• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Elenenedh Google+
      25.02.2011 15:23 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Zaqu
      am 27. Februar 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich war schon so oft da unten mit meinem mage^^
      Sîns
      am 28. Februar 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @Hoschie mit den Leuten die das intressiert ? XD
      Hoschie69
      am 27. Februar 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Iss ja doll - Und wo ist der Bus ?
      Lloigorr
      am 27. Februar 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      hmm, ich werde es mir morgen nachmittag wohl auch mal ansehen, wie es da unten aussieht. Noch bin ich ja nicht in gefahr (weil Hordespieler).
      qqqqq942
      am 25. Februar 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      "Vom Thronraum aus könntet Ihr seit jeher die alte Eisenschmiede unter der aktuellen Hauptstadt begutachten – wenn denn die Tür nicht versperrt wäre."

      Auch auf den Liveservern ist das nun wirklich kein so großes Problem, da rein zu kommen.

      Schön zu sehen, dass sie die alte Zwergenstadt ein wenig ausgebaut haben - vielleicht ist mit dem Patch da unten mal mehr los^^
      KillerBee666
      am 25. Februar 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      qqqq... genau das schreiben sie ja irgendwie "man kann seit jeher, nur ist die tür zu" man kommt aber halt trotzdem durch, duell irgendwo links an der buggy wand machen, und von hexern durchfearen oder mages durchsheepen lassen (vor 4 jahren ka wie jetzt noch und so )

      Aber gut das man da endlich so hinkam, das war immer so, hey warum gibt es das aber wieso kommt man nicht hin, die neugier treibt einen doch immer an solche orte. Genau wie die Trollstadt zwischen Dunkelküste/Teufelswald.
      Ukmâsmú
      am 25. Februar 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      sieht zumindest cool aus acuh wenn ich kein einzigen alli char hab^^
      Nexilein
      am 25. Februar 2011
      Kommentar wurde 6x gebufft
      Melden
      Das würde meine Theory bestätigen, dass Blizzard wieder mal dazu gelernt hat.

      Wesentlich umfangreichere Contenterweiterung, die sich nicht auf einen Raid oder ein Event beschränken, sondern die ganze Palette bieten:
      Neue Raids, 5er Instanzen, Ingame Events, neue Gebiete, neue Dailys, die Lore wird spürbar weitergestrickt, etc.

      Wenn sich die Patchzyklen dadurch nicht verlängern, dann freue ich mich wirklich darüber.
      Aridios
      am 25. Februar 2011
      Kommentar wurde 10x gebufft
      Melden
      Wehe ich finde nach 2 wochen auch nur einen Schei*haufen auf der Statue!
      Ja ich Rede von euch ihr Druiden! Ich traue eurer Fluggestalt nicht! OO
      Maror der Superschami
      am 25. Februar 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Taubengestalt
      Adversa
      am 25. Februar 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      magni - is cool
      heiduei
      am 25. Februar 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      JA ENDLICH KANN MAN REIN !!!! wurde aber auch zeit
      jullip
      am 01. März 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      also ich hab das immer anders gemacht einfach nen lvl 1er gnom erstellen hinlaufen, ruhestein zerstören und dann den safe-ring hochspringen und entweder blinzeln oder mit automatische freisetzen sich reinbuggen
      benwingert
      am 26. Februar 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      aktuell braucht man ein mammut und noggenfogger einfach ans 1. gebäude links von der bank gehen dort ins fenster neben der tür hüpfen noggenfogger bis die feder kommt und dann aufmounten und sobald der balken am ende is spring schon is ma drin^^
      KillerBee666
      am 25. Februar 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      heiduei willst du jetzt damit angeben das dir so langweilig ist das du dir das 30 mal angucken musstest? Mit hat einmal gereicht ansonsten benutz ich youtube ums mir nochmal anzusehen, so wichtig ist es auchnet, aber es ist zumindest doch einmal die neugier da.
      Fipsin
      am 25. Februar 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Das effecktifste vorm Patch war eh auf den berg klettern und dan den Ruhesteinbug. Nein ist nicht mehr möglich >.>.
      heiduei
      am 25. Februar 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      öhm... ch war da scho mindestens 30 Mal drinne aber jetzt isses endlich offiziel ! ...
      Tratog
      am 25. Februar 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Man kam mit Hunters Augen des Wildtieres rein, wenn sich das Pet durch die Tür gebuggt hatte und man rechtzeitig castete.
      cell81469
      am 25. Februar 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Nee da gabs verschiedene versionen wie sich von nem spieler fearn/sheepen lassen oder sonst wie die kontrolle über den char verlieren so das er chaotisch rumrennt und hoffen das der effekt hinter der tür zuende geht.
      Nuelo
      am 25. Februar 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Und wie kam man vorhin "illegal" rein? Nur auf Privatserver oder wie?
      Tratog
      am 25. Februar 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Das Buch Weltenbeben gibt aufschluss darüber , was mit ihm passierte,

      SPOILER!!!!!

      es ging darum, dass die Erdbeben autraten, und die Zwerge dann ein Gedicht fanden, in dem es ums "Eins werden mit der Erde" ging.
      Darunter stand ein Rezept für einen Trank, der es ermöglichen sollte mit der Erde zu kommunizieren... gesagt getan, Magni trinkt den Trank *Qualvolle Sätze* Magni ist ne stein Statue. Daraufhin kam Moira mit den Dunkeleisenzwergen und besetze die Stadt, währrend Anduin anwesend war.
      Varian flippt aus und will Moira meucheln... etc...
      The-Dragon
      am 26. Februar 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Kaum zu glauben, aber wahr: Es wird sogar im neuen Zwergen-Introvideo erwähnt.
      Zwar nicht so ausführlich, aber immerhin. Einfach mal nen neuen Zwerg machen und zuhören
      Didjumoi
      am 25. Februar 2011
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      das war mit eine der besten passagen im buch ... der angriff auf IF ... DURCH DIE TIEFENBAHN!!!!
      Benon
      am 25. Februar 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Endlich, hatte mich schon nach dem start von Cata gefragt wieso er nich da steht wo er laut buch stehen soll^^
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
813581
World of Warcraft
WoW Patch 4.1: Und was ist eigentlich mit Magni? - Tore in die alte Eisenschmiede geöffnet
Zwerge erfahren während ihrer Startgebiet-Abenteuer relativ wenig darüber, was eigentlich mit dem Anführer der WoW-Zwerge, Magni Bronzebart während des Kataklysmus' passiert ist. Umso erstaunlicher, dass auf den Testservern zu Patch 4.1 die Tore in die alte Eisenschmiede sperrangelweit offen stehen - bekommen die Zwerge in 4.1 mehr Lore verpasst?
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/WoW-Patch-41-Und-was-ist-eigentlich-mit-Magni-Tore-in-die-alte-Eisenschmiede-geoeffnet-813581/
25.02.2011
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2011/02/WoW_4.1_Eisenschmiede_016.jpg
world of warcraft,blizzard,mmo
news