• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • buffed.de Redaktion
      21.05.2011 09:20 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Premutos
      am 24. Mai 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Völlig sinnfreier Hexernerf... haben die Heiler halt wieder mehr Stress...
      Felices Bladewing
      am 23. Mai 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Also ich als Dk sag mal ganz ehrlich....ist doch egal, der neft ist zwar spürbar aber dps einbrüche hab ich nicht.
      Wer Recount-Geil ist und`immer oben stehen will muss halt alle Klassen auf 85 bringen ,imba equipen und nach jedem HotFix oder Patch wechseln - wen's glücklich macht.

      Nein ich gehe sogar weiter und sag ich finds gut so am besten wird noch ein wenig weiter am DK rumgebastelt, ich will endlich wieder mit gutem Gewissen als Frosty auch in der Frostpräsenz spielen nicht UHP und mein Augenmerk auf Mastery legen nicht auf Tempo.
      Lloigorr
      am 23. Mai 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Mein gott, habe ich gestern schon gejammert, als ich im raid nicht mehr Platz 1 im schaden war. Der Blutsauger-nerf hat es mehr in sich, als ich dachte.
      Statt etwa 15% nur macht der Zauber nur noch 6% meines Schadens aus?
      Da hieß es: umskillen. Die schöne affli-drain-Zeit ist wohl wirklich vorbei.
      Naja, dann werfe ich halt wieder mit lila totenköpfen

      Aber wer hier wegen ein paar Nerfs das Ende des Spiels heraufbeschwören möchte, der braucht ja nicht weiter spielen, oder? Es gibt sicher eine Menge anderer Spiele und bei jedem anderen Spiel hört man doch auch schnell auf, wenn der spaß vergeht. Nur ständig stänkern... Hehe ich denke bei solchen Leuten immer, dass die echt ein kleines suchtproblem haben, dass sie nicht ganz bewältigen können

      Nicht persönlich nehmen!
      wowoo
      am 22. Mai 2011
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      "WoW Patch 4.1: Hotfixes vom 19. Mai 2011 - vorgezogene PvP-Nerfs für Todesritter, Heilschamanen und Hexenmeister"

      Wieso "PvP Nerfs"? Betrifft doch genau so PvE..
      Cyberpuma
      am 22. Mai 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich glaub blizz kann machen was sie wollen WoW ist ausgeluscht und nur noch langweilig.

      Es wird zeit das man sich nen neues mmo sucht wo man wirklich was neues sieht.
      Und gute mmos gibts genug auf den markt.
      Cyberpuma
      am 22. Mai 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Titan ist nciht auf den markt. Und warum immer games von blizzard ? gibt genug andre mmos die vieles besser machen als Blizz. nur alt anders sind und eine eingewöhnung bedürfen.
      heiduei
      am 22. Mai 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Titan ?
      Beastdudu
      am 22. Mai 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Nichts Großes
      Kommt mir so vor als ob die das jetzt nur durchgeführt haben um die community ruhig zu stellenund von den wirklichen Problemen mal abzulenken.
      Den die größten probleme liegen meiner meinung nach bei:

      MAGES -> Nerf schon längst überfällig in PVE ist Feuer sowie im PvP Frost viel zu overpowered beim Pve machts mir ja weniger was (ich hab ja was davon ) aber beim PvP gehts mir deutlich auf die nerven.

      Dks Warris -> Der echt viel zu gute Selfheal der Dks und Warris die brauchen ja nicht mal mehr nen Heiler kommt mir in letzter Zeit so vor.
      Und wenn wir schon bei Selfheal sind

      JÄGER -> Blizzard gibt uns keine Möglichkeit zu eigenen Spielvarianten wir müssen uns den von mir gehassten Bm Baum hernehmen und uns ne dumme Geisterbestie zähmen um ne möglichkeit zu haben nicht gegen jeden dd(noobs ausgenommen) im 1v1 instant zu verlieren den ne MM Skillung gibt uns ja gerade mal 5%selfheal bei 120k life 6khp selfheal mit 10sec cd.
      TheMasterOfDesaster
      am 23. Mai 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      habt Klassenverständnis sowie Können bewiesen. Was man von "Mimimimiiiiii" nicht behaupten kann. Darauf wäre ich an Eurer Stelle nicht stolz!

