochen und Angeln.

     
     
    Benutzeroberfläche

    • Ausgewählte Ziele und Fokusziele werden werden auf der Minimap angezeigt
    • Audio- und Video-Optionen wurden in ein neues Optionsmenü verschoben.
    • Das Optionsmenü wurde um die Kategorie „Netzwerk“ erweitert für die beiden neuen Netzwerk-Optionen.
      • Die Optionen für Netzwerk umfassen „Netzwerk für Geschwindigkeit optimieren“ und „IPv6 aktivieren, wenn verfügbar“

     
    Update der Grafik-Einstellungen

    • Der rote Balken wurde entfernt, der abhängig von der Systemleistung verhinderte, dass der Schieberegler für allgemeine Grafikeinstellungen auf „Ultra“ gestellt werden konnte.
    • Wird der Schieberegler für die allgemeinen Grafikeinstellungen auf eine Einstellung bewegt, die bisher nicht freigeschaltet worden wäre, erhalten alle Detail-Einstellungen einen entsprechenden Hinweis, wenn sie nicht auf höhere Qualität gestellt werden können. Beispiel: Stellt der Nutzer den allgemeinen Regler auf „Ultra“, obwohl die Flüssigkeitsdetails auf seinem System maximal in mittlerer Qualität dargestellt werden können, so stellen sich die Flüssigkeitsdetails automatisch auf „mittel“.
    • In den „Erweiterten“-Einstellungen findet Ihr Optionen für DirectX 11.

     
    Auf dem Login-Bildschirm:

    • Der Button für „Optionen zurücksetzen“ wurde ins eigentliche Optionsmenü verschoben und aus dem ersten Fenster entfernt, das sich nach einem Klick auf „Optionen“ öffnet.
    • Beim Klick auf „Optionen“ wird nun direkt der „Video“-Reiter des Options-Bildschirm geöffnet.
    • Das nun nicht mehr benötigte erste Popup-Fenster wurde entfernt.

     
    Die Hervorhebungen für „Neue Features!“ wurden aktualisiert:

    • Aktionen werden beim Drücken von Tasten ausgelöst (Kampf)
    • Freischaltungstaste (Aktionsleisten)
    • Bewegungstyp für Namensplaketten (Namen)
    • Grafikschnittstelle (Erweitert)
    • Netzwerk-Kategorie
  • World of Warcraft
    World of Warcraft
    Publisher
    Activision Blizzard
    Developer
    Blizzard
    Release
    11.02.2005
    Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von Byte768
    Sehr praktisch für Leute die beides spielen. So muss der frische 85er nicht erst durch tausende Schlachtfelder…
    Von Shìmânkíng
    richtig
    Von Cantharion
    Ein pve'ler der nur dmg machen kann bringt im pvp nichts und ein pvp'ler der nicht weis wie man am besten dmg macht…

    Aktuelle Online-Spiele Releases

    Cover Packshot von Otherland Release: Otherland gamigo AG (DE) , Drago Entertainment
    Cover Packshot von Overwatch Release: Overwatch Blizzard , Blizzard
    • Launethil
      08.04.2011 12:03 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Byte768
      am 08. April 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Sehr praktisch für Leute die beides spielen. So muss der frische 85er nicht erst durch tausende Schlachtfelder geprügelt werden mit 0 Abhärtung, sondern kann erstmal Heiler/Tankklamotten sammeln und dann das Ehreset von den überschüssigen Punkten holen.
      Außerdem erscheints mir wesentlich sinnvoller, als die überteuerten Waren für die Punkte zu kaufen, Ehre wird schnell am Cap sein und dann gibts nichts mehr... so zahlt sich das gefarme wenigstens mal aus, weil man locker weitere 20000Pkt verballern kann (neue Saisonsets kommen auch irgendwann).
      Linostar
      am 08. April 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Abschreckung’: Jäger mit aktiver ‘Abschreckung’ werden nicht mehr durch die Paladin-Fähigkeit ‘Hammer der Rechtschaffenen‘ getroffen.

      Yeah blizzards hats gecheckt.. h..ns palas
      erk2011
      am 08. April 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich finde diese Umtauschgeschichte super. Warum soll ein sehr guter PVP-Spieler nicht nebenbei sein PVE-Equip sammeln können um dann evtl besser gelegentlichen Raidanschluss zu bekommen.

      Die Regel, dass nur die besseren Spieler in beiden Bereichen schnell maximal equipt werden, wird damit nicht gebrochen.