      Wenn Blizz nach jedem "Mmimimimii" direkt alles "nerft", lernen die entsprechenden Spieler nie mit ihrer Klasse umzugehen und Klassen- sowie Spielverständnis zu entwickeln/zu erhalten.
      Zumal es meiner Meinung nach sowieso kein 100% ausgelichenes "Balancing" geben wird.... es wird IMMER eine Klasse geben die rumheult !!
      TheMasterOfDesaster
      am 23. Mai 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Da gibt es eine einfache und logische These:
      "Ist der Gegner zu stark, bist DU zu schwach!"

      Mal im Ernst, versucht doch Eure Klasse besser zu verstehen und zu beherrschen und einen Weg zu finden (Skills, Equip etc.) den in Euren Augen so "übermächtigen" Gegner zu bezwingen statt bei Blizz einfach ein bißchen zu "whinen" und zu hoffen das sie dann diese Klasse nerfen. Solltet ihr es hingegen schaffen die als "OP-verschriehene" Klasse zu besiegen, könnt ihr doch umso stolzer sein und.......
      Mahaak
      am 23. Mai 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Weil die Mages im PVE ja sooo stark sind. Beim bomben ja, aber ansonsten war es das auch schon wieder.
      In der Arena, ein dispeller im gegnerischen Team und der Mage kann auch nicht mehr viel machen, soviel dann zum Thema OP. Da find ich Druiden und Warris echt fieser.
      Der Magier war schon immer stark wenn man ihn spielen konnte. Wer sich aber von Eislanzespammern töten lässt ist selber schuld.
      Taramoon
      am 22. Mai 2011
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      @krampus94
      Naja, kurz gesagt ist der Hauptunterschied zwischen Classic WoW und Cataclysm der das du ihn Classic herausstechen konntest mit deinem Charakter, wenn du viel Zeit in das Spiel gesteckt hast.
      In Classic wurde man nicht künstlich durch diverse Caps gebremst sondern konnte seiner "Sucht" freien lauf lassen und sich schier ohne Grenzen weiterentwickeln.
      Dadurch hast du in Classic schon auf 100meter Entfernung einen Spieler erkannt der viel spielt, in Cata sind die Spieler dagegen alle gleich equipt weil nunmal jeder fortschritt mit einem Cap künstlich gebremst wird.

      Dadurch bringt es keinen vorteil mehr, mehr zu spielen als andere, jeder darf in Cataclysm nur seine 7 heros spielen 6 Arena siege in der Woche einfahren oder seine einmalig nutzbare Raid ID benutzen, danach steht man in Og und beschäftigt sich im Gildenchat macht diverse erfolge oder twinkt.

      Den einen gefällt diese künstliche Bremse, den anderen wiederum nicht, ist halt Geschmackssache. =)

      Um die jeweiligen Klassen nerfs, buffs, geht es den Classic spielern eher weniger, die nerfs,buffs, kommen und gehen, das war schon immer so.
      TheMasterOfDesaster
      am 23. Mai 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      So sieht es aus. Blizzard "versucht" ?!? eine "Gleichheit" zu erschaffen/herzustellen.
      Manchmal klappt es, manchmal nicht... manche Ideen sind gut, aber nicht ausgereift genug um wirklich sinnvoll und/oder effektiv zu sein!

      Und es wird IMMER so sein, dass eine Situation aus ZWEI BLICKWINKELN betrachtet wird und somit eine gegensätzliche Meinung erzeugt. Es gibt in jeder Situation ein Pro und ein Kontra !
      * That's Life * !
      krampus94
      am 22. Mai 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      mhh..muss grad was anders sagen..ich spiele zwar erst ab WOTLK, aber zu wow anfangszeiten war doch alles viiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiel viiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiel schlechter als es jetzt ist oder?? also ich seh das so..alles hat sich seit wow beginning verbessert und das blutsauger 25% weniger schaden macht..nja für kleine hexer vl blöd aber große denen juckt das gar nicht glaub ich mal..und schami die woge 20% weniger heal..damit muss ich einfach leben und ab jetzt meine prio liste etwas verändern sprich welle der heilung früher casten..oder wie man halt dann sagt..das macht das ganze von patch zu patch etwas interessant. Dk nerf mhh die böe is schon hart..nja als ele waren sie eig fast immer unter mir *g* ..find das gut so eig^^
      TheMasterOfDesaster
      am 23. Mai 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Mal eine konstruktive Meinung und nicht immer dieses ewige 0-8-15 "Mimimimimiii"
      Ein Lob !
      Iwii
      am 22. Mai 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich finde den nerf am dk im pvp berechtigt der vom schami und warlock ist latte der eine heilt noch genug und der andere macht auch weiterhin sein dmg.
      Aber an der klasse wo mal hand angelegt werden sollte wird nix generft: DER HUNTER!!!
      Der geht gar nicht im moment. Im PVP 2v2 Mage/priest. Mein priest muss glück haben 30sek zu überleben. Im Laufen Schießen, Rückzug, Falle u.s.w
      Sonsbecker
      am 22. Mai 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Nerf für den Hunter zu fordern zeugt von mangelnder Klassenkenntnis, im leider wegen der vielen Melees vorhandenen Nahkampf ist der Schaden gleich Null, die Pets werden belächtelt, unsere Fallen belacht.

      Selfheal ist so lächerlich, daß es nicht zu erwähnen ist. Warum aber diese bescheidene Reichweitengrenze, jeder Caster kann in 0,00 Meter Abstand jede Fähigkeit ausführen, nur als Hunter darf ich sehen, daß ich Land gewinne.

      An die Bo-Frost-Mages gehört die Hand angelegt
      Beastdudu
      am 22. Mai 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Lern spielen bevor du hier iwelche klassebalance flamest wo du die klasse nicht mal kennst.
      Jeder Melee kann im laufen angreifen caster an jeder position und jäger nur in range da wäre es ja unfair wenn wir das nicht könnten.
      Falle???
      Die Fallen vom Jäger sind scheisse jeder cc dot aoe ist besser als der den die falle auslöst.
      Rückzug WTF schon mal was von blinzeln, ranziehn(dk), sprinten, Hexer Zirkel und anstürmen gehört.

      Achja BTW nicht jeder will bm spielen und n spezi pet für selfheal holn
      Nayton
      am 22. Mai 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ist vllt leichter gesagt als getan, aber l2p
      Fusselbirne
      am 21. Mai 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Warum der Hexer jetzt mit Blutsauger generft wird,kann ich nicht ganz verstehen.Als ob das jetzt eine soooo schlimme Fähigkeit wäre.Ich finde,einige andere Änderungen wären nötiger gewesen,vorallem da es der Hexer sowieso zur Zeit ziemlich schwer mit Melee's haben.Da hätten sie ihm das bisschen Heilung auch noch lassen können.
      TheMasterOfDesaster
      am 23. Mai 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Jeder sieht es aus der subjetiven Sicht seiner Klasse immer so, dass er benachteiligt wird und andere Klassen doch gerade die sind, die "OP" sind und generft werden sollten.
      Ist bei jedem Nerf/Buff egal welcher Klasse doch immer das gleiche Spiel. Aber die Klasse Mimimimi und der ist so OP Mimimimiiii
      Da könntest Du drauf Wetten und würdest Millionär werden.
      Shinorá
      am 21. Mai 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Die Heilung bleibt doch die selbe, nur der Schaden wird reduziert.
      rockzilla789
      am 21. Mai 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ganz meiner Meinung.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
825699
World of Warcraft
WoW Patch 4.1: Hotfixes vom 19. Mai 2011 - vorgezogene PvP-Nerfs für Todesritter, Heilschamanen und Hexenmeister
Mit den Hotfixes vom 19. Mai 2011 für WoW Patch 4.1 nahmen sich die Entwickler der Community-Kritik zu den derzeit sehr starken Klassen Todesritter und Heilschamane an. Schadens- und Heilreduzierungen schafften es noch vor der großen Balance-Runde des kommenden Patchs 4.2 auf die Live-Server. Der Blutsauger-Zauber der Hexenmeister wurde ebenfalls abgeschwächt.
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/WoW-Patch-41-Hotfixes-vom-19-Mai-2011-vorgezogene-PvP-Nerfs-fuer-Todesritter-Heilschamanen-und-Hexenmeister-825699/
21.05.2011
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2011/05/WoW_Cataclysm_Todesritter_01.jpg
world of warcraft cataclysm,blizzard,mmorpg
news