      Thumbs up
      Rasgaar
      am 08. April 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Tip Top die Änderung.
      So kann ich mit meinem PVP Hexer weiterhin PVP machen und nebenbei ein PVE Equip zusammenfarmen.
      Claut
      am 08. April 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      @Glaus, das sehe ich genau so.
      Glaus
      am 08. April 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Gerechtigkeitspunkte können zu folgendem Umrechnungskurs in Ehrenpunkte umgetauscht werden: 375 Gerechtigkeitspunkte -> 250 Ehrenpunkte
      Ehrenpunkte können zu folgendem Umrechnungskurs in Gerechtigkeitspunkte umgetauscht werden: 375 Ehrenpunkte -> 250 Gerechtigkeitspunkte
      Tapferkeitspunkte können zu folgendem Umrechnungskurs in Eroberungspunkte umgetauscht werden: 250 Tapferkeitspunkte -> 250 Eroberungspunkte

      Was soll denn das nun? Wieso soll ich bitte in Instanzen Ehrenpunkte bekommen bzw. für BG Gerechtigkeitspunkte?
      Wenn jemand Ehrenpunkte will soll er gefälligst PvP machen und wer Gerechtigkeitspunkte will soll PvE machen.
      Glaus
      am 08. April 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      @erk2011:
      Ganz einfach:
      "Damals", wie du es nennst, hab ich PvP gemacht und dafür PvP-Punkte bekommen.
      "Heute", in meinem Kontext "mit diesem Patch", bekomme ich auch fürs PvP indirekt PvE-Punkte.
      Unterschied klar?
      Glaus
      am 08. April 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ich geh mal davon aus, dass das zweite pvE Punkte heißen sollte:
      Da ist so gut wie kein Unterschied (hab ich nebenbei auch nie behauptet), nur ändert das nichts daran, dass an PvP-Equip nicht durch PvE kommen sollte und, wie es durch den Patch neu dazukommt, kein PvE-Equip durch PvP.
      Und wo ist bitte die Logik, wenn ich ein gutes PvP-Set haben will, aber kein PvP machen möchte?!
      erk2011
      am 08. April 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Die Frage an Glaus muss doch heißen: Was stört es dich? Du kriegst mehr Auswahl für das was du tust und fertig. Fairerweise bekommen halt alle andren auch mehr.

      Davon ab:"Gut, stimmt schon, aber man konnte zumindest noch kein PvE-Equip/Punkte durchs BG holen."

      Da musste mir mal den Unterschied zwischen damals und heute erklären. Ich sehe ihn nicht...
      Aki†A
      am 08. April 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      wo is der unterschied zwischen direkt pvp-items für pve punkte und pvp-punkte für pvp-punkte??

      nebenbei is es doch gut? dann brauchen die pvp'ler nicht mehr heulen das die pve'ler mit pve equip kommen, weil sich diese da equip in ihrem content holen können

      und die pve'ler brauchen nicht mehr heulen, weil sie kein pvp machen müssen um gutes pvp zeug zu bekommen
      Glaus
      am 08. April 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Gut, stimmt schon, aber man konnte zumindest noch kein PvE-Equip/Punkte durchs BG holen.
      Abgesehen davon, ändert das ja eigentlich nichts an meiner Grundaussage.
      benniboy
      am 08. April 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Gab es doch zu WoLtK auch. Nur das man sich PvP Equip direkt kaufen konnte.
      Macht also kein Unterschied.
      Throlen
      am 08. April 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      "Spieler müssen sich mit der SOLO! und mit der durch das System ausgegebenen Rolle anmelden....."
      schade dan bekomme ich die tasche nie
      Aki†A
      am 08. April 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      naja gedacht ist eig dass es auch dds bekommen, aber das wird niemals vorkommen, weil einfach viel zu viele trotz des neuen systems dd bleiben werden(ich selbst eingeschlossen). in diesen beuteln gibt es keine nennenswerte belohnung die man nur dadurch bekommen kann(kann blizz auch gar nicht machen, weil dds ja nie den beutel bekommen werden), also is es unnötig auf tank/heal zu wechseln. die hohen wartezeiten sind zwar nervig, aber oft auch sehr hilfreich
      OldboyX
      am 08. April 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Der Bonus wird sowieso für Tanks daueraktiv sein und wohl in den seltensten Fällen auch eventuell mal für Heiler.

      DDs bekommen diese Tasche wohl niemals (was ja aber auch so gedacht ist ).
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
819534
World of Warcraft
WoW Patch 4.1: Währungs-Umtausch, Klassen-Anpassungen und mehr - Update der Patchnotes vom 7. April 2011
Die WoW-Entwickler veröffentlichten ein weiteres Update zu den vorläufigen Patchnotes zu WoW Patch 4.1 passend zum aktuellen PTR-Update.
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/WoW-Patch-41-Waehrungs-Umtausch-Klassen-Anpassungen-und-mehr-Update-der-Patchnotes-vom-7-April-2011-819534/
08.04.2011
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2011/03/WoW_Teaser_Patch-41.jpg
world of warcraft cataclysm,blizzard,mmo
